Montag, 28. Juli 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Immer weniger Bauern bieten «Buurezmorge» an

Güterzugkontrolle: BAV arbeitet mit Italien zusammen

Happy Birthday Nationalpark

Nationalrat darf Ecopop-Initianten «Birkenstock-Rassisten» nennen

Wirtschaft

Flughafen Zürich mit Rekord-Wochenende

Dänemark und Deutschland sind grösste Profiteure des EU-Binnenmarkts

Sanktionen gegen Russland werden auch Europas Wirtschaft treffen

Online-Reisehändler Bravofly Rumbo wächst

Ausland

USA besorgt über zunehmende Vertreibung religiöser Minderheiten

Spaniens Ex-Minister Matas wegen Finanzaffäre hinter Gittern

NSA-Programme schaden der Demokratie

Neue Spirale der Gewalt um Gazastreifen

Sport

Wohlen als einziges Team noch ohne Punktverlust

Lens darf nun doch aufsteigen

Arsenal verpflichtete Calum Chambers

Schweinsteiger entschuldigte sich

Kultur

Drachen sind in den Deutschschweizer Kinos ein Renner

Timbaland: 'Xscape' war hart

Transformer Strassenkünstler

Quentin Tarantino: Glücksnachricht für die Fans

Kommunikation

EU-Kommission billigt Kauf von Beats durch Apple

«Smart Key Chain»: Schlüsselfinder ersetzt Handy

Social Media macht neidisch, einsam und süchtig

Wikipedia belegt einige Computer im US-Kongress mit Sperre

Boulevard

Amy Adams: Ein Oscar? Muss nicht sein

Carolina Herrera: Scheitern ist wichtig

Erster Eindruck von Person wird schon in Millisekunden gewonnen

Arcade Fire: Win ist entspannter als sein Bruder

Wissen

Typ-2-Diabetes: Höheres Risiko für Schichtarbeiter

Mit Kunstbaum Wasserstoff gewinnen

Laut Neurologen spielt Neymar wie auf Autopilot

Neymar braucht nicht viel Grips für seine Tricks

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.verpflichtung.info  www.friedensnobelpreises.co ...  www.moderatorin.info  www.auszeichnung.com  www.nobelkonzerts.info  www.hollywoodstar.com  www.menschenrechte.info  www.polyphonic.com  www.aktivitaeten.info  www.bemuehungen.com  www.nobelinstituts.info

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

Tom Cruise als Nobel-Moderator kritisiert

Oslo/Los Angeles - Die Verpflichtung von Hollywoodstar und Scientology-Anhänger Tom Cruise als Moderator des Osloer Nobelkonzerts für die kenianische Friedensnobelpreisträgerin Wangari Maathai ist auf Kritik gestossen.

bert / Quelle: sda / Freitag, 29. Oktober 2004 / 17:40 h

So erklärten norwegische Scientology-Kritiker wie Andreas Heldal-Lund, die Aktivitäten von Cruise für die manipulativ arbeitende Sekte seien nicht mit dem Testament von Alfred Nobel vereinbar. Auf Basis des Testamtents wird auch der Friedensnobelpreis vergeben. Wie die Zeitung VG berichtet, will Cruise trotzdem wie geplant am 11. Dezember zusammen mit der amerikanischen TV-Moderatorin Oprah Winfrey in Oslo auftreten.



Tom Cruise wolle trotzdem wie geplant auftreten. /

Von einem Rückzug ist nie die Rede gewesen, sagte Cruise in Los Angeles. Der Chef des Nobelinstituts, Geir Lundestad, erklärte: Wir haben Cruise als berühmten Mann und nicht wegen Scientology verpflichtet. Bei dem Konzert am Tag nach der Verleihung des Friedensnobelpreises sollen unter anderen Cyndi Lauper, Joss Stone, Patt Labelle und Polyphonic Spree auftreten. Maathai erhielt den Friedensnobelpreis für ihren Einsatz zur Sicherung einer intakten Umwelt sowie für ihre Bemühungen um die Menschenrechte in Kenia. Die Auszeichnung ist mit 10 Millionen schwedischen Kronen (rund 1,7 Millionen Franken) dotiert.



Publireportagen

SMS als zuverlässiger Kommunikationskanal Es ist nicht das Offensichtlichste, Kurzmitteilungen als Kommunikationsmittel in einem professionellen Umfeld einzusetzen. Das Gefrickle mit den kleinen Tasten lässt schliesslich kein speditives Arbeiten zu. Und überhaupt sind SMS doch was für verliebte Teenies… Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







People

Pharrell Williams: Die Lobhudelei geht weiter Pharrell Williams (41) musste der Welt noch einmal versichern, welch grosser Fan er von Frauen sei. Fortsetzung


Cara Delevingne: Heisses Topshop-Gesicht Die gesamte Topshop-Strecke von Cara Delevingne (21) wurde veröffentlicht - darin posiert die britische Laufsteg-Beauty in coolen und sexy Looks. Fortsetzung


Edie Campbell halbnackt an Modenschau Model Edie Campbell (24) hatte einiges an Alkohol intus, als sie sich bereit erklärte, spärlich bekleidet für Louis Vuitton eine Modenschau zu eröffnen. Fortsetzung


Ex-Nationalstürmer Naef gestorben Laut dem Newsportal «TicinOnline» ist der ehemalige Schweizer Internationale Fritz Naef am Sonntag im Alter von 80 Jahren gestorben. Fortsetzung


Kim Kardashian: Geht sie zu weit? Die Freunde von Kim Kardashian sind in grosser Sorge, weil das TV-Starlet angeblich immer weiter abnehmen will. Fortsetzung


Boulevard

Schon vor dem erwarteten Regen richten Gewitter neue Schäden an Bern - Neue Gewitter haben am Montag erneut Schäden an Häusern und Verkehrswegen angerichtet, vor allem in den Kantonen Bern und Luzern. Sie waren Vorboten des prognostizierten intensiven Regens. Der Bund dehnte die Hochwasserwarnung auf den Jura und das Tessin aus. Fortsetzung


Junge Japanerin soll Mitschülerin erwürgt und enthauptet haben Tokio - Die japanische Polizei hat eine 15-jährige Schülerin unter dem Verdacht festgenommen, eine Klassenkameradin erwürgt und anschliessend enthauptet zu haben. Das Mädchen gestand, zunächst mit einem Metallgegenstand mehrfach auf den Kopf des Opfers eingeschlagen zu haben. Fortsetzung


Pulswärmer aus Bernhardinerhaaren Sitten - Bernhardiner Hunde sind vor allem aus ihren Zeiten als Rettungshunde und für ihr Fässchen um den Hals berühmt. Weniger bekannt ist, was mit ihrem Haar geschieht: Die Stiftung Barry in Martigny VS lässt das Unterhaar spinnen und zu Pulswärmern verstricken. Fortsetzung


Kendall Jenner: Romanze mit NBA-Star? Reality-TV-Star Kendall Jenner soll einen neuen Freund haben. Fortsetzung


Automobilverbände warnen vor Pop-Up-Raststätten Ferienbetrüger werden immer dreister und professioneller: Nach vorgegaukelten Autopannen, bei denen Hilfsbereite nichtsahnend ausgenommen werden, häufen sich nun Berichte über perfekt inszenierte Autobahnraststätten, auf denen Touristen clever das Geld aus den Taschen gezogen wird. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Kassierer 40% - 50% (M/ W) Mit über 260 Filialen in Europa, erzielt Conforama über 3 Milliarden Umsatz pro Jahr. Das Unternehmen ist ein Multi-Spezialist und bietet seiner...   Fortsetzung

Verkäufer für den Bereich Consumer Electronics 40%-60% (M/ W) Mit über 260 Filialen in Europa, erzielt Conforama über 3 Milliarden Umsatz pro Jahr. Das Unternehmen ist ein Multi-Spezialist und bietet seiner...   Fortsetzung

Verkaufsberater / Mechaniker Elektromobilität (m/ w) Für den weiteren Ausbau des Filialnetzes suchen wir für den Shop in Chur per Oktober 2014 eine/ -n Aufgaben Verkauf von Elektrofahrzeugen (E-Bikes,...   Fortsetzung

Modeberaterin 100% - COMPANYS Was . Verkauf ist Ihre Berufung, Mode Ihre Leidenschaft, Kunden Ihre Freunde, Engagement Ihr Merkmal, Leistungsbereitschaft Ihre Stärke, Erfolg Ihre...   Fortsetzung

Für die Sunrise suchen wir umsatzstarke Verkäufer! (80-100%) Ihre Aufgabe: Für unsere Kundin, die Sunrise Communications AG, suchen wir junge und motivierte Verkäufer, die als sogenannte Springer eingesetzt...   Fortsetzung

Sie können Kunden begeistern? Für die Sunrise suchen wir Verkäufer! (80-100%) Ihre Aufgabe: Für unsere Kundin, die Sunrise Communications AG, suchen wir junge und motivierte Verkäufer die als sogenannte Springer eingesetzt...   Fortsetzung

Modeberaterin (60 bis 100 %) Verkauf ist Ihre Leidenschaft: Sie sind kontaktfreudig und begeisterungsfähig. Ausserdem lieben Sie es mit den Kundinnen in Kontakt zu treten und...   Fortsetzung

Verkauf - Kundendienst - Lager Mit über 260 Filialen in Europa, erzielt Conforama über 3 Milliarden Umsatz pro Jahr. Das Unternehmen ist ein Multi- Spezialist und bietet seiner...   Fortsetzung