Mittwoch, 8. Juli 2015
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Erleichterte Einbürgerung für eingetragene Partner kommt gut an

Bund weitet Kapazität der Bundesunterkunft Bremgarten AG aus

Krankenkassen zahlen MRI-Brustkrebsuntersuchungen

Beschränkung des Strassenstrichs im Zürcher Niederdorf ist rechtens

Wirtschaft

Nestle-Chef Bulcke muss vor Gericht aussagen

Ruag fürchtet Auftragsausfälle

Schweigen: «Silent Shopper» kosten Unsummen

Betrugsbekämpfung der Kreditkarten-Herausgeber zeigt Wirkung

Ausland

Ein Toter und fünf Verletzte bei Anschlag auf Moschee

Obama empfängt vietnamesischen Kommunistenchef

Griechenland-Krisengipfel erhöht Druck auf Tsipras

US-Regierung genehmigt Kreuzfahrten nach Kuba

Sport

Sion reduziert sein Kader

Neuer Coach für Kasami

Guardiola wollte Brasilien zum Titel führen

Prozess gegen Conte beantragt

Kultur

SUN KIL MOON - Universal Themes

Sierre Blues Festival zwischen Hard Rock und Chanson

Gesammelte Tondokumente von Thomas Mann

Myanmars Kunstszene blüht nach Ende der Militärherrschaft auf

Kommunikation

Samsung erneut mit Gewinnrückgang

Flirt-App für User mit Geschlechtskrankheiten

Meinungsbildner sind eher schlecht vernetzt

NSA hörte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens ab

Boulevard

Lauterbrunnen: Vier Bergsteiger tödlich verunfallt

Channing Tatum: Peinliches Erlebnis mit Prinz William

Menschen altern extrem unterschiedlich schnell

George Clooney: Angst vor einer Abfuhr

Wissen

Windturbinen unter Brücken sind sinnvoll

Riechtest diagnostiziert Autismus bei Kindern

Beschriftungen auf Sonnenschutz verwirren Kunden

Zocker brutaler Games wollen mehr Sex

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.friedensnobelpreises.de  www.polyphonic.net  www.menschenrechte.info  www.friedensnobelpreistraeg ...  www.verpflichtung.de  www.auszeichnung.net  www.hollywoodstar.info  www.scientology.com  www.nobelkonzerts.de  www.testamtents.net  www.moderatorin.info

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2015 by news.ch / VADIAN.NET AG

Tom Cruise als Nobel-Moderator kritisiert

Oslo/Los Angeles - Die Verpflichtung von Hollywoodstar und Scientology-Anhänger Tom Cruise als Moderator des Osloer Nobelkonzerts für die kenianische Friedensnobelpreisträgerin Wangari Maathai ist auf Kritik gestossen.

bert / Quelle: sda / Freitag, 29. Oktober 2004 / 17:40 h

So erklärten norwegische Scientology-Kritiker wie Andreas Heldal-Lund, die Aktivitäten von Cruise für die manipulativ arbeitende Sekte seien nicht mit dem Testament von Alfred Nobel vereinbar. Auf Basis des Testamtents wird auch der Friedensnobelpreis vergeben. Wie die Zeitung VG berichtet, will Cruise trotzdem wie geplant am 11. Dezember zusammen mit der amerikanischen TV-Moderatorin Oprah Winfrey in Oslo auftreten.



Tom Cruise wolle trotzdem wie geplant auftreten. /

Von einem Rückzug ist nie die Rede gewesen, sagte Cruise in Los Angeles. Der Chef des Nobelinstituts, Geir Lundestad, erklärte: Wir haben Cruise als berühmten Mann und nicht wegen Scientology verpflichtet. Bei dem Konzert am Tag nach der Verleihung des Friedensnobelpreises sollen unter anderen Cyndi Lauper, Joss Stone, Patt Labelle und Polyphonic Spree auftreten. Maathai erhielt den Friedensnobelpreis für ihren Einsatz zur Sicherung einer intakten Umwelt sowie für ihre Bemühungen um die Menschenrechte in Kenia. Die Auszeichnung ist mit 10 Millionen schwedischen Kronen (rund 1,7 Millionen Franken) dotiert.



Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







People

Alles von über und mit Jo Siffert Jetzt haben wir fast Jo Sifferts Geburtstag versifft. Eigentlich steht er dick angestrichen auf der Agenda, weil es im Shop von Klang und Kleid tolle - ach was - turbogeile Produkte zu kaufen gibt. Von Plakaten, T-Shirts, Bücher, Dokus, Filmen und vielem mehr. Wer jetzt fragt, wer dieser Jo Siffert denn ist, dem sei der folgende Text ans Herz gelegt. Fortsetzung


Nathan Sykes: Flirten ist grauenhaft Nathan Sykes (22) findet Anmachsprüche einfach nur peinlich. Fortsetzung


Schumis Tochter holt zweimal EM-Gold im Reining An der in Givrins im Waadtland ausgetragenen Nachwuchs-EM im Reining, einer Disziplin des Western-Reitens, hat Gina Schumacher abgeräumt. Fortsetzung


Ciara: Kein Sex vor der Ehe Ciara (29) und Russell Wilson (26) wollen erst miteinander schlafen, wenn sie Mann und Frau sind. Fortsetzung


Pierce Brosnan: 'James Bond' fühlte sich nicht real an Schauspieler Pierce Brosnan (62) hatte das Gefühl, in seiner Rolle als James Bond zwischen Roger Moore und Sean Connery gefangen zu sein.  Fortsetzung


Boulevard

Vom Val de Travers auf den Chasseron Das Tor in die andere Welt befindet sich im mittelalterlichen Dorf Môtiers. Von dort gehts ins Val de Travers, das bekannt ist für ihre sagenumwobenen Legenden, Mythen und immer wieder diese Grüne Fee, die hier in einer Zwischenwelt von bizarrer Schönheit wohnen soll. Fortsetzung


Papst Franziskus warnt in Ecuador vor «hochtönigen Worten» Quito - Papst Franziskus hat in Ecuador zu mehr Mitmenschlichkeit und Respekt der Vielfältigkeit gemahnt. Die Evangelisierung solle nicht «hochtönigen Worten» folgen, sondern dem Antrieb zur Einheit der Menschen in «vielgestaltiger Harmonie», betonte er. Fortsetzung


Gefahr im Selfie-Wahn: Russische Polizei warnt Moskau - Nach dutzenden tödlichen Unfällen und zahlreichen Verletzten hat die Polizei in Russland am Dienstag eine Kampagne für sichere Handy-Selbstporträts gestartet. «Ein cooles Selfie kann Dich das Leben kosten», schreibt das Innenministerium in einer neuen Broschüre. Fortsetzung


Hitzerekord für die Alpennordseite gemessen Zürich - Auf der Alpennordseite sind am Dienstagnachmittag die höchsten je gemessenen Temperaturen registriert worden. Den Tageshöchstwert erreichte Genf mit 39,7 Grad. Auch andere Orte verzeichneten Rekorde, bevor erste Gewitter der Hitzewelle ein Ende bereiteten. Fortsetzung


Autonome Elektrotaxis wären umweltfreundlich Berkeley - Führerlose Taxis in Städten könnten erhebliche ökologische und wirtschaftliche Vorteile bringen, glauben zwei US-Forscher. Die grösste Klimagas-Reduktion brächten in der Grösse angepasste Fahrzeuge. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
KUNDENBERATER/ IN BODYMANAGEMENT Wir suchen SIE als KUNDENBERATER/ IN BODYMANAGMENT 20% - 100% (Raum Zürich) Interessiert SIE Gewichtsmanagement, Bodyforming und Vitalität? Wollen SIE...   Fortsetzung

promoteur / promotrice Lindt région Neuchâtel Dans cette fonction à temps partiel, vous représentez nos produits de chocolat premium dans le com-merce de détail de la région de Neuchâtel, en...   Fortsetzung

Filialleitung Wir sind ein führendes und expandierendes Unternehmen im modischen Schuhdetailhandel mit zurzeit 45 Filialen in der Schweiz. Im Rahmen einer...   Fortsetzung

Merchandiser 100% (Automatenbetreuerin) Region Wädenswil ZH - Pfäffikon SZ Eine klare Vision, breites Know-how und engagierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen machen Selecta zur Nummer 1 im Bereich der Pausenverpflegung rund...   Fortsetzung

Chinesisch sprechender Verkaufsberater (w/ m) in Zürich Sie beraten kompetent und engagiert unsere internationale sowie nationale Kundschaft und fühlen sich in der Uhren- und Schmuckwelt zu Hause. Ihre...   Fortsetzung

Selbständiger Kundenberater m/ w Ihre Aufgaben sind: Akquisition von Neukunden selbständige Beratung der Kunden Teilnahme an internen wie auch an externen Schulungen Sie bringen mit:...   Fortsetzung

Customer Service Representative (Teilzeit) Die bekannteste Autovermietung, Hertz, betreibt weltweit, einschliesslich der Marken Dollar und Thrifty, ein Netzwerk von mehr als 11'500 Standorten...   Fortsetzung

Flexible Aushilfsschuhverkäuferin auf Stundenlohnbasis Wir sind ein führendes und expandierendes Familienunternehmen im modischen Schuhfachhandel mit zurzeit 45 Filialen in der Schweiz. Für unsere Filiale...   Fortsetzung