Freitag, 22. Mai 2020
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Coronavirus: Befristete Soforthilfe zugunsten der Medien

Schweizer Detailhandelsumsätze sinken im März 2020 infolge der COVID-19-Pandemie um deutliche 6,2%

Coronavirus: Bundesrat lockert weitere Massnahmen ab dem 11. Mai 2020

Bundesrat verabschiedet Massnahmenpaket zugunsten der Medien

Wirtschaft

Internetbasierte Plattformarbeit ist in der Schweiz wenig verbreitet

Covid-19 Informationskanal für Restaurants

Facebook kauft Giphy

Registrierung von Gästen mit «quickreg.ch» leicht gemacht

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Geisterspiele in der Schweiz ab 8. Juni möglich

FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel vor Abgang?

GC-Verteidiger Nathan fällt lange aus

Kevin Fickentscher hält Sion die Treue

Kultur

Jayn Erdmanski - «Strange Theory of Light and Matter»

Der Weltraum - Neuer Makerspace in der Ostschweiz

Edward Hopper

Montreux. Jazz seit 1967

Kommunikation

Neuer Covid-19 Informationskanal für Firmen

Swico Geschäftsführerin für den Nationalrat nominiert

Wieso es Sinn macht .com Domains ebenfalls zu registrieren

Zweifaktor-Authentifizierung zur Absicherung deiner Domains

Boulevard

Hotel Chesa Salis - Ein Urlaub für alle Sinne

Ein optischer Biosensor für das COVID-19-Virus

Rohrsanierung - was muss man darüber wissen?

Die Schweiz hat Nachholbedarf im Bereich Digital Health

Wissen

CBD Produkte als beliebte Wellnessprodukte

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.verdachtsfaelle.ch  www.todesfaellen.swiss  www.vogelgrippe.com  www.krisenzentrums.net  www.regierungsangaben.org  www.nachrichtenagentur.shop  www.chefarztes.blog  www.schlechtes.eu  www.intensivstation.li  www.gesundheitsminister.de  www.allerdings.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2020 by news.ch / VADIAN.NET AG

Türkei: Vogelgrippe-Virus sorgt für Unruhe

Ankara - Im Osten der Türkei sind bislang vier Menschen an der Vogelgrippe erkrankt. Zwei von ihnen seien an dem Virus bereits gestorben. Bei einem dritten Toten konnte das H5N1-Virus nach Regierungsangaben nicht nachgewiesen werden.

bert / Quelle: sda / Samstag, 7. Januar 2006 / 20:04 h

Am Freitag hatten die Behörden mitgeteilt, das H5N1-Virus sei in drei Todesfällen nachgewiesen: Bei zwei von drei gestorbenen Kindern aus der Ortschaft Dogubyazit sowie bei einem Patienten im Spital in Van. Unklar war zunächst, woran das dritte Kind aus Dogubyazit gestorben war. Tests auf das H5N1-Virus seien negativ ausgefallen. Die Kinder erkrankten, nachdem sie mit dem Kopf eines geschlachteten Huhns gespielt hatten.

33 Verdachtsfälle

Laut Gesundheitsminister Recep Akdag liegt die Zahl der Vogelgrippe-Verdachtsfälle in der Türkei bei 33. Alle diese verdächtigen Patienten wurden nach Angaben des Krisenzentrums mit entsprechenden Symptomen in das Spital in Van eingeliefert; 26 von ihnen kommen aus Dogubyazit.



Laut Gesundheitsminister Recep Akdag liegt die Zahl der Vogelgrippe-Verdachtsfälle bei 33. /

Noch gebe es keinen sicheren Nachweis, dass sich Menschen auch in anderen Städten des Landes mit der Tierseuche infiziert hätten, sagte Akdag. Keiner der Patienten in Van sei in einem kritischen Zustand. Nach Angaben des Chefarztes lagen am Samstag fünf der Patienten auf der Intensivstation.

Schlechtes Wetter behindert Experten

Weitere Tests sind im Gange und ein Team internationaler Experten solle sich vor Ort ein Bild von der Lage machen. Allerdings mussten die Experten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ihre geplante Reise in die Region verschieben. Schlechtes Wetter mache den Flug in die Stadt Van unmöglich, meldete die türkische Nachrichtenagentur Anadolu. Die Reise sei nun für Sonntag geplant, zitierte die Agentur Gesundheitsminister Akdag, der die Experten begleiten will.



Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Gesundheit

Tabata. Ein kurzes, hochintensives Intervalltraining für mehr Trainingserfolg Tabata ist eine Trainingsform, die aus kurzen Trainingsintervallen besteht. Die Trainingsmethode ist aus den 1990er-Jahren und soll die Trainierenden an ihre Grenzen bringen. Fortsetzung


Flut neuer Drogen in Europa hält an Lissabon - Immer mehr neue Rauschmittel halten Einzug in Europa. Der europäische Drogenmarkt sei «nach wie vor robust», teilte die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EMCDDA) in ihrem am Dienstag in Lissabon veröffentlichten Jahresbericht 2016 mit. Fortsetzung


Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter Trondheim - In den letzten Wochen der Schwangerschaft gehört die Weitergabe von Kalzium an den Fötus zur Förderung der Knochenentwicklung zu den wichtigen Vorgängen. Fortsetzung


Prothese für High-Heel-Trägerinnen Forscher der Johns Hopkins University haben eine spezielle High-Heels-Prothese für Frauen mit amputierten Beinen entwickelt. Fortsetzung


Gute alte Zeit? Warum die Türe zu bleiben muss! In den USA ist bei einer Frau mit Harnwegsinfektion zum ersten mal ein Bakterium aufgetaucht, das gegen das letzte Reserve-Antibiotikum resistent ist. Wer Angst vor ISIS hat, sollte sich überlegen, ob er seinen Paranoia-Focus nicht neu einstellen will. Denn das hier ist jenseits aller im Alltag sonst verklickerten Gefahren anzusiedeln. Fortsetzung


Ausland

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg Warschau - NATO-Generalsekretär Stoltenberg sieht das Bündnis wenige Wochen vor dem Warschauer Gipfel vor grossen Herausforderungen. Einen neuen Kalten Krieg will er trotz mehr Präsenz im Osten vermeiden. Fortsetzung


Mindestens 880 Flüchtlinge allein in einer Woche ertrunken Berlin - Bei Bootsunglücken im zentralen Mittelmeer sind in der zurückliegenden Woche nach UNO-Angaben wahrscheinlich mindestens 880 Flüchtlinge umgekommen - und damit weit mehr als ohnehin schon befürchtet. Fortsetzung


Bewährungsstrafe für frühere Miss Turkey wegen Beleidigung Erdogans Istanbul - Ein türkisches Gericht hat eine ehemalige Schönheitskönigin wegen Verunglimpfung von Präsident Recep Tayyip Erdogan zu einem Jahr und zweieinhalb Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Fortsetzung


Extremismus und Terrorismus stärker an der Wurzel bekämpfen Berlin - Der deutsche Aussenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat sich an der OSZE-Konferenz gegen Terrorismus dafür ausgesprochen, gewaltbereiten Extremismus und Terrorismus stärker an seinen Wurzeln zu bekämpfen. Fortsetzung


Politiker fordert Jagd auf Krokodile in Australien Sydney - Nach der jüngsten Krokodil-Attacke auf eine Frau in Australien hat ein Politiker sich für die Jagd auf die gefährlichen Tiere starkgemacht. Es gebe längst zu viele Krokodile, sagte Bob Katter am Dienstag. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Dipl. Pflegefachfrau/ -mann Hämodialyse Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und...   Fortsetzung

Dispatcher (m/ w) Zentrale Leitstelle Dispatcher (m/ w) Zentrale Leitstelle Hochschulabschluss oder Abschluss der höheren Berufsbildung im Bereich Elektrizität Berufserfahrungen in der...   Fortsetzung

Fachfrau/ -mann Gesundheit Für unser Team in der Tertianum Residenz Zürich Enge suchen wir per 1. Juli 2020 eine/ n   Fachfrau/ -mann Gesundheit EFZ 100%   Ihre Aufgaben...   Fortsetzung

Manager Safety Data 50-60% Die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung (www.sakk.ch) ist das Krebsforschungsnetzwerk der Schweiz und beschäftigt über 90...   Fortsetzung

Medical Affairs Product Lead (f/ m/ d) The role Be the product knowledge custodian for Bavarian Nordic and be recognized as experts in the field Follows-up the scientific literature in the...   Fortsetzung

Regulatory Affairs Manager (w/ m) 100% Reizt es dich, in einem weltweit tätigen Unternehmen zu arbeiten? Cendres+Métaux ist Herstellerin von Produkten für die Dental-, Medizin- und...   Fortsetzung

Fachperson Gesundheit EFZ für Spitex / temporär / Temporär Abgeschlossene Ausbildung zur Fachperson Gesundheit EFZ Spitex-Erfahrung ist wünschenswert Selbständige Arbeitsweise Sehr gute Deutschkenntnisse...   Fortsetzung

JIRA / Confluence System Administrator (m/ w) In dieser Funktion sind Sie für folgende Hauptaufgaben verantwortlich: JIRA/ Confluence System Administrator Sicherstellung des weltweiten Betriebs,...   Fortsetzung