Sonntag, 22. Oktober 2017
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Schweizer Exporte - Erfolgskurs setzt sich fort

Erdwärme - erneuerbare Energie mit Zukunft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

GC testet ManUtd-Junior Faustin Makela

Constantin kündigt Gang vor Zivilgericht an

Moderne Fussballschuhe: Innovative Materialien treffen auf modernes Design

Basel könnte Samuele Campo zurückholen

Kultur

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Das neue Zuhause der Fussballgeschichte

Schweizer Geschichte und Kultur erleben

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Das Halbtax für Hotels

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.musikanten.ch  www.amsterdamer.swiss  www.ausstellung.com  www.nachtwache.net  www.jodenbreestraat.org  www.jahresende.shop  www.abschnitten.blog  www.geburtshaus.eu  www.geburtstag.li  www.zeichnungen.de  www.anspielung.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2017 by news.ch / VADIAN.NET AG

Amsterdam und Leiden im Rembrandt-Fieber

Amsterdam - Amsterdam und Leiden im Rembrandt-Fieber: Die Heimatstädte des grössten Malers der niederländischen Geschichte bereiten dessen 400. Geburtstag am 15. Juli vor.

fest / Quelle: sda / Mittwoch, 5. Juli 2006 / 10:23 h

Gleichzeitig ist Halbzeit im Rembrandt-Jahr, das schon Heerscharen von Touristen in die Niederlande gelockt hat. In Leiden wurde Rembrandt Harmenszoon van Rijn geboren. In Anspielung auf seine Hell-Dunkel-Technik hat die Stadt ihre Festlichkeiten unter das Motto gestellt: «In Leiden sah Rembrandt das Licht». Sein Geburtshaus steht nicht mehr, wohl aber eine Kopie der Mühle, die sein Vater betrieb. In der ganzen Stadt soll vom 14. bis zum 16. Juli Rembrandts Zeit wieder aufleben, mit Handwerkern, Musikanten und Schauspielern. Darsteller in den Kostümen der Figuren der «Nachtwache» marschieren durch die Stadt und stellen Rembrandts wohl berühmtestes Bild nach. Auf den Grachten werden noch zwölf andere Bilder Rembrandts zum Leben erweckt.

Rembrandt-Fahnen und riesige Transparente

Mit Rembrandt-Fahnen und riesigen Transparenten macht Amsterdam auf seinen berühmten Bürger aufmerksam. Dorthin war der Maler im Alter von 25 Jahren gezogen, dort starb er am 4.



Rembrandt van Rijn (1606-1669), Selbstbildnis. /

Oktober 1669. Sein Wohnhaus in der Jodenbreestraat ist zu besichtigen. Dort ging gerade die Ausstellung «Rembrandt, ein Genie auf der Suche» zu Ende, die weit mehr als 100 000 Besucher angezogen hat und vom 8. Juli an in Berlin zu sehen ist. Im Rembrandthaus werden nun Rembrandts Radierungen gezeigt. Darüber hinaus gibt das Museum einen hervorragenden Eindruck vom Leben Rembrandts: Da der Maler das Gebäude nicht abbezahlen konnte und deshalb sein Hab und Gut versteigern lassen musste, wurde eine exakte Liste seines Besitzes aufgestellt. Dadurch konnte die Einrichtung des Hauses genau rekonstruiert werden.

Musical

Am Geburtstag des Meisters wird im Amsterdamer Theater Carré ein Musical über Rembrandts Leben uraufgeführt. Im Reichsmuseum vermittelt der britische Regisseur Peter Greenaway noch bis zum 4. August freitagabends mit einer Installation völlig neue An- und Einsichten der «Nachtwache». In vielen Museen in Amsterdam gibt es Rembrandt-Ausstellungen: Das Reichsmuseum präsentiert vom 11. August an bis zum Jahresende in zwei Abschnitten Zeichnungen Rembrandts - eine der grössten Sammlungen der Welt.



Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Ausstellungen

Bündner Kunstmuseum Chur Ein Kunsterlebnis zwischen Tradition und Moderne im Herzen von Chur. Fortsetzung


KLEE - Die abstrakte Dimension Paul Klee zählt zu den eigenständigsten und einflussreichsten Malern der europäischen Moderne. Zum ersten Mal überhaupt widmet sich eine gesamte Ausstellung diesem bis jetzt noch kaum untersuchten Aspekt in Paul Klees Schaffen - der Abstraktion. Fortsetzung


Kunst

Hodlers «Champfèrsee» wechselt für knapp 2,2 Millionen den Besitzer Bern - Das Gemälde «Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler hat für 2,17 Millionen Franken den Besitzer gewechselt. Bei der Auktion am Dienstag in Zürich wurden Schweizer Kunstwerke für insgesamt 5,1 Millionen Franken verkauft. Fortsetzung


Kunstprojekt macht Deutsche Wikipedia als Bibliothek begehbar Berlin - 37 Millionen Artikel umfasst die Online-Enzyklopädie Wikipedia aktuell in 300 Sprachen - eine kaum vorstellbare Grössenordnung. Der New Yorker Künstler Michael Mandiberg macht die Dimension greifbar - und stellt die deutsche Wikipedia als begehbaren Bibliothek dar. Fortsetzung


Bühne

Salzburger Stier 2017 findet im Stadttheater Schaffhausen statt Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. Fortsetzung


Museum für Kulturen des Islam eröffnet La Chaux-de-Fonds - Das Museum für Kulturen des Islam in La Chaux-de-Fonds NE ist am Wochenende eröffnet worden. Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch zahlreiche Treffen, Ateliers, Erzählungen, Kalligraphie-Kurse und Tanzvorführungen geboten. Fortsetzung


Kultur

BABYSHAMBLES - Down in Albion In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations», eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand und der Wiedervereinigung von The Libertines über einen längeren Zeitraum in den Hamburger Clouds Hill Studios eingespielt hat. Und auch wenn das Album selbst für Dohertys Verhältnisse etwas unausgegoren wirkt, so zeigt sich doch erneut sein Talent dafür, aus grösstem Elend tiefste Schönheit zu schaffen. Fortsetzung


A TRIBE CALLED QUEST - We Got It from Here... Thank You 4 Your Service Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit «The Love Movement» ihren Abschied verkündeten, führten die aktuellen Geschehnisse die Gruppe noch einmal zusammen. Entstanden ist eine Platte, die zwischen Wehmut und Genialität einen letzten Höhepunkt darstellt. Fortsetzung


Persönlichkeiten

75 Jahre Bob Dylan Wer hätte gedacht, dass man mit einer näselnden Nuschelstimme und einer nervigen Mundharmonika Abermillionen Platten verkaufen kann. Bob Dylan ist nach bald 60 Jahren Showbiz und mehr als 4'000 Konzerten die grösste noch lebende Folk-Legende. Fortsetzung


Die Grosse Unordnung Zum 50. Mal jährt sich im Mai der Beginn der chinesischen «Grossen Proletarischen Kulturrevolution». Das Chaos dauerte zehn Jahre. Mit tragischen Folgen. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Leiter/ in Document Editing Was du bei uns erwarten kannst. Du übernimmst Verantwortung und bist es dir gewohnt, in einem schnellen und dynamischen Umfeld zu arbeiten, Deadlines...   Fortsetzung

HR Business Partner DACH (w/ m) Funktion Ihr Job: Betreuung der Betriebe in der Schweiz und Deutschland an verschiedenen Standorten Personalbeschaffung Personalbedarfsanalyse,...   Fortsetzung

Social Media Manager Ihre Aufgabe Projektleitung und Umsetzung von Marketing-Kampagnen auf den Social Media Kanälen von Coop (Facebook, Twitter, Instagram und YouTube)...   Fortsetzung

Grafiker oder Polygraf (w/ m) EFZ Sie konzipieren, gestalten und pflegen - in enger Zusammenarbeit mit den Projektleitenden, Print- und Onlineprodukte wie Kartonverpackungen,...   Fortsetzung

Fachspezialistin Medienforschung Die SRG SSR ist das Schweizer Service public-Unternehmen für elektronische Medien: Mit 17 Radio-, 7 Fernsehprogrammen und online bieten wir in den...   Fortsetzung

F&B Assistant Controlling - 100% Hauptaufgaben  Bewirtschaftung der Warenwirtschaftssysteme, Organisation und Verbuchung des internen Warenverkehrs Lagerbewirtschaftung, Betreuung...   Fortsetzung

Head of Digital Business Development (100%) Wir sind der Schweizer Marktführer für Sprachaufenthalte mit zehn Filialen und 100 Mitarbeitenden. Für die Planung, Konzipierung und Ausführung...   Fortsetzung

Grafik Designer Für unsere Grafik - Marketing Abteilung suchen wir einen krativen, kompetenten Mitarbeiter(in) welche sich in der Digitalen Welt zu Hause fühlt und...   Fortsetzung