Sonntag, 24. Mai 2020
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Coronavirus: Befristete Soforthilfe zugunsten der Medien

Schweizer Detailhandelsumsätze sinken im März 2020 infolge der COVID-19-Pandemie um deutliche 6,2%

Coronavirus: Bundesrat lockert weitere Massnahmen ab dem 11. Mai 2020

Bundesrat verabschiedet Massnahmenpaket zugunsten der Medien

Wirtschaft

Internetbasierte Plattformarbeit ist in der Schweiz wenig verbreitet

Covid-19 Informationskanal für Restaurants

Facebook kauft Giphy

Registrierung von Gästen mit «quickreg.ch» leicht gemacht

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Geisterspiele in der Schweiz ab 8. Juni möglich

FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel vor Abgang?

GC-Verteidiger Nathan fällt lange aus

Kevin Fickentscher hält Sion die Treue

Kultur

Jayn Erdmanski - «Strange Theory of Light and Matter»

Der Weltraum - Neuer Makerspace in der Ostschweiz

Edward Hopper

Montreux. Jazz seit 1967

Kommunikation

Neuer Covid-19 Informationskanal für Firmen

Swico Geschäftsführerin für den Nationalrat nominiert

Wieso es Sinn macht .com Domains ebenfalls zu registrieren

Zweifaktor-Authentifizierung zur Absicherung deiner Domains

Boulevard

Hotel Chesa Salis - Ein Urlaub für alle Sinne

Ein optischer Biosensor für das COVID-19-Virus

Rohrsanierung - was muss man darüber wissen?

Die Schweiz hat Nachholbedarf im Bereich Digital Health

Wissen

CBD Produkte als beliebte Wellnessprodukte

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.nennwertes.ch  www.nachrichtenagentur.swis ...  www.drittklassglaeubiger.co ...  www.gemeinderat.net  www.vorgesehen.org  www.schliessungsdatum.shop  www.glaeubigerversammlung.b ...  www.spaetestens.eu  www.nachlassvertrag.li  www.angestellten.de  www.standortgemeinde.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2020 by news.ch / VADIAN.NET AG

Mystery Park: Aus im November

Interlaken - Der Mystery Park in Interlaken ist definitiv am Ende. Die Standortgemeinde und der grösste Einzelaktionär haben den Sanierungsplan abgelehnt.

rr / Quelle: sda / Mittwoch, 27. September 2006 / 10:04 h

Spätestens Ende November wird der von Erich von Däniken lancierte Rätselpark geschlossen. Sowohl die Standortgemeinde Matten bei Interlaken wie auch der grösste Einzelaktionär und Gläubiger, die GBU AG von Oskar Schärz, hätten dem Sanierungsvorschlag von Financier Franz Gyger «nicht vollständig zugestimmt», teilte die Mystery Park AG mit. Von den rund 190 Drittklassgläubigern hätten 100 auf den Sanierungsvorschlag geantwortet, davon hätten nur rund zwei Drittel zu einer der beiden Varianten Ja gesagt, sagte Fritz Zemp, Direktor der Mystery Park AG, auf Anfrage der Nachrichtenagentur SDA.

Verschiedene Forderungen

Unter anderem hatte die Gemeindeversammlung von Matten letzte Woche die Wandlung ihrer Forderungen von 600 000 Franken in neue Aktien abgelehnt. Der Gemeinderat lehnte zudem die Option ab, auf 88 Prozent der Forderungen zu verzichten und für den Rest Bargeld zu erhalten. Der Sanierungsvorschlag Gygers sah vor, dass die Drittklassgläubiger auf 70 Prozent ihrer Forderungen verzichten und die restlichen 30 Prozent in neue Aktien gewandelt hätten. Der Nennwert der alten Aktie wäre von 10 Franken auf 20 Rappen reduziert worden. Als zweite Variante hätten sie ihre Forderung zu 12 Prozent des Nennwertes in bar verkaufen können. Am 2. Oktober entscheidet der Verwaltungsrat unter anderem über das Schliessungsdatum. Vorgesehen ist laut Zemp, dass der Park entweder am 19.



Die Sanierung des Mystery Park ist gescheitert. /

oder am 26. November geschlossen wird.

Löhne gesichert

Den 76 Angestellten war vorsorglich bereits Ende August auf den 30. November gekündigt worden. Die Löhne seien bis Ende November gesichert, sagte Zemp. Für die Mitarbeiter sei mit dem kantonalen Amt für Wirtschaft eine Stellenbörse eingerichtet worden. Einige hätten bereits eine neue Stelle gefunden. Völlig offen ist laut Zemp, wie es nach der Schliessung im kommenden Frühling weitergeht. Vorerst wird das Nachlassverfahren durch die Berner Transliq AG weitergeführt. Der Gläubigerversammlung soll im Dezember der Nachlassvertrag unterbreitet werden.



Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Konkurs

news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. Fortsetzung


Switcher kämpft gegen das Ertrinken Lausanne - Die Schweizer Kleidermarke Switcher mit dem gelben Wal im Logo ist im Untergehen begriffen. Ein Gericht eröffnete am Donnerstag den Konkurs über das Textilunternehmen. Die ersten Läden wurden bereits geschlossen und 40 Angestellte verlieren in der Schweiz den Job. Fortsetzung


Switcher kaum mehr zu retten Lausanne - Das Waadtländer Textilunternehmen Switcher ist praktisch am Ende. Das Kreisgericht Lausanne hat am Donnerstag den Konkurs über das Textilunternehmen verhängt. Die Angestellten erhalten in den nächsten Tagen den blauen Brief. Fortsetzung



Die Heimat mit dem E-Bike entdecken Das elektrisch unterstützte Velofahren erlebt einen ungeahnten Hype und ermuntert auch Leute zum Radeln, die sich das gar nicht mehr zugetraut hätten. Wir bringen die Vorteile aufs Tapet und stellen drei traumhafte Routen für alle Fitnesslevel vor. Fortsetzung


Triff dich mit Globi auf der Engstlingenalp Die Globi Luftseilbahn ist die älteste noch betriebene Pendelbahn im Kanton. Aber nicht nur deswegen ist die Fahrt mit der «Globi Luftseilbahn» etwas ganz Spezielles. Komm mit auf eine kleine Reise durch die Geschichte. Fortsetzung


Grüner Klee, Dynamit und Stickstoff - Explosives im Naturmuseum Solothurn Das Naturmuseum Solothurn ist ein attraktives Familienmuseum, das für seine verständlichen Ausstellungen bekannt ist. Es zeigt Ausstellungen über Tiere, Pflanzen, Fossilien und Mineralien - ihnen ist eins gemeinsam: Sie stammen allesamt aus der Region! Fortsetzung


Wirtschaft

Tausende Corona-Virus Domain-Registrationen St. Gallen - In diesen Tagen erleben Domain-Registrare wie domains.ch wieder einen ganz speziellen Anstieg an Domain-Registrationen. Alle Jahre gibt es wieder solche spezielle Domaintrend-Zeiten, in denen Glücksritter, ernsthafte Anbieter, aber auch Online-Betrüger sich dann rechtzeitig mit vielen Domainnamen eindecken. Fortsetzung


BVG-Reform - Es braucht Nachbesserungen für eine mehrheitsfähige Lösung Zürich - Der Bundesrat hat heute die Vernehmlassung zur Reform der beruflichen Vorsorge BVG eröffnet. Da das Bauhauptgewerbe sehr personalintensiv ist, hat die Vorlage für den Schweizerischen Baumeisterverband SBV eine grosse Bedeutung. Damit die Rentenversprechen langfristig eingehalten werden können, will der Bundesrat den Umwandlungssatz beim obligatorischen Vorsorgeanteil auf 6.0% senken. Fortsetzung


Höhere Nachfrage nach Campern und Lieferwagen Bern - In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres sind in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein 6,7 Prozent mehr neue Nutzfahrzeuge immatrikuliert worden als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Das zeigt die Statistik von auto-schweiz, der Vereinigung Schweizer Automobil-Importeure, die bis Ende September 33'526 Nutzfahrzeugzulassungen zählt. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Executive Search Expert / Kader-Recruiter (m/ w) In eigener Sache Für unser Team in Zürich suchen wir einen unternehmerischen Kollegen, der uns ergänzt mit seinem Engagement, seiner Erfahrung,...   Fortsetzung

Leiter/ in Event & Rezeption 100 % Leiter/ in Event & Rezeption 100 % Ihr Verantwortungsbereich In dieser verantwortungsvollen und vielseitigen Funktion leiten Sie das Event- und das...   Fortsetzung

Geschäftsführer (m/ w) technischer Bauhandel Turnaround mit Beteiligungsmöglichkeit Unsere Mandantin, ein KMU mit Sitz im zentralen Mittelland, verfolgt eine klare Nischenstrategie und ist als...   Fortsetzung

Business Analyst Vertrieb Ihre Aufgaben: Sie unterstützen den Bereich Vertriebscontrolling in Bezug auf Analyse, Berichtserstellung und Monitoring und das...   Fortsetzung

Guest Care (Rezeption, Service, Kasse) - (m/ w, Teil- oder Vollzeit) Ihr Aufgabenbereich: -  Empfang und Betreuung unserer Gäste -  Gäste Check-In an der Rezeption mit Garderobendienst -  Bedienung der Kassenschalter...   Fortsetzung

Berufs-, Studien- und Laufbahnberater/ -in Für unser Team in Solothurn suchen wir eine/ -n Berufs-, Studien- und Laufbahnberater/ -in, 60%-Pensum. Berufs-, Studien- und Laufbahnberater/ -in Sie...   Fortsetzung

Junior-Wirtschaftsprüfer/ in Ihre Aufgabe: Zusammen mit Ihrem Team beraten und betreuen Sie die Kunden bei vielseitigen Problemlösungen in den Bereichen der Wirtschaftsprüfung....   Fortsetzung

Night Auditor*in 40 - 60% Im Peaks Place betreuen wir unsere Gäste mit Leidenschaft und persönlichem Engagement. Als Night Auditor*in ist für uns besonders wichtig, dass Du...   Fortsetzung