Samstag, 25. Oktober 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

SP: «Kompatible» MEI-Umsetzung, keine Chance für Ecopop

Asylunterkunft in Aarburg läuft problemlos

Tourismusbranche zu klein strukturiert

Levrat warnt Freisinn vor Pakt mit der SVP

Wirtschaft

Bucherer: Umsatz zwischen 2009 und 2013 verdoppelt

Meyer Burger streicht 100 Stellen in den USA - Kunde mit Problemen

Grindelwald: Grosses Bergbahnprojekt

Mehr Umsatz und weniger Gewinn bei Microsoft

Ausland

Weiterer Erfolg für Verteidiger in Kobane

Vor Ukraine-Wahl prowestliche Kritik an Russland

Unterstützung aus dem Ausland bei Anschlägen im Sinai

Tunesien bereitet sich auf Parlamentswahl vor

Sport

Dortmund setzt Negativserie fort

Goffin erster Finalist in Basel

Auswärtspleite für ManCity

Benjamin Steffen Sechster am Weltcup in Bern

Kultur

Nero-Palast «Domus Aurea» öffnet wieder für Besucher

Emma Stone bekommt zweite Chance bei 'Cabaret'

Christian Siriano fördert die Jugend

Prinz-von-Asturien-Preise sind neu Prinzessin-von-Asturien-Preise

Kommunikation

Höhen-Rekord von Eustace gebrochen

Ständeratskommission gegen neuen Straftatbestand für Grooming

US-Trolle bevölkern das Internet

Erste LED-Anzeigetafel am Bahnhof Neuenburg

Boulevard

Keanu Reeves: Neue Liebe?

Mehrere Reisecars bei Kontrollen gestoppt

Diese Nacht werden die Uhren zurückgestellt

Ashton und Mila feiern erstes Halloween mit Wyatt

Wissen

Uhr ganzjährig vorstellen: Kinder werden sportlicher

Vitamin D möglicher Schlüssel gegen Prostatakrebs

Hightech-Sensor scannt Atemluft nach Krankheiten

WHO korrigiert Tuberkulose-Zahlen nach oben

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.verfuegbarkeit.info  www.benutzername.eu  www.kriminelle.com  www.mailadressen.info  www.empfaenger.eu  www.informationen.com  www.wahrscheinlichkeit.info  www.netzinfrastruktur.eu  www.aktivierung.com  www.werbebotschaften.info  www.authentifizierung.eu

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

Internetprovider gründen Anti-Spam-Arbeitsgruppe

Etwa 80 Prozent des gesamten E-Mail-Verkehrs sind unerwünschte Werbebotschaften - die Spam-Mails.

Christian Horn / Quelle: teltarif.ch / Donnerstag, 16. November 2006 / 10:33 h

Spam ist ein allgemeines Ärgernis, es verstopft die elektronischen Briefkästen der Nutzer und belastet die Netzinfrastruktur der Provider. Die vier grössten Internet-Provider der Schweiz, Bluewin, cablecom, sunrise und green, wollen nun gemeinsam gegen die Spam-Flut vorgehen und haben als technische Massnahme die SMTP-Authentifizierung eingeführt.

Gleichzeitig haben die Provider die Anti-Spam-Arbeitsgruppe Swiss ISPs Against Spam (S.I.A.S.) gegründet: Auf der gemeinsam betriebenen Website stopspam.ch können Kunden alle wichtigen Informationen und Anleitungen zur Anpassung ihres E-Mail-Programms finden. Cyber-Kriminelle kapern Rechner ohne das Wissen ihrer Besitzer und missbrauchen diese als Spam-Schleudern, die massenhaft unerwünschte Werbung, aber auch Viren-Mails verschicken.



SMTP-Authentifizierung soll sicher stellen, dass Spammer nicht mit gekaperten E-mail Adressen ihren Müll verschicken können. /

Dabei werden oft die auf den Rechner gefundenen Mailadressen als Absender benutzt.

Gegen Identitätsdiebstahl Mit der SMTP-Authentifizierung kann dieser Identitätsdiebstahl weitgehend verhindert werden. Die Aktivierung der SMTP-Authentifizierung im E-Mail-Programm bewirkt, dass sich der Computer für den Abruf und Versand von E-Mail immer mit Benutzername und Passwort beim Provider anmeldet. Dadurch ist der missbräuchliche Mailversand nicht mehr unbemerkt möglich. Parallel dazu nimmt mit der Authentifizierung die Wahrscheinlichkeit ab, dass legitim versendete Mails beim Empfänger im Spamfilter landen. Es erhöht sich zudem die Verfügbarkeit der Mail-Infrastruktur der Provider, da nur noch legitime E-Mails der effektiven Benutzers versendet werden.




Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den grossen Sommerferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung








Antike Schreibmaschine lässt Nutzer chatten Plymouth - Der britische Student Joe Hounsham, Absolvent des Studiengangs Digital Art and Technology an der Plymouth University, hat eine Schreibmaschine aus den 1930er-Jahren so umgebaut, dass Nutzer damit online mit zufällig ausgewählten Partnern chatten können. Fortsetzung


Schweizer Jugendliche sind digital vernetzt Zürich - Die Schweizer Jugendlichen verlagern ihr Leben immer stärker in die digitale Welt. Gemäss dem neusten Credit-Suisse-Jugendbarometer spielt für 90 Prozent der Befragten das Internet eine ausgesprochen wichtige oder gar unverzichtbare Rolle. Fortsetzung


Internet

Durch Aufklärung im Internet Radikalisierung verhindern Zürich - Die Bedrohung durch Extremisten, die im Ausland gekämpft haben und nach Europa zurückkehren, war eines der Themen, mit denen sich die Innenminister der deutschsprachigen Länder in Zürich befasst haben. Auf allen Ebenen müsse der Informationsaustausch verbessert werden. Fortsetzung


Chrissy Teigen wendet Twitter den Rücken Topmodel Chrissy Teigen (28) hat genug von den Beleidigungen und Morddrohungen, die sie auf Twitter erhält, und will dort nicht mehr posten. die negativen Kommentare auf Twitter machen sie «krank». Fortsetzung


Kommunikation

Microsoft beseitigt Nokia Der Name Nokia verschwindet von der Handy- und Smartphone-Bildfläche. Microsoft setzt in Zukunft bei der Benennung seiner mobilen Geräte und Dienste auf Lumia. Fortsetzung


Amazon enttäuscht mit Quartalszahlen San Francisco - Der aggressiv expandierende Online-Händler Amazon macht höhere Verlust als angenommen. Für das dritte Quartal wies der Konzern am Donnerstag ein Minus von unter dem Strich 437 Mio. Dollar aus. Das ist mehr als die Analysten erwartet hatten. Fortsetzung


Telekommunikation

Bund schliesst UPC Cablecom als Anbieterin aus Bern - Weil das Telekommunikationsunternehmen UPC Cablecom britische und US-amerikanische Besitzer hat, will der Bund ihr keine Aufträge für Datentransporte mehr geben. Nach Auffliegen der NSA-Affäre hat er Cablecom als mögliche Schwachstelle identifiziert. Fortsetzung


Spam als Lebensretter im Kampf gegen Ebola Genua/Freetown - In Sierra Leone erprobt die International Federation of Red Cross and Red Crescent Societies (IFRC) eine adaptierte Spam-Software, die Handy-Besitzer einer bestimmten Region auch ohne Kenntnis der konkreten Telefonnummern mit wichtigen SMS-Botschaften versorgt. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
ASP.NET Entwickler (m/ w) Ihre Aufgaben: Spezifikation, Design und Implementierung neuer Funktionalitäten Optimieren der bestehenden Plattformen Erstellen und Aktualisieren...   Fortsetzung

Junior Informatik Systemspezialist (m/ w) Ihre Aufgaben: Sie sind verantwortlich für den reibungslosen Betrieb der Kunden-Infrastruktur (Clients, Server, Netzwerk) Sie überwachen den Betrieb...   Fortsetzung

Automationsingenieur (m/ w) Ihre Tätigkeiten Programmierung von Siemens S5/ S7 Programmierung von Siemens WinCC Erstellen von Spezifikations- und Designdokumenten...   Fortsetzung

Software-Entwickler Business Software (m/ w) Wer wir sind Acommit ist ein unabhängiges Schweizer Informatikunternehmen, das als Gesamtanbieter für Business Software (ERP-Systeme, ePortale und...   Fortsetzung

2nd Level SupporterInnen (TV / Internet / Festnetz) Abgeschlossene Berufsausbildung (KV, Informatik oder technisches Umfeld), Berufserfahrung Praxis im 2nd-Level-Support Deutsch (Muttersprache);...   Fortsetzung

Software Architekt / Entwickler im Bereich JAVA/ JEE (m/ w) Ihre Aufgaben: Konzeption, Design und die Umsetzung von Software-Systemen in anspruchsvollen Kundenprojekten Software-Architektur für die...   Fortsetzung

Applikationsentwickler .NET mit Erfahrung im Web-Umfeld(m/ w) Ihre Aufgaben: Konzeptionelle und technische Umsetzung von Projekten Optimieren der bestehenden Plattformen Applikationen neu- und weiterentwickeln...   Fortsetzung

1st Level Supporter / Helpdesk Im Auftrag unseres Kunden, suchen wir per sofort unterstützung im 1st Level Support. Ihre Aufgaben: Entgegennehmen, Bearbeiten und Dokumentieren von...   Fortsetzung