Sonntag, 26. Oktober 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Kulturveranstaltungen gegen Ecopop-Initiative

SP: «Kompatible» MEI-Umsetzung, keine Chance für Ecopop

Asylunterkunft in Aarburg läuft problemlos

Tourismusbranche zu klein strukturiert

Wirtschaft

Bucherer: Umsatz zwischen 2009 und 2013 verdoppelt

Meyer Burger streicht 100 Stellen in den USA - Kunde mit Problemen

Grindelwald: Grosses Bergbahnprojekt

Mehr Umsatz und weniger Gewinn bei Microsoft

Ausland

Weiterer Erfolg für Verteidiger in Kobane

Ukrainischer Präsident ruft zur Wahl eines EU-Kurses auf

Unterstützung aus dem Ausland bei Anschlägen im Sinai

Tunesien bereitet sich auf Parlamentswahl vor

Sport

Rapperswiler Nullbilanz im Penaltyschiessen

Roma 0:0 bei Sampdoria Genua

Lausanne bezwingt den Leader

Biel siegt dank grossem Kampfgeist

Kultur

DAVID BOWIE - The Story of Ziggy Stardust

Autor Jürgen Becker mit Georg-Büchner-Preis geehrt

Shia LaBeouf: Alles unter Kontrolle

Wiedereröffnung des Pariser Picasso-Museums

Kommunikation

Höhen-Rekord von Eustace gebrochen

Ständeratskommission gegen neuen Straftatbestand für Grooming

US-Trolle bevölkern das Internet

Erste LED-Anzeigetafel am Bahnhof Neuenburg

Boulevard

Nick Cannon: Ich wollte nicht lügen

Kourtney Kardashian: Argusaugen auf Scott

Gewinnzahlen vom 25. Oktober

George Clooney: Amal ist perfekt

Wissen

Uhr ganzjährig vorstellen: Kinder werden sportlicher

Vitamin D möglicher Schlüssel gegen Prostatakrebs

Hightech-Sensor scannt Atemluft nach Krankheiten

WHO korrigiert Tuberkulose-Zahlen nach oben

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.nachrichten.org  www.washington.ch  www.handelsaussetzung.info  www.investoren.net  www.aktienwert.eu  www.untersuchung.de  www.handelsvolumen.at  www.neuentwicklung.com  www.bodenschaetzen.org  www.boersenaufsicht.ch  www.aufsichtsbehoerde.info

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

Spam-E-Mails: US-Börse setzt Handel teilweise aus

Washington - Nach einer Flut von Spam-E-Mails mit irreführenden Angaben hat die US-Börsenaufsicht den Handel mit den Aktien von 35 Kleinunternehmen ausgesetzt. Die Anteile werden mindestens zehn Tage vom Markt genommen.

bert / Quelle: sda / Donnerstag, 8. März 2007 / 19:27 h

Der Schritt solle Investoren davor bewahren, aufgrund falscher Angaben in den Werbe-E-Mails Anteile der betroffenen Firmen zu kaufen, teilte die Aufsichtsbehörde SEC mit. Jede Woche würden etwa 100 Millionen solcher E-Mails verschickt, die «dramatische Anstiege im Aktienwert und im Handelsvolumen» auslösten, wobei viele Anleger ihr Geld verlören.

«Operation Spamelot»

Die SEC kündigte an, verstärkt gegen solche unlauteren Methoden vorzugehen. Das Projekt trage den Namen «Operation Spamelot».



Eine Untersuchung soll klären, wer hinter dem massenhaften Versand solcher E-Mails steht. /

Eine Untersuchung soll klären, wer hinter dem massenhaften Versand solcher E-Mails steht. Die Nachrichten enthielten oft unwahre Angaben über neu entdeckte Vorkommen an Bodenschätzen oder die Neuentwicklung viel versprechender Produkte. Von der Handelsaussetzung betroffen sind Firmen wie etwa America Asia Petroleum Corp., Equitable Mining Corp. und Koko Petroleum Corp.

In Verbindung stehende Artikel




«Spamming» wird strafbar





Die sieben Trends der Internet-Gefahren





Botnets bedrohen das Internet

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den grossen Sommerferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Internet

Durch Aufklärung im Internet Radikalisierung verhindern Zürich - Die Bedrohung durch Extremisten, die im Ausland gekämpft haben und nach Europa zurückkehren, war eines der Themen, mit denen sich die Innenminister der deutschsprachigen Länder in Zürich befasst haben. Auf allen Ebenen müsse der Informationsaustausch verbessert werden. Fortsetzung


Chrissy Teigen wendet Twitter den Rücken Topmodel Chrissy Teigen (28) hat genug von den Beleidigungen und Morddrohungen, die sie auf Twitter erhält, und will dort nicht mehr posten. die negativen Kommentare auf Twitter machen sie «krank». Fortsetzung


Kommunikation

Microsoft beseitigt Nokia Der Name Nokia verschwindet von der Handy- und Smartphone-Bildfläche. Microsoft setzt in Zukunft bei der Benennung seiner mobilen Geräte und Dienste auf Lumia. Fortsetzung


Amazon enttäuscht mit Quartalszahlen San Francisco - Der aggressiv expandierende Online-Händler Amazon macht höhere Verlust als angenommen. Für das dritte Quartal wies der Konzern am Donnerstag ein Minus von unter dem Strich 437 Mio. Dollar aus. Das ist mehr als die Analysten erwartet hatten. Fortsetzung



Aktienkurs von Coca-Cola auf 16-Jahres-Hoch New York - Der Einstieg beim Energydrink-Hersteller Monster zahlt sich für den US-amerikanischen Getränkekonzern Coca-Cola aus. Der Aktienkurs des Unternehmens erreichte am Dienstag an der Börse in New York zwischenzeitlich ein 16-Jahres-Hoch. Fortsetzung


Alibaba krönt Börsen-Rekordjagd mit neuer Weltbestmarke Hongkong - Der chinesische Online-Händler Alibaba hat mit seinem rund 25 Milliarden Dollar schweren Börsengang endgültig einen neuen Weltrekord aufgestellt. Fortsetzung


Börse

Google enttäuscht Börse mit schwachen Quartalszahlen New York - Die Geschäfte bei Google laufen nicht wie von Anlegern erhofft. Der Internet-Konzern steigerte zwar nach Angaben vom Donnerstag im abgelaufenen Vierteljahr seinen Umsatz um 20 Prozent auf 16,52 Milliarden Dollar, blieb jedoch hinter den Erwartungen der Börse zurück. Fortsetzung


Netflix-Aktienkurs stürzt ab New York - Der Online-Videodienst Netflix hat nach schlecht aufgenommenen Quartalszahlen rund ein Viertel seines Werts verloren. Die Aktie stürzte im frühen US-Handel am Donnerstag zeitweise um fast 24 Prozent auf knapp 342 Dollar. Fortsetzung


Wirtschaft

Briten verärgert über Milliarden-Rechnung aus Brüssel London/Brüssel - Die Briten müssen gemäss jüngsten EU-Berechnungen 2,1 Milliarden Euro zusätzlich an Brüssel bezahlen. In Grossbritannien lösten die Nachzahlungs-Forderungen am Freitag bei Premier David Cameron Empörung aus. Fortsetzung


Investoren geben Caterham-Management ab Die Investorengruppe Engavest hat im eskalierten Streit um den Formel-1-Rennstall Caterham das Management an einen Insolvenzverwalter abgegeben. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Junior Informatik Systemspezialist (m/ w) Ihre Aufgaben: Sie sind verantwortlich für den reibungslosen Betrieb der Kunden-Infrastruktur (Clients, Server, Netzwerk) Sie überwachen den Betrieb...   Fortsetzung

SachbearbeiterIn / AssistentIn D/ E Kaufmännische Ausbildung (KV oder Handelsschule), Berufserfahrung Einige Jahre Praxis in einem Dienstleistungsunternehmen Deutsch (Muttersprache);...   Fortsetzung

Privatkundenberater Individual (m/ w), Worb Wir betreiben das Retail-Banking aus Leidenschaft! Unser Ziel ist es, erste Wahl für Privatkunden in der Schweiz zu sein. Unterstützen Sie uns und...   Fortsetzung

2nd Level SupporterInnen (TV / Internet / Festnetz) Abgeschlossene Berufsausbildung (KV, Informatik oder technisches Umfeld), Berufserfahrung Praxis im 2nd-Level-Support Deutsch (Muttersprache);...   Fortsetzung

Teamleiterin / Teamleiter Fondsbuchhaltung im Bereich Wertschriften Führung eines dynamischen Teams und Erledigung der Führungsaufgaben Verantwortung für eine Gruppe von Anlagefonds von der Eröffnungsbilanz bis hin...   Fortsetzung

Stellvertretende Teamleitung Fondsbuchhaltung im Wertschriftenbereich Verantwortung für eine Gruppe von Anlagefonds von der Eröffnungsbilanz bis hin zum Abschluss Zuständigkeit für die tagfertige Verbuchung und...   Fortsetzung

1st Level Supporter / Helpdesk Im Auftrag unseres Kunden, suchen wir per sofort unterstützung im 1st Level Support. Ihre Aufgaben: Entgegennehmen, Bearbeiten und Dokumentieren von...   Fortsetzung

Sachbearbeiter/ in Corporate Actions 100 % Aufgaben: Verarbeitung von Kaptialerhöhungen, Übernahmeofferten, Bar- und Titelfusionen, Rückkaufsofferten, Optionsausübungen usw....   Fortsetzung