Montag, 8. Juni 2020
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Coronavirus: Befristete Soforthilfe zugunsten der Medien

Schweizer Detailhandelsumsätze sinken im März 2020 infolge der COVID-19-Pandemie um deutliche 6,2%

Coronavirus: Bundesrat lockert weitere Massnahmen ab dem 11. Mai 2020

Bundesrat verabschiedet Massnahmenpaket zugunsten der Medien

Wirtschaft

Corona: Telecom-Kunden erhalten keine automatische Rückerstattung von ungenutztem Roaming-Guthaben

Bernard Maissen wird neuer Direktor des Bundesamts für Kommunikation

Der Wille der Branche ist da, doch die Wirte geschäften mit Verlust

Internetbasierte Plattformarbeit ist in der Schweiz wenig verbreitet

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Geisterspiele in der Schweiz ab 8. Juni möglich

FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel vor Abgang?

GC-Verteidiger Nathan fällt lange aus

Kevin Fickentscher hält Sion die Treue

Kultur

Jayn Erdmanski - «Strange Theory of Light and Matter»

Der Weltraum - Neuer Makerspace in der Ostschweiz

Edward Hopper

Montreux. Jazz seit 1967

Kommunikation

Neuer Covid-19 Informationskanal für Firmen

Swico Geschäftsführerin für den Nationalrat nominiert

Wieso es Sinn macht .com Domains ebenfalls zu registrieren

Zweifaktor-Authentifizierung zur Absicherung deiner Domains

Boulevard

Albergo Castello Seeschloss - Unvergleichliche Perle am Lago Maggiore

Grandhotel Giessbach - erholsame Tage in atemberaubenden Kulisse

Hotel Chesa Salis - Ein Urlaub für alle Sinne

Ein optischer Biosensor für das COVID-19-Virus

Wissen

CBD Produkte als beliebte Wellnessprodukte

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.aussenminister.ch  www.groenlands.swiss  www.erdoelvorkommen.com  www.anrainerstaaten.net  www.territoriums.org  www.besitzrechte.shop  www.kopenhagen.blog  www.klimawandel.eu  www.regierungschef.li  www.besitzansprueche.de  www.arktisregion.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2020 by news.ch / VADIAN.NET AG

Dänemark lädt zu Treffen über Besitzrechte in der Arktis ein

Kopenhagen - Dänemark hat die Anrainerstaaten der Arktis zu einem Treffen eingeladen, um den Streit um die Besitzansprüche auf das Gebiet mit seinen reichen Erdölvorkommen zu klären.

fest / Quelle: sda / Freitag, 14. September 2007 / 07:28 h

Der dänische Aussenminister Per Stig Moeller und der Regierungschef der zu Dänemark gehörenden Arktisinsel Grönland, Hans Enoksen, richteten eine entsprechende Einladung an die USA, Kanada, Russland und Norwegen. Das berichteten dänische Medien. Das Treffen soll vom 27. bis zum 29.



Die Anrainerstaaten müssen auch Lösungen für den Klimawandel finden. /

Mai 2008 in Ilulissat im Westen Grönlands stattfinden. Die Teilnehmerstaaten, die alle die Arktis als Teil ihres Territoriums beanspruchen, sollen sich bei dem Treffen auf friedlichem Weg über eine Aufteilung des Gebiets einigen.

Nur Fahne aufstellen reicht nicht

Sie müssten zudem zusammenarbeiten, um Lösungen für den Klimawandel zu finden. «Es bringt nichts, wenn die Arktisregion danach verteilt wird, wer als erster kommt und seine Flagge aufstellt», wurde Moeller in der der Zeitung «Jyllands-Posten» zitiert. Damit spielte er darauf an, dass russische Forscher Anfang August eine russische Fahne in einer Kapsel auf dem Grund des Arktischen Ozeans aufgestellt hatten.



Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Energie

Tausende Firmen sind hohen Stromnetztarifen ausgesetzt Die Strompreise für 2020 steigen laut der Aufsichtsbehörde Elcom um 1 Prozent. Eine wichtige Komponente sind die Netztarife - sie werden im Monopol verrechnet. Die «Handelszeitung» hat sie nach Kantonen und Stromverteilern ausgewertet. Fortsetzung


Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen Bern - Grosswasserkraftwerke sollen Subventionen erhalten, wenn sie den Strom zu tiefen Preisen verkaufen müssen. Darauf haben sich die eidgenössischen Räte geeinigt. Der Ständerat ist am Dienstag auf die Linie des Nationalrats eingeschwenkt. Fortsetzung



Verheerende Folgen der Korallenbleiche am Great Barrier Reef Sydney - Wie befürchtet hat die massive Korallenbleiche am Great Barrier Reef in Australien verheerende Folgen. In der Nord- und Zentralregion seien mehr als ein Drittel der Korallen schon tot oder dabei, abzusterben, berichtete die James-Cook-Universität am Montag. Fortsetzung


Australien lässt Klimaschäden-Verweise streichen Sydney - Aus einem UNO-Bericht über Klimaschäden an wichtigen Tourismuszielen sind auf Druck aus Canberra alle Verweise auf Orte in Australien gestrichen worden. Wissenschaftler und Aktivisten bezeichneten die Manipulation am Freitag als «extrem verstörend». Fortsetzung


Umwelt

Wolf hinter mehreren Schafrissen im Oberwallis vermutet Sitten - Seit Anfang Jahr wurden im Oberwallis mehrere Schafe von Wölfen gerissen. Zur letzten Attacke kam es in der Nacht auf Montag. Das Rissmuster deutet auf einen Wolf hin. Fortsetzung


Daimler setzt als erster Hersteller auf Filter für Benzinmotoren Frankfurt - Daimler setzt nach eigenen Angaben als erster Autohersteller auf Partikelfilter bei Benzinmotoren. Das Vorhaben ist Teil einer Investition in Höhe von drei Milliarden Euro in umweltfreundlichere Motoren. Fortsetzung


Wissen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter Trondheim - In den letzten Wochen der Schwangerschaft gehört die Weitergabe von Kalzium an den Fötus zur Förderung der Knochenentwicklung zu den wichtigen Vorgängen. Fortsetzung


Verheiratete Eltern machen Kinder selbstbewusster Kinder verheirateter Eltern haben mehr Selbstvertrauen und sind glücklicher, egal wie hoch das Einkommen der Familie unter dem Strich ist. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Untersuchung der britischen Marriage Foundation. Fortsetzung


Ausland

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg Warschau - NATO-Generalsekretär Stoltenberg sieht das Bündnis wenige Wochen vor dem Warschauer Gipfel vor grossen Herausforderungen. Einen neuen Kalten Krieg will er trotz mehr Präsenz im Osten vermeiden. Fortsetzung


Mindestens 880 Flüchtlinge allein in einer Woche ertrunken Berlin - Bei Bootsunglücken im zentralen Mittelmeer sind in der zurückliegenden Woche nach UNO-Angaben wahrscheinlich mindestens 880 Flüchtlinge umgekommen - und damit weit mehr als ohnehin schon befürchtet. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Kunststofftechnologe (m/ w/ d) Die Beschreibung finden sie auf der Detailansicht.   Fortsetzung

Abteilungsleitung Demenzpflege (80-100%): Leuchtturm und Hafen sein Aufgaben: Direkt unterstellte Mitarbeitende personell, organisatorisch und operativ führen und fördern Das physische und psychische Wohlergehen der...   Fortsetzung

Spezialist Heilkosten (m/ w) 50 - 70 % Eine Aufgabe bei der Suva ist weit mehr, als einfach nur seiner Arbeit nachzugehen. Bei uns können Sie sich einbringen und Verantwortung übernehmen....   Fortsetzung

Documentation Specialist (m/ w/ d) Documentation Specialist - QA/ Drug/ RA/ english / GMP Project: For our customer a big pharmaceutical company based in Basel we are looking for a...   Fortsetzung

Chemiker (m/ w) 100% Ihre Aufgaben Analytik in den Bereichen der Petrochemie (Kraftstoffe, Brennstoffe und Schmierstoffe). Dabei kommen chemisch physikalische...   Fortsetzung

Praktikant/ -in Kriminalanalyse für 6 Monate, 100% Stellenantritt: 1. September 2020 Arbeitsort: Bern Ihre Aufgaben Sind Sie an einer kriminalwissenschaftlichen Ausbildung oder haben vor kurzem eine...   Fortsetzung

Koordinator/ -in Leistungserfassung -40% Für unser lebhaftes Departement Geburtshilfe und Gynäkologie, in welchem jedes Jahr über 1600 Kinder das Licht der Welt erblicken und über 2000...   Fortsetzung

Schulinspektorin / Schulinspektor 60-80% | Schwyz | ab 1. August 2020 Ihre Vorteile Das können Sie bewegen Beaufsichtigung der Ihnen zugewiesenen Schulen Unterstützung der...   Fortsetzung