Donnerstag, 28. Mai 2015
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Maurer sieht einen guten Tag für den Sport

Maurer nimmt am FIFA-Kongress teil

Noch 100 Tage bis zum Eidgenössischen Volksmusikfest

Verdachtsfälle auf Schwarzarbeit

Wirtschaft

Uhr mit drahtloser Bezahlfunktion

Etihad fliegt höheren Gewinn ein

Über 30'000 Erzieher demonstrieren in Deutschland für mehr Lohn

EU-Staaten stimmen für neue Regeln für Pauschalreisen

Ausland

Nach Anschlag auf Museum in Tunis weiterer Verdächtiger gefasst

Republikaner George Pataki will US-Präsident werden

Al-Nusra-Chef will aus Syrien keine Angriffe starten

Die jüngst in Malaysia entdeckten Gräber sind keine Massengräber

Sport

Solosieg für Gilbert

Fransson wechselt zu Genève-Servette

Die Heysel-Katastrophe und ihre Aufarbeitung

Nadal weiter souverän

Kultur

Schweizer Konzertveranstalter kritisieren eigenen Markt

Vladimir Cosma - Rumänische Kitschmusik

Woman In Gold

Jason Statham: Respekt vorm Comedy-Genre

Kommunikation

Swisscom macht Hochladen auf Glasfaser so schnell wie Herunterladen

Samsung überholt Apple bei Smartphone-Verkauf

NSA soll Swisscom-Leitungen ausspioniert haben

Wachstum im Smartphone-Markt wird langsamer

Boulevard

Schon 1400 Tote durch Hitze in Indien

Frau spickte abgepacktes Fleisch mit Nadeln

Trauma Alleinerziehend

Die gefährlichste Stadt der Welt

Wissen

Der letzte Anarchist der ETH

Das Rätsel um zu wenige Löcher im Käse ist gelöst

Laut UNO-Bericht weniger hungernde Menschen in der Welt

Ältere mit Depressionen sprechen stark auf Placebo an

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.organisationen.org  www.opposition.info  www.gruppierung.ch  www.radiosender.at  www.mitglieder.eu  www.solidarnost.com  www.kremlkritiker.org  www.gruendungsversammlung.i ...  www.buergerbewegungen.ch  www.stoerversuche.at  www.parteienstatus.eu

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2015 by news.ch / VADIAN.NET AG

Russische Opposition gründet Solidarnost

Moskau - Russische Oppositionelle um die Kremlkritiker Garri Kasparow und Boris Nemzow haben am Samstag bei Moskau eine neue Bewegung mit dem Namen Solidarnost gegründet.

smw / Quelle: sda / Samstag, 13. Dezember 2008 / 11:10 h

In der demokratischen Bewegung wollen Vertreter verschiedener gesellschaftlicher Gruppen zusammenarbeiten, wie der Radiosender Echo Moskwy berichtete. Die traditionell zersplitterte Opposition in Russland ist seit langem bemüht, geeint gegen die aus ihrer Sicht zunehmend autoritäre Politik des Kreml vorzugehen.



Russische Oppositionelle um den Kremlkritiker Garri Kasparow haben eine neue Bewegung gegründet. /

Solidarnost hat keinen Parteienstatus. Ein Programm will die Gruppierung voraussichtlich im Frühjahr vorlegen. Mehr als 300 Oppositionelle aus 45 Regionen nahmen laut russischen Medien an der Gründungsversammlung teil. In der Bewegung sind Mitglieder verschiedener Organisationen, Bürgerbewegungen und Parteien, darunter auch von der liberalen Jabloko-Partei, vertreten. Medien hatten zuvor über zahlreiche Störversuche berichtet, die die Gründung von Solidarnost verhindern sollten.

In Verbindung stehende Artikel




Kreml-Kritiker angegriffen - Selbstmord?





Russland exportierte 2008 Waffen für über 8 Mrd. Dollar





Russische Polizei nimmt Dutzende Kremlkritiker fest





Russischer Präsident neu mit sechs Jahren Amtszeit

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Ausland

Panne der US-Armee mit gefährlicher Anthrax-Probe Seoul - Bei der US-Armee sorgt eine Panne mit Proben des tödlichen Milzbranderregers Anthrax für Wirbel. Wie es am Mittwoch aus dem Verteidigungsministerium in Washington hiess, wurde mindestens eine Probe mit lebenden Anthrax-Erregern quer durchs Land geschickt. Fortsetzung


Dalai Lama fordert von Suu Kyi mehr Einsatz für Rohingya in Myanmar Sydney - Der Dalai Lama hat Myanmars Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi aufgefordert, mehr für die in ihrem Land unterdrückte muslimische Minderheit der Rohingya zu tun. Fortsetzung


Republikaner Rick Santorum steigt erneut in US-Wahlkampf ein Pittsburgh - Der erzkonservative US-Republikaner Rick Santorum will sich erneut um das Präsidentenamt bewerben. «Ich habe eine kühne Vision für Amerika, die klar und konservativ ist», sagte der 57-Jährige bei der Ankündigung seiner Kandidatur am Mittwoch. Fortsetzung


Britische Regierung legt Fragestellung bei EU-Referendum fest London - «Soll das Vereinigte Königreich ein Mitglied der Europäischen Union bleiben?» - diese Frage soll den Briten bei dem Referendum gestellt werden, das die Regierung von Premierminister David Camerons derzeit vorbereitet. Fortsetzung


Spendenaktion für Kampf von Kameruns Armee Jaunde - Bei einer Spendenaktion für den Militäreinsatz gegen die Islamistenorganisation Boko Haram sind in Kamerun mehr als drei Millionen Euro sowie hunderte Tonnen Lebensmittel zusammengekommen. Die Spendenaktion war vor ein paar Wochen angelaufen. Fortsetzung


Tony Blair tritt als Nahost-Beauftragter zurück London - Der frühere britische Premierminister Tony Blair gibt sein Amt als Sonderbeauftragter des Nahost-Quartetts auf. Er werde das Amt im Juni niederlegen, teilte Blair UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon in einem am Mittwoch bekanntgewordenen Schreiben mit. Fortsetzung


Todesstrafe in Nebraska definitiv abgeschafft Washington - Nebraska hat definitiv die Todesstrafe abgeschafft. Das Parlament hob am Mittwoch mit 30 zu 19 Stimmen ein Veto des republikanischen Gouverneurs Pete Ricketts auf. Nebraska wird damit der 19. US-Bundesstaat, in dem keine Menschen mehr hingerichtet werden. Fortsetzung


30'000 HIV-Infizierten droht Nicht-Behandlung Kiew - In der Ukraine laufen nach Angaben einer NGO etwa 30'000 HIV-Infizierte Gefahr, nicht mehr behandelt zu werden. Wie das ukrainische Netzwerk für Menschen mit HIV/Aids mitteilte, wird es in etwa drei Wochen für so viele Betroffene keine Medikamente mehr geben. Fortsetzung


Widerstandskämpfer in Panthéon aufgenommen Paris - 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs sind vier französische Widerstandskämpfer mit einer Zeremonie in Paris in die nationale Ruhmeshalle Panthéon aufgenommen worden. Fortsetzung


Serbischer Ministerpräsident besucht Albanien Tirana - Ungeachtet ihrer Differenzen über den Kosovo bemühen sich Albanien und Serbien um eine Verbesserung ihrer Beziehungen. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Regulatory Affairs Assistant (w/ m) Unser Kunde Ist ein erfolgreiches und international tätiges Unternehmen, welches auf die Entwicklung, Registrierung und Herstellung von generischen...   Fortsetzung

Quality Assurance & Regulatory Manager (m/ f) JO-1503-706 Ihre Tätigkeiten: Verantwortlich für die Qualität sowie Konformität der relevanten Produkte und Dienstleistungen Beraten der Entwicklung...   Fortsetzung

Medical Advisor Suchtmedizin / Regulatory Affairs Specialist (m/ w) Unsere Mandantin ist ein international eingebundenes, unabhängiges Pharmaunternehmen. Sie gehört mit ihren Originalprodukten im Bereich Schmerz zu...   Fortsetzung

Site Clinical Research Associate 80 - 100% Ihre Aufgaben: Sie sind verantwortlich für das Monitoring von klinischen Studien und deren Einreichung bei den Behörden. Sie agieren als erste...   Fortsetzung

Medical Advisor Immunologie (Gastroenterologie) Ihre Aufgaben: Als medizinisch-wissenschaftlicher Experte und Teil des Medical teams vertreten Sie die Kompetenzen und Verantwortlichkeiten des...   Fortsetzung

Karrierestart im Bereich Regulatorische Projekte / Geldwäscherei, Zürich Sind Sie fasziniert von komplexen Aufgabenstellungen im regulatorischen Umfeld? Das KPMG FS Regulatory Competence Center berät Banken und andere...   Fortsetzung

Medical Manager - Teilzeit (m/ w) Verantwortlich für die Strategie, Planung und Budgetkontrolle von wissenschaftlichen Projekten Medizinisch-wissenschaftliche Betreuung auf lokaler...   Fortsetzung

Regulatory Affairs Manager Pharma Plan is an international recruitment consultancy concentrating exclusively on the search, evaluation and selection of managers and specialists...   Fortsetzung