Sonntag, 10. Juni 2018
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Die pebe-Hotline als Rückgrat der Servicequalität

10 Jahre SOM - Die Highlights der Messe im Rückblick

Versandhändler aus der Schweiz und dem Ausland künftig gleichgestellt

Bakterien im Büro - warum die Krankheitserreger so gefährlich sind!

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

Türkische Investoren vor Einstieg beim FC Lugano?

Nati-Captain Lichtsteiner unterschreibt bei Arsenal

Das Schweizer WM-Team steht

Urs Fischer heuert bei Union Berlin an

Kultur

BACON - GIACOMETTI Ausstellung

Grimms Tierleben im Naturmuseum Thurgau

Montreux. Jazz seit 1967

Wunderkammern zum Entdecken

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Hippe Gastronomie - die kulinarischen Trends in der Schweiz

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.reinigungsaufwand.ch  www.tellsplatte.swiss  www.stromkosten.com  www.ausstattung.net  www.beleuchtung.org  www.umstellung.shop  www.nanotechnologie.blog  www.abstrichen.eu  www.innerschweiz.li  www.zentralschweiz.de  www.strassentunnel.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2018 by news.ch / VADIAN.NET AG

LED-Licht in Tunnels

Bern - Für das Nationalstrassennetz fallen jährliche Stromkosten von rund 24 Millionen Franken an. Ein grosser Teil entfällt auf die Beleuchtung in Tunneln. Mit einer Hightech-Farbe sowie die Umrüstung auf LED-Leuchten verspricht sich der Bund Einsparungen.

dyn / Quelle: sda / Montag, 14. November 2011 / 12:19 h

Im Tunnel Tellsplatte in der Innerschweiz hat das Bundesamt für Strassen (Astra) einen ersten «vielversprechenden» Test mit LED-Leuchten durchgeführt. Sprecher Thomas Rohrbach bestätigte eine entsprechende Meldung in der Zeitung «Zentralschweiz am Sonntag». Rohrbach will das Ergebnis aber nicht überbewerten, handle es sich doch um einen kurzen Tunnel. Aussagekräftigere Erkenntnisse verspreche man sich von der Umfahrung Lungern, die im Jahr 2012 in Betrieb geht. Die rund 3,5 Kilometer lange Röhre wird gemäss Rohrbach ein «energiearmer Tunnel». Neben der Ausstattung mit LED-Beleuchtung werden die Wände mit einer auf Nanotechnologie basierenden Farbe gestrichen. Bisher verschmutzten hell gestrichene Tunnels innerhalb kurzer Zeit, der Effekt der «passiven Beleuchtung» wurde so zunichte gemacht. Das neue Farbgemisch hingegen ist schmutzabweisend.



Teurer Strom - der Gotthard-Tunnel frisst jährlich vier Millionen Franken. /

Nicht auf Kosten der Sicherheit

Das Astra befinde gestützt auf die Ergebnisse darüber, wie mit den restlichen 222 Tunnels verfahren werde, sagte Rohrbach. Voraussichtlich 2013 wisse man, ob tatsächlich kein grosser Reinigungsaufwand anfalle und sich die LED-Beleuchtung im langfristigen Betrieb bewähre. Alleine für den Gotthard-Strassentunnel fallen laut Rohrbach jährliche Stromkosten von vier Millionen Franken an. Ein Grossteil davon entfalle aber auf die Lüftung, die mehrmals pro Jahr abgeschaltet und wieder hochgefahren werde. «Wir sind sehr interessiert daran, die Stromkosten zu senken», sagte Rohrbach. Dadurch würden Gelder für andere Bereiche frei. Wichtig sei, dass die Effizienzsteigerung nicht mit Abstrichen bei der Sicherheit einhergehe. Ausserdem sei noch nicht klar, ob sich die Umstellung auf die LED-Beleuchtung wirtschaftlich rechne, wenn die Umrüstungskosten miteinbezogen werden.

In Verbindung stehende Artikel




Igis beleuchtet Strassen mit LED





Bundesrat präsentiert Energiestrategie 2050

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Energie

Strengere Erdbebengefährdung für AKW-Standorte festgelegt Brugg AG - Die Atomaufsichtsbehörde ENSI hat die Erdbebengefährdung für die Schweizer AKW-Standorte festgelegt; Die Betreiber müssen erneut nachweisen, dass ihre Anlagen einem sehr starken Erdbeben standhalten. Die Vorgaben sind strenger und umfangreicher als früher. Fortsetzung


MIT-Forscher «heilen» defekte Solarzellen mit Licht Schon minimale Defekte von Perowskit-Kristallstrukturen können die Umwandlung von Licht in Elektrizität in Solarzellen beeinträchtigen. Fortsetzung


Repower beschafft sich mindestens 150 Millionen Franken Poschiavo GR - Der Bündner Stromkonzern Repower holt für seinen Umbau neue Investoren an Bord. Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) und der Anlagefonds UBS-CEIS investieren zusammen 150 Millionen Franken. Fortsetzung


Verkehr

Bei Wind und Wetter - Fahrradhelme schützen Jährlich verunglücken 16'700 Velofahrer, wie eine schweizweite Unfallstatistik zu berichten weiss. Gäbe es eine schweizweite Regelung zum Tragen eines Velohelms, vielleicht hätte einer der rund 1'300 Velo-Unfälle mit tödlichem Ausgang verhindert werden können. Fortsetzung


Bahnchefs einigen sich auf Direktverbindung Frankfurt - Mailand Lugano - Am Vorabend der Gotthard-Basistunneleröffnung ist Lugano Treffpunkt des europäischen Verkehrswesens gewesen: Die Bahnkonzernchefs stellten eine neue Zuglinie zwischen Deutschland und Italien vor. Die Verkehrsminister sprachen über Sicherheit und Verlagerungspolitik. Fortsetzung


Kollision zwischen Lastwagen und PW - eine Person leicht verletzt Heute Nachmittag ist es auf der Autobahn A14 in Ebikon zu einem Unfall zwischen einem Lastwagen und einem Auto gekommen. Der Lastwagen durchbrach anschliessend die Leitplanke und fuhr die festinstallierte Radaranlage um. Eine Person wurde beim Unfall leicht verletzt. Fortsetzung


Inland

Nationalrat genehmigt Millionen-Nachtragskredite Bern - Der Nationalrat hat am Dienstag die Staatsrechnung 2015 sowie die Nachtragskredite zum laufenden Budget deutlich genehmigt. Vor allem die zusätzlichen Kosten für das Asylwesen gaben aber im Rat zu reden. Fortsetzung


Ständerat geht bei Unternehmenssteuerreform taktisch vor Bern - Bei der Unternehmenssteuerreform III will der Ständerat der Wirtschaft weniger weit entgegenkommen als der Nationalrat. Die kleine Kammer hat am Montag die Interessen der Kantone im Auge behalten und verschiedene Steuervergünstigungen für Unternehmen abgelehnt. Fortsetzung


Nationalrat sagt Ja zur Stiefkindadoption für Homosexuelle Bern - Homosexuelle sollen künftig Kinder ihrer Partner oder Partnerinnen adoptieren dürfen. Nach dem Ständerat hat auch der Nationalrat dieser Änderung des Adoptionsrechts zugestimmt. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Disponent/ in Heizungsservice für Volldisposition (100%) Entgegennahme und Bearbeitung von eingehenden Kundenanfragen im Bereich der Wärmepumpen- oder Öl/ Gasanlagen Effiziente Einsatzplanung der...   Fortsetzung

Auto- oder Maschinenmechniker 100% Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung einen jungen, motivierten Mechaniker, der unser Team bei den Reparaturen und dem Unterhalt unserer...   Fortsetzung

Haustechnikpraktiker, Heizungsinstallateur, Kältesystem Monteur (m/ w) 100% Die innovative Firma bietet optimale Lösungen und Produkte im HLK-Bereich an. Arbeitsort Achse Aarau-Solothurn Arbeitsbeginn per sofort Motivation Es...   Fortsetzung

Lehrstelle als Automobilfachmann/ frau oder Mechatroniker/ in EFZ Lehrstelle als Automobilfachmann/ frau oder Mechatroniker/ in EFZ Wir bieten eine fundierte, vielseitige und spannende Ausbildung in unserer...   Fortsetzung

Heizungsinstallateur / Sanitärinstallateur (m/ w) 100% Ein langjähriges Unternehmen, welches sich stetig weiterentwickelt und vergrössert hat und im Bereich Haustechnik spezialisiert ist. Arbeitsort Achse...   Fortsetzung

Sachbearbeiter Fahrzeugdiagnose Ihre Aufgaben Sie sind Ansprechpartner für unsere Mitinhaber und Kunden im Bereich Service- und Verschleissteile im Zusammenhang mit der...   Fortsetzung

Servicemonteur Heizung / Sanitär (m/ w) 100% Ein langjähriges Unternehmen, welches sich stetig weiterentwickelt und vergrössert hat und im Bereich Haustechnik spezialisiert ist. Arbeitsort Achse...   Fortsetzung

Saugwagenchauffeur / Kippsattelchauffeur Kat. C und E Wir sind eine seit 1923 im Bau- und Baudienstleistungsbereich erfolgreich tätige Unternehmensgruppe. In den definierten Marktsegmenten wollen wir...   Fortsetzung