Dienstag, 14. Mai 2019
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

8 innovative und digitale Werbetrends, die 2019 für frischen Wind sorgen

Nie mehr Schule

Alternative Büroschränke

Presserat rügt «blick.ch» wegen Native Ad

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

GC-Verteidiger Nathan fällt lange aus

Kevin Fickentscher hält Sion die Treue

Elf Festnahmen bei FCZ gegen FC Basel

YB-Torjäger Guilaume Hoarau hat ein grosses Ziel

Kultur

Der junge Picasso - Blaue und Rosa Periode

Montreux. Jazz seit 1967

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Kommunikation

Wieso es Sinn macht .com Domains ebenfalls zu registrieren

Zweifaktor-Authentifizierung zur Absicherung deiner Domains

Google Plus - Misserfolg wegen fehlendem Domainnamen?

Welche Domains gehören wem?

Boulevard

Single in St. Gallen? Hier wird am liebsten geflirtet

Herausforderungen in der Gastronomie

Diese Mode-Accessoires sind 2019 total angesagt - Überblick der Accessoires-Trends 2019

Aktenschränke für die eigenen Büros in der Schweiz

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.teammitgliedern.ch  www.millionen.swiss  www.unterstuetzung.com  www.handfeste.net  www.nordamerika.org  www.spendensumme.shop  www.entwickler.blog  www.programmierer.eu  www.kickstarter.li  www.shadowgun.de  www.speicher.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2019 by news.ch / VADIAN.NET AG

Android-Spielkonsole Ouya für 99 Dollar

Grafikstarke Spielkonsolen begeistern die Gamer weltweit. Doch für Playstation 3, XBox 360, Nintendo Wii und Co. müssen Nutzer entsprechend tief in die Taschen greifen. Ein kleines Unternehmen namens Ouya (sprich Uja) will dem Motto «Willst du viel, musst du viel zahlen» entgegentreten und arbeitet derzeit an einer Konsole auf Basis von Android, die für weniger als hundert US-Dollar auf den Markt kommen soll.

Rita Deutschbein / Quelle: teltarif.ch / Samstag, 21. Juli 2012 / 15:32 h

Unterstützung erhalten die Entwickler von hochrangigen Teammitgliedern: So wurde mit Ed Fries der ehemalige Chef der Microsoft Game Studios an Bord geholt, der bereits in den frühen 80er Jahren die ersten Atari-Spiele mitentwarf. Für den optischen Aspekt ist der in den USA lebende Schweizer Industriedesigner Yves Béhar zuständig, der unter anderem für Firmen wie Apple, HP und Silicon Graphics Produkte entwickelte.

Ouya-Konsole: Handfeste Technik und grosse Ziele

Bei der neuen Spielkonsole, die die selbe Bezeichnung wie das Hersteller-Unternehmen Ouya trägt, setzten die Entwickler auf das Google-System Android 4.0, das für Programmierer leicht zugängig ist. Die Hardware-Basis beruht auf dem Quad-Core-Prozessor Tegra 3 aus dem Hause Nvidia, der von 1 GB RAM unterstützt werden soll. Der interne Speicher für Spiele, Spielstände und sonstige Daten beträgt nach derzeitigen Angaben 8 GB. Via HDMI soll sich die Ouya-Konsole mit dem Fernseher oder Monitor in HD-Qualität verbinden lassen. WLAN-n, Bluetooth und ein USB-2.0-sind offenbar ebenfalls an Bord. Ouya ist nach eigener Aussage nicht daran interessiert, Spiele für Handys und Smartphones auf den Fernseher zu bringen. Vielmehr hofft das Unternehmen auf die Mitarbeit der Entwickler, die sich an der Produktion von kostenlosen Spielen beteiligen sollen. «Minecraft»-Entwickler Mojang hat bereits angekündigt, sein erfolgreiches Indie-Spiel auf die Ouya zu bringen.



Ouya-Gründerin Julie Uhrman bezeichnet den Controller als den wichtigsten Part der neuen Spielkonsole. /

Auch einige anspruchsvolle Games wie das Actionspiel «Shadowgun» seien bereits fertig und würden derzeit auf einem Testgerät ausprobiert. Die Entwicklung der Ouya-Konsole ist in vollem Gange. Ouya bittet daher über das Portal Kickstarter.com um Spenden. Mehr als 40'000 Interessierte haben bereits Geld gegeben und sich dafür einen exklusiven Nutzernamen, eine Konsole oder weitere Vorteile gesichert. Insgesamt beträgt die Spendensumme über 5 Millionen Dollar - und übertrifft damit das Ziel von 950'000 Dollar bei Weitem.

Herzstück der Ouya-Konsole ist der Controller

Ouya-Gründerin Julie Uhrman bezeichnet den Controller als den wichtigsten Part der neuen Spielkonsole. Ähnlich wie bei der neuen Wii U von Nintendo verfügt dieser über ein berührungssempfindliches Navigationsfeld, das zusätzlich zu den bereits bekannten Knöpfen und 3D-Navigatoren genutzt werden kann. Ouya legt bei seinem Konzept Wert auf die Offenheit des Systems. Anders als bei anderen Game-Riesen auf dem Markt dürfen Hacker die Ouya-Konsole knacken und ganz nach den eigenen Wünschen anpassen. Wie diese «Erlaubnis» in der Praxis aussehen wird, bleibt abzuwarten. Die neue Spielkonsole von Ouya soll nach aktuellen Plänen im März 2013 für 99 Dollar in Nordamerika erscheinen.

In Verbindung stehende Artikel




Nintendo startet Verkauf der neuen Wii U in den USA





8,6 Mio. Dollar für Android-Konsole OUYA

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business. Am 5. und 6. April 2017, auf der Messe Zürich, vermitteln die Messen einen umfassenden Marktüberblick. Fortsetzung


Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen Das Telefonmuseum Telephonica in Islikon erzählt die Geschichte der Telekommunikation von den Anfängen bis hin zur heutigen digital vernetzten Gesellschaft. Besuchen Sie uns und erleben Sie Telefongeschichte zum Anfassen, zum Hören und zum Fühlen - spannend inszeniert für Gross und Klein. Fortsetzung


Bild- und Videosuche per Handskizze Informatiker der Universität Basel haben ein Verfahren entwickelt, das eine Suche in Bild- und Videodatenbanken mithilfe von Handskizzen ermöglicht. Fortsetzung


Uni zieht Apple vor Gericht Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der Chip-Hersteller Broadcom beschuldigt wird, soll der Streit nun vor Gericht ausgefochten werden. Fortsetzung


Katy Perry: Hacker übernimmt ihren Twitter-Account Katy Perry (31) wurde Opfer eines Internet-Hackers, der ihre Twitter-Seite in Besitz nahm und einen unveröffentlichten Song leakte. Fortsetzung


Informatik

Hosting: 30 Tage Geld-zurück-Garantie St. Gallen - Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns am Herzen, darum haben wir konsequenterweise eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie auf unseren Hosting-Angeboten. Sollten Sie mit unserem Hosting-Angebot nicht zufrieden sein, können Sie innerhalb von 30 Tagen nach Aufschaltung Ihres Hostings die volle Rückerstattung Ihrer Hostinggebühren von uns verlangen. Eine Angabe von Gründen ist dabei nicht nötig. Fortsetzung


.monster - Verrückte Domains für Firmen und Private St. Gallen - Ab dem 1. April 2019 (kein Scherz!) können nun alle Interessierten die neuen .monster Domains bei uns registrieren. Die neuen .monster Domains kosten lediglich 24 CHF (Stand: 11.4.2019). Die .monster Domainendung gehörte früher zur weltberühmten Monster-Stellenbörse, welche im letzten Jahr alle Rechte an der witzigen Domainendung an xyz.com LLC abgab, welche nun als neue Registry die .monster Domains verwaltet. Fortsetzung


View erwirbt die Domain View.com Ein weiterer sehr wertvoller .com Domainname ist wohl für immer, resp. eine lange Zeit, vom Markt verschwunden, da View, ein «intelligentes Glas»-Unternehmen mit Sitz in Kalifornien, die Domain View.com von einem New Yorker Unternehmen erworben hat. View wurde 2006 gegründet und hatte die Mission, das Fenster mit einem sogenannten dynamischen Glas neu zu erfinden. Fortsetzung


.page - Attraktive Domains für Firmen und Private St. Gallen - Ab dem 9. Oktober 2018 können nun alle Interessierten die neuen .page Domains registrieren. Die Sunrise-Periode, eine frühe Phase für privilegierte Markeninhaber, hatte schon am 27. August begonnen. Die neuen .page Domains kosten lediglich 22 CHF (Stand: 15.10.2018). Fortsetzung


Websites finden die auf dem gleichen Server aufgesetzt sind St. Gallen - Anfang September lanciert domains.ch, ein Angebot der VADIAN.NET AG, den neuen Service reverseip.ch um Webmastern, Journalisten und interessierten Mitbürgern eine einfache Möglichkeit zu geben Nachbardomains einer bestimmten Webpräsenz herauszufinden. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
IT Compliance & IT Risk Specialist PartnerRe Ltd. is a leading global reinsurer, providing multi-line reinsurance to insurance companies. It is a dynamic, challenging, and rewarding...   Fortsetzung

ICT Servicedesk Mitarbeiter als Supporter ERP / Applikationsmanager ERP (m/ w) 80-100% [Ref:1098] Ihre Aufgaben: Erfassung von Störungen und Aufträgen, Bewertung nach Servicelevel und Priorität sowie fachliche Zuordnung im Bereich ERP Bearbeitung...   Fortsetzung

Software Engineer PL/ SQL BECOME A PART OF US Können wir dich hierfür begeistern? Weiterentwickeln, Optimieren und Warten der Applikationen im Rechnungswesen und dem...   Fortsetzung

Stellenangebot Agile Coach GARDENA smart system (m/ w/ d) Am Standort Zürich bei Husqvarna Group Jobpo Ein Team. Unterschiedliche Persönlichkeiten. Und viele Ideen, aus denen technische Produkte werden, die bei Profis und Hobby-Anwendern rund um den...   Fortsetzung

UX Designer Become a part of us Können wir dich hierfür begeistern? Kontinuierliches Optimieren der User Experience entlang der Benutzerschnittstellen unserer...   Fortsetzung

Supporter/ in Service Operation Ihre Aufgaben 1st-Level-Support für externe Kunden Support und Kundenberatung in systemtechnischen Fragen Support von Microsoft-Plattformen (Server...   Fortsetzung

IT Projektleiter / Requirements Engineer HERMES (m/ w) Seit 2009 ist die yellowshark AG bestrebt daran, qualifziertes Fachpersonal ihren Wünschen ensprechend mit geeigneten Unternehmen zusammenzuführen....   Fortsetzung

Cloud Security Engineer 01.04.2019 Sie sind Teil eines engagierten, jungen Teams das gemeinsam sämtliche Cloud-Plattformen für die SBB verantwortet.  In einem...   Fortsetzung