Sonntag, 29. März 2015
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Flugzeugabsturz beherrscht Schlagzeilen der Sonntagspresse

Solothurner SP nominiert Roberto Zanetti

Ferienbeginn sorgt für Stau vor dem Gotthard

Ebola kein Ausschaffungs-Hindernis für Ivorer

Wirtschaft

Brezelkönig weiter auf Expansionskurs

Schweizer Duty-Free-Riese Dufry übernimmt WDF für 1,3 Milliarden

Neuer Korruptionsskandal in Brasilien aufgedeckt

Seuchenalarm: Bakterium bedroht Olivenernte

Ausland

Singapur: Abschiedszeremonie von Staatsgründer Lee Kuan Yew

Flughafen von Sanaa bei Luftangriffen schwer beschädigt

An US-Militärkonvoi scheiden sich die Geister

Guinea ruft in mehreren Regionen den Notstand aus

Sport

«Wir nehmen sicher keine Kategorisierung vor»

Lakers verlieren nach 2:0-Führung

ZSC Lions erneut im Final

Schweizer Curler starten mit Sieg gegen Tschechien

Kultur

Emma Stone und Liam Hemsworth gewinnen US-Kinderpreise

Wieso zieht ihr Paul Walker durch den Kakao?!

Meryl Streep erhält «Big Bang Theory»-Verstärkung für Filmdrama

The Artist Formely Known As Captain Beefheart

Kommunikation

Online-Kauf von Muttermilch ist gefährlich

Mobilezone expandiert erneut nach Deutschland

One more One

Swatch will bei Smartwatch nicht abhängig sein

Boulevard

Sägerei in Vorderthal SZ bei Brand vollständig zerstört

Flugzeug von Air Canada schiesst über Piste hinaus

Unwetter in Südamerika fordern Dutzende Todesopfer

In der Schweiz beginnt die Sommerzeit

Wissen

Nanogarn bietet besten Kugelschutz

Packeis der Antarktis wird schnell dünner

«Nachhaltigkeit ist in unserer DNA!» Wirklich?

Menschliche Exkremente sind Goldgruben

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.mittelsmaenner.at  www.washington.eu  www.behoerden.de  www.ueberwachung.ch  www.ermittlungsbericht.info  www.mitarbeitern.com  www.sicherheit.at  www.kernergebnisse.eu  www.justizminister.de  www.regierungsprogramm.ch  www.disziplinarmassnahmen.i ...

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2015 by news.ch / VADIAN.NET AG

US-Justizminister in Waffen-Affäre entlastet

Washington - US-Justizminister Eric Holder hat nichts von einem umstrittenen Regierungsprogramm gewusst, bei dem gezielt Waffen nach Mexiko geschleust worden waren.

alb / Quelle: sda / Donnerstag, 20. September 2012 / 07:50 h

Das ist eines der Kernergebnisse einer Untersuchung, die der Generalinspekteur des Ministeriums durchgeführt hat. In dem am Mittwoch veröffentlichten 471-seitigen Ermittlungsbericht wird aber 14 Mitarbeitern verschiedener Strafverfolgungsbehörden wegen ihrer Rolle bei der Operation «Fast and Furious» (Schnell und Wütend) vorgeworfen, die öffentliche Sicherheit gefährdet zu haben. Bei der Aktion hatte das Amt für Waffenkontrolle ATF seit 2009 tausende Schusswaffen über Mittelsmänner verkaufen lassen. Auf diese Weise wollten die US-Behörden herausfinden, wie Waffen aus den USA illegal in die Hände mexikanischer Drogenhändler kommen.



Umstrittenes Waffen-Schmuggelprogramm - «Freispruch» für Holder /

Anscheinend versagte die ATF aber bei der Überwachung und verlor etwa 2000 Waffen aus den Augen, die zum Teil dann später bei Verbrechen benutzt wurden. Das Programm wurde Anfang 2011 eingestellt. Dem Report zufolge hatte Holder erst gegen Ende 2010 von der Operation erfahren. Zwei der 14 in dem Bericht kritisierten Mitarbeitern traten am Mittwoch zurück, die anderen könnten mit Disziplinarmassnahmen bestraft werden, wie Holder mitteilte.

In Verbindung stehende Artikel




Überlebt Eric Holder einen weiteren Skandal?





US-Justizministerium: Keine Ermittlungen gegen Holder





Waffenschmuggel-Aktion wird zum Regierungsskandal

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Verbrechen

Hinterbliebene trauern um Opfer Seyne-les-Alpes - In Deutschland und Frankreich haben zahlreiche Menschen der 150 Toten des abgestürzten Germanwings-Fluges gedacht. Wenige Kilometer von der Unglücksstelle entfernt kamen Anwohner am Samstag in der Kathedrale der französischen Gemeinde Digne-les-Bains zusammen. Fortsetzung


Suche im Absturzgebiet der Germanwings-Maschine fortgesetzt Seyne-les-Alpes - In den französischen Alpen hat der fünfte Tag der Suche nach Opfern des Germanwings-Absturzes begonnen. Die Arbeiten waren über Nacht unterbrochen worden. Fortsetzung


Skandal in Podgorica Das EM-Qualifikationsspiel in der Gruppe G zwischen Montenegro und Russland wurde von hässlichen Vorfällen begleitet und schliesslich nach 66 Minuten Spielzeit beim Stand von 0:0 abgebrochen. Fortsetzung


Whitehouse

US-Soldat Bergdahl wegen Fahnenflucht angeklagt Washington - Der nach einem umstrittenen Gefangenenaustausch in Afghanistan freigelassene US-Soldat Bowe Bergdahl ist der Fahnenflucht angeklagt worden. Bergdahl muss sich ausserdem wegen «Fehlverhaltens vor dem Feind» verantworten. Fortsetzung


USA heben Sanktionen gegen Firmen auf Washington - Die USA haben am Dienstag Sanktionen gegen rund 60 Unternehmen und Individuen aufgehoben, die wegen Verbindungen zu Kuba auf einer schwarzen Liste standen. Die meisten dieser Firmen sind in Panama angesiedelt, andere im US-Staat Florida. Fortsetzung


Obama gibt Palästinenserstaat wenig Chancen Washington - US-Präsident Barack Obama hält einen Palästinenserstaat nach den ablehnenden Äusserungen des israelischen Regierungschefs Benjamin Netanjahu für nur noch «schwer vorstellbar». Dieser hatte kurz vor den Wahlen vergangene Woche einen Palästinenserstaat ausgeschlossen. Fortsetzung


Ausland

Usbekischer Staatschef Karimow vor der Wiederwahl Taschkent - In der autoritär regierten Ex-Sowjetrepublik Usbekistan in Zentralasien hat die Präsidentenwahl begonnen. Insgesamt sind an diesem Sonntag mehr als 20 Millionen Menschen aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Die Wahllokale sind bis 19.00 (MESZ) geöffnet. Fortsetzung


Départementswahlen in Frankreich gehen in die zweite Runde Paris - In Frankreich hat am Sonntag die zweite Runde der symbolisch wichtigen Départementswahlen begonnen. Rund 42 Millionen Franzosen sind bei der Wahl aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Die regierenden Sozialisten steuern dabei auf eine erneute schwere Wahlschlappe zu. Fortsetzung


Poroschenko sagt Oligarchen den Kampf an Kiew - Nach dem Rücktritt des ukrainischen Milliardärs Igor Kolomoiski als Gouverneur des Gebietes Dnipropetrowsk hat Präsident Petro Poroschenko den Oligarchen des Landes den Kampf angesagt. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Revierbewachungsspezialist/ in 80 - 100% im Raum Schwyz, Pfäffikon, Einsiedeln In dieser Funktion stellen Sie in der Nacht, die mobile Überwachung von mehreren Gebäuden und Arealen innerhalb eines Gebiets sicher. Sie führen...   Fortsetzung

Praktikantinnen / Praktikanten 100% Schätzen Sie den Umgang mit Publikum in lebhafter Umgebung? Kennen Sie sich mit Social Media aus? Interessieren Sie sich für Bücher und...   Fortsetzung

Quality Assurance & Regulatory Manager (m/ f) JO-1503-706 Ihre Tätigkeiten: Verantwortlich für die Qualität sowie Konformität der relevanten Produkte und Dienstleistungen Beraten der Entwicklung...   Fortsetzung

Werkschutzspezialist/ in 80% im Raum Glarus Für die ARGE Kraftwerk Limmern in Linthal (Glarus) überwachen Sie den Baubetrieb auf der Leitstelle und sorgen somit für die nötige Sicherheit. Es...   Fortsetzung

Kaufmännische/ r Assistent/ in Für das Backoffice des Direktionsbereichs Internationale Angelegenheiten suchen wir eine dynamische, offene, und verlässliche Persönlichkeit. Als...   Fortsetzung

Regulatory Affairs Manager Who we are Tillotts Pharma (www.tillotts.com) is a fast-growing international Pharma company located outside of Basel employing over 200 employees in...   Fortsetzung

Spezialist/ in Sicherheit Energie 360 ist der grösste Erdgas-Versorger der Schweiz und hat sich zum Ziel gesetzt, führender Energieversorger für ökologisch sinnvolle...   Fortsetzung

Wissenschaftliche/ r Mitarbeiter/ in für die Begleitung von Wasserbauprojekten, Ref._WASSERBAU Sie sind der/ die direkte Ansprechpartner/ in der kantonalen Fachstellen und der mit der Planung und Bauleitung beauftragten Ingenieure. In Ihre...   Fortsetzung