Donnerstag, 24. April 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Zuwanderung lässt Bevölkerung weiter wachsen

Bern räumt das Protestcamp der Fahrenden

Fahrende protestieren in Bern - Camp soll geräumt werden

BDP-Nationalrat Hans Grunder erleidet «Schlegli»

Wirtschaft

Caritas will weitere Läden eröffnen

Schweizer Exportindustrie profitiert von Weltkonjunktur

Alstom weist Gerüchte um Übernahme zurück

Novartis verschlankt Organisation

Ausland

Angriff auf Armeestützpunkt der Ukraine

Del Ponte erstaunt über geplantes Kosovo-Tribunal

Obama drängt Abe auf Freihandelsabkommen

Ukraine erklärt vereinbarte Waffenruhe für beendet

Sport

Prozess gegen Ecclestone hat begonnen

Daugavins zieht es in die KHL

FIFA soll bedingungslos kooperieren

Anaheim muss Ausgleich hinnehmen

Kultur

2015 kein «The Voice of Switzerland»

Cosmonaut Grechko - Anytime

JOHN FRUSCIANTE - Enclosure

Leslie Mann: Nah am Wasser gebaut

Kommunikation

Logitech wieder in den schwarzen Zahlen

Facebook verdreifacht Gewinn

Gute iPhone-Verkäufe halten Apple auf Kurs

Texaner telefonieren und texten legal am Steuer

Boulevard

Zoo Basel freut sich über Zwergzebu-Kälbchen

«Sewol» hatte ein defektes Ruder

Bücherverbot für britische Häftlinge - Protestwelle

Auto kollidiert mit zwei Lastwagen

Wissen

Raben verstehen Beziehungen anderer Artgenossen

Handy aus 5 Metern Entfernung kabellos laden

Nach Schlaganfall: Nervenzellen nicht nachgebildet

Graphen erstmals mit Küchenmixer hergestellt

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.behoerden.com  www.programm.com  www.kernergebnisse.com  www.sicherheit.com  www.washington.com  www.regierungsprogramm.com  www.mitarbeitern.com  www.anscheinend.com  www.ueberwachung.com  www.umstrittenes.com  www.verbrechen.com

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

US-Justizminister in Waffen-Affäre entlastet

Washington - US-Justizminister Eric Holder hat nichts von einem umstrittenen Regierungsprogramm gewusst, bei dem gezielt Waffen nach Mexiko geschleust worden waren.

alb / Quelle: sda / Donnerstag, 20. September 2012 / 07:50 h

Das ist eines der Kernergebnisse einer Untersuchung, die der Generalinspekteur des Ministeriums durchgeführt hat. In dem am Mittwoch veröffentlichten 471-seitigen Ermittlungsbericht wird aber 14 Mitarbeitern verschiedener Strafverfolgungsbehörden wegen ihrer Rolle bei der Operation «Fast and Furious» (Schnell und Wütend) vorgeworfen, die öffentliche Sicherheit gefährdet zu haben. Bei der Aktion hatte das Amt für Waffenkontrolle ATF seit 2009 tausende Schusswaffen über Mittelsmänner verkaufen lassen. Auf diese Weise wollten die US-Behörden herausfinden, wie Waffen aus den USA illegal in die Hände mexikanischer Drogenhändler kommen.



Umstrittenes Waffen-Schmuggelprogramm - «Freispruch» für Holder /

Anscheinend versagte die ATF aber bei der Überwachung und verlor etwa 2000 Waffen aus den Augen, die zum Teil dann später bei Verbrechen benutzt wurden. Das Programm wurde Anfang 2011 eingestellt. Dem Report zufolge hatte Holder erst gegen Ende 2010 von der Operation erfahren. Zwei der 14 in dem Bericht kritisierten Mitarbeitern traten am Mittwoch zurück, die anderen könnten mit Disziplinarmassnahmen bestraft werden, wie Holder mitteilte.

In Verbindung stehende Artikel




Überlebt Eric Holder einen weiteren Skandal?





US-Justizministerium: Keine Ermittlungen gegen Holder





Waffenschmuggel-Aktion wird zum Regierungsskandal

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

Kostüme sind Magie, Spass, Heiterkeit und Feststimmung zu jeder Jahreszeit Wir haben im Klang und Kleid immer wieder verschiedenste Kostüme aus Film- und TV-Serien. Wenn Du etwas Spezielles suchst, wirst Du hier vielleicht fündig. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Verbrechen

Geistlicher baut auf A9 Unfall und spaziert davon Lausanne - Ein katholischer Geistlicher hat gstern auf der Autobahn A9 zwischen Rennaz und Villeneuve im Waadtland gleich mehrere Schutzengel für sich beansprucht. Nachdem er einen Auffahrunfall unverletzt überstanden hatte, spazierte er auf der Autobahn davon. Fortsetzung


Sozialpädagoge missbraucht 21 Buben Bern - Im Kanton Bern muss sich ein 44-jähriger Sozialpädagoge wegen zahlreicher sexueller Übergriffe auf 21 Kinder und Jugendliche vor Gericht verantworten. Zu den Übergriffen kam es in der Regel in der Privatwohnung des Mannes oder in Alphütten. Fortsetzung


Piraten kapern Tanker und zapfen Diesel ab Kuala Lumpur - Fünf bewaffnete Männer haben in Südostasien einen japanischen Tanker in ihre Gewalt gebracht und offenbar drei Besatzungsmitglieder entführt. Die Piraten zapften in der Strasse von Malakka zwei Millionen Liter Diesel ab und pumpten es in zwei kleinere Tanker. Fortsetzung


Whitehouse

Obama in Japan eingetroffen Tokio - Inmitten neuer Spannungen zwischen Japan und seinen Nachbarn ist US-Präsident Barack Obama zum Auftakt einer einwöchigen Asienreise in Tokio eingetroffen. Er traf Ministerpräsident Shinzo Abe am Mittwochabend zu einem privaten Essen in einem Sushi-Restaurant in Tokio. Fortsetzung


US-Präsident Obama arbeitet sich aus Umfragetief hoch Bern - US-Präsident Barack Obama hat sich in den vergangenen Wochen etwas aus seinem monatelangen Umfragetief hochgearbeitet. Noch immer äussert sich mehr als die Hälfte der Befragten unzufrieden mit seiner Amtsführung, Obamas Werte sind jedoch die besten seit Oktober 2013. Fortsetzung


US-Vizepräsident Biden verspricht Ukraine Hilfe Kiew - US-Vizepräsident Joe Biden hat der prowestlichen Führung in der Ukraine bei einem Besuch in Kiew am Dienstag demonstrativ den Rücken gestärkt. Die USA wollten dem Land dabei helfen, unabhängiger von russischen Gaslieferungen zu werden. Fortsetzung


Ausland

Kosovo: Kriegsverbrechertribunal beschlossen Pristina - Das Parlament im Kosovo hat die Bildung eines Kriegsverbrechertribunals mit Sitz in Pristina beschlossen. Für die Einsetzung des Gerichts, das sich mit mutmasslichen Verbrechen der Kosovarischen Befreiungsarmee (UCK) im Kosovo-Krieg (1998-99) beschäftigen soll, stimmten 89 Abgeordnete, 22 votierten dagegen. Fortsetzung


Paris bringt umstrittenen Sparplan auf den Weg Paris - Die französische Regierung hat am Mittwoch ihren umstrittenen Sparplan im Umfang von 50 Milliarden Euro (ca. 60 Mrd. Franken) auf den Weg gebracht. Zugleich hob sie ihre Defizitprognosen für dieses und kommendes Jahr an. Fortsetzung


Erster Überschuss für Griechenland seit 10 Jahren Athen - Griechenland hat auf dem Weg zu weiteren Finanzhilfen eine wichtige Hürde genommen. Das Krisenland erzielte 2013 in seinem Staatsbudget erstmals seit zehn Jahren wieder einen sogenannten Primärüberschuss in Höhe von 1,5 Mrd. Euro - also einen Überschuss ohne Zinslast. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Projektmitarbeiter/ in Driver Winterthur Ihre Herausforderung Organisieren und planen der zu fahrenden Routen Abfahren der geplanten Routen Kleine administrative Arbeiten Rapportieren an den...   Fortsetzung

Leiter/ in Personelles Als Leiterin / Leiter Personelles sind Sie Ansprechperson für die Mitarbeitenden und Führungskräfte bei Fragen und persönlichen Anliegen im...   Fortsetzung

5 Flughafensicherheitsbeauftragte Arbeitsort: Zürich - Flughafen Wir suchen per 21.5.2014 für unseren Kunden ein führendes Schweizer Unternehmen im Bereich Airport/ Aviation Security...   Fortsetzung

(dipl.) Steuerexperte/ Jurist oder Rechtsanwalt 60% - 80% D/ E gesucht für unsere Auftraggeberin, einer in der Steuerberatung- und in der Rechtsberatung spezialisierte Unternehmung, die komplexe und komplizierte...   Fortsetzung

Sicherheitsmitarbeiter Sie suchen eine neue Herausforderung und fühlen sich dazu berufen in einem Bereich zu arbeiten, in welchem Sie Freude, Engagement und Ihr Wissen...   Fortsetzung

Mitarbeiter/ -in im Sekretariat Bachelorstudiengänge (80 – 100 %) Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 11000 Studierenden und rund 2800 Mitarbeitenden eine der grössten...   Fortsetzung

Sicherheitsmitarbeiter im Nebenverdienst Sicherheitsmitarbeiter im Nebenverdienst Sie suchen eine neue Herausforderung und fühlen sich dazu berufen in einem Bereich zu arbeiten, in welchem...   Fortsetzung

Operativer Einkäufer (m/ w) Aufgaben Unterstützung von strategischen Einkaufsprojekten Beschaffungsmarktforschung Einholen und Auswerten von Offerten Führen von...   Fortsetzung