Montag, 1. Juni 2020
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Coronavirus: Befristete Soforthilfe zugunsten der Medien

Schweizer Detailhandelsumsätze sinken im März 2020 infolge der COVID-19-Pandemie um deutliche 6,2%

Coronavirus: Bundesrat lockert weitere Massnahmen ab dem 11. Mai 2020

Bundesrat verabschiedet Massnahmenpaket zugunsten der Medien

Wirtschaft

Der Wille der Branche ist da, doch die Wirte geschäften mit Verlust

Internetbasierte Plattformarbeit ist in der Schweiz wenig verbreitet

Covid-19 Informationskanal für Restaurants

Facebook kauft Giphy

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Geisterspiele in der Schweiz ab 8. Juni möglich

FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel vor Abgang?

GC-Verteidiger Nathan fällt lange aus

Kevin Fickentscher hält Sion die Treue

Kultur

Jayn Erdmanski - «Strange Theory of Light and Matter»

Der Weltraum - Neuer Makerspace in der Ostschweiz

Edward Hopper

Montreux. Jazz seit 1967

Kommunikation

Neuer Covid-19 Informationskanal für Firmen

Swico Geschäftsführerin für den Nationalrat nominiert

Wieso es Sinn macht .com Domains ebenfalls zu registrieren

Zweifaktor-Authentifizierung zur Absicherung deiner Domains

Boulevard

Grandhotel Giessbach - erholsame Tage in atemberaubenden Kulisse

Hotel Chesa Salis - Ein Urlaub für alle Sinne

Ein optischer Biosensor für das COVID-19-Virus

Rohrsanierung - was muss man darüber wissen?

Wissen

CBD Produkte als beliebte Wellnessprodukte

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.situation.ch  www.starfotograf.swiss  www.fotokuenstlers.com  www.vivienne.net  www.interview.org  www.fruehling.shop  www.resultat.blog  www.shooting.eu  www.westwood.li  www.standpunkt.de  www.schliesslich.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2020 by news.ch / VADIAN.NET AG

Juergen Teller brachte Kate Moss zum Weinen

Fotograf Juergen Teller bedauert nicht, dass er Kate Moss bei einem Shooting zum Weinen brachte.

knob / Quelle: Cover Media / Montag, 7. Januar 2013 / 13:35 h

Der deutsche Starfotograf scheut keine Mühen und Anstrengungen, um bei seinen Aufnahmen das bestmögliche Resultat zu erzielen. In einem Interview erinnerte er sich an ein Shooting mit der Stil-Ikone, bei dem er die Britin zum Weinen brachte, nachdem sie drei Tage hintereinander in einem dünnen Sommerkleid bei strömenden Regen auf einem Pferd sitzen musste. «Sie wissen ja, wie das [in der Modewelt] ist. Man muss die Frühjahr/Sommerkollektionen in der Herbst/Wintersaison fotografieren und dann die Herbst/Winterlinie im Frühling. Sie sass frierend auf diesem Pferd und schliesslich fing sie an zu weinen - und da sagte ich zu ihr, dass wir dieses verdammte Foto machen müssen! Nein [ich fühlte mich nicht schlecht]. Das ist nun einmal der verdammte Job des Models und es ist nicht so ungewöhnlich. Ich habe auch schon öfter im Schnee fotografiert - das war noch viel ungemütlicher. Aber ich wollte sehen, wie es sich anfühlt, wenn man so fotografiert und wie viel man ertragen kann.



Juergen Teller berichtete von einem Shooting, bei dem Kate Moss vor lauter Kälte in Tränen ausbrach. (Archivbild) /

Andere Leute beklagen sich über Kleinigkeiten», erklärte er auf 'guardian.co.uk'. Teller versicherte, dass sein «moralischer Standpunkt intakt» sei und er stets darauf achte, dass seine Objekte sich während der Aufnahmen wohl fühlten. Eine der bekanntesten Aufnahmen des Fotokünstlers ist das Aktbild von Stardesignerin Vivienne Westwood (71), als diese 68 Jahre alt war. In dieser Situation war sogar er derjenige, der am Set befangen war, als er die Modemacherin fragen sollte, sich freizumachen. Also nahm Westwood schliesslich das Ganze in die Hand: «Wir haben das Portrait in ihrem Haus gemacht. Ich wählte die Couch und dann wurde ich nervös, und fragte nach noch einer Tasse Tee und noch einer und wollte noch weiter plaudern. Schliesslich fragte sie, ob wir jetzt mal langsam loslegen wollen. Also sagte ich ja und schlug die Couch vor. Dann zog sie ihre Sachen aus und setzte sich auf die Couch und fing an, so zu posieren [spreizt die Beine] und ich dachte mir 'Oh Gott! Wow, das glaub ich nicht! Das ist es!», lachte Juergen Teller.

In Verbindung stehende Artikel




Kate Moss: Autobiografie in Planung?





Kate Moss hasst Schnappschüsse

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Fotografie

Museum für Kulturen des Islam eröffnet La Chaux-de-Fonds - Das Museum für Kulturen des Islam in La Chaux-de-Fonds NE ist am Wochenende eröffnet worden. Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch zahlreiche Treffen, Ateliers, Erzählungen, Kalligraphie-Kurse und Tanzvorführungen geboten. Fortsetzung


Manor Kunstpreis an Georg Gatsas St. Gallen - Der St. Galler Fotograf Georg Gatsas erhält den mit 15'000 Franken dotierten Manor Kunstpreis St. Gallen 2017. Die Auszeichnung, die in der Vergangenheit schon an Pipilotti Rist, Peter Kamm oder Beni Bischof ging, wird alle zwei Jahre vergeben. Fortsetzung


Fashion

news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. Fortsetzung


Karl Lagerfeld: Die Verlobungsringe sind da Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. Fortsetzung


People

Millionär Martin Schranz schreibt ein Buch! Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! Fortsetzung


Jeff Daniels: Darum trank er nach 14 Jahren plötzlich wieder Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. Fortsetzung


Boulevard

Die Schweiz hat Nachholbedarf im Bereich Digital Health Bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen belegt die Schweiz im internationalen Vergleich die hinteren Plätze. Um Ränge gutzumachen, müssten Entscheidungsträger den digitalen Wandel aktiver mitgestalten, so das Fazit einer neuen ZHAW-Studie. Fortsetzung


Nächster Stopp: Sprachaufenthalt mit EF Education First Zugegeben, einen «Sprachkurs» zu besuchen, das klingt in erster Linie nach pauken, pauken, pauken. Nur die wenigsten Schüler, Absolventen, Studenten oder junge Erwachsene haben genau das im Sinn, wenn die (Semester-)Ferien beginnen, die Schulzeit endet oder der Urlaub im Job endlich ansteht. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
SZENOGRAF/ IN 100% (M/ W) DEINE AUFGABEN: Erstellung und Entwicklung von visuellen Konzepten und Layouts bis hin zur Reinzeichnung für sämtliche Kommunikationskanäle nach...   Fortsetzung

AUTOTEILE-LOGISTIKER / STV. GESCHÄFTSLEITER Ihre Aufgaben: Verantwortung über einen vielfältigen Teil des Gesamtsortiments und den damit zusammenhängenden Betriebsprozessen Strukturierte...   Fortsetzung

OCM Lead and Communications Expert (m/ w/ d) OCM Lead and Communications Expert- OCM/ German/ Google Sites / English/ PROSCI ADKAR Project / Role: For our client a big pharmaceutical company in...   Fortsetzung

Fachspezialist Omnikanalsteuerung (w/ m) (80% - 100%) Als Teil unseres neunköpfigen Teams schaffen Sie Perspektiven für die Kundenberatenden in der Transformation von der transaktions- zur...   Fortsetzung

Head of Miele Experience Center mit Passion (100%) Ihre Herausforderung Gesamtverantwortung für die beiden Miele Experience Center in Spreitenbach und Crissier Prägen der Premium Markenpositionierung...   Fortsetzung

Fachspezialist/ in Kommunikation 50-60% befristet Ihre Aufgabe Als Teil des Kommunikationsteams gestalten Sie die Unternehmenskommunikation der GVB aktiv mit. Sie sind ein Textprofi und entwickeln...   Fortsetzung

Bereichsleiter Produktmanagement und Produktentwicklung (m/ w/ d) Bereichsleiter Produktmanagement und Produktentwicklung (m/ w/ d) Ihre Aufgaben Leitung des Produktmanagements Frischfleisch und Fleischwaren sowie der...   Fortsetzung

Fachberater Farben/ Creativ (m/ w) 100 % Referenz-Nr.: 730171 Die Abteilung Farben/ Creativ umfasst Produkte aus den Bereichen Malerfarben inklusive eigenem Farbmischcenter, Tapeten,...   Fortsetzung