Donnerstag, 27. November 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Ständerat heisst IS-Verbot einstimmig gut

Nationalrat will keine höheren Steuereinnahmen

Luzerner GymnasiastInnen - denkt selber!

Schweiz darf Flüchtlingsfamilien wieder nach Italien zurückschicken

Wirtschaft

Credit Suisse einigt sich mit US-Anleihenversicherer

Swissgrid schreibt mehr Gewinn

Novartis sichert Glaxo-Deal

Moskau fürchtet Umgehung von Lebensmittel-Embargo über die Schweiz

Ausland

OSZE-Beobachter in Ostukraine beschossen

Spaniens Gesundheitsministerin tritt nach Korruptionsskandal zurück

UNO-Nothilfekoordinatorin Valerie Amos kündigt Rücktritt an

Breite Kritik an Entwurf für britisches Anti-Terror-Gesetz

Sport

Seger bleibt ein Lion

Andy Murray und Kim Sears sind verlobt

Varane dementiert Anfrage von Barça

Australischer Nationalspieler stirbt nach Cricket-Spiel

Kultur

Facettenreiche Ausstellung von Lutz & Guggisberg

Macht Kanye West nie wieder Hip-Hop?

PINK FLOYD - The Endless River

Das Deckelbad - ein Ostschweizer Drama

Kommunikation

Neue Smartwatch rettet Epileptikern das Leben

Mensch gegen Maschine: Neuer Turing-Test nötig

Medienkonsum: Kluft zwischen Alt und Jung wächst

Facebook wertet ab 2015 Surfverhalten zu Werbezwecken aus

Boulevard

Pflanzenöl-Wirkstoff zerstört Magenbakterium

Denn sie wissen nicht, was sie tragen ...

Patricks Mutter flippt wegen Miley aus

Demonstranten wollten in Rathaus von St. Louis eindringen

Wissen

Mehr Schädel-Hirnverletzte in der Schweiz

Auktion: Wer will einen Nobelpreis?

Babys behalten Glücksmomente im Gedächtnis

Terahertz-Geräte machen Kontrollen noch effektiver

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.wintersportler.info  www.sportler.com  www.skiunfall.info  www.skifahrern.com  www.kantonsspital.info  www.graubuenden.com  www.nachmittag.info  www.carmenna.com  www.dezember.info  www.schweizer.com  www.kollision.info

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

25-jähriger Schweizer stirbt nach Skiunfall

Ein 25-jähriger Schweizer ist am Montag im Kantonsspital Graubünden in Chur nach einem Skiunfall gestorben. Der Wintersportler lag neun Tage im Koma, wie die Polizei am Montag mitteilte.

ig / Quelle: sda / Montag, 30. Dezember 2013 / 10:47 h

Der junge Mann war am 21. Dezember mit einer Gruppe von Skifahrern im Schnee von Arosa unterwegs, als er am frühen Nachmittag am Briggerhang auf der Piste 9 im Carmenna-Gebiet stürzte.



Der junge Mann war mit einer Gruppe von Skifahrern im Schnee von Arosa unterwegs.(Archivbild) /

Die Rega flog ihn bewusstlos und schwer verletzt ins Kantonsspital Graubünden nach Chur. Aus dem Koma erwachte der Sportler nicht mehr. Nicht klar ist, ob der junge Mann selber verunfallte oder in eine Kollision verwickelt war. Die Polizei sucht deshalb Zeugen.




 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den grossen Sommerferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Unglücksfälle

Von drei Autos überrollt Auf einem Video einer Überwachungskamera in China ist zu sehen, wie ein Passant nacheinander von drei Autos überfahren wird. Fortsetzung


Auto versinkt im Rhein - Lenker tot In Vaduz kam es am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall mit Todesfolge. Fortsetzung


Mehr als 20 Bergarbeiter sterben in China Peking - Beim Ausbruch eines Feuers in einer Kohlegrube im Nordosten von China sind mindestens 24 Menschen gestorben. Wie die Nachrichtenagentur Xinhua am Mittwoch berichtete, wurden ausserdem 52 Kumpel bei dem Unglück in der Provinz Liaoning verletzt. Fortsetzung


Mindestens 17 Tote bei Einsturz von Wohnhaus in Kairo Kairo - Beim Einsturz eines siebenstöckigen Wohnhauses in Ägyptens Hauptstadt Kairo sind in der Nacht zum Dienstag mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Rettungskräfte befanden sich noch drei Menschen unter den Trümmern, acht weitere wurden verletzt. Fortsetzung


Suche nach Kreuzfahrtpassagier vor Sydney eingestellt Sydney - Seenothelfer haben die Suche nach einem 84-jährigen Kreuzfahrtpassagier aufgegeben, der vor der australischen Küste über Bord gegangen war. Der Mann sei nicht gefunden worden, teilte die Seesicherheitsbehörde Amsa am Dienstag mit. Fortsetzung


Boulevard

Polizist in Cleveland schoss innert Sekunden Cleveland - Der Polizist, der am Wochenende in den USA die tödlichen Schüsse auf einen Zwölfjährigen mit einer Pistolen-Attrappe abgegeben hat, hat nach der Ankunft am Ort des Geschehens binnen Sekunden das Feuer eröffnet. Das zeigt ein Video vom Vorfall. Fortsetzung


Dürren und Flutkatastrophen immer schlimmer London - Die Welt muss sich wegen des Klimawandels und des Bevölkerungswachstums zunehmend auf extreme Wetterbedingungen wie Flutkatastrophen, Dürren und Hitzewellen einstellen. Eine Studie der britischen Royal Society sagt voraus: Ihre Zahl wird sich bis 2100 verdreifachen. Fortsetzung


Paris Hilton ist wütend über Ferguson-Urteil Geschäftsfrau Paris Hilton (33) findet es «fürchterlich», dass die Klage gegen den Polizisten Darren Wilson fallen gelassen wurde. Fortsetzung


Nick Cannon feiert Weihnachten mit Mariah und den Kids Schauspieler Nick Cannon (34) und seine Noch-Ehefrau Maria Carey (44) fahren über die Feiertage gemeinsam in den Urlaub. Fortsetzung


Michael J. Fox und der Kampf gegen Parkinson Schauspieler Michael J. Fox (53) fordert öffentliche Diskussionen über die Parkinson-Krankheit. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Leiter/ in Leistungseinkauf (Mitglied Geschäftsleitung) Ihre Aufgaben tarifsuisse ag vertritt insgesamt 47 Krankenversicherer in den Verhandlungen mit den Leistungserbringern. Die Umsetzung der...   Fortsetzung

Vorsorgeberater/ in Ihr Verantwortungsbereich Betreuung und Pflege bestehender Kundenbeziehungen Akquisition von Neukunden durch systematische Marktbearbeitung...   Fortsetzung

Generalagent / -in Ihr Verantwortungsbereich Positionierung, Entwicklung und Verantwortung für die Marktbearbeitung im zugeteilten Agenturgebiet Vertrieb von Swiss Life...   Fortsetzung

Fachspezialist/ in elektronischer Datenaustausch (temporär, 60 -80%) Auch das bestorganisierte Unternehmen ist zwischendurch auf Verstärkung angewiesen. Als Aushilfe im Stundenlohn unterstützen Sie unsere...   Fortsetzung

Fachspezialist/ in Schaden für Bekämpfung von Versicherungsmissbrauch (BVM) Möchten Sie mit uns neue Massstäbe setzen? Als führender Schweizer Versicherer bieten wir ambitionierten Menschen attraktive Karrierechancen und viel...   Fortsetzung

Sachbearbeiter/ -in Leistungen Einzelleben Möchten Sie mit uns neue Massstäbe setzen? Als führender Schweizer Versicherer bieten wir ambitionierten Menschen attraktive Karrierechancen und viel...   Fortsetzung

Chief Underwriter Einzelleben Möchten Sie mit uns neue Massstäbe setzen? Als führender Schweizer Versicherer bieten wir ambitionierten Menschen attraktive Karrierechancen und viel...   Fortsetzung

Versicherungsfachperson (80 bis 100%) Abteilung Fallmanagement / Bereich Geldleistungen Ihre neue Herausforderung: Sie leiten das Verfahren auf Erlass einer Leistungsverfügung, indem Sie...   Fortsetzung