Freitag, 20. Oktober 2017
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Schweizer Exporte - Erfolgskurs setzt sich fort

Erdwärme - erneuerbare Energie mit Zukunft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

GC testet ManUtd-Junior Faustin Makela

Constantin kündigt Gang vor Zivilgericht an

Moderne Fussballschuhe: Innovative Materialien treffen auf modernes Design

Basel könnte Samuele Campo zurückholen

Kultur

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Das neue Zuhause der Fussballgeschichte

Schweizer Geschichte und Kultur erleben

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Das Halbtax für Hotels

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.finanzmarktinfrastruktu ...  www.ladenkasse.swiss  www.swisscom.com  www.medienstelle.net  www.bezahlen.org  www.entscheid.shop  www.konkurrenzieren.blog  www.marktposition.eu  www.donnerstag.li  www.zahlstellen.de  www.benutzer.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2017 by news.ch / VADIAN.NET AG

Coop: Einkäufe per Handy bezahlen

Basel - An den Kassen des Grossverteilers Coop kann inskünftig auch mit der von der Postfinance lancierten Bezahl-App Twint bezahlt werden. Nachdem Testläufe in einzelnen Filialen offenbar erfolgreich verlaufen sind, wird das Bezahlen mit Twint nun schweizweit ausgerollt.

asu / Quelle: sda / Donnerstag, 24. September 2015 / 17:39 h

So sollen bis Ende Jahr rund 3000 Kassen in Coop-Supermärkten mit dem Gerät ausgerüstet werden, welche das Zahlen mit der App ermöglicht. Bis Ende Februar nächsten Jahres sollen dann noch alle restlichen Coop-Verkaufsstellen nachgerüstet werden, wie es am Donnerstag bei der Medienstelle des Grossverteilers auf Anfrage hiess. Der Entscheid von Coop könnte im Konkurrenzkampf der unterschiedlichen Bezahl-Apps in der Schweiz eine nicht unwesentliche Bedeutung haben. Denn nun hat sich einer der grosser Akteure für ein System entschieden. Twint kann davon profitieren, dass es nun über eine kritische Masse an Orten verfügt, wo mit der App bezahlt werden kann. Dies erhöht die Chance, dass überhaupt eine gewisse Zahl von Kunden Twint nutzen kann. Neben Twint kämpft auch Paymit um eine möglichst starke Marktposition beim Bezahlen und Geldüberweisen mit dem Handy.



Der Konkurrenzkampf um eine starke Marktposition beim Bezahlen und Geldüberweisen mit dem Handy ist gross. /

Hinter der Paymit-App stehen der Finanzmarktinfrastrukturdienstleister SIX, diverse Banken sowie der Telekomkonzern Swisscom. Mit Paymit kann allerdings erst Geld von einem an einen anderen Benutzer überwiesen werden. Eine Bezahlfunktion kennt die App noch nicht. Konkurrenzieren müssen Twint und Paymit längerfristig zwar ohnehin mit internationalen Systeme wie zum Beispiel ApplePay. Dennoch dürfte es entscheidend sein, welches System in den nächsten Monaten am meisten Nutzer und Zahlstellen für sich gewinnen kann, da sich kaum mehrere Systeme parallel etablieren dürften. Während Coop sich bereits für ein System entschieden hat, setzt die Migros vorerst noch auf eine eigene App. Diese funktioniert allerdings nicht mit der Funktechnologie NFC, sondern mit Barcodes, die an der Ladenkasse eingescannt werden. Bereits angekündigt, Twint testen zu wollen, haben auch die SBB und der Kantinenbetreiber SV Group.

In Verbindung stehende Artikel




Bezahl-Apps Twint und Paymit fusionieren





Coop: Keine personalisierten Rabatte im Onlinehandel





Coop testet Software für personalisierte Online-Rabattaktionen





Verdrängungskampf im Detailhandel spitzt sich weiter zu

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Mobile

«Commitment Rings» blocken Serien-Fremdgeher Die von Cornetto entwickelten «Commitment Rings» verhindern, dass Pärchen getrennt voneinander Serien über das Streaming-Portal Netflix ansehen. Fortsetzung


Abtreibungsgegner attackieren Frauen per Handy Boston - Abtreibungsgegner machen Frauen in US-Kliniken für Schwangerschaftsabbrüche neuerdings dank eines Location-Features der Agentur Copley Advertising direkt ausfindig und bombardieren sie mit entsprechenden Botschaften. Fortsetzung


Hilfskraft schnell per App ordern Der junge Mailänder Hochschulabgänger Gabriele Di Bella hat mit «Il mio Supereroe» («Mein Superheld») eine neue App entwickelt, über die sich binnen kürzester Zeit gut ausgebildete Aushilfskräfte für den Haushalt finden lassen. Ziel ist es, Notstandssituationen im Alltag zu vermeiden. Fortsetzung



Neue Märkte, neue Chancen Ist von einer Internationalisierung die Rede, so bezieht sich dies meist auf eine Firmenstrategie bzw. die künftige Entwicklung eines Unternehmens. Der Fokus liegt auf dem internationalen Markt, wodurch Produkte und Dienstleistungen nicht nur national, sondern auch auf Auslandsmärkten oder gar weltweit angeboten werden können. Fortsetzung


Innovationen bringen Sie weiter: Vertrauen Sie der Schweizer Nummer 1 Ein Unternehmen muss nicht gross sein, um Grosses zu leisten. Es benötigt lediglich die richtigen Ressourcen. Und dazu gehört auch die richtige Ausstattung wenn es um einen Drucker geht. Die komplett überarbeiteten HP OfficeJet Pro 8700 Drucker kombinieren grosse Möglichkeiten in kompakter Grösse - und sind somit ideal für Startups und kleine Büros. Fortsetzung


Switcher kämpft gegen das Ertrinken Lausanne - Die Schweizer Kleidermarke Switcher mit dem gelben Wal im Logo ist im Untergehen begriffen. Ein Gericht eröffnete am Donnerstag den Konkurs über das Textilunternehmen. Die ersten Läden wurden bereits geschlossen und 40 Angestellte verlieren in der Schweiz den Job. Fortsetzung


Wirtschaft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden St. Gallen - Erfolgversprechende Marketinginformation im redaktionellen Stil und Umfeld. Nutzen Sie die Möglichkeit, auf informatik.ch und anderen Nachrichtenportalen, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und gleichzeitig potentielle Kunden - durch eingefügte externe Links - auf Ihre Angebote zu ziehen. Fortsetzung


Das sind die Unterschiede zwischen Forex-Handel und Aktien In Sachen Investments und Markthandel gibt es verschiedene Möglichkeiten, Geld zu investieren. Auf der einen Seite stehen Aktien und Fonds, auf der anderen Seite binäre Optionen (Forex, CFD). Zwischen diesen Seiten gibt es eine Menge Unterschiede, auch wenn das Grundmuster gleich scheint. Fortsetzung


Arbeitskleidung in verschiedenen Berufsfeldern - ein Überblick Berufsbekleidung bedeutet so viel. In bestimmten Berufszweigen dient sie als Erkennungsmerkmal, das auf Tradition begründet ist. Jeder, schon kleine Kinder, erkennt Schornsteinfeger, Klempner oder auch Polizisten und Feuerwehrmänner einzig an der Kleidung. Doch dienen die Kleidungsstücke nicht allein der Wahrung der Tradition. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Assistant Visual Communication 80% (m/ w) From Italy with love! Der italienische Konzern OVS bringt die Schweiz in Mode. Das Unternehmen will wachsen und bis Ende des Jahres einer der...   Fortsetzung

Regionalverkaufsleiter/ -in Ihre Aufgaben Sie leiten einen Verkaufsbereich mit  bis zu 70 Mitarbeitenden. Sie treffen die Personalentscheide. Sie fördern und motivieren Ihre...   Fortsetzung

UX Designer/ in (100%). Wirz Brand Relations ist Teil der Wirz Gruppe und spezialisiert auf die Entwicklung von Marken und ihren vielfältigen Beziehungen. Als Verstärkung...   Fortsetzung

RayonleiterIn Boutique 100 % Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. Januar 2018 oder nach Vereinbarung eine selbständige Person als RayonleiterIn Boutique 100 % 100 %...   Fortsetzung

StV Geschäftsführer in der Kundenbetreuung Pensum 80-100%   Ihre Aufgaben: Mitarbeiter führen und unterstützen in ihrer Tätigkeit im Kanton Aargau Kontakt- und Beziehungspflege mit Kunden und...   Fortsetzung

Screendesigner/ in 80% Wir sind eine junge Kreativagentur auf der Suche nach Verstärkung, ab sofort oder nach Vereinbarung: Screendesigner/ in 80% Wir lieben: -...   Fortsetzung

Filialmitarbeiter/ in 30% Interlaken Aufgaben, die Sie ausführen: Bedienung und Beratung unserer Kunden Zubereitung von Kaffeespezialitäten Kassenbedienung Präsentation und Verkauf...   Fortsetzung

Services Specialist 50% Willkommen in der spannendsten Branche der Welt! Jeder vierte Schweizer verlässt sich Tag für Tag auf Sunrise - vom allerersten E-Mail bis zum...   Fortsetzung