Freitag, 20. Oktober 2017
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Schweizer Exporte - Erfolgskurs setzt sich fort

Erdwärme - erneuerbare Energie mit Zukunft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

GC testet ManUtd-Junior Faustin Makela

Constantin kündigt Gang vor Zivilgericht an

Moderne Fussballschuhe: Innovative Materialien treffen auf modernes Design

Basel könnte Samuele Campo zurückholen

Kultur

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Das neue Zuhause der Fussballgeschichte

Schweizer Geschichte und Kultur erleben

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Das Halbtax für Hotels

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.nachfrage.ch  www.wachstumsraten.swiss  www.management.com  www.betriebsgewinn.net  www.zeitenwende.org  www.kameramodul.shop  www.experten.blog  www.ergebnisziel.eu  www.jahresfrist.li  www.smartphones.de  www.neuausrichtung.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2017 by news.ch / VADIAN.NET AG

Nachfrage-Einbruch bei Smartphones belastet Sony

Minato/Tokio - Der japanische Elektronikkonzern Sony bekommt die nachlassende Nachfrage nach Smartphones drastisch zu spüren und kann sein ambitioniertes Ergebnisziel im Geschäftsjahr 2015/16 in diesem Marktsegment nicht erfüllen. Die Japaner liefern unter anderem die Kameramodule für viele Smartphones anderer Hersteller.

cam / Quelle: pte / Montag, 25. April 2016 / 09:02 h

Wie das Unternehmen vergangenen Donnerstag mitgeteilt hat, liegt der Betriebsgewinn in den zwölf Monaten bis Ende März bei umgerechnet nur noch 2,3 Mrd. Euro. Bisher hatte das Management mit 2,6 Mrd. Euro gerechnet, wobei selbst Analysten von einem noch höheren Wert ausgegangen waren. Trotzdem: Damit wäre der Gewinn immer noch mehr als vier Mal so hoch wie vor Jahresfrist.

Sony musste wegen der schwachen Nachfrage nach Smartphones eine Sonderabschreibung im Ausmass von fast einer halben Mrd.



Seine vollständigen Geschäftszahlen will Sony am 28. April vorlegen. /

Euro auf das Kameramodul-Geschäft verbuchen - was sich letztlich negativ auf das Ergebnis ausgewirkt hat. Seine vollständigen Geschäftszahlen will Sony am 28. April vorlegen. Experten rechnen mittelfristig mit einer leichten Neuausrichtung.

Gartner läutet Zeitenwende ein

Die Sichtweise der Branchenbeobachter könnte sich bewahrheiten. Denn auch der US-amerikanische Marktforscher Gartner sieht ein Ende der Ära mit zweistelligen Wachstumsraten bei Smartphones. Für 2016 hatte Gartner mit einem Wachstum von gerade einmal sieben Prozent das bisher schwächste Wachstum seit langer Zeit prognostiziert.


In Verbindung stehende Artikel




Sony wird optimistischer





Sony will TV- und Handy-Bestellungen deutlich reduzieren





Sony setzt voll auf PlayStation und Bildsensoren

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







U-Elektronik

«Commitment Rings» blocken Serien-Fremdgeher Die von Cornetto entwickelten «Commitment Rings» verhindern, dass Pärchen getrennt voneinander Serien über das Streaming-Portal Netflix ansehen. Fortsetzung


Kleines Spasskistchen Halbwegs akzeptablen Klang tragbar zu machen ist das Ziel vieler Audio-Hersteller und die Bluetooth-Lautsprecher, die es unterdessen zu kaufen gibt, sind Legion. Der neue «h.ear go»-Lautsprecher von Sony versucht mit einigen Tricks aus der Masse heraus zu ragen. Fortsetzung


Mobile

Abtreibungsgegner attackieren Frauen per Handy Boston - Abtreibungsgegner machen Frauen in US-Kliniken für Schwangerschaftsabbrüche neuerdings dank eines Location-Features der Agentur Copley Advertising direkt ausfindig und bombardieren sie mit entsprechenden Botschaften. Fortsetzung


Hilfskraft schnell per App ordern Der junge Mailänder Hochschulabgänger Gabriele Di Bella hat mit «Il mio Supereroe» («Mein Superheld») eine neue App entwickelt, über die sich binnen kürzester Zeit gut ausgebildete Aushilfskräfte für den Haushalt finden lassen. Ziel ist es, Notstandssituationen im Alltag zu vermeiden. Fortsetzung


Informatik

Digitale Hebel für mehr Produktivität Von besser informierten GL bis zum E-Commerce im Exportmarkt - digitale Tools nutzen in der ganzen Wertschöpfungskette. Netcetera-CEO Andrej Vckovski erklärt, wo KMU ansetzen können, um ihre Produktivität zu steigern. Fortsetzung


news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. Fortsetzung


Industrie

Neue Märkte, neue Chancen Ist von einer Internationalisierung die Rede, so bezieht sich dies meist auf eine Firmenstrategie bzw. die künftige Entwicklung eines Unternehmens. Der Fokus liegt auf dem internationalen Markt, wodurch Produkte und Dienstleistungen nicht nur national, sondern auch auf Auslandsmärkten oder gar weltweit angeboten werden können. Fortsetzung


Abgasskandal lässt Quartalsgewinn bei VW einbrechen Wolfsburg - Der Abgasskandal belastet den VW-Konzern weiter. Auch im neuen Jahr drücken die Folgen der weltweiten Diesel-Manipulationen auf den Gewinn. Allein die Anwälte verschlingen hunderte Millionen Euro. Fortsetzung


Wirtschaft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden St. Gallen - Erfolgversprechende Marketinginformation im redaktionellen Stil und Umfeld. Nutzen Sie die Möglichkeit, auf informatik.ch und anderen Nachrichtenportalen, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und gleichzeitig potentielle Kunden - durch eingefügte externe Links - auf Ihre Angebote zu ziehen. Fortsetzung


Das sind die Unterschiede zwischen Forex-Handel und Aktien In Sachen Investments und Markthandel gibt es verschiedene Möglichkeiten, Geld zu investieren. Auf der einen Seite stehen Aktien und Fonds, auf der anderen Seite binäre Optionen (Forex, CFD). Zwischen diesen Seiten gibt es eine Menge Unterschiede, auch wenn das Grundmuster gleich scheint. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Projektsachbearbeiter Elektro Ihre Hauptaufgaben: Erstellen der benötigten schriftlichen und elektronischen Ablage und Arbeitsunterlagen (Software, Projektordner, Baustellenordner...   Fortsetzung

Assistant Visual Communication 80% (m/ w) From Italy with love! Der italienische Konzern OVS bringt die Schweiz in Mode. Das Unternehmen will wachsen und bis Ende des Jahres einer der...   Fortsetzung

Senior Java Developer im Identity und Access Management Umfeld 100% <H2>Ihr Beitrag</ H2> Softwarelösungen weiterentwickeln Konzeption, Design, Realisierung und Integration von Anwendungen Durchführung von...   Fortsetzung

Lehrstelle als Polymechaniker/ -in EFZ Spannende Aufgaben Bist du ehrgeizig, zielstrebig und suchst DIE Herausforderung? Dann bist du bei uns genau richtig. Dein Interesse ist gefragt...   Fortsetzung

Senior Strategist 80-100% <H2>Ihr Beitrag</ H2> Steuern und inhaltliche Ausgestaltung des Strategieentwicklungs- und Planungsprozesses in enger Zusammenarbeit mit der...   Fortsetzung

Elektroingenieur (m/ w) PFIFFNER ist führend im Engineering und in der Fertigung von Spezialtransformatoren für Messzwecke, welche in Nieder-, Mittelund Hochspannungsnetzen...   Fortsetzung

UX Designer/ in (100%). Wirz Brand Relations ist Teil der Wirz Gruppe und spezialisiert auf die Entwicklung von Marken und ihren vielfältigen Beziehungen. Als Verstärkung...   Fortsetzung

Software Entwickler (w/ m) Aufgaben: In einem agil eingespielten Entwicklerteam sind Sie zuständig für die Analyse, das Design und die Programmierung der eingesetzten...   Fortsetzung