Sonntag, 22. Oktober 2017
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Schweizer Exporte - Erfolgskurs setzt sich fort

Erdwärme - erneuerbare Energie mit Zukunft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

GC testet ManUtd-Junior Faustin Makela

Constantin kündigt Gang vor Zivilgericht an

Moderne Fussballschuhe: Innovative Materialien treffen auf modernes Design

Basel könnte Samuele Campo zurückholen

Kultur

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Das neue Zuhause der Fussballgeschichte

Schweizer Geschichte und Kultur erleben

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Das Halbtax für Hotels

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.zwischenstopps.ch  www.patterson.swiss  www.regierung.com  www.carnival.net  www.kreuzfahrten.org  www.santiago.shop  www.kulturelle.blog  www.beziehungen.eu  www.kurswechsels.li  www.genehmigungen.de  www.reservierungen.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2017 by news.ch / VADIAN.NET AG

Erstes US-Kreuzfahrtschiff seit 1959 legt in Kuba an

Miami - Zum ersten Mal seit 1959 hat am Montag ein US-Kreuzfahrtschiff im Hafen von Havanna angelegt. Begrüsst von einer Menschenmenge, die kubanische und US-Fähnchen schwenkte, lief die «Adonia» am Vormittag (Ortszeit) ein.

cam / Quelle: sda / Montag, 2. Mai 2016 / 10:47 h

"Für mich ist das unglaublich, sehr bewegend", sagte die 32-jährige Tänzerin Yaney Cajigal, die ihre mit der "Adonia" reisende Nichte abholen wollte. Das zwölfstöckige Kreuzfahrtschiff der US-Reederei Carnival war am Sonntag in Miami mit 700 Passagieren an Bord zu der historischen Reise nach Kuba aufgebrochen. Künftig sollen die einwöchigen Kreuzfahrten zwei Mal im Monat angeboten werden.

Im Zuge der historischen Annäherung zwischen Kuba und den USA hatten die Vereinigten Staaten im Juli vergangenen Jahres Genehmigungen für solche Schiffsreisen erteilt. Vor eineinhalb Wochen gab nach langwierigen Verhandlungen auch die kubanische Regierung grünes Licht.

Der US-Kreuzfahrtriese Carnival hatte wegen der lange Zeit unsicheren Rechtslage Reservierungen von US-Kubanern ursprünglich abgewiesen. Daher gingen in Miami nur wenige gebürtige Kubaner zu den Klängen kubanischer Musik an Bord des Schiffes.

Eine von ihnen war Isabel Buznego, die ihr Heimatland als Fünfjährige verlassen hatte und nun erstmals zurückkehrte. Ihr Vater habe immer nach Kuba reisen wollen, sei aber bereits gestorben, erzählte die 61-Jährige. "Ich fahre nun also in seinem Namen. Daher habe ich gemischte Gefühle, aber in erster Linie bin ich glücklich."

"Historische Reise"

"Das ist eine historische Reise", sagte Regina Patterson aus Delaware.



Künftig sollen die einwöchigen Kreuzfahrten zwei Mal im Monat angeboten werden. /

Sie habe die Karibikinsel schon immer besuchen wollen. "Ich möchte sehen, wie sie leben, ihre Musik, ihr Essen kennenlernen - und ich will einkaufen gehen."

Die "Adonia" steuert ausser Havanna Cienfuegos und Santiago de Cuba an. Dort stehen zahlreiche kulturelle Aktivitäten auf dem Programm. Dies ist wichtig, denn für US-Reisende gelten trotz des historischen Kurswechsels in den bilateralen Beziehungen nach wie vor Beschränkungen. Sie dürfen die Insel offiziell nur für Sport- und Bildungsreisen sowie zum religiösen und kulturellen Austausch besuchen. Individualreisen sind wegen eines weiterhin geltenden Wirtschaftsembargos bislang nicht erlaubt.

In einigen Monaten sollen auch die ersten kommerziellen Flüge regelmässig zwischen den USA und Kuba verkehren. Geplant sind bis zu 110 Flüge pro Tag. Von diesen neuen Verbindungen profitieren zum einen die zwei Millionen Exilkubaner in den USA. Gleichzeitig erhoffen sich viele Menschen auf Kuba, dass die neuen Touristen die Wirtschaft des Landes ankurbeln. Im vergangenen Jahr zog es bereits 160'000 US-Reisende nach Kuba, 57 Prozent mehr als im Jahr zuvor.

In Verbindung stehende Artikel




Kuba hofft auf weitere Annäherung mit USA





Kubas Präsident Raúl Castro als Parteichef bestätigt





«Schocktherapie» für Kuba ausgeschlossen





Kommunisten wollen Weichen für die Zukunft stellen





Hunderte Kubaner durchbrechen in Panama Grenze

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung








Triff dich mit Globi auf der Engstlingenalp Die Globi Luftseilbahn ist die älteste noch betriebene Pendelbahn im Kanton. Aber nicht nur deswegen ist die Fahrt mit der «Globi Luftseilbahn» etwas ganz Spezielles. Komm mit auf eine kleine Reise durch die Geschichte. Fortsetzung


Das Halbtax-Abo für Hotels Bei der Bezeichnung «typisch Schwiiz» denkt man sofort an Käse, Schokolade oder Jodeln. Aber unser facettenreiches Land hat noch viel mehr zu bieten als Fondue, Toblerone oder Schwyzerörgeli. Fortsetzung


FlumsiTV - informativ und spannend Im vergangenen Winter und Sommer zeigte FlumsiTV bereits spannende Geschichten vom Flumserberg, ermöglichte Blicke hinter die Kulissen der Bergbahnen Flumserberg und besuchte die unvergleichlichen Events, wie zum Beispiel das Alphorntreffen Flumserberg. Fortsetzung


Verkehr

Die richtigen Autoreifen für jede Jahreszeit Das die Wahl der richtigen Reifen einen nicht unwesentlichen Anteil an der Sicherheit auf Europas Strassen hat ist wohl unbestritten. Nicht umsonst investiert die Reifenindustrie jedes Jahr mehrere Millionen an Forschungs und Entwicklungsgeldern um für Fahrzeuge den jeweils bestmöglichen Reifen zu konzipieren. Fortsetzung


Vignette, Maut und Free Flow Die Haupturlaubszeit naht und besonders denjenigen, die ins Ausland reisen wollen, empfiehlt sich stets, sich rechtzeitig nicht nur um die Buchung, sondern auch über die dortigen Gesetze und Sitten zu informieren. Das betrifft in besonderem Masse die Autofahrer, denn auf die Reisenden auf Europas Autobahnen kommen unterschiedlichste Gebühren, Ausnahmeregelungen und Zahlungsmodalitäten zu. Fortsetzung


Bei Wind und Wetter - Fahrradhelme schützen Jährlich verunglücken 16'700 Velofahrer, wie eine schweizweite Unfallstatistik zu berichten weiss. Gäbe es eine schweizweite Regelung zum Tragen eines Velohelms, vielleicht hätte einer der rund 1'300 Velo-Unfälle mit tödlichem Ausgang verhindert werden können. Fortsetzung


Ausland

Mindestens 880 Flüchtlinge allein in einer Woche ertrunken Berlin - Bei Bootsunglücken im zentralen Mittelmeer sind in der zurückliegenden Woche nach UNO-Angaben wahrscheinlich mindestens 880 Flüchtlinge umgekommen - und damit weit mehr als ohnehin schon befürchtet. Fortsetzung


Bewährungsstrafe für frühere Miss Turkey wegen Beleidigung Erdogans Istanbul - Ein türkisches Gericht hat eine ehemalige Schönheitskönigin wegen Verunglimpfung von Präsident Recep Tayyip Erdogan zu einem Jahr und zweieinhalb Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Fortsetzung


Extremismus und Terrorismus stärker an der Wurzel bekämpfen Berlin - Der deutsche Aussenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat sich an der OSZE-Konferenz gegen Terrorismus dafür ausgesprochen, gewaltbereiten Extremismus und Terrorismus stärker an seinen Wurzeln zu bekämpfen. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Business Travel Consultant 100% (m/ w) Ihre Aufgaben: Verkauf und Organisation von weltweiten Geschäftsreisen Umfassende Beratung und Betreuung unserer anspruchsvollen Kundenschaft...   Fortsetzung

Automobilmechatroniker / Stellvertreter Werkstattchef Sie haben eine abgeschlossene Berufslehre als Automechatroniker und bereits einige Jahre Berufserfahrung? Sie haben Freude am selbständigem Arbeiten...   Fortsetzung

Leiter/ in Regulatory Affairs & Compliance Was Sie tun Als Leiter/ in Regulatory Affairs & Compliance sind Sie verantwortlich für ein Team mit dem Sie die regulatorische Anforderungen für...   Fortsetzung

Agent VIP Service 60% - 100% (m/ w) Die Flughafen Zürich AG betreibt die national und international etablierte Verkehrs- und Begegnungsdrehscheibe der Schweiz ? den Flughafen Zürich....   Fortsetzung

Projektleiter/ in Verkauf idealerweise Arbeitsort Elgg (ZH) oder Region Basel Ihre Tätigkeit: Als Projektleiter/ in tragen Sie vom Erstkontakt mit dem Kunden über die...   Fortsetzung

Senior Quality & Regulatory Affairs Manager (m/ w) Unser Kunde ist ein führender Hersteller verschiedener Injektions- und Behandlungssystemen, welches kundenspezifische Produkte auf dem Markt...   Fortsetzung

Speditionskaufmann/ -frau für Luftfracht Ihre Aufgaben Auftragsannahme- und prüfung Angebotserstellung für den Kunden Disposition von Transportaufträgen Kreditlimitprüfung Frachtraumbuchung...   Fortsetzung

Disponent RTC (m/ w) Gate Gourmet gehört zu den führenden Airline-Catering-Unternehmen der Welt und betreibt über 128 Verpflegungsbetriebe in 35 Ländern auf 6...   Fortsetzung