Freitag, 20. Oktober 2017
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Schweizer Exporte - Erfolgskurs setzt sich fort

Erdwärme - erneuerbare Energie mit Zukunft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

GC testet ManUtd-Junior Faustin Makela

Constantin kündigt Gang vor Zivilgericht an

Moderne Fussballschuhe: Innovative Materialien treffen auf modernes Design

Basel könnte Samuele Campo zurückholen

Kultur

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Das neue Zuhause der Fussballgeschichte

Schweizer Geschichte und Kultur erleben

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Das Halbtax für Hotels

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.werbeplakat.ch  www.relevanz.swiss  www.positionierung.com  www.gemueter.net  www.buchstaben.org  www.umstaenden.shop  www.restaurantkette.blog  www.familien.eu  www.standards.li  www.behoerde.de  www.medienaufsichtsbehoerde ...

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2017 by news.ch / VADIAN.NET AG

Wirbel um Schnitzel-Werbung

Das neue Werbeplakat der australischen Burger-Restaurantkette Grill'd hat mit einem vulgären Buchstaben-Gag die Gemüter erregt und muss nach einer erfolgreichen Beschwerde bei der zuständigen Medienaufsichtsbehörde Advertising Standards Bureau umgehend wieder aus allen Filialen des Unternehmens entfernt werden.

arc / Quelle: pte / Dienstag, 10. Mai 2016 / 11:52 h

Stein des Anstosses war das Wort «Schnitzel» auf dem Plakat, das neben einem neuen Burger abgedruckt ist. Die darin enthaltenen Buchstaben S, H, I und T sind jedoch so deutlich hervorgehoben, dass es sich auf den zweiten Blick nicht mehr wie das beworbene «The Good Schnitzel» liest, sondern als «The Good SHIT».



Werbeplakat: Das Wort «SHIT» ist unschwer zu überlesen. /

Grund genug für das ASB, den Werbe-Gag zu überprüfen - und letztlich auch wieder zu kippen.

«S, H, I und T sind auf dem Plakat fett gedruckt, also stechen sie heraus», kritisiert das Advertising Standards Bureau in einem Statement. «Zwar sehen wir, dass das Wort 'SHIT' in diesem Fall keine Relevanz für das beworbene Produkt trägt, aber dass die auffällige Positionierung in einem Umfeld, in dem Familien zugegen sind, unter den Umständen nicht angemessen ist», so die Behörde abschliessend.

Unternehmen verteidigt Plakat

Nach der eingehenden Überprüfung forderte das Bureau Grill'd dazu auf, den Werbespruch wieder aus allen Lokalitäten zu entfernen. Die Restaurantkette verteidigt indes ihre Werbegrafik dennoch und findet den Gag nicht so anstössig. «Wir haben von den tausenden Kunden, die jede Woche bei uns essen, noch keine einzige Beschwerde gehört», so das Unternehmen.


In Verbindung stehende Artikel




«Nur wer Speck isst, wird kein Selbstmordattentäter»

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Werbung

Auto-Werbung stärkt sich Online Die Automobil-Werbung befindet sich seit geraumer Zeit in einem tiefgreifendem Wandel. Um bei potentiellen Kunden das Interesse an einem Fahrzeug zu wecken muss man ihn erst einmal auf das Produkt, aufmerksam machen. Fortsetzung


Überleben im digitalen Haifischbecken Google, Post, Handel Schweiz, VSV, GS1: Am Mittwoch, den 5. April diskutieren Big Player und Marktexperten über das «Schreckgespenst Digitalisierung - Was sind die Hausaufgaben für Schweizer Unternehmen?». Die Podiumsdiskussion läuft im Rahmen der Swiss Online Marketing Messe und Swiss eBusiness Expo. Pressevertreter sind herzlich eingeladen. Fortsetzung


Dem Affiliate Marketing stehen in der Schweiz grosse Änderungen bevor Das Affiliate Marketing ist heute ein nicht mehr wegzudenkender Teil eines jeden erfolgreichen e-Commerce Unternehmens. Auch der Schweizer Ableger von Saleduck, einem niederländischen Start-Up, ist seit mehreren Jahren auf diesem Markt aktiv. Seit der Gründung im Jahr 2015 hat sich Saleduck erfolgreich in der Schweiz etabliert und ist mittlerweile zu einem der innovativsten Player geworden. Fortsetzung


Wirtschaft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden St. Gallen - Erfolgversprechende Marketinginformation im redaktionellen Stil und Umfeld. Nutzen Sie die Möglichkeit, auf informatik.ch und anderen Nachrichtenportalen, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und gleichzeitig potentielle Kunden - durch eingefügte externe Links - auf Ihre Angebote zu ziehen. Fortsetzung


Das sind die Unterschiede zwischen Forex-Handel und Aktien In Sachen Investments und Markthandel gibt es verschiedene Möglichkeiten, Geld zu investieren. Auf der einen Seite stehen Aktien und Fonds, auf der anderen Seite binäre Optionen (Forex, CFD). Zwischen diesen Seiten gibt es eine Menge Unterschiede, auch wenn das Grundmuster gleich scheint. Fortsetzung


Arbeitskleidung in verschiedenen Berufsfeldern - ein Überblick Berufsbekleidung bedeutet so viel. In bestimmten Berufszweigen dient sie als Erkennungsmerkmal, das auf Tradition begründet ist. Jeder, schon kleine Kinder, erkennt Schornsteinfeger, Klempner oder auch Polizisten und Feuerwehrmänner einzig an der Kleidung. Doch dienen die Kleidungsstücke nicht allein der Wahrung der Tradition. Fortsetzung


Essen & Trinken

Bekleidung für Berufe in der Gastronomie Berufsbekleidung ist nicht nur Erkennungszeichen einer Innung, sondern unterliegt gesetzlichen Vorschriften. Je nach Branche existieren diverse Vorgaben und Regularien, so dass sich die Berufsbekleidung zum Beispiel für Mitarbeiter in der Gastronomie von der Systemgastronomie grundlegend unterscheidet. Fortsetzung


Der Guide Michelin Im Dezember 2016 wurde, wie jedes Jahr um diese Zeit, wieder der neueste Guide Michelin vorgestellt. Wieder einmal haben die Restaurant-Tester von Michelin zugeschlagen, das mit Bangen erwartete Urteil verkündet und ihre heiss begehrten Sterne vergeben. Diese Sterne wurden zum ersten Mal im Jahr 1926 vergeben. Und haben seither einen extrem hohen Status in der Welt der Gastronomie erlangt. Fortsetzung


Saleduck in neuem Design Saleduck ist eine der grössten Gutschein-Webseiten der Schweiz. Seit neustem glänzt die Plattform in dem neuen Design der «Deal Community», die für ihre Nutzer viele hilfreiche Funktionen mit sich bringt und völlig neue Dimensionen für das Onlineshopping eröffnet. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Mitarbeiter für den Telefonverkauf 30 - 100% Quereinsteiger und Wiedereinsteiger Wir sind auf der Suche nach motivierten Persönlichkeiten, welche per sofort in die Welt des Verkaufens einsteigen...   Fortsetzung

Hochschulpraktikum Sicherheitsmanagement / Sicherheitskultur Ihre Aufgaben. Eigenständige Durchführung von kleineren Projekten im Bereich Sicherheitsmanagement mit Fokus Weiterentwicklung der Sicherheitskultur...   Fortsetzung

Buffetmitarbeiter/ -in im Stundenlohn 100% Verdi Ristorante, Bern Giuseppe Verdi komponierte die leidenschaftlichsten Melodien der italienischen Klassik. Ihm wid-men wir dieses Ristorante in...   Fortsetzung

Junior Key Account Manager/ in E-Commerce 50% Ich mache mich aus dem Ich stelle mich verantwortungs- Staub, bevor es eng wird voll jeder neuen Aufgabe     SIND SIE EIN ECHTER KÄRCHER TYP? Kärcher...   Fortsetzung

Spezialistin Betriebswirtschaft Die SRG SSR ist das Schweizer Service public-Unternehmen für elektronische Medien: Mit 17 Radio-, 7 Fernsehprogrammen und online bieten wir in den...   Fortsetzung

Koch / Köchin 30-40% Ihre Aufgaben Sicherstellung von ausgewogenen, qualitativ sehr schmackhaften Mahlzeiten für Bewohner, Gäste und Mitarbeitende Freude am Herstellen...   Fortsetzung

Leiter/ in Document Editing Was du bei uns erwarten kannst. Du übernimmst Verantwortung und bist es dir gewohnt, in einem schnellen und dynamischen Umfeld zu arbeiten, Deadlines...   Fortsetzung

Consultant oder Senior Consultant Restructuring Mitarbeit auf Restrukturierungsmandaten und Corporate Finance Projekten bei mittelständischen und grossen, multinationalen Unternehmen Mitarbeit bei...   Fortsetzung