Montag, 18. Dezember 2017
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Wirtschaftsstandort Aargau

«Wir haben im Aargau alles bekommen, was ein Startup braucht»

MEM-Industrie: Erholungstrend bestätigt

Mobile App «BauFakten»

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

Newcastle buhlt um FCB-Stürmer Dimitri Oberlin

Constantin macht seine Drohung wahr

Die Schweizer Nati logiert an der Wolga

Matthias Hüppi ist neuer FCSG-Präsident

Kultur

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Das neue Zuhause der Fussballgeschichte

Schweizer Geschichte und Kultur erleben

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Hippe Gastronomie - die kulinarischen Trends in der Schweiz

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.internationalen.ch  www.unternehmen.swiss  www.steigerung.com  www.raumstation.net  www.plattform.org  www.landeversuch.shop  www.satelliten.blog  www.raumtransporter.eu  www.rueckflug.li  www.bundesstaat.de  www.mittwoch.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2017 by news.ch / VADIAN.NET AG

«Dragon» kehrt unbeschadet zur Erde zurück

Washington - Ein Raumtransporter des privaten US-Unternehmens SpaceX ist unbeschadet zur Erde zurückgekehrt. Die unbemannte Kapsel «Dragon» klatschte nach Angaben des Unternehmens nach dem Rückflug von der Internationalen Raumstation (ISS) am Mittwoch in den Pazifik.

bert / Quelle: sda / Mittwoch, 11. Mai 2016 / 23:58 h

An Bord befanden sich 1678 Kilo Ausrüstung und wissenschaftliche Proben, wie das Unternehmen mitteilte. Die "Dragon" ist derzeit der einzige Weltraumfrachter, der in der Lage ist, intakt zur Erde zurückzukehren. Die Frachter verglühen üblicherweise beim Rückeintritt in die Erdatmosphäre.

Die Kapsel war am 8.



Die «Dragon» kehrt intakt zur Erde zurück. /

April vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida gestartet. Sie brachte gut drei Tonnen Vorräte und Ausrüstung zur ISS.

Eine Besonderheit des damaligen Starts der "Dragon" war, dass es gelang, die Trägerrakete anschliessend auf einer Plattform im Ozean landen zu lassen. Das Ziel des Unternehmens ist es, seine teuren Trägerraketen mehrmals zu verwenden, um die Raumfahrt kostengünstiger und nachhaltiger zu machen.

Erfolgreiche Steigerung

Zuvor war dem Konzern nur die Landung einer Rakete an Land, nicht aber auf der schwimmenden Plattform gelungen.

Mitte Januar war eine Falcon-9-Rakete von SpaceX bei einem Landeversuch auf der Plattform im Pazifik auseinandergebrochen, nachdem sie erfolgreich einen Satelliten ins All gebracht hatte. Im vergangenen Juni war eine Falcon-9-Rakete, die zur ISS fliegen sollte, zwei Minuten nach dem Start explodiert.

Der nun beendete Flug der "Dragon" war die erste Versorgungsmission von SpaceX zur ISS seit dem Unglück im vergangenen Sommer. Das nächste Mal soll der Raumfrachter im Juni zu der Raumstation fliegen.Dragon.

In Verbindung stehende Artikel




Test von aufblasbarem Wohnmodul an ISS fehlgeschlagen





ISS absolviert 100'000. Weltumrundung





Erstmals landet Rakete auf Plattform im Ozean





SpaceX bringt Satelliten ins All





SpaceX-Trägerrakete zerbrochen





SpaceX glückt erstmals Landung von «Falcon 9»

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung








Pläne für Basler Hafen-Containerterminal kommen im August Basel - Die Pläne für das neue trimodale Containerterminal beim Basler Rheinhafen sollen im August aufgelegt werden. Die Träger haben das Gesuch dazu beim Bund eingereicht. Sie rechnen mit grünem Licht noch in diesem Jahr. Fortsetzung


Gewinn und Ertrag der Post sinken Bern - Die Schweizerische Post hat im ersten Quartal 2016 einen Konzerngewinn von 192 Millionen Franken erwirtschaftet. Das sind 15 Prozent weniger als im Vorjahr. Die Post erklärt den Rückgang unter anderem mit tieferen Erträgen aus Finanzdienstleistungen. Fortsetzung


US-Paketdienst FedEx übernimmt Konkurrent Amsterdam - Der US-amerikanische Logistikkonzern FedEx hat den niederländischen Konkurrenten TNT Express für 4,4 Milliarden Euro übernommen. Das teilten beide Unternehmen am Mittwoch in Amsterdam mit. Durch die Übernahme ist FedEx einer der grössten Paketzusteller in Europa. Fortsetzung


Weltraum

Aufblasbares ISS-Modul im zweiten Anlauf entfaltet Washington - Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Zwei Tage nach dem abgebrochenen Versuch, die Internationale Raumstation ISS durch ein aufblasbares Modul zu erweitern, ist der US-Weltraumbehörde NASA das Experiment doch noch gelungen. Fortsetzung


Komet enthält Schlüsselmoleküle für die Entstehung von Leben Bern - Die Raumsonde Rosetta hat eine Aminosäure und Phosphor in den Ausgasungen des Kometen Tschuri gefunden. Beides sind wichtige Bestandteile für die Entstehung von Leben. Fortsetzung


Aktuell sichtbarer Sonnenfleck ist grösser als die Erde Winterthur ZH - Im südwestlichen Quadranten der Sonne zeigt sich derzeit ein ungewöhnlich grosser Sonnenfleck. Mit 25'000 Kilometern entspricht sein Durchmesser rund dem doppelten der Erde. Fortsetzung


Boulevard

Das Halbtax für Hotels Bei der Bezeichnung «typisch Schwiiz» denkt man sofort an Käse, Schokolade oder Jodeln. Aber unser facettenreiches Land hat noch viel mehr zu bieten als Fondue, Toblerone oder Schwyzerörgeli. Entdecken Sie die historische und kulturelle Vielfalt der Schweiz und ihrer benachbarten Länder mit der Hotelcard - Ihrem persönlichen Halbtax für Hotels. Fortsetzung


Das faszinierende Unterwasser-Abenteuer im SEA LIFE Konstanz Mit einer fantastischen Lage direkt am Konstanzer Hafen und Blick auf den Bodensee, liegt das SEA LIFE Konstanz, nur wenige Gehminuten von der Innenstadt, dem Lago und dem Bahnhof entfernt. In mehr als 35 Becken können etwa 3500 Tiere hautnah entdeckt werden. Fortsetzung


Faszination Muskeln, Sehnen, Faszien - wer rastet der rostet Wer seine Muskeln trainiert, bleibt geistig fit und regt den Energiestoffwechsel und die Stammzellenproduktion an. Wer sich bewegt, bleibt stark und schlau. Muskeln arbeiten im Verbund mit Faszien, ein noch geheimnisvolles Bindegewebe, das jeden Knochen und jedes Organ umhüllt. Ungefähr 20 Kilogramm Faszien schleppt jeder Mensch mit sich herum. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Projektleiter Verkauf für Fabrikumzüge Fabrikumzüge, Demontagen, Spezialtransporte, Kranarbeiten, Luftfilmtransporte Arbeitsort Raum Elgg Arbeitsbeginn Nach Vereinbarung Motivation Ihr...   Fortsetzung

wiss. Assistentin / Assistenten, Doktorandin / Doktoranden in Marketing Management Sie interessieren sich für Marketing und wissenschaftliches Arbeiten? Sie wollen an hochaktuellen und -relevanten Themen im Zusammenspiel zwischen...   Fortsetzung

Chauffeur Kat. C/ E - CZV für Festanstellung ab 2018 Transportunternehmung Arbeitsort Winterthur Arbeitsbeginn 1.1.2018 Motivation Grosser Arbeitgeber mit fairen Sozialleistungen in einem gesunden...   Fortsetzung

Fachspezialist/ in Industrie- und Gewerbeabwasser Sie beraten Betriebe, Behörden, Ingenieure und Private im Bereich Industrie- und Gewerbeabwasser. Sie beurteilen, kontrollieren und genehmigen...   Fortsetzung

Leiter/ in Werk Bellinzona Ihre Aufgaben. Gemeinsam mit einem Team von rund 350 Mitarbeitenden sind Sie für die professionelle Erbringung von Instandhaltungsleistung an...   Fortsetzung

Analytiker der Qualitätskontrolle (m/ w) Aufgabenbereich Sie sind verantwortlich für den Unterhalt der Laboreinrichtungen (Gerätequalifizierung, -unterhalt und -kalibrierung) der...   Fortsetzung

Ereignismanager/ -in, allf. Fachspezialist/ in Lenkung Fernverkehr (80 – 100%) Ihre Aufgaben. Koordinieren des Ablaufs bei Betriebsstörungen zwischen den beteiligten Diensten von I-B, VM sowie OP und Übernehmen der...   Fortsetzung

Bauforscher/ in 60 - 80 % Aufgaben Sie führen selbständig Bauanalysen / Bauuntersuchungen vor Ort durch. Sie interpretieren und dokumentieren die bauhistorischen Befunde in...   Fortsetzung