Samstag, 26. Mai 2018
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Die pebe-Hotline als Rückgrat der Servicequalität

10 Jahre SOM - Die Highlights der Messe im Rückblick

Versandhändler aus der Schweiz und dem Ausland künftig gleichgestellt

Bakterien im Büro - warum die Krankheitserreger so gefährlich sind!

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

Erster Profivertrag für Lavdrim Rexhep beim FCZ

Starke Zuschauerzahlen in der Super League

Captain Nzuzi Toko verlässt den FC St. Gallen

Raoul Petretta verlängert beim FCB

Kultur

BACON - GIACOMETTI Ausstellung

Grimms Tierleben im Naturmuseum Thurgau

Montreux. Jazz seit 1967

Wunderkammern zum Entdecken

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Hippe Gastronomie - die kulinarischen Trends in der Schweiz

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.aufsehen.ch  www.parlament.swiss  www.boehmermann.com  www.abschaffung.net  www.zustimmung.org  www.aeusserungen.shop  www.islamischen.blog  www.paragraf.eu  www.satiriker.li  www.ausstrahlung.de  www.freiheit.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2018 by news.ch / VADIAN.NET AG

Böhmermann-Comeback ohne direkten Angriff auf Erdogan

Berlin - Der ZDF-Satiriker Jan Böhmermann hat in seiner ersten Sendung nach mehrwöchiger Pause die Strafverfolgung gegen ihn auf die Schippe genommen. Mit neuen Äusserungen über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan hielt sich Böhmermann aber zurück.

bert / Quelle: sda / Donnerstag, 12. Mai 2016 / 23:36 h

Dafür attackierte im der am Donnerstagabend wieder ausgestrahlten Sendung «Neo Magazin Royale» der als Gast eingeladene frühere Linken-Fraktionschef Gregor Gysi Erdogan scharf.

«Willkommen zurück bei Deutschlands gesetzestreuester Unterhaltungsshow», liess Böhmermann seine Satire-Show einleiten. «Auf dieser Sendung ist viel Druck. Oft verstossen Gags gegen die Menschenwürde», sagte er dann selbst zum Auftakt. So werde er jetzt keine Witze mehr über Adolf Hitler machen, denn «es könnte sein, dass mir das als Störung der Totenruhe ausgelegt wird».

Statt eigener Witze las Böhmermann eingesandte Gags von Zuschauern vor, die dafür jeweils 103 Euro erhielten - in Anspielung auf den umstrittenen Strafrechts-Paragrafen 103 wegen Beleidigung ausländischer Staatsoberhäupter, der mit ausdrücklicher Genehmigung der deutschen Kanzlerin Angela Merkel Grundlage für die Strafverfolgung gegen Böhmermann ist.

Gysi sagte dazu, ihm habe das Gedicht, mit dem Böhmermann Erdogan unter der Gürtellinie angegriffen hatte, nicht gefallen, «weil es alle Vorurteile bedient».



Jan Böhmermann im Gespräch mit Gregor Gysi. /

Wenn das Gedicht trotzdem so viel Zustimmung bekomme, liege das jedoch daran, dass Erdogan «wirklich eine Scheiss-Politik» mache: «Er verbietet die grösste Oppositionszeitung, er verfolgt die Kurden in der Türkei, er bombardiert die Kurden in Syrien, die gegen den Islamischen Staat kämpfen.» Die Bundesregierung sage dazu fast gar nichts und «das geht nicht».

«Grenzen ausloten»

Gysi kritisierte in der Sendung auch Merkels Genehmigung zur Strafverfolgung Böhmermanns auf Grundlage eines Paragrafen, den sie selbst abschaffen wolle. «Ich kann doch nicht sagen, den einen, den will ich noch verurteilt sehen.» Zudem sei der ganze Paragraf verfassungswidrig, weil er mit zweierlei Mass messe.

Böhmermann selbst äusserte sich vor der Ausstrahlung seiner neuen Sendung schockiert über die Reaktionen auf sein Erdogan-Gedicht. «Ich war dann doch überrascht, dass die Grenzen der Freiheit nicht so grosszügig und weit ausgelegt werden, wie ich das bislang immer gedacht habe», sagte er dem ZDF. Ihm sei es darum gegangen, «Grenzen auszuloten».

Für Aufsehen hatte am gleichen Tag im Parlament der CDU-Abgeordnete Detlef Seif gesorgt, der in einer Debatte über die Abschaffung des Paragrafen 103 Böhmermanns Gedicht komplett im Parlament vortrug. Damit ist der Text auch in der Mediathek des Bundestages abrufbar. Das ZDF hatte die umstrittene Sendung Böhmermanns von Ende März damals aus seiner Mediathek gelöscht - offiziell aus Qualitätsgründen, wie Böhmermann ironisch anmerkte.


In Verbindung stehende Artikel




Jan Böhmermann





Jetzt disst Böhmermann Kanzlerin Merkel





Jan Böhmermann will ins Fernsehen zurückkehren





Deutschland lässt Strafermittlungen gegen Böhmermann zu





Türkei fordert Strafe für Satiriker Böhmermann - Regierung prüft

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Fernsehen

Der Boom hält an: Beatrice Egli muss keine Würste verkaufen Berlin - Showkrise hin, Showkrise her: Eine Samstagabendsendung im Ersten Deutschen Fernsehen zu präsentieren, ist immer noch eine reizvolle Sache. Beatrice Egli ist am Samstag zum zweiten Mal im Einsatz. Fortsetzung


Kultserie-Requisiten aus «Mad Men» werden versteigert Santa Monica - Von Don Drapers Cabriolet bis zu Peggy Olsons Schreibmaschine - mehr als 1500 Requisiten aus der US-Kultserie «Mad Men» werden ab Mittwoch online versteigert. Fortsetzung


Bundesliga hofft auf eine Milliarde TV-Geld pro Saison Im Milliarden-Poker um die Medienrechte an der Fussball-Bundesliga beginnt die heisse Phase. Bis zum 6. Juni will die Deutsche Fussball Liga (DFL) insgesamt 17 Rechtepakete für die Spielzeiten 2017/18 bis 2020/21 meistbietend verkaufen. Fortsetzung


Recht

«Costa Concordia»-Kapitän in 2. Instanz zu 16 Jahren verurteilt Florenz - Kapitän Francesco Schettino ist mehr als vier Jahre nach der Havarie der «Costa Concordia» auch in zweiter Instanz zu 16 Jahren und einem Monat Haft verurteilt worden. Das Berufungsgericht in Florenz bestätigte damit das Urteil aus erster Instanz. Fortsetzung


Bewährungsstrafe für frühere Miss Turkey wegen Beleidigung Erdogans Istanbul - Ein türkisches Gericht hat eine ehemalige Schönheitskönigin wegen Verunglimpfung von Präsident Recep Tayyip Erdogan zu einem Jahr und zweieinhalb Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Fortsetzung


«Puber» bei Prozess in Wien verurteilt Wien - Mit einem Urteil von zehn Monaten unbedingte Haft ist am Wiener Straflandesgericht der Prozess gegen den Schweizer Sprayer «Puber» rund um ein angeblich gestohlenes Fahrrad zu Ende gegangen. Fortsetzung


Ausland

Mindestens 880 Flüchtlinge allein in einer Woche ertrunken Berlin - Bei Bootsunglücken im zentralen Mittelmeer sind in der zurückliegenden Woche nach UNO-Angaben wahrscheinlich mindestens 880 Flüchtlinge umgekommen - und damit weit mehr als ohnehin schon befürchtet. Fortsetzung


Extremismus und Terrorismus stärker an der Wurzel bekämpfen Berlin - Der deutsche Aussenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat sich an der OSZE-Konferenz gegen Terrorismus dafür ausgesprochen, gewaltbereiten Extremismus und Terrorismus stärker an seinen Wurzeln zu bekämpfen. Fortsetzung


Politiker fordert Jagd auf Krokodile in Australien Sydney - Nach der jüngsten Krokodil-Attacke auf eine Frau in Australien hat ein Politiker sich für die Jagd auf die gefährlichen Tiere starkgemacht. Es gebe längst zu viele Krokodile, sagte Bob Katter am Dienstag. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Besucherführer (w/ m) Gutes Allgemeinwissen, Bereitschaft sich Fachwissen zu Energie- und Umwelthemen anzueignen Einfacher und verständlicher Kommunikationsstil Hohe...   Fortsetzung

Vertragsmanager / Compliance Officer (m/ w), 50 - 60% Ihre Aufgaben: Beantwortung von Anfragen zu Vertragsrechten und -pflichten, Kontrolle sämtlicher Änderungen von unseren Standardverträgen / ...   Fortsetzung

Medical Manager Europe w/ m (100%) Area of responsibility: Develop strategies to ensure business direction and internal and external for franchise and its products Ensure development...   Fortsetzung

Fotograf/ in 100% Als weltweit tätige Unternehmung für Förder- und Verarbeitungssysteme planen und realisieren wir komplexe Gesamtlösungen auf Engineering-Ebene,...   Fortsetzung

WerkstudentIn Datenschutz ca. 10h/ Woche, flexibel (m/ w) Sie unterstützen unseren Datenschutzverantwortlichen und Hausjuristen der Schweizer Geschäftseinheit bei der Erstellung und Aktualisierung von...   Fortsetzung

Rechtsanwältin / Rechtsanwalt Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Rechtsstudium mit Anwaltspatent Erfahrungen in einer Advokatur oder in einem internen Rechtsdienst von Vorteil...   Fortsetzung

Make up Artist / Schönheitsberater/ in / Beauty Adviser Ihre Aufgaben: Kundenservice auf höchstem Niveau Zielorientierte Produkteberatung und Verkauf Mitverantwortlich für die Zielerreichung Make-Up / ...   Fortsetzung

Gemeindeschreiber/ in Verwaltungsleitung der Gemeinde Stans Sie gestalten mit Ihrer Fachkompetenz und Persönlichkeit in dieser Schnittstellenfunktion die Weiterentwicklung dieser attraktiven Zentrumsgemeinde...   Fortsetzung