Dienstag, 16. Januar 2018
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Wirtschaftsstandort Aargau

Wachstumsmarkt Automobile

«Wir haben im Aargau alles bekommen, was ein Startup braucht»

MEM-Industrie: Erholungstrend bestätigt

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

Der neue FCL-Coach Gerardo Seoane beginnt

Streller: «Es liegt nichts auf dem Tisch»

Der FC Luzern entlässt Babbel und ist sauer

Torjäger Simone Rapp wechselt nach Lausanne

Kultur

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Das neue Zuhause der Fussballgeschichte

Schweizer Geschichte und Kultur erleben

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Hippe Gastronomie - die kulinarischen Trends in der Schweiz

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.eisenbahnschiene.ch  www.abgeschlossen.swiss  www.konstantinopel.com  www.austauschschueler.net  www.stromzaehler.org  www.sammlungen.shop  www.industrialisierung.blog  www.dienstag.eu  www.praegendes.li  www.episoden.de  www.ausstellung.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2018 by news.ch / VADIAN.NET AG

In Liestal wird Fremdes zu Heimat

Basel - Vieles, was heute als Heimat empfunden wird, hat seinen Ursprung in der Ferne. Dies will ab Samstag eine Sonderausstellung im Museum.BL in Liestal vermitteln. Anhand von zwölf Beispielen wird aufgezeigt, wo Prägendes aus dem Baselbiet seine Wurzeln hat.

arc / Quelle: sda / Dienstag, 17. Mai 2016 / 13:33 h

Die Ausstellung «Eingewandert. Wie das Fremde Heimat wird» erklärt dabei etwa, wie Kartoffeln, Buchen oder Mandarinenten in der Region Basel heimisch wurden. Ausserdem wird gemäss Mitteilung vom Dienstag auch die Frage beantwortet, was der Indische Ozean und der Eiffelturm in Paris mit dem Kanton Basel-Landschaft zu tun haben. Aufgebaut ist die Sonderausstellung als Hörspiel. Besuchende begleiten die zwölfjährige Lara, ihren Vater und den amerikanischen Austauschschüler Julien auf einer «Weltreise durchs Baselbiet». Jede Episode schlägt einen Bogen in die Vergangenheit - etwa ins Paris des 19.



Die Sonderausstellung findet vom 21.5 - 6.8 statt. /

Jahrhunderts oder ans Jurameer vor 160 Millionen Jahren.

Die Hörspiel-Episoden werden mit Ausstellungsstücken ergänzt, die zu einem grossen Teil aus den Sammlungen von Archäologie und Museum Baselland stammen. Gezeigt werde beispielsweise ein Schwert aus einem germanischen Grab, das von der frühmittelalterlichen Einwanderung deutschsprachiger Menschen aus dem Norden zeugt, heisst es.

Ausstellung bis 6. August

Einer der ersten Stromzähler soll im Weiteren an die Industrialisierung der Region Basel erinnern. Genauso wie ein Stück Eisenbahnschiene, das vom Zugunglück in Münchenstein BL im Jahr 1891 mit 73 Toten stammt.

An den zwölf Stationen - sie heissen etwa Muttenz/Montenegro, Aesch/Peru oder Langenbruck/Konstantinopel - sind zudem je zwei Zeitungen aufgelegt; eine aus der Heimat und eine aus der Ferne. Abgeschlossen wird die Sonderausstellung, die bis am 6. August 2017 gezeigt wird, mit Umfragen, was heute typisch für das Baselbiet ist und was in Zukunft heimisch werden soll.




 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Ausstellungen

Bündner Kunstmuseum Chur Ein Kunsterlebnis zwischen Tradition und Moderne im Herzen von Chur. Fortsetzung


KLEE - Die abstrakte Dimension Paul Klee zählt zu den eigenständigsten und einflussreichsten Malern der europäischen Moderne. Zum ersten Mal überhaupt widmet sich eine gesamte Ausstellung diesem bis jetzt noch kaum untersuchten Aspekt in Paul Klees Schaffen - der Abstraktion. Fortsetzung


Faszination Muskeln, Sehnen, Faszien - wer rastet der rostet Wer seine Muskeln trainiert, bleibt geistig fit und regt den Energiestoffwechsel und die Stammzellenproduktion an. Wer sich bewegt, bleibt stark und schlau. Muskeln arbeiten im Verbund mit Faszien, ein noch geheimnisvolles Bindegewebe, das jeden Knochen und jedes Organ umhüllt. Ungefähr 20 Kilogramm Faszien schleppt jeder Mensch mit sich herum. Fortsetzung


Bündner Naturmuseum in Chur Ein fesselndes Erlebnis für gross und klein im Herzen des Kantons Graubünden. Besuchen Sie das Bündner Naturmuseum in Chur und entdecken Sie die natürliche Vielfalt des grössten Kantons der Schweiz. Fortsetzung


Tierschmuggel: Packende Geschichten, schockierende Habgier, lukrative Verbrechen Wegen des grossen Erfolges und der Brisanz des zu Grunde liegenden Themas wurde die Sonderausstellung «Tierschmuggel - tot oder lebendig» (d und f) des Naturhistorischen Museums der Burgergemeinde Bern bis im Mai 2017 verlängert. Fortsetzung


Kultur

Hodlers «Champfèrsee» wechselt für knapp 2,2 Millionen den Besitzer Bern - Das Gemälde «Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler hat für 2,17 Millionen Franken den Besitzer gewechselt. Bei der Auktion am Dienstag in Zürich wurden Schweizer Kunstwerke für insgesamt 5,1 Millionen Franken verkauft. Fortsetzung


Salzburger Stier 2017 findet im Stadttheater Schaffhausen statt Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. Fortsetzung


Angehört: Niconé - «Luxation» Niconés neues Album «Luxation» ist das erste Artist-Album auf dem Label Katermukke. Eine Premiere, die für beide Seiten total Sinn macht, weil das Label in all seiner Vielschichtigkeit genauso wie Niconé dafür steht, das zu machen, was gefällt. Fortsetzung


Dichter Klaus Merz mit Rainer-Malkowski-Preis ausgezeichnet Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in der Münchner Residenz überreicht. Fortsetzung


Dan Aykroyd: 'Ghostbusters III' ist superwitzig Laut Dan Aykroyd (63) ist der neue 'Ghostbusters'-Streifen witziger als Teil 1 und 2 zusammen. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Desktop Publisher (m/ w) 80% Sie sind fasziniert von der kreativen Welt der Gestaltung und suchen eine neue Herausforderung. Es erwartet Sie ein überaus abwechslungsreiches...   Fortsetzung

Teamleiter/ -in Empfang/ Shop 80% Ihre Aufgaben Erste Ansprechperson am Empfang für Besucherinnen und Besucher Fachliche Beratung unserer Besucherinnen und Besucher bezüglich...   Fortsetzung

Key Account Manager Strategische Partnerschaften Key Account Manager Strategische Partnerschaften Die Asperger AG bietet Menschen mit dem Asperger-Syndrom die Möglichkeit, eine Berufsausbildung...   Fortsetzung

Gastgeberpersönlichkeit (w / m) Gastgeberpersönlichkeit (w / m) UBS Restaurant «aux trois clés» Aeschenvorstadt 1, 4052 Basel Per 01. März 2018 Der ZFV ist ein traditionsreiches...   Fortsetzung

Mitarbeiter/ In Grafik & Marketing 80 - 100% Mitarbeiter/ In Grafik & Marketing 80 - 100% Die Mode Bayard Gruppe ist ein schweizerisches, IHR PROFIL national tätiges Modeunternehmen mit Sitz in...   Fortsetzung

Leiter Produktion Wir sind ein unabhängiger international tätiger Produzent von Lebensmitteln. Für unser Produktionswerk NARIDA AG in Lanzenhäusern b. Schwarzenburg,...   Fortsetzung

Mediengestalter. STELLENBESCHREIBUNG. Du bist voller Tatendrang und suchst als Mediengestalter / Grafiker eine neue Herausforderung. Zusammen mit unserem...   Fortsetzung

F&B Assistentin (m/ w) Aufgaben Als Leitung F&B Administration tätigen Sie alle administrativen Aufgaben der F&B Abteilung, sind erste Ansprechperson am Telefon, führen...   Fortsetzung