Samstag, 21. Oktober 2017
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Schweizer Exporte - Erfolgskurs setzt sich fort

Erdwärme - erneuerbare Energie mit Zukunft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

GC testet ManUtd-Junior Faustin Makela

Constantin kündigt Gang vor Zivilgericht an

Moderne Fussballschuhe: Innovative Materialien treffen auf modernes Design

Basel könnte Samuele Campo zurückholen

Kultur

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Das neue Zuhause der Fussballgeschichte

Schweizer Geschichte und Kultur erleben

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Das Halbtax für Hotels

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.unternehmen.ch  www.kapitals.swiss  www.interview.com  www.gewerkschaft.net  www.betreibungen.org  www.gewerkschaften.shop  www.konkursverfahren.blog  www.oekologie.eu  www.firmenanteile.li  www.unternehmens.de  www.konkursverfahrens.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2017 by news.ch / VADIAN.NET AG

Switcher-Gründer beantragte Konkursverfahren

Lausanne - Switcher-Gründer Robin Cornelius hat bereits im Dezember ein Konkursverfahren für das Waadtländer Textilunternehmen Switcher beantragt. Die einstige Vorzeigefirma Switcher steckt in akuten Schwierigkeiten.

cam / Quelle: sda / Mittwoch, 18. Mai 2016 / 11:23 h

Ökonomie, Ökologie und soziale Verantwortung hatte sich die Firma Switcher bereits 1981 bei ihrer Gründung auf die Fahnen geschrieben. Das Geschäftsmodell zahlte sich insbesondere in Anfang der 2000er Jahre aus. Inzwischen steht Switcher kurz vor dem Aus.

Keine Ware - keine Löhne

Am vergangenen Freitag informierte die Gewerkschaft Unia, dass Switcher von den Lieferanten keine Ware mehr erhalte und die April-Löhne der rund vierzig Beschäftigten nicht bezahlt worden seien. Es laufen mehrere Betreibungen von Lieferanten gegen den Konzern. Die Firmenverantwortlichen, allen voran die indische Besitzerfamilie Duraiswamy, sind seit längerem nicht mehr erreichbar.

Nach Ansicht von Robin Cornelius fehlt es die Familie Duraiswamy, die 86 Prozent des Kapitals hält, an Respekt und Transparenz.



Cornelius hatte das Unternehmen 2014 verlassen, hält aber weiterhin 14 Prozent der Firmenanteile. /

Cornelius erklärte in einem am Mittwoch erschienenen Interview mit der Westschweizer Tageszeitung «Le Temps», dass er gegen die Switcher-Eigner eine Strafklage eingereicht habe.

Cornelius hatte das Unternehmen 2014 verlassen, hält aber weiterhin 14 Prozent der Firmenanteile. Der Switcher-Gründer erklärte im Interview, dass er nicht beabsichtige die Marke zu übernehmen, aber Hand biete für eine Wiederbelebung des Unternehmens. Das erachte er als seine moralische Pflicht.

Gewerkschaften alarmiert

Rund zwanzig Switcher-Beschäftigte folgten am Dienstagabend einem Aufruf der Gewerkschaft Unia und versammelten sich, um die Situation zu diskutieren. Mehrere Beschäftigte haben inzwischen auch ihre Forderungen im Rahmen des Konkursverfahrens angemeldet.

Bis Ende Woche dürfte laut Angaben von Dominique Fovanna von der Unia Waadt, die Zukunft der Firma geklärt sein. Für den kommenden Dienstag sei eine weitere Versammlung der Beschäftigten vorgesehen.

Auf die Frage, ob die Gewerkschaften inzwischen einen anderen Ausweg als den Konkurs für möglich halten, erklärte Fovanna, dass man nie wisse, aber in diesem Fall die Ideen fehlten. Die Gewerkschaften hatten bisher weder zur indischen Besitzerfamilie noch zum Switcher-Gründer Cornelius Kontakte.


In Verbindung stehende Artikel




Switcher kaum mehr zu retten





Starker Anstieg der Firmenkonkurse im April





Switcher-Chef Rubino gibt Rücktritt bekannt

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Konkurs

news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. Fortsetzung


Switcher kämpft gegen das Ertrinken Lausanne - Die Schweizer Kleidermarke Switcher mit dem gelben Wal im Logo ist im Untergehen begriffen. Ein Gericht eröffnete am Donnerstag den Konkurs über das Textilunternehmen. Die ersten Läden wurden bereits geschlossen und 40 Angestellte verlieren in der Schweiz den Job. Fortsetzung


Industrie

Neue Märkte, neue Chancen Ist von einer Internationalisierung die Rede, so bezieht sich dies meist auf eine Firmenstrategie bzw. die künftige Entwicklung eines Unternehmens. Der Fokus liegt auf dem internationalen Markt, wodurch Produkte und Dienstleistungen nicht nur national, sondern auch auf Auslandsmärkten oder gar weltweit angeboten werden können. Fortsetzung


Abgasskandal lässt Quartalsgewinn bei VW einbrechen Wolfsburg - Der Abgasskandal belastet den VW-Konzern weiter. Auch im neuen Jahr drücken die Folgen der weltweiten Diesel-Manipulationen auf den Gewinn. Allein die Anwälte verschlingen hunderte Millionen Euro. Fortsetzung



Innovationen bringen Sie weiter: Vertrauen Sie der Schweizer Nummer 1 Ein Unternehmen muss nicht gross sein, um Grosses zu leisten. Es benötigt lediglich die richtigen Ressourcen. Und dazu gehört auch die richtige Ausstattung wenn es um einen Drucker geht. Die komplett überarbeiteten HP OfficeJet Pro 8700 Drucker kombinieren grosse Möglichkeiten in kompakter Grösse - und sind somit ideal für Startups und kleine Büros. Fortsetzung


Sportartikelanbieter Mammut sucht einen neuen Chef Bern - In der Chefetage der Conzzeta Gruppe kommt es zum Führungswechsel: Rolf G. Schmid, Mitglied der Konzernleitung und Chef des Sportartikelanbieters Mammut tritt aus dem Unternehmen aus und orientiert sich beruflich neu, wie Conzzeta am Mittwoch mitteilte. Fortsetzung


Wirtschaft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden St. Gallen - Erfolgversprechende Marketinginformation im redaktionellen Stil und Umfeld. Nutzen Sie die Möglichkeit, auf informatik.ch und anderen Nachrichtenportalen, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und gleichzeitig potentielle Kunden - durch eingefügte externe Links - auf Ihre Angebote zu ziehen. Fortsetzung


Das sind die Unterschiede zwischen Forex-Handel und Aktien In Sachen Investments und Markthandel gibt es verschiedene Möglichkeiten, Geld zu investieren. Auf der einen Seite stehen Aktien und Fonds, auf der anderen Seite binäre Optionen (Forex, CFD). Zwischen diesen Seiten gibt es eine Menge Unterschiede, auch wenn das Grundmuster gleich scheint. Fortsetzung


Fashion

Karl Lagerfeld: Die Verlobungsringe sind da Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. Fortsetzung


Burberry: Innovative Kampagne Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Sachbearbeiter Treuhnad m/ w (80%-100%) Arbeitsort: Rotkreuz Ihre Aufgaben: Führen von Kundenbuchhaltungen Ausfertigen von Steuererklärungen natürlicher und juristischer Personen...   Fortsetzung

Betriebsmitarbeiter/ -in (3-Schicht-Arbeit) 100% Verfügbarkeit ab sofort bis mindestens Ende Dezember 2017 (also keine Absenzen in dieser Zeit) Bereitschaft für 3-Schicht-Arbeit (Teilzeitarbeit ist...   Fortsetzung

Nespresso - Kaffeespezialist 80% Nespresso hat die Welt der Kaffeezubereitung revolutioniert, um den Konsumenten die Erfahrung eines aussergewöhnlichen Kaffees zu bieten und zugleich...   Fortsetzung

Assistent/ in der Geschäftsleitung, 100 % Als rechte Hand des CEO erhalten Sie Einblick in alle Gebiete und Funktionen eines KMU in der Uhrenbranche; von Einkauf über Produktionsmanagement...   Fortsetzung

Visual MerchandiserIn 100% Wir wenden uns an eine motivierte und flexible Persönlichkeit, welche gerne selbständig und effizient ihre kreativen Fähigkeiten in die Tat umsetzt....   Fortsetzung

SACHBEARBEITER/ IN VERKAUF INNENDIENST / MARKETING Ihr Aufgabengebiet Der Aufgaben-Schwerpunkt liegt im Verkauf-Innendienst. Sie betreuen Lagerkunden (Standardartikel) und Neukunden (Projektaufträge),...   Fortsetzung

Konstrukteur Abgeschlossene Berufsausbildung als Konstrukteur Mehrjährige Berufserfahrung erwünscht Erfahrung in der Blechkonstruktion und Berufserfahrung in...   Fortsetzung

Nespresso Kaffeespezialist/ in im Stundenlohn - Studenten Nespresso hat die Welt der Kaffeezubereitung revolutioniert, um den Konsumenten die Erfahrung eines aussergewöhnlichen Kaffeegenusses zu bieten, sei...   Fortsetzung