Samstag, 26. Mai 2018
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Die pebe-Hotline als Rückgrat der Servicequalität

10 Jahre SOM - Die Highlights der Messe im Rückblick

Versandhändler aus der Schweiz und dem Ausland künftig gleichgestellt

Bakterien im Büro - warum die Krankheitserreger so gefährlich sind!

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

Erster Profivertrag für Lavdrim Rexhep beim FCZ

Starke Zuschauerzahlen in der Super League

Captain Nzuzi Toko verlässt den FC St. Gallen

Raoul Petretta verlängert beim FCB

Kultur

BACON - GIACOMETTI Ausstellung

Grimms Tierleben im Naturmuseum Thurgau

Montreux. Jazz seit 1967

Wunderkammern zum Entdecken

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Hippe Gastronomie - die kulinarischen Trends in der Schweiz

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.stadtverwaltung.ch  www.hauptstadt.swiss  www.korruptionsskandal.com  www.renovierung.net  www.francesco.org  www.dienstag.shop  www.schuhhersteller.blog  www.staetten.eu  www.presicce.li  www.unkrautj.de  www.restaurierung.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2018 by news.ch / VADIAN.NET AG

Rom sammelt für seine Kulturgüter

Rom - Die Stadt Rom hat einen Spendenaufruf über 500 Millionen Euro für den Erhalt ihrer Kulturgüter gestartet. Firmen und Bürger sollten dazu beitragen, das Forum Romanum, den Circus Maximus und andere weltberühmte Stätten zu erhalten.

bert / Quelle: sda / Mittwoch, 25. Mai 2016 / 07:59 h

Der Beauftragte für das Kulturerbe Roms, Claudio Parisi Presicce, präsentierte das Vorhaben am Dienstag vor Journalisten in der italienischen Hauptstadt. Das mit zwölf Milliarden Euro verschuldete Rom sieht sich selbst nicht in der Lage, für den Erhalt all seiner Kulturgüter zu sorgen.



Das Forum Romanum. /

Ob die Spendenbereitschaft gross sein wird, sei nach dem Korruptionsskandal in der Stadtverwaltung allerdings nicht sicher, musste Übergangsbürgermeister Francesco Paolo Tronca einräumen.

Bislang hatten bereits Luxusmarken der klammen Stadt unter die Arme gegriffen. So hatte die italienische Modefirma Fendi die Restaurierung des berühmten Trevi-Brunnens finanziert. Edel-Juwelier Bulgari lässt die Spanische Treppe wieder herrichten und der Taschen- und Schuhhersteller Tod's übernimmt die Renovierung des Kolosseums.

Neben diversen grösseren Projekten hat Tronca aber auch für weniger solvente Rom-Liebhaber etwas auf seiner neuen 500-Millionen-Euro-Liste: Unkrautjäten für 300 Euro an der Trajanssäule.

In Verbindung stehende Artikel




Das Kolosseum ist wieder «frei»





Roms Trevi-Brunnen strahlt in neuem Glanz





Berühmte Spanische Treppe in Rom wird restauriert

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Architektur

Museum für Kulturen des Islam eröffnet La Chaux-de-Fonds - Das Museum für Kulturen des Islam in La Chaux-de-Fonds NE ist am Wochenende eröffnet worden. Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch zahlreiche Treffen, Ateliers, Erzählungen, Kalligraphie-Kurse und Tanzvorführungen geboten. Fortsetzung


Goldener Löwe für Spanien bei Biennale Venedig - Mit einem Goldenen Löwen für Spanien ist am Samstag in Venedig die 15. Architektur-Biennale eröffnet worden. Die Jury zeichnete den spanischen Pavillon mit der Ausstellung «Unfinished» als besten nationalen Beitrag aus. Fortsetzung


Alain Berset eröffnet Schweizer Pavillon in Venedig Bern/Venedig - Bundesrat Alain Berset eröffnet morgen Freitag in den Giardini den Schweizer Pavillon auf der 15. Architekturbiennale von Venedig: Gezeigt wird das Projekt «Incidental Space» des Architekten und ETH-Professors Christian Kerez. Fortsetzung


Kultur

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel Der grösste Silberschatz der Antike, das imposante Theater, das romantische Römerhaus, spannende Mitmach-Aktionen, tolle Picknickplätze im Amphitheater, der liebenswerte Tierpark, das grösste Römerfest der Schweiz: In Augusta Raurica warten viele Highlights auf Sie. Fortsetzung


Das neue Zuhause der Fussballgeschichte Das FIFA World Football Museum direkt beim Bahnhof Enge im Herzen von Zürich gelegen, ist der Treffpunkt für alle Fussball- und Sportfans. 3000 Quadratmeter Ausstellungsfläche bilden eine multimediale, interaktive Erlebniswelt. Fortsetzung


Schweizer Geschichte und Kultur erleben Das meistbesuchte kulturhistorische Museum der Schweiz präsentiert Geschichte von den Anfängen bis heute. Zusätzliche Eindrücke bieten die vielfältigen Wechselausstellungen zu aktuellen Themen. Fortsetzung


Gesellschaft

Fahrende sorgen für Unmut im Kanton Bern Bern - Seit einigen Tagen campieren mittlerweile rund 350 ausländische Fahrende im bernischen Witzwil. Die Anwohner beklagen sich über Lärm, Dreck und Sachbeschädigungen. Die Behörden bitten um Geduld, denn die Fahrenden sollen das Gelände bis am Mittwochabend verlassen. Fortsetzung


Verheiratete Eltern machen Kinder selbstbewusster Kinder verheirateter Eltern haben mehr Selbstvertrauen und sind glücklicher, egal wie hoch das Einkommen der Familie unter dem Strich ist. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Untersuchung der britischen Marriage Foundation. Fortsetzung


Steuerflucht von US-Millionären als Mythos entlarvt Selbst wenn sie hohe Steuerabgaben leisten müssen, leben reiche Amerikaner grösstenteils weiter in ihren angestammten Bundesstaaten und ziehen nicht in eine andere US-Region mit günstigeren Steuerbedingungen. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Stv. Geschäftsleiter (m/ w) Sie führen diese erfolgreiche und stark prozessorientierte Unternehmung operativ im Sinne des Inhabers - eine spannende Herausforderung mit viel...   Fortsetzung

Leiter Marketing & Sales (w/ m) 100 % per sofort oder nach Vereinbarung. WER DU BIST Du bist der Kopf unseres Sales & Marketing Teams und führst mit deinen drei Mitstreitern, deinem...   Fortsetzung

Marketing Assistant 80-100% Ihre Aufgaben: Mittelbeschaffung: Aktive Unterstützung unseres Fundraising-Teams. Selbständige Erledigung von Kundenanfragen, Korrespondenz,...   Fortsetzung

Bauingenieur als Produktmanager (w/ m) Mit Begeisterung und grossem Interesse unterstützen Sie proaktiv die Ingenieure und Techniker an der Front wie auch im Back-Office. Sie führen Ihre...   Fortsetzung

Restaurant Manager mit Kochfunktion (w/ m) 85 % Abwechslungsreich und vielseitig ist Ihre Aufgabe: Per 1. August 2018 oder nach Vereinbarung führen Sie gemeinsam mit Ihrem Team die Mensa des Freien...   Fortsetzung

Fachleiter Holzproduktion (w/ m) Ihre Herausforderung In dieser Funktion führen Sie eine Abteilung mit 10 bis 20 Teilnehmenden in der Holzproduktion. Die vielseitige Aufgabe reicht...   Fortsetzung

Kontaktfreudiger Konstrukteur / Bauzeichner w/ m Kontaktfreudiger Konstrukteur / Bauzeichner w/ m Für unseren Kunden und sein siebenköpfiges Team (Engineering & Services) suchen wir einen kompetenten...   Fortsetzung

Serviceprofi (m/ w) während der ART Basel Deine Aufgaben -Führen einer eigenen Station mit Inkasso -Freundliche und kompetente Bedienung sowie Betreuung der Gäste -Mise en Place und...   Fortsetzung