Dienstag, 29. Mai 2018
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Die pebe-Hotline als Rückgrat der Servicequalität

10 Jahre SOM - Die Highlights der Messe im Rückblick

Versandhändler aus der Schweiz und dem Ausland künftig gleichgestellt

Bakterien im Büro - warum die Krankheitserreger so gefährlich sind!

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

Lausanne nimmt Giorgio Contini unter Vertrag

Erster Profivertrag für Lavdrim Rexhep beim FCZ

Starke Zuschauerzahlen in der Super League

Captain Nzuzi Toko verlässt den FC St. Gallen

Kultur

BACON - GIACOMETTI Ausstellung

Grimms Tierleben im Naturmuseum Thurgau

Montreux. Jazz seit 1967

Wunderkammern zum Entdecken

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Hippe Gastronomie - die kulinarischen Trends in der Schweiz

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.regisseur.ch  www.kostuembild.swiss  www.kandidat.com  www.nominierung.net  www.filmproduzentin.org  www.kinderfilm.shop  www.gewinner.blog  www.gsponers.eu  www.hologramm.li  www.filmpreis.de  www.deutschlands.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2018 by news.ch / VADIAN.NET AG

Wer holt die Lola?

Berlin - Am Freitag wird der deutsche Filmpreis Lola verliehen. Im Rennen sind auch zwei Schweizer Filme: Alain Gsponers «Heidi» in den Sparten bester Kinderfilm und bestes Kostümbild und Nicolas Steiners «Above and Below» in den Sparten bester Dokumentarfilm und beste Kamera.

arc / Quelle: sda / Donnerstag, 26. Mai 2016 / 11:41 h

Zur Verleihung des 66. Deutschen Filmpreises trifft sich die Branche in Berlin. Verliehen wird die mit insgesamt knapp drei Millionen Euro höchstdotierte Kulturauszeichnung Deutschlands. 1800 prominente Gäste werden zu der von Jan Josef Liefers moderierten Gala im Palais am Funkturm erwartet.

Mit neun Nominierungen geht der Politthriller «Der Staat gegen Fritz Bauer» als klarer Favorit ins Rennen - Lars Kraumes brillantes Drama über die schwierige Aufarbeitung der NS-Zeit im Nachkriegsdeutschland. Das letzte Wort haben aber die 1700 Mitglieder der Deutschen Filmakademie, die über die Gewinner entscheiden.

Die Nominierten in der Königskategorie «Bester Spielfilm» könnten dieses Jahr kaum unterschiedlicher sein. «Der Staat gegen Fritz Bauer» ist ein packender, auf Tatsachen beruhender Politthriller. Auch die Darsteller des Films haben Lola-Chancen: Burghart Klaussner ist für die beste Hauptrolle als Generalstaatsanwalt und Nazi-Jäger Fritz Bauer nominiert, Ronald Zehrfeld für die beste Nebenrolle als Bauers Mitarbeiter.

Auch Hitler-Satire mit Chancen

Aber auch die beim Kinopublikum mit 2,5 Millionen Zuschauern enorm erfolgreiche Hitler-Satire «Er ist wieder da» (Regie: David Wnendt/«Feuchtgebiete») hat Chancen auf die Lola für den besten Spielfilm. Hitler-Darsteller Oliver Masucci ist ausserdem als bester Hauptdarsteller nominiert, Fabian Busch als Hitler-«Entdecker» für die beste Nebenrolle.

Vier weitere Filme konkurrieren um die Trophäe für den besten Spielfilm.



Am 27. Mai trifft sich die Filmbranche in Berlin. /

Tom Tykwer bringt mit seiner mit US-Star Tom Hanks gedrehten Tragikomödie «Ein Hologramm für den König» Hollywoodglanz nach Deutschland. Die englischsprachige Romanverfilmung darf dank deutschem Regisseur und deutschen Produzenten beim Filmpreis starten. Doris Dörrie schickt ihr berührendes Drama «Grüsse aus Fukushima» ins Rennen, ihre Hauptdarstellerin Rosalie Thomass ist als beste Schauspielerin nominiert.

Eine Viertelmillion allein für Nomination

Ebenfalls am Start: Thomas Stubers «Herbert» mit Peter Kurth als an ALS erkranktem Ex-Boxer. Kurth hat wie Burghart Klaussner und Oliver Masucci auch Chancen auf den Preis als bester Hauptdarsteller. Das in der Jugendpsychiatrie spielende, mit hervorrangenden Nachwuchstalenten gedrehte Drama «4 Könige» (Regie: Theresa von Eltz) ist ebenfalls Kandidat für die goldene Lola.

Allein für die Nominierung in der Sparte «Bester Spielfilm» gibt es eine Prämie von 250'000 Euro. Im Falle eines Gewinns kommen weitere 250'000 Euro dazu. Das Preisgeld muss für die Produktion eines neuen Films verwendet werden.

Zwei undotierte Lolas sind schon fest vergeben. Für die Schulkomödie «Fack Ju Göhte 2» - mit rund 7,6 Millionen Kinozuschauern ein Publikumsrenner - wird Hauptdarsteller Elyas M'Barek den Preis für den besucherstärksten Film entgegennehmen. Die Ehren-Lola erhält Filmproduzentin Regina Ziegler («Weissensee»).




Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Kino

Dan Aykroyd: 'Ghostbusters III' ist superwitzig Laut Dan Aykroyd (63) ist der neue 'Ghostbusters'-Streifen witziger als Teil 1 und 2 zusammen. Fortsetzung


«Warcraft» und «Alice» verdrängen die «Angry Birds» Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. Diesseits der Saane folgte gleich dahinter der ebenfalls neu gestartete Film «Alice Through the Looking Glass». Fortsetzung


Filmfest München würdigt Ellen Burstyn München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die 83-Jährige werde den CineMerit Award am 27. Juni entgegennehmen, teilte das Festival am Montag in München mit. Fortsetzung


Kinofilm «Bullyparade» abgedreht München - Der Kinofilm zur Kultshow «Bullyparade» ist abgedreht. Nach achtwöchigen Dreharbeiten und vielen Lachtränen sei der Streifen im Kasten, teilte Schauspieler und Filmemacher Michael «Bully» Herbig am Montag mit. Fortsetzung


Melissa McCarthy: Internet-Trolls sind einfach einsam Melissa McCarthy (45) lässt sich von bösen Kommentaren im Internet nicht verärgern, schliesslich weiss sie genau, wer hinter diesen steckt. Fortsetzung


Kultur

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel Der grösste Silberschatz der Antike, das imposante Theater, das romantische Römerhaus, spannende Mitmach-Aktionen, tolle Picknickplätze im Amphitheater, der liebenswerte Tierpark, das grösste Römerfest der Schweiz: In Augusta Raurica warten viele Highlights auf Sie. Fortsetzung


Das neue Zuhause der Fussballgeschichte Das FIFA World Football Museum direkt beim Bahnhof Enge im Herzen von Zürich gelegen, ist der Treffpunkt für alle Fussball- und Sportfans. 3000 Quadratmeter Ausstellungsfläche bilden eine multimediale, interaktive Erlebniswelt. Fortsetzung


Schweizer Geschichte und Kultur erleben Das meistbesuchte kulturhistorische Museum der Schweiz präsentiert Geschichte von den Anfängen bis heute. Zusätzliche Eindrücke bieten die vielfältigen Wechselausstellungen zu aktuellen Themen. Fortsetzung


Bündner Kunstmuseum Chur Ein Kunsterlebnis zwischen Tradition und Moderne im Herzen von Chur. Fortsetzung


Bündner Naturmuseum in Chur Ein fesselndes Erlebnis für gross und klein im Herzen des Kantons Graubünden. Besuchen Sie das Bündner Naturmuseum in Chur und entdecken Sie die natürliche Vielfalt des grössten Kantons der Schweiz. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Praktikantinnen / Praktikanten (100%) Schätzen Sie den Umgang mit Publikum in lebhafter Umgebung? Kennen Sie sich mit Social Media aus? Interessieren Sie sich für Bücher und...   Fortsetzung

Gastgeber / Restaurantverantwortlicher (w/ m) 100 % Abwechslungsreich und vielseitig ist Ihre Aufgabe: Per 1. Juli 2018 oder nach Vereinbarung führen Sie zusammen mit Ihrem Team die Gastronomie im...   Fortsetzung

Besucherführer (w/ m) Gutes Allgemeinwissen, Bereitschaft sich Fachwissen zu Energie- und Umwelthemen anzueignen Einfacher und verständlicher Kommunikationsstil Hohe...   Fortsetzung

Leiter Gastronomie m/ w 100 % / Fest Leiter Gastronomie m/ w 100 %Firmasearch-group.ch agArbeitsortGrossraum ZürichRegionRegion Zürich/ SchaffhausenStellenantrittsofort oder nach...   Fortsetzung

Abteilungsleiter/ in (m/ w) 100% Du möchtest in einer Branche arbeiten, die Trends setzt und Fashion lebt? Du hast Kundenwünsche immer im Blick und möchtest Führungskraft eines...   Fortsetzung

Betriebsassistenten (m/ w) 100 % Ihre Aufgaben Verantwortung für alle Belange des Restaurants (Verkauf, Marketing, Reservationen, Abrechnungswesen) Operative Leitung des gesamten...   Fortsetzung

Make up Artist / Schönheitsberater/ in / Beauty Adviser Ihre Aufgaben: Kundenservice auf höchstem Niveau Zielorientierte Produkteberatung und Verkauf Mitverantwortlich für die Zielerreichung Make-Up / ...   Fortsetzung

GeschäftsführerIn / UnternehmerIn Ihre Aufgaben: Im Mittelpunkt steht der weitere Ausbau der Verkaufsorganisation. Sie betreuen und schulen Ihre Partner und bauen neue Kunden auf....   Fortsetzung