Sonntag, 22. Oktober 2017
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Schweizer Exporte - Erfolgskurs setzt sich fort

Erdwärme - erneuerbare Energie mit Zukunft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

GC testet ManUtd-Junior Faustin Makela

Constantin kündigt Gang vor Zivilgericht an

Moderne Fussballschuhe: Innovative Materialien treffen auf modernes Design

Basel könnte Samuele Campo zurückholen

Kultur

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Das neue Zuhause der Fussballgeschichte

Schweizer Geschichte und Kultur erleben

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Das Halbtax für Hotels

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.gedanken.ch  www.michelin.swiss  www.dezember.com  www.spielzeug.net  www.fahrzeug.org  www.transportprodukt.shop  www.unternehmenslogo.blog  www.auserwaehlten.eu  www.frankreich.li  www.reparatur.de  www.kollegen.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2017 by news.ch / VADIAN.NET AG

Der Guide Michelin

Im Dezember 2016 wurde, wie jedes Jahr um diese Zeit, wieder der neueste Guide Michelin vorgestellt. Wieder einmal haben die Restaurant-Tester von Michelin zugeschlagen, das mit Bangen erwartete Urteil verkündet und ihre heiss begehrten Sterne vergeben. Diese Sterne wurden zum ersten Mal im Jahr 1926 vergeben. Und haben seither einen extrem hohen Status in der Welt der Gastronomie erlangt.

ja / Quelle: IFJ / Donnerstag, 11. Mai 2017 / 14:18 h

Die am meisten begehrte 3-Sterne-Kategorie ist hart umkämpft und die Testesser haben hier keinen leichten Job. Auch in diesem Jahr bleibt es bei 10 Häusern in der exquisiten Kategorie, in der man sich nun auf eine ganzes Jahr voller ständig ausgebuchter Häuser freuen kann. Der Rubel rollt und der Gaumen der Auserwählten, denen es gelingt ein Plätzchen an den begehrten Tischen zu erlangen, darf in Vorfreude schon einmal langsam die Speicheldrüsen ankurbeln. Doch was hat das alles was mit den Michelin Reifen zu tun?

Nun ja, mit Reifen fing alles an. Oder fast. Denn eigentlich angefangen hat das alles mit Spielzeug - genauer, mit Gummibällen für die lieben Kinder. Bis einer der Brüder Michelin bei der Reparatur eines Fahrradreifens die zündende Idee hatte - ein auswechselbarer, mit Luft gefüllter Reifen musste her. Dass wir diese heute alle für unsere Autos, Motorräder, Fahrräder und fast jedes auf Reifen laufende Fahrzeug nutzen, damit hat er vielleicht nicht gerechnet. Doch die Reifen sind auch immer noch dabei.



Michelin Reifen /



Der erste Michelin Guide /

Heute ist Michelin eine noch viel stärkere Marke als in den Anfängen. Wer kennt nicht den Michelin-Mann, in Frankreich bekannt als der Bibendum?

Das Hauptquartier liegt immer noch dort, wo damals alles anfing, am Place des Carmes im französischen Clermont-Ferrand. Hier, zwischen den Reifen quasi, arbeiten auch die Tester des Guide Michelin - undercover. Die Tester arbeiten unter vollständiger Geheimhaltung, selbst die engsten Kollegen wissen nicht, was die Aufgabe ihrer Büronachbarn ist. Sind die Sterne so begehrt, dass man Bestechung fürchtet oder gar Unerfreulicheres? Die Vermutung liegt nah.

Wenn ein Restaurant einen Michelin-Stern erhält oder gar drei, dann hat der Koch/ die Köchin beruflich ein hohes Ziel erreicht, bzw. eines der höchsten Zeichen der Anerkennung erhalten. Ein Stern bedeutet, das man sein Geld als Koch mehr als wert ist, zwei Sterne bedeuten, das Restaurant ist hervorragend, und jederzeit einen Umweg wert, und drei Sterne bedeuten, dass man eigens des Restaurants wegen anreisen sollte, und mindestens sechs Monate im Voraus bucht. Als Koch braucht man sich über seine berufliche Zukunft dann auch keine Gedanken mehr zu machen, diese ist gesichert.

Von den Gummibällen für die Kleinen, über das erste Transportprodukt, einen Bremsklotz für Kutschen, über Radreifen, Autoreifen und Reiseführer bis zu den Restaurantführern und den begehrten Michelinsternen - wer hier vor hundert Jahren mittels einer Kristallkugel in die Zukunft hätte schauen können, hätte die Kugel wahrscheinlich gleich einschmelzen lassen. Doch spätestens der Michelin-Mann machte klar, dass vor diesem Unternehmen eine interessante Zukunft liegt. Der gepolsterte Muskelprotz wurde sogar 2002 von der Financial Times zum besten Unternehmenslogo aller Zeiten gewählt.




 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Essen & Trinken

Bekleidung für Berufe in der Gastronomie Berufsbekleidung ist nicht nur Erkennungszeichen einer Innung, sondern unterliegt gesetzlichen Vorschriften. Je nach Branche existieren diverse Vorgaben und Regularien, so dass sich die Berufsbekleidung zum Beispiel für Mitarbeiter in der Gastronomie von der Systemgastronomie grundlegend unterscheidet. Fortsetzung


Saleduck in neuem Design Saleduck ist eine der grössten Gutschein-Webseiten der Schweiz. Seit neustem glänzt die Plattform in dem neuen Design der «Deal Community», die für ihre Nutzer viele hilfreiche Funktionen mit sich bringt und völlig neue Dimensionen für das Onlineshopping eröffnet. Fortsetzung


Kinderspielhalle mit Lounge und Stil Formel Fun ist eine neuartige Kinderspielhalle mit Lounge und Stil, in der sich Kinder und Erwachsene wie zu Hause fühlen. Hier finden kleine und grosse Besucher Entspannung und Lebensqualität. Fortsetzung


«Nur wer Speck isst, wird kein Selbstmordattentäter» Der australische Fleischer Jeff Rapley hat mit einer kontroversen Werbetafel im Schaufenster seines Geschäfts in Narooma im australischen New South Wales einen Shitstorm ausgelöst. Fortsetzung


62 Franken pro Kopf für fair gehandelte Produkte Zürich - Schweizerinnen und Schweizer haben 2015 für 520 Millionen Franken fair gehandelte Produkte mit dem Label Max Havelaar eingekauft. Den Löwenanteil davon machten Bananen und Blumen aus, teilte die Fairtrade Organisation am Mittwoch mit. Fortsetzung


Automobil

Spezielle Reifen weiter im Trend Fast jeder Autofahrer kennt es und für fast alle ist es eine mehr oder weniger notwendige Pflicht. Jedes Jahr wechseln Millionen von Autofahrern ihre Autoreifen. Sei es von Sommer auf Winterreifen oder von Winter auf Sommerreifen. Das sich die meisten Autofahrer diesen Mehraufwand antun hat oftmals wirtschaftliche Gründe. Fortsetzung


Gute Jobchancen im Bereich der Automobilzulieferer Auch in der heutigen Zeit in der die Ausgangslage bei der Suche nach einem Passenden Job für qualifizierte Bewerber relativ gut ist finden viele Unternehmen in bestimmten Bereichen nur schwer ausreichend Mitarbeiter und Personal. Ein besonders gutes Beispiel ist die Automobilindustrie. Fortsetzung


Leistung von Anfang an Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen Beliebtheit. Aber, wie bei anderen Sportarten auch, fanden auch hier bei diesem Traditionssport im Laufe der Jahrzehnte immer wieder Veränderungen statt. Diese erfolgten weniger beim Regelwerk wie vielmehr im direkten Umfeld dieses Sports. Fortsetzung


Auto-Werbung stärkt sich Online Die Automobil-Werbung befindet sich seit geraumer Zeit in einem tiefgreifendem Wandel. Um bei potentiellen Kunden das Interesse an einem Fahrzeug zu wecken muss man ihn erst einmal auf das Produkt, aufmerksam machen. Fortsetzung


Die richtigen Autoreifen für jede Jahreszeit Das die Wahl der richtigen Reifen einen nicht unwesentlichen Anteil an der Sicherheit auf Europas Strassen hat ist wohl unbestritten. Nicht umsonst investiert die Reifenindustrie jedes Jahr mehrere Millionen an Forschungs und Entwicklungsgeldern um für Fahrzeuge den jeweils bestmöglichen Reifen zu konzipieren. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Nespresso - Kaffeespezialist 80% Nespresso hat die Welt der Kaffeezubereitung revolutioniert, um den Konsumenten die Erfahrung eines aussergewöhnlichen Kaffees zu bieten und zugleich...   Fortsetzung

Fachmann Betriebsunterhalt (m/ w) Gebäude und Aussenanlagen reinigen und pflegen, inklusive Abfallbewirtschaftung Haustechnische Anlagen bedienen und überwachen, Anlagen, Geräte und...   Fortsetzung

Köchin / Koch auf Stundenbasis 50% Am urbanen Puls des Luzerner Bahnhofs liegt das Bahnhöfli - der neue Treffpunkt mit Charakter für moderne Nomaden und Menschen, die das Besondere...   Fortsetzung

Teamleiter/ in Sandstrahlerei Abgeschlossene Ausbildung als Industrielackierer/ in oder im Bereich Oberflächen- und Korrosionsschutz Erste Führungserfahrungen bereits gesammelt...   Fortsetzung

GastgeberInnen, Temporär, 100% Aufgaben: -GastgeberIn der Marktstände (Food) -Vorproduktion, Verkauf, Produktion und Ausgabe der Ware -Frischezubereitung -Produkteservice...   Fortsetzung

Automobilmechatroniker / Stellvertreter Werkstattchef Sie haben eine abgeschlossene Berufslehre als Automechatroniker und bereits einige Jahre Berufserfahrung? Sie haben Freude am selbständigem Arbeiten...   Fortsetzung

Mitarbeiter Lebensmittel- Produktion 100% (m) Ihre Herausforderung Selbstständiges Arbeiten und Führen von Produktionsanlagen Unterstützung bei Produktionsprozessen inkl. Etikettieren Einhaltung...   Fortsetzung

Projektleiter/ in Verkauf idealerweise Arbeitsort Elgg (ZH) oder Region Basel Ihre Tätigkeit: Als Projektleiter/ in tragen Sie vom Erstkontakt mit dem Kunden über die...   Fortsetzung