Freitag, 16. Oktober 2020
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Coronavirus: Befristete Soforthilfe zugunsten der Medien

Schweizer Detailhandelsumsätze sinken im März 2020 infolge der COVID-19-Pandemie um deutliche 6,2%

Coronavirus: Bundesrat lockert weitere Massnahmen ab dem 11. Mai 2020

Bundesrat verabschiedet Massnahmenpaket zugunsten der Medien

Wirtschaft

Ständeratskommission wehrt neue Einschränkungen für Immobilieneigentümer ab

Kraftsport für Mann und Frau - Die Definition des eigenen Körpers

Finanzierung der Selbstständigkeit

Kredite: Welche Summe passt ins Budget?

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Fitnessgeräte zur Steigerung von Kraft und Ausdauer

Online Shop für Fitness - was bekommt man alles?

Geisterspiele in der Schweiz ab 8. Juni möglich

FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel vor Abgang?

Kultur

Jayn Erdmanski - «Strange Theory of Light and Matter»

Der Weltraum - Neuer Makerspace in der Ostschweiz

Edward Hopper

Montreux. Jazz seit 1967

Kommunikation

Unternehmensvideos als Kommunikationsmittel

Verändertes Kommunikationsverhalten durch Corona

Kryptowährung - Über welche Zahlungsanbieter kaufen?

Corona: Telecom-Kunden erhalten keine automatische Rückerstattung von ungenutztem Roaming-Guthaben

Boulevard

Business-Knigge: 10 wichtige Regeln für das Geschäftsessen

Haarausfall: Wenn das Wetter die Haare angreift!

Entspannter Freunde finden - so funktioniert es

Albergo Castello Seeschloss - Unvergleichliche Perle am Lago Maggiore

Wissen

CBD Produkte als beliebte Wellnessprodukte

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.hoergeraeten.ch  www.qualitaet.swiss  www.fernseher.com  www.umstellung.net  www.einstieg.org  www.hoergeraete.shop  www.hinweise.blog  www.geraeuschen.eu  www.gespraeche.li  www.telefonhoerer.de  www.selbstverstaendlichkeit ...

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2020 by news.ch / VADIAN.NET AG

Der sanfte Einstieg in das Leben mit Hörgeräten - so klappt er

Hörgeräte können das Leben erleichtern und ihm eine ganz neue Qualität geben. Allerdings bringen sie auch erst einmal eine Umstellung mit sich.

ps / Quelle: pd / Freitag, 16. Oktober 2020 / 15:47 h

Daher ist es wichtig, langsam zu beginnen und sich die Zeit zu geben, sich an die Hörgeräte zu gewöhnen. Dafür braucht es Geduld, aber auch den Wunsch, hier Erfolg zu haben.

Die Hörgeräte tragen



Es klingt wie eine Selbstverständlichkeit, das ist es aber nicht. Viele Träger von Hörgeräten beginnen am Anfang damit, die kleinen Geräte wieder sehr häufig aus dem Ohr zu nehmen. Sie fühlen sich unwohl damit und möchten das störende Gerät an die Seite legen. Das Problem ist jedoch, dass sich so nie an die Hörgeräte und deren Vorteile gewöhnt wird. Daher ist es wichtig, die Geräte den grössten Teil des Tages zu tragen und so dafür zu sorgen, dass sich die Ohren und auch der Kopf daran gewöhnen.

Der Einsatz in leisen Situationen



Träger können damit beginnen, sich erst einmal zu Hause mit den Hörgeräten vertraut zu machen. Dafür ist es beispielsweise möglich, den Fernseher anzumachen und den Ton nicht so laut zu stellen. Was leistet das Gerät und wie kann es mir helfen? Diese Frage lässt sich nur dann beantworten, wenn passende Tests durchgeführt werden.



Es ist wichtig die Geräte den grössten Teil des Tages zu tragen und so dafür zu sorgen, dass sich die Ohren und auch der Kopf daran gewöhnen. /

Zudem sollten die Hörgeräte immer dann getragen werden, wenn Situationen mit leisen Geräuschen zu erwarten sind. Das können beispielsweise persönliche Gespräche sein.

Ein wichtiger Tipp ist es, auch in lauten Situationen nicht auf die Geräte zu verzichten. Wer sie nicht einsetzt, wird nicht feststellen, in welcher Lautstärke eine Verstärkung des Effekts erfolgt.

Die Übung mit dem Telefon



Ungewohnt ist es, mit den Hörgeräten zu telefonieren, aber tatsächlich kann das auch richtig Spass machen. Hier gibt es einige Hinweise, die beachtet werden sollten. Der Telefonhörer wird nicht direkt an das Ohr gehalten, sondern leicht gekippt. So wird verhindert, dass die Geräte zu stark in die Ohren gedrückt werden. Zudem sollte das Telefon eher über das Ohr gehalten werden. So wird verhindert, dass es zu einem Pfeifen im Ohr kommt. Stattdessen können die Gespräche optimal über das Hörgerät übertragen werden.




Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Gesundheit

Die Schweiz hat Nachholbedarf im Bereich Digital Health Bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen belegt die Schweiz im internationalen Vergleich die hinteren Plätze. Um Ränge gutzumachen, müssten Entscheidungsträger den digitalen Wandel aktiver mitgestalten, so das Fazit einer neuen ZHAW-Studie. Fortsetzung


Tabata. Ein kurzes, hochintensives Intervalltraining für mehr Trainingserfolg Tabata ist eine Trainingsform, die aus kurzen Trainingsintervallen besteht. Die Trainingsmethode ist aus den 1990er-Jahren und soll die Trainierenden an ihre Grenzen bringen. Fortsetzung


Flut neuer Drogen in Europa hält an Lissabon - Immer mehr neue Rauschmittel halten Einzug in Europa. Der europäische Drogenmarkt sei «nach wie vor robust», teilte die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EMCDDA) in ihrem am Dienstag in Lissabon veröffentlichten Jahresbericht 2016 mit. Fortsetzung


Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter Trondheim - In den letzten Wochen der Schwangerschaft gehört die Weitergabe von Kalzium an den Fötus zur Förderung der Knochenentwicklung zu den wichtigen Vorgängen. Fortsetzung


Prothese für High-Heel-Trägerinnen Forscher der Johns Hopkins University haben eine spezielle High-Heels-Prothese für Frauen mit amputierten Beinen entwickelt. Fortsetzung


Boulevard

Nächster Stopp: Sprachaufenthalt mit EF Education First Zugegeben, einen «Sprachkurs» zu besuchen, das klingt in erster Linie nach pauken, pauken, pauken. Nur die wenigsten Schüler, Absolventen, Studenten oder junge Erwachsene haben genau das im Sinn, wenn die (Semester-)Ferien beginnen, die Schulzeit endet oder der Urlaub im Job endlich ansteht. Fortsetzung


Wetterfeste Laufbekleidung für Wettkämpfe aller Art finden Laufen ist in der Schweiz und ganz Europa ein Volkssport, der stetig neue Anhänger gewinnt. Von kleinen Events bis zum Marathon gibt es viele Möglichkeiten, etwas für die körperliche Fitness zu tun. Die Wahl der Laufbekleidung trägt wesentlich hierzu bei, wobei Läufer auf Wind und Wetter eingestellt sein sollten. Fortsetzung


Karrierechancen und Englischkenntnisse verbessern durch einen Sprachaufenthalt im Ausland Englisch ist inzwischen zu einer bedeutenden Weltsprache avanciert. In der Gegenwart dominieren nicht nur die Zahlen der englischen Muttersprachler, auch die vielseitige Einsetzbarkeit zeugt von der hohen Qualität der Sprache. Ob Wissenschaft, Wirtschaft oder Kultur, Englisch ist als allgemeinverständliches Bindeglied überall präsent und zuhause. Fortsetzung


Malen für Anfänger Eigentlich ist das Bilder malen sehr einfach. Man muss nur wissen, wie man am besten anfängt. Kinder können am besten malen. Dabei denken diese nicht so viel nach, sondern verlassen sich einfach auf ihre Gefühle und Instinkte und malen dann etwas, was sie schön finden. Erwachsene aber denken beim Malen viel komplizierter, womit die Kreativität verlorengehen kann. Je älter man wird, desto schwerer ist es einfach drauflos zu malen. Fortsetzung


5 persönliche Geschenkideen für unter den Weihnachtsbaum Persönlicher geht's kaum: die schönsten Bilder als einmalige Weihnachtsgeschenke. Für die Liebsten, die (Gross)Eltern, die besten Freunde, für die Kollegen, kurzum für alle, die wirklich wichtig sind. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Stv. Stationsleitung Pflege 90 - 100 % Psychiatrie braucht Dialog. Wir machen ihn möglich - dank differenzierter Angebote, fachlicher Verantwortung und menschlichen Respekts. Denn die...   Fortsetzung

Fachfrau / Fachmann Gesundheit Station Chirurgie Ihre Aufgaben Zusammenarbeit im pflegerischen Betreuungsteam Übernahme von Tätigkeiten in der Logistik und Hauswirtschaft Zum Wohlbefinden unserer...   Fortsetzung

dipl. Pflegefachperson mit Aussicht auf PDL 80% Anforderungsprofil Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachperson HF Berufserfahrung in der Langzeitpflege SVEB 1 Kommunikativ, teamfähig und...   Fortsetzung

Fachperson Gesundheit EFZ gesucht. Anforderungsprofil Ausbildung als Fachfrau/ -mann Gesundheit Berufserfahrung in der Geriatrie Teamfähigkeit Fähigkeit, Prioritäten zu setzten sowie...   Fortsetzung

Biogas Specialist to join our international team. As the Biogas Specialist you have multiple years’ experience from biogas facility commissioning and operations....   Fortsetzung

Pflegefachmann/ -frau HF/ FH 80-100% Medizinische Klinik Persönlichkeiten wie Sie. Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist das grösste Zentrumsspital der Schweiz. Wir betreuen die Bevölkerung rund um die Uhr...   Fortsetzung

Assistenzarzt/ -ärztin Entwicklungspädiatrie 100% Hauptaufgaben: Abklärung, Behandlung und Betreuung von ambulanten Patienten und Patientinnen aus dem gesamten Gebiet der Entwicklungspädiatrie (z.B....   Fortsetzung

Fachfrau/ -mann Gesundheit EFZ Anforderungsprofil Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/ -mann Gesundheit EFZ Erfahrung in der Langzeitpflege Erfahrung als Berufsbildner/ -in von...   Fortsetzung