Freitag, 29. Oktober 2021
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Ein Drittel der Erwerbsbevölkerung ist mindestens 50 Jahre alt

Neue Familienstatistik - Mangelndes Wohlbefinden bei Alleinerziehenden und Singles

Chinesische Pferde im Schweizer Datengarten

Höchstdauer für den Bezug von Kurzarbeitsentschädigung wird auf 24 Monate erhöht

Wirtschaft

Textil-Recycling: «Konsumenten sollten kritische Fragen stellen»

Schweizer Tourismus: Langsame Erholung in Sicht - Inlandreisende stützen Tourismussektor

Schweizerische Post lanciert erste Bitcoin-Briefmarke

Die besten Tipps für Unternehmen - Strategien richtig umsetzen

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Hantelbank - Das kompakte Übungsgerät

Schmerztherapien im Profi-Fussball

Optimales Training für Fussballer

Sportlicher Ausgleich im Berufsalltag

Kultur

Goya in der Fondation Beyeler

Festival der Unterwasserfotografie in der Photobastei Zürich

Claudia Andujar - Der Überlebenskampf der Yanomami

Nach der Natur - Schweizer Fotografie im 19. Jahrhundert

Kommunikation

Verbesserte Internetpräsenz

IT-Sicherheit: Ransomware bedroht Firmen am häufigsten

So funktioniert VoIP

Die 5 grössten Fehler der Gastronomen bei der Digitalisierung

Boulevard

Rekord: 1,5 Mio. Dollar für getragene Nike-Schuhe von Michael Jordan

Wege zum idealen Aussehen

Gesunde Ernährung im Trend der Zeit

Arbeiten mit einer Hörbehinderung

Wissen

Mit maschinellem Lernen den Seetang retten

Ein grosser Sprung für den vierbeinigen Mini-Roboter «Cheetah»

Ernteroboter erkennen dank LED die reifen Früchte

Mit Augmented Reality Spinnenangst bekämpfen

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.loredana.ch  www.erinnerungen.swiss  www.stimmung.com  www.lebenslagen.net  www.sprachen.org  www.liebeslied.shop  www.erwaehnungen.blog  www.liebeswoertern.eu  www.rapperin.li  www.rosenkrieg.de  www.songtexten.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2021 by news.ch / VADIAN.NET AG

Diese Schweizer Musiker helfen uns durch jeden Heartbreak!

Tina Turner, Rapperin Loredana oder DJ Bobo - So unterschiedlich die Künstlerinnen und Künstler auf den ersten Blick auch sein mögen, auf den zweiten Blick haben sie doch mehr gemeinsam als gedacht: Ihre Lyrics! Von «The Best» bis hin zu «Rosenkrieg» steht vor allem ein Thema bei ihren Songs im Mittelpunkt: die Liebe!

fest / Quelle: pd / Freitag, 10. September 2021 / 16:15 h

Doch welche Schweizer Musiker sind die absolute Schnulzenkönige und welche eher Liebesmuffel? Um dies Frage zu beantworten, hat das Online-Magazin Come Closer den Test gemacht und untersucht, wie häufig Schweizer Musiker über Liebe und Herzschmerz singen.

Zu diesem Zweck wurden Songtexte von 676 der bekanntesten Schweizer Musikerinnen und Musiker unter die Lupe genommen und gezählt, wie oft Wörter wie «Liebe», «geliebt», «allein» oder «vermissen» in ihren Liedern vorkommen. Insgesamt wurden 119 Wörter in Deutsch, Schweizerdeutsch, Englisch, Spanisch und Französisch untersucht.   

Die Ergebnisse des grossen Liebeslied-Rankings zeigen, dass gerade in der Musikszene nicht immer alles so offensichtlich ist, wie man vielleicht denkt!

Herzschmerz oder Schmetterlinge im Bauch? Für jede Situation gibt es den passenden Song

Musik begleitet uns in allen Lebenslagen. Wissenschaftler und Psychologen haben bewiesen, dass Musik unsere Emotionen und unseren Körper beeinflusst. Sie kann Erinnerungen in uns wachrufen, uns zum Lachen bringen, zum Weinen oder sogar ein Gefühl der Wut entfachen.

Besonders bei Liebeskummer flüchten wir uns gerne in die Welt der Musik und suchen nach Liedern, die unsere Stimmung untermauern. Hier ist besonders auf die Schweizer Herzschmerzmusiker Loredane, Gölä und Züri West Verlass. Sie lassen das Herzschmerzbarometer in die Höhe schnellen und zeigen in ihren Songs, dass man nicht unbedingt einen Partner braucht, um glücklich zu sein.

Love is all around us: Die Liebe hat viele Sprachen

Ob Deutsch, Französisch oder Englisch, die Schweiz ist bekannt für ihre sprachliche Vielfalt und dies spiegelt sich auch in der Musikszene wider. Das Liebeswort «Herz» wird dabei in den Texten von Schweizer Musikern sprachübergreifend besonders häufig verwendet.



Musikhören ist pure Emotion. /

In englischen Songtexten sticht vor allem das Wort «love» mit durchschnittlich 4,1 Erwähnungen pro Song hervor. Im Französischen ist es das Wort «seule» mit ganzen 2,8 Erwähnungen.

Wer die geballte Power an Liebe spüren möchte, kommt an «Feel the heat» von DJ Bobo nicht vorbei. Der Song des Schweizer Künstlers ist mit 61 Liebeswörtern eine richtige Ode an das Verliebt sein und lockt mit seinen Beats gleich jeden auf den Dancefloor. Mit durchschnittlich 15,1 Liebeswörtern pro Song ist der Sänger Crimer jedoch der absolute Schnulzenkönig unter den Schweizer Musikern. Dicht dahinter liegen Damian Lynn (11,3 Wörter) und der Latin-Pop-Musiker Loco Escrito (10,9 Wörter). Das Schlusslicht bildet der Schweizer Rapper Manillio mit durchschnittlich 1,0 Liebeswörtern pro Song - ein richtiger Liebesmuffel.

Die Schweizer Musikszene zeigt: Schnulze ist schon lange keine Popangelegenheit mehr! Von Rap bis Rock zeigen Künstler wie Loredana oder Göla, wie es geht.  Aber auch wer auf die traditionellen Schmachtfetzen nicht verzichten möchte, kann auf die sanften Schlager von Beatrice Egli oder die Klassiker von Tina Turner zurückgreifen. In der Schweizer Musikküche ist definitiv für jedes gebrochene Herz etwas dabei. Hör doch mal rein!



Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Musik

Montreux. Jazz seit 1967 David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival gespielt. Was normalerweise an den Gestaden des Genfersees über die Bühne geht, kommt nun in Form einer Ausstellung nach Zürich. Fortsetzung


Angehört: Niconé - «Luxation» Niconés neues Album «Luxation» ist das erste Artist-Album auf dem Label Katermukke. Eine Premiere, die für beide Seiten total Sinn macht, weil das Label in all seiner Vielschichtigkeit genauso wie Niconé dafür steht, das zu machen, was gefällt. Fortsetzung


Rock am See mit Muse, The Libertines und Enter Shakari Konstanz D - Mit der Bestätigung der britischen Hardcore Band Enter Shikari ist das Programm des 30. Rock am See vom 20. August in Konstanz komplett. Muse und The Libertines sind die Topacts der Jubiläumsausgabe des Festivals. Fortsetzung


Kultur

POMPEJI - Pracht und Tod unter dem Vulkan 79 n. Chr. brach der Vulkan Vesuv aus und begrub die Städte Pompeji, Herculaneum Stabiae und Oplontis unter sich. In der Ausstellung «POMPEJI - Pracht und Tod unter dem Vulkan» im Liechtensteinischen LandesMuseum werden die neuesten Erkenntnisse aus den Ausgrabungen sowie die Naturphänomene aus geologischer und vulkanologischer Sicht beleuchtet. Fortsetzung


«Fractured Spine - Widerstand durch Sichtbarkeit von Zensur in Journalismus & Kunst» Das Ausstellungsprojekt «Fractured Spine - Widerstand durch Sichtbarkeit von Zensur in Journalismus & Kunst» in der Photobastei Zürich handelt davon, wie Künstler:innen spezifische Formen des Widerstands im Feld der Kunst zum Ausdruck bringen. Fortsetzung


Silvan Binotto - Leben in Tokyo Die Menschen sind geprägt von der Gesellschaft, in welche sie hineingeboren wurden. Unsere Umgebung, die Landschaft und die Architektur wird zur Bühne und die Menschen führen darauf eine Rolle aus. In der Serie «ein Leben in Tokyo» wird versucht das Leben in der Metropole zu verstehen, jedoch aus der Perspektive eines Fremden. Die Fotos von Silvan Binotto zeigt die Galerie 94 in Baden vom 22.10.2021 bis zum 04.12.2021. Fortsetzung


Boulevard

Diavolezza gibt Startschuss für Wintersaison Das Skigebiet Diavolezza im Oberengadin öffnet bereits am kommenden Samstag, 23. Oktober 2021, die Tore für seine Gäste und präsentiert frisch präparierte Pisten. Starten die meisten Bergbahnen erst im Dezember, ist die Diavolezza das erste Nicht-Gletscher-Skigebiet in der Schweiz, wo Skifahren schon im Oktober möglich ist. Fortsetzung


Superfoods und ihre Wirkung auf die Gesundheit Unter dem Begriff von Superfoods fasst man grundsätzlich alle Lebensmittel zusammen, die einen besonderen gesundheitlichen Nutzen aufweisen. Aus der Vergangenheit wissen aufmerksame Beobachter, dass Superfoods meist als exotische Nahrungsmittel wahrgenommen wurden. Fortsetzung


CBD kaufen - das sollte beachtet werden Die Eigenschaften, die CBD nachgesagt werden, sind besonders umfassend und immer mehr Menschen möchten sich selbst davon überzeugen, wie gut es wirklich funktioniert. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Content Creator - Trainee Du bist ein Künstler und hast einen kreativen Geist? Magst die Produktion genauso wie Post-Produktion? Dann suchen wir genau dich um unsere Ideen...   Fortsetzung

Leiter Finanzen, Controlling, HR, IT, Auftragsabwicklung Leiter Finanzen, Controlling, HR, IT, Auftragsabwicklung Zusammen mit Ihrem Team haben Sie die Geschäftszahlen und Finanz prozesse sicher im Griff -...   Fortsetzung

Mitarbeiter/ in Personalrestaurant Kantonspolizei Mitarbeiter/ in Personalrestaurant 100 100 Einleitung Die Kantonspolizei Zürich beschäftigt als modernes Dienstleistungsunternehmen...   Fortsetzung

Cafeterialeiterin (70 %) Ihr Wirkungsbereich: Gastgeberrolle für unsere vorwiegend jungen Gäste an der Front Operative Führung des Betriebes nach ZFV-Philosophie Fertigung...   Fortsetzung

Praktikant mit eidg. Fachausweis (m/ w/ d) 100% Requirements:   Affinität zu Fitness, Gesundheit und Verkauf Freude am telefonischen und persönlichen Kundenkontakt hohes Verantwortungsbewusstsein...   Fortsetzung

Geschäftsführer*in Ihr Wirkungsbereich: Gastgeberrolle an der Front sowie Sicherstellung der Gästezufriedenheit Operative Führung des Haus der Universität nach...   Fortsetzung

Praktikant mit Branchenzertifikat (m/ w/ d) 100% Requirements: Affinität zu Fitness, Gesundheit und Verkauf Freude am telefonischen und persönlichen Kundenkontakt hohes Verantwortungsbewusstsein...   Fortsetzung

Guides für Führungen (m/ w) auf Abruf Der Neubau des Lindt Home of Chocolate ist als multifunktionales Gebäude konzipiert. Zum einen ist es ein einzigartiges Besucherzentrum mit...   Fortsetzung