Freitag, 22. September 2017
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Übertragung von Rechten an Leser-Beiträgen

Wie ein Startup urbanes Farming revolutioniert

Wie ein Startup seine Prozesse optimierte

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

Rapperswil-Jona schnappt sich jungen Brasilianer

Luzern verlängert mit Eigengewächs Knezevic

Zwangspause für Tranquillo Barnetta

Der FC Basel holt Cedric Itten zurück

Kultur

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Das neue Zuhause der Fussballgeschichte

Schweizer Geschichte und Kultur erleben

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Das Halbtax für Hotels

Die richtigen Autoreifen für jede Jahreszeit

Immer mehr Singles in der Schweiz - Beziehungstipps im Überblick

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2017 by news.ch / VADIAN.NET AG

1. Bundesliga



Valentin Stockers Rückkehr zum FCB bleibt Thema

Valentin Stocker ist bei der Hertha und Trainer Pal Dardai unten durch und hat kaum noch eine Zukunft in der deutschen Hauptstadt. Vielleicht erfolgt ein baldiger Transfer sogar ablösefrei.

psc / Quelle: fussball.ch / Montag, 21. August 2017 / 15:12 h

Zum Bundesliga-Auftakt gegen den VfB Stuttgart (2:0) stand Stocker nicht einmal im Kader der Hertha. Trainer Pal Dardai setzt im zentralen (offensiven) Mittelfeld auf Vladimir Darida. Auch Ondrej Duda und sogar die Nachwuchskräfte Arne Maier und Julius Kade würden dem Schweizer Nationalspieler derzeit bevorzugt.

Dass dieser in Berlin noch eine Zukunft hat, gilt als ausgeschlossen: Möchte Stocker in der WM-Saison zu regelmässigen Einsätzen kommen, muss er bis Ende August wechseln. Dafür gibt es verschiedene Szenarien. Der FC Basel gilt weiterhin als heisser Anwärter auf eine Rückholaktion. Letztlich könnte diese sogar ablösefrei erfolgen.



Dem FC Basel könnte die Rückkehr von Valentin Stocker sogar ablösefrei gelingen. /

Die Hertha fordert zwar (noch) 2 - 3 Mio. Euro Ablöse. Sollte sich mit schliessendem Transferfenster aber keine Lösung abzeichnen, könnte man sogar einer Vertragsauflösung zustimmen, damit die 2 Mio. Euro Jahresgehalt an Stocker, der vielleicht einzig auf der Tribüne einen Stammplatz hat, nicht gezahlt werden müssten.

Basels Vorteil: In der Super League ist das Transferfenster noch länger geöffnet als in den ausländischen Topligen. Man könnte am Rheinknie theoretisch den 31. August abwarten und danach zuschlagen.

Eine weitere Spur führt mittlerweile zu Celtic Glasgow, das in dieser Saison höchstwahrscheinlich an der Champions League partizipiert. Dort sucht man ebenfalls noch Verstärkung für die Kreativabteilung im Offensivbereich.



nachrichten.ch 1

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung

 Kommentare lesen (37 Beiträge) 
· Das Richtige tunkurolMi, 01.06.2016 12:01
· So so,LinusLuchsDo, 04.06.2015 21:02
· Ja, thomy, Wechsel wäre gutKassandraDi, 30.12.2014 01:19
· Shaquiri soll wechseln!thomySo, 28.12.2014 21:33
· sorryBogoljubowMo, 28.10.2013 20:05
· WettenBogoljubowMo, 28.10.2013 20:03
· Wer höher steigt...BigBrotherDi, 17.09.2013 15:01
· gut so!Ricardo73Mi, 19.06.2013 16:24
· Und noch dazu...keinschafDo, 16.05.2013 00:06
· Jetzt hat also auch WerderBogoljubowMi, 15.05.2013 21:40
· SelbstüberschätzungBigBrotherDo, 28.03.2013 09:08
· Am Thema vorbei IIjorianSo, 17.02.2013 06:49
· Barcelona-Chelsea 2009...JasonBondMo, 04.02.2013 18:07
· 340'000'000 EURO...jorianSa, 15.12.2012 11:11
· Am EndeJasonBondMi, 21.03.2012 14:38
· Sommer 2013JasonBondFr, 10.02.2012 14:37
· Grosser FehlerJasonBondMo, 06.02.2012 15:46
· Marcel Reif als...odenwaldrunSo, 29.01.2012 19:19
· BusseQuasimodoDo, 19.01.2012 06:34
· Oh Mutter der Fink ist totBogoljubowFr, 14.10.2011 07:30
» 17 weitere Beiträge
» Mitreden

nachrichten.ch 2

Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung


nachrichten.ch 3

Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung




Stocker könnte in Basel die Delgado-Nachfolge antreten Matias Delgado hinterlässt beim FC Basel nach seinem plötzlichen Rücktritt grosse Lücken. Ein Mann, der sie füllen könnte, wäre Valentin Stocker. Fortsetzung


Breel Embolo ist nach dem Comeback höchst erfreut Breel Embolo hat nach 284 Tagen am Mittwoch sein Comeback gegeben - die Sturmhoffnung von Schalke und der Schweizer Nati ist erleichtert. Fortsetzung


James Rodriguez hat beim FC Bayern unterschrieben Der Vertrag ist unterschrieben und der Transfer von James Rodriguez zum FC Bayern damit perfekt. Fortsetzung


Djibril Sow unterschreibt bei YB für vier Jahre Die Young Boys haben den Schweizer Mittelfeldspieler Djibril Sow von Borussia Mönchengladbach verpflichtet. Dafür wechselt Milan Gajic nach Vaduz. Fortsetzung


Diego Benaglio unterschreibt in Monaco Es ist amtlich: Diego Benaglio verlässt den VfL Wolfsburg nach neuneinhalb Jahren und wechselt zum französischen Meister AS Monaco. Fortsetzung


Denis Zakaria unterschreibt bei Gladbach Borussia Mönchengladbach hat die Ankunft des Schweizer Nationalspielers Denis Zakaria bestätigt. Fortsetzung


Lucien Favre bleibt definitiv in Nizza Jetzt ist der Verbleib von Lucien Favre auch offiziell: Nizza hat in einem Statement bestätigt, dass der Schweizer Trainer keine Freigabe erhält und in diesem Sommer nicht zu Borussia Dortmund wechseln darf. Fortsetzung


BVB: Watzkes offener Brief zur Tuchel-Entlassung Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat sich in einem (langen) offenen Brief zur Entlassung von Thomas Tuchel geäussert. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Kosmetikerin 50% Langjähriges gepflegtes Kosmetikinstitut an zentraler Lage in Unterengstringen mit einer treuen Stammkundenschaft, sucht ab sofort oder nach...   Fortsetzung

Masseurin/ Masseur Als junge/ r und professionelle/ r Masseurin/ Masseur haben Sie Freude an Ihrem Beruf und üben diesen mit sehr viel Engagement aus. Sie haben bereits...   Fortsetzung

Top Chance für selbständige/ r VerkäuferInnen im Gesundheitsbereich Wir suchen gesundheistbewusste Menschen mit dem „Verkäufer-Gen“ und unternehmerischer Einstellung. Als Selbständigerwerbender...   Fortsetzung

Kosmetikerin (m/ w) in 80 - 100% Yves Rocher ist eine international tätige französische Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 15.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 2,5...   Fortsetzung

UNTERWEGS FÜR MENSCHENRECHTE UND ORANG-UTANS.. FLEXIBEL, FIXLOHN, AB SOFORT... Zusammen mit deinen TeamkollegInnen repräsentierst du an Infoständen auf öffentlichen Plätzen Terres des Femmes Schweiz die Orang-Utan- und...   Fortsetzung

Technischen Mitarbeiter Die SRG SSR ist das Schweizer Service public-Unternehmen für elektronische Medien: Mit 17 Radio-, 7 Fernsehprogrammen und online bieten wir in den...   Fortsetzung

Med. Masseur/ -in EFA 50-100% Aufgaben: Mitverantwortung für die Rehabilitation und ganzheitliche Behandlung von Patienten in allen Bereichen der physikalischen Therapie Betreuung...   Fortsetzung

Wir suchen per sofort Aushilfen für die Textile Veredelung Ihre Arbeitszeiten sind variabel und richten sich nach unserem Auftragsvolumen.   Ihr Arbeitsgebiet beinhaltet folgendes: -               Aufbringen...   Fortsetzung



Weitere Meldungen

Martin Schmidt verlässt Mainz 05

Josip Drmic erneut am Knie verletzt

Lange Pause für Ricardo Rodriguez

Grosskreutz nimmt Abstand vom Profi-Fussball

Andries Jonker ist neuer Trainer in Wolfsburg

Der FC Bayern verpflichtet ein Supertalent

Schär muss wochenlang pausieren

Yann Sommer verlängert bei Gladbach

Scholl wechselt nicht zum FC Luzern

Sturmtalent Alexander Isak wechselt zum BVB

Fix: Robben verlängert beim FC Bayern

Rodriguez: Schon alles klar mit Inter?

Ricardo Rodriguez verlässt Wolfsburg nicht

Gladbach entlässt Trainer Schubert

Augsburg feuert Trainer Dirk Schuster

Borussia Mönchengladbach schielt auf Schär

Podolski stürmt die Musikcharts

Bürki-Out für Tuchel «mit das Schlimmste»

Drmic ist nach 8 Monaten endlich zurück

Seferovic möchte in Frankfurt verlängern

Schär: Twitter-Attacke gegen seinen Trainer?

Ingolstadt und Bundesliga feiern Hadergjonaj