Sonntag, 22. Oktober 2017
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Schweizer Exporte - Erfolgskurs setzt sich fort

Erdwärme - erneuerbare Energie mit Zukunft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

GC testet ManUtd-Junior Faustin Makela

Constantin kündigt Gang vor Zivilgericht an

Moderne Fussballschuhe: Innovative Materialien treffen auf modernes Design

Basel könnte Samuele Campo zurückholen

Kultur

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Das neue Zuhause der Fussballgeschichte

Schweizer Geschichte und Kultur erleben

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Das Halbtax für Hotels

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2017 by news.ch / VADIAN.NET AG

FC Schaffhausen



Murat Yakin ist neuer GC-Coach

Jetzt ist es offiziell: Murat Yakin ist neuer Trainer der Grasshoppers. Der bisherige U21-Trainer von GC, Boris Smiljanic, übernimmt im Gegenzug dessen Posten beim FC Schaffhausen.

psc / Quelle: fussball.ch / Freitag, 25. August 2017 / 10:31 h

Die Zürcher haben die Trainerrochade mit dem Partnerklub bestätigt. Yakin wechselt also per sofort zu seinem ehemaligen Verein GC zurück, während Smiljanic in Schaffhausen übernimmt. Der Challenge Ligist ist mit dieser Lösung zufrieden, wie Präsident Aniello Fontana ausführt: «Es war mir ein grosses Anliegen, dass wir für den FC Schaffhausen einen passenden Ersatz für Murat Yakin erhalten.



Murat Yakin ist neuer Trainer bei den Grasshoppers. /

Die Kontinuität im sportlichen Bereich ist mit Boris Smiljanic perfekt gewährleistet.»

Der bisherige GC-Chefcoach Carlos Bernegger muss wieder ins zweite Glied rücken. Ihm wird eine neue Funktion im GC-Nachwuchs angeboten. Ausserdem soll er seinen Vertrag um zwei Jahre verlängern. «Mit Carlos können wir die eingeschlagene Strategie zielgerichtet und effizient weiterführen. Ich hoffe er wird unser Angebot annehmen», sagt CEO Manuel Huber.




nachrichten.ch 1

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar

nachrichten.ch 2

Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung


nachrichten.ch 3

Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung




Basel verleiht Goalietalent Djordje Nikolic Das bereits seit längerem feststehende Leihgeschäft von Basels Goalietalent Djordje Nikolic wurde vom Schweizer Meister nun offiziell bestätigt. Fortsetzung


Murat Yakin: Neuer Vertrag beim FC Schaffhausen Die Entscheidung ist gefallen: Murat Yakin bleibt dem FC Schaffhausen treu und hat einen Vertrag für eine weitere Saison unterzeichnet. Fortsetzung


Cup-Auslosung der ersten Runde Die Kugeln haben gesprochen: Die erste Runde des Schweizer Cups ist gezogen. Grosse Überraschungen gab es dabei nicht, jedoch bekommt die Stadt Basel an zwei Tagen Besuch aus der Super League. Fortsetzung


Doch noch eine Niederlage für Aarau Aarau verliert in der Rückrunde der Challenge nur ein Spiel, jenes zuhause gegen Lausanne. Zum Saisonschluss müssen sich die Aarauer nochmals geschlagen geben, diesmal mit 1:3 gegen Schaffhausen. Fortsetzung


Der Aufstieg macht Lausanne-Sport träge Was eine angemessene Aufstiegsfeier hätte werden sollen, verkommt für Lausanne zu einem mittleren Debakel. Die Waadtländer verlieren ihr letztes Heimspiel der Challenge League gegen Winterthur 1:4. Fortsetzung


Schaffhausen siegt weiter Die Erfolgsserie des FC Schaffhausen seit dem Trainerwechsel geht weiter. Gegen Wohlen resultiert am Pfingstmontag der siebte Sieg im elften Spiel unter Axel Thoma. Fortsetzung


Aarau gleicht in Wil in der Nachspielzeit aus Im Duell zwischen dem Zweiten und dem Vierten der Challenge League bieten Wil und Aarau beim 3:3 in der Schlussphase ein Spektakel. Lausannes Niederlage ist ohne Bedeutung. Fortsetzung


Später und glücklicher Ausgleich für Xamax Neuchâtel Xamax weitet seine Serie der Ungeschlagenheit in den Heimspielen der Challenge League auf 13 Partien aus. Beim 1:1 gegen Schaffhausen brauchen die Xamaxiens allerdings Glück. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Kosmetikerin EFZ (w) SWISS HARMONY SUCHT FÜR DIE FILIALEN BERN UND BIEL Kosmetikerin mit EFZ Dank stetiger Innovation und konsequenter Kundenorientierung ist Swiss...   Fortsetzung

Stellvertretende/ r Betriebsleiter/ in Ihre Aufgaben Sie unterstützen und vertreten den Betriebsleiter bei dessen Abwesenheit und sind für den reibungslosen Betrieb verantwortlich, mit...   Fortsetzung

Ballettpianistin / Ballettpianisten, 70 – 90% Sie verfügen über eine profunde Klavierausbildung und besitzen ausgeprägte Improvisationsfähigkeiten. Sie haben mehrjährige Erfahrung in Begleitung...   Fortsetzung

Naildesigner/ in GLOSSY ISLAND N Al LBAR Wir suchen dich! Werde ein Teil der Glossy Island-Familie. Eine Gemeinschaft. Eine Leidenschaft. Ein gemeinsames Ziel. Unsere...   Fortsetzung

Fitness- Instruktor/ in Für unser Studio Fitnesslife24.ch/ Hünenberg suchen wir einen/ eine Fitness-Instruktor zu 60-100% Deine Aufgaben: -Betreung unser Mitglieder...   Fortsetzung

Erfahrene Coiffeuse / Coiffeur in Chur Bist du: Coiffeuse / Coiffeur mit abgeschlossenen Modulen 1 + 2, einigen Jahren Berufserfahrung und Freude an der Lehrlingsbetreuung? SUPER! Dann...   Fortsetzung

Quest Administrator / Game Master Einige der Hauptaufgaben unserer Quest Administratoren sind: Instruktionen vor und Tipps während dem Spiel geben, die Räume und Mechanismen für die...   Fortsetzung

TRAINER (M/ W) VOLLZEIT (100 %) JOB-ID: 2551 | STANDORT: JOHN REED ZÜRICH KMG Lauter, besser, anders - kann jeder sagen. Wir bei JOHN REED leben Fitness und lieben guten Sound....   Fortsetzung



Weitere Meldungen

Schaffhausen gewinnt gegen Le Mont 4:1

Lausanne mit einem Bein in der Super League

Aarau glückt später Ausgleich

Winterthur mit glücklichem Remis in Schaffhausen

Schaffhausen mit wichtigem Sieg im Abstiegskampf

Doppelter Hoffnungsschimmer für den FC Biel

FC Schaffhausen findet Jacobacci-Nachfolger

Schaffhausen trennt sich von Jacobacci

Schaffhausen gegen Lausanne-Sport abgesagt

Deutlicher 3:1-Sieg von Lausanne-Sport in Wohlen

Wil bleibt Lausanne dank Heimsieg auf den Fersen

Johan Vonlanthen wechselt zum FC Wil

Ianu in Schaffhausen und Luzern nicht mehr gefragt

Kreuzbandriss bei Schaffhausen-Topskorer Igor Tadic

Lausanne zu klarer Sieger im Spitzenspiel

Lausanne deklassiert Schaffhausen

FC Schaffhausen jetzt der erste Verfolger

Schaffhausen gewinnt gegen Chiasso

Titelverteidiger Sion in Schaffhausen nach Verlängerung

Schaffhausen kann nur zuhause punkten

Wil rückt auf Platz 2 vor

Schaffhausen holt Kuzmanovic