Dienstag, 21. Oktober 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Leitfaden für Lehrer im Umgang mit Sex-Themen

Breites Komitee gegen Ecopop: «Absurd und schädlich»

ENSI fordert weitere Analysen nach Leck im AKW Beznau

Besorgnis über riskante Praktiken im Sex-Gewerbe

Wirtschaft

Panalpina trotz weniger Umsatz - mehr Gewinn

Microsoft-Chef Nadella verdient 84,3 Mio. Dollar

Exportwachstum setzt sich fort

Actelion auf Wachstumskurs

Ausland

Ebola-Screenings an Flughäfen nützen kaum

IS startet neuen Vorstoss auf Kobane

Polizei setzt in Calais Tränengas gegen über 300 Flüchtlinge ein

Militär informierte absichtlich falsch über U-Boot-Position

Sport

Inter denkt an Schär

Häusliche Gewalt: NHL-Verteidiger suspendiert

Blatter lässt nicht locker

Basel ohne Streller gegen Ludogorets

Kultur

Northmen: A Viking Saga

Die Boxtrolls (3D)

Angehört: Burnt Friedman w/ Daniel Dodd-Ellis «Cease To Matter»

FOO FIGHTERS - Something From Nothing

Kommunikation

Antike Schreibmaschine lässt Nutzer chatten

«iExaminer»: Augapfel-Screening via Smartphone

Überhöhte Ideale setzen Jugendliche unter Druck

Schweizer Jugendliche sind digital vernetzt

Boulevard

Wasser8: Clevere Dichtung macht Kalkproblemen den Garaus

Verkündung des Strafmasses für Oscar Pistorius hat begonnen

Beyoncé Knowles setzt Jay-Z auf Diät

Julia Roberts will Mobbing ein Ende setzen

Wissen

Laser bewegt Teilchen 20 Zentimeter

Zigarettenasche bekämpft Arsen im Trinkwasser

Sexuelle Belästigung hängt vom sozialen Status ab

Internationale Studie deckt Jahrhunderte alte Lüge auf

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.moeglichkeiten.at  www.internationalen.org  www.innenverteidiger.eu  www.vorderhand.de  www.traditionsverein.com 

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

Patrick Müller sucht einen neuen Klub

Patrick Müller ist auf der Suche nach einem neuen Verein. Monacos neuer Trainer Guy Lacombe zählt nicht mehr auf den 81-fachen Schweizer Internationalen.

bert / Quelle: Si / Mittwoch, 22. Juli 2009 / 13:52 h

Eine Option für Müller, der noch einen Vertrag bis Sommer 2010 besitzt, wäre ein Rückkehr in die Schweiz zu Servette. Er hat bereits mit dem Genfer Traditionsverein geredet. Das Gespräch bezeichnete der 32-jährige Innenverteidiger als «sehr interessant für mich, weil ich nach meiner Karriere im Ausland nach Genf zurückkehren will». Er wisse aber nicht, ob er schon bereit sei, in Genf Fussball zu spielen.



Für Patrick Müller kommt in der Schweiz nur Servette in Frage. (Archivbild) /

In der Schweiz kommt für ihn allerdings nur Servette in Frage. «Das ist meine Stadt, mein Verein. Es wäre die beste Lösung für mich, auch wenn es ein Challenge-League-Klub ist», erklärte Müller. Vorderhand will er jedoch abwarten, was für Möglichkeiten sich sonst bis Ende August ergeben. «Heute bin ich nicht bereit, einen Entscheid zu treffen», so der sechsfache französische Meister mit Lyon.

In Verbindung stehende Artikel




Wechselgerüchte um Patrick Müller





Neuer Coach für Patrick Müller

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den grossen Sommerferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung








Griezmann wollte nicht zu Arsenal Der FC Arsenal musste in der abgelaufenen Transferperiode einen Rückschlag hinnehmen. Fortsetzung


Liverpool: Origi soll schon im Januar kommen Die «Reds» forcieren das vorzeitige Leihende ihres Youngsters. Fortsetzung


International

Blinds später Treffer rettet ManU einen Punkt Trainer Louis van Gaal bleibt mit Manchester United dank eines späten Tores von Daley Blind im dritten Spiel nacheinander in der Premier League ungeschlagen. Fortsetzung


Basel kommt bei der UEFA mit Geldbusse davon Der FC Basel kommt im jüngsten Disziplinarverfahren der UEFA mit einer Busse von 40'000 Euro (ca. 48'000 Fr.) davon. Fortsetzung


Challenge League

Erste Saisonniederlage für Leader Wohlen Leader Wohlen kassiert gegen den Super-League-Absteiger Lausanne seine erste Niederlage in der laufenden Challenge-League-Saison. Die Aargauer verlieren in der 12. Runde vor eigenem Publikum mit 1:3. Fortsetzung


Biel mit erstem Saisonsieg Bis zur 12. Runde musst sich Biel für den ersten Sieg in der Challenge League gedulden. Dieser fällt für das Team von Trainer Jean-Michel Aeby nun mit einem 4:1 gegen Wil umso überzeugender aus. Fortsetzung


Schweiz

Grichting für drei Spiele gesperrt Stéphane Grichting von den Grasshoppers wird für den im Zürcher Derby erhaltenen Platzverweis für drei Spiele gesperrt. Fortsetzung


Disziplinarverfahren gegen Taulant Xhaka Gegen Taulant Xhaka wird vom Disziplinarrichter der Swiss Football League ein Verfahren eröffnet. Fortsetzung


Fussball

Zwei Wochen Pause für Gareth Bale Real Madrids walisischer Star Gareth Bale fällt am Dienstag für das Champions-League-Auswärtsspiel gegen Liverpool verletzt aus. Fortsetzung


Man City und der Fluch des englischen Meisters Mit nur einem Punkt aus zwei Spielen ist Manchester City als englischer Meister abermals schlecht in die Champions League gestartet. Ein Sieg im heutigen Spiel beim punktelosen ZSKA Moskau ist erste Pflicht. Fortsetzung


Sport

Noack 2018 Schweizer Olympia-Chefarzt Patrik Noack wird an den nächsten Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang (SKor) die Schweizer Delegation als «Chief Medical Officer» betreuen. Er tritt damit die Nachfolge von Christian Schlegel an, der nach den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi von diesem Amt zurückgetreten ist. Fortsetzung


Nugent-Hopkins schiesst Oilers zum ersten Saisonsieg Die Edmonton Oilers feiern gegen die Tampa Bay Lightning im sechsten Saisonspiel ihren ersten Sieg. Ryan Nugent-Hopkins gelingt 3:25 Minuten vor Spielschluss der entscheidende Treffer zum 3:2. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Podologin oder/ und Kosmetikerin, je 20 - 30% Podologin EFZ Ihre dreijährige Ausbildung zur Podologin EFZ haben Sie erfolgreich absolviert und bringen von Vorteil bereits einige Jahre...   Fortsetzung

Responsable régional(e) ACTIV fitness ACTIV FITNESS SA , est une fliale de la coopérative Migros Zurich. Avec ses 20 studios, il est le groupe de centres de ftness le plus prospère de...   Fortsetzung

Instructeurs / instructrices cours collectifs ACTIV FITNESS SA est une fliale de la coopérative Migros Zurich et constitue le groupe de centres de ftness le plus prospère de la Suisse alémanique...   Fortsetzung

Schönheitsberaterin 40 - 100 % Sie... lieben alles in Zusammenhang mit Ästhetik, geniessen den menschlichen Kontakt und gehen auf die Bedürfnisse der Kunden ein, sie haben ein...   Fortsetzung

Kundenberaterin im Aussendienst in Ihrer Region Sie sind kosmetik-begeistert und wollen in diese Branche einsteigen Sie mögen es täglich in Kontakt mit Kunden zu sein Sie wünschen sich eine...   Fortsetzung

Kundenberaterin im Aussendienst in Ihrer Region Sie sind kosmetik-begeistert und wollen in diese Branche einsteigen Sie mögen es täglich in Kontakt mit Kunden zu sein Sie wünschen sich eine...   Fortsetzung

Kundenberaterin im Aussendienst in Ihrer Region Sie sind kosmetik-begeistert und wollen in diese Branche einsteigen Sie mögen es täglich in Kontakt mit Kunden zu sein Sie wünschen sich eine...   Fortsetzung

Sector Manager m/ w 100% In dieser vielseitigen Funktion im EKZ Wankdorf Center, Bern arbeiten Sie aktiv mit Ihrem Verkaufsteam und engagieren sich für die Kundenbedürfnisse...   Fortsetzung