Samstag, 26. Mai 2018
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Die pebe-Hotline als Rückgrat der Servicequalität

10 Jahre SOM - Die Highlights der Messe im Rückblick

Versandhändler aus der Schweiz und dem Ausland künftig gleichgestellt

Bakterien im Büro - warum die Krankheitserreger so gefährlich sind!

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

Erster Profivertrag für Lavdrim Rexhep beim FCZ

Starke Zuschauerzahlen in der Super League

Captain Nzuzi Toko verlässt den FC St. Gallen

Raoul Petretta verlängert beim FCB

Kultur

BACON - GIACOMETTI Ausstellung

Grimms Tierleben im Naturmuseum Thurgau

Montreux. Jazz seit 1967

Wunderkammern zum Entdecken

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Hippe Gastronomie - die kulinarischen Trends in der Schweiz

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.platzverweis.ch  www.edjenguele.swiss  www.foulspiels.com  www.reklamieren.net  www.spielverzoegerung.org  www.entscheidung.shop  www.lattenschuss.blog  www.neuenburger.eu  www.auswaertssieg.li  www.gleichstand.de  www.argentinier.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2018 by news.ch / VADIAN.NET AG

Wieder schiesst Zarate GC zum Sieg

Gonzalo Zarate schoss GC wie schon im Herbst zum 1:0-Auswärtssieg gegen Xamax. Kurz vor der Pause traf der Argentinier mit einem präzisen Flachschuss (41.).

li / Quelle: Si / Samstag, 10. April 2010 / 22:00 h

Die Grasshoppers verdienten sich den dritten Auswärtssieg der Rückrunde, weil sie vor der Pause das abgeklärtere Team mit den besseren Chancen waren. In den zweiten 45 Minuten vergab vorab Steven Zuber bei zwei Kontern die frühzeitige Entscheidung. Zweimal schoss der Mittelfeldspieler zu hoch (60./73.). So musste GC am Ende noch zittern. Xamax spielte nach dem Platzverweis gegen Thierno Bah (57./Gelb-Rot), - es war der 10. Ausschluss gegen einen Xamaxien in dieser Saison - paradoxerweise besser als zuvor bei personellem Gleichstand. Drei-, viermal kamen die Neuenburger dem Ausgleich in der letzten halben Stunde nah.

Zunächst rettete Ersatzgoalie Lorenzo Bucchi mit sehenswerten Paraden den Sieg, dann traf Sanel Kuljic in der 92. Minute nur die Latte.

Neuchâtel Xamax - Grasshoppers 0:1 (0:1).

Maladière. - 3520 Zuschauer. - SR Zimmermann. - Tor: 41. Zarate 0:1.

Neuchâtel Xamax: Ferro; Geiger, Besle, Page, Edjenguele; Bah; Nuzzolo, Dampha (46. Kuljic), Fatadi (61. Mveng), Wüthrich; Gohou.

Grasshoppers: Bucchi; Menezes, Vallori, Smiljanic, Voser (87. Rolf Feltscher); D'Angelo (46. Basha), Toko; Zarate, Cabanas, Zuber (74. Stäuble); Ben Khalifa.

Bemerkungen:
Xamax ohne Niassé, Binya, Gomes, Etoundi, Varela und Veloso (alle verletz) sowie Gashi (gesperrt), Grasshoppes ohne Lulic, Schultz, Callà, Rennella, Sommer, Colina, Afonso, Strasser (alle verletzt) sowie Salatic (gesperrt).



GCs Gonzalo Zarate jubelt nach dem Tor zum 0:1. /

27. Lattenschuss von D'Angelo. 57. Gelb-Rote Karte gegen Bah wegen wiederholten Foulspiels. 92. Lattenschuss von Kuljic. Verwarnungen: 36. Bah (Foul). 41. Nuzzolo (Reklamieren). 60. Toko (Foul). 81. Ben Khalifa (Foul). 89. Edjenguele (Unsportlichkeit). 92. Bucchi (Spielverzögerung).

 


In Verbindung stehende Artikel




Basel darf weiter träumen - FCSG bezwingt Luzern





Dank Abegglen: St. Gallen schielt auf Europa





Sieg in Zürich: FCZ kann FCB nicht besiegen





Shaqiri und Almerares schiessen Basel zum Sieg

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung








Xamax rückt auf Platz 3 vor Neuchâtel Xamax gewinnt das Nachtragsspiel der 33. Runde bei Winterthur auch dank zwei Toren von Charles-André Doudin mit 3:0 und stösst in der Tabelle auf Kosten von Aarau auf Platz 3 vor. Fortsetzung


Der Aufstieg macht Lausanne-Sport träge Was eine angemessene Aufstiegsfeier hätte werden sollen, verkommt für Lausanne zu einem mittleren Debakel. Die Waadtländer verlieren ihr letztes Heimspiel der Challenge League gegen Winterthur 1:4. Fortsetzung



Senderos muss GC verlassen Nach nur einem halben Jahr wird das Gastspiel von Philippe Senderos bei den Grasshoppers wieder beendet. Der Innenverteidiger erhält keinen neuen Vertrag. Fortsetzung


Hoarau und Janko die Wirkungsvollsten Munas Dabbur von den Grasshoppers geht mit 19 Toren als Torschützenkönig der Saison 2015/16 in die Annalen ein. Fortsetzung



Sion verpflichtet Lüchinger Der FC Sion verpflichtete für die nächsten drei Saisons Verteidiger Nicolas Lüchinger. Fortsetzung


Bucchi wechselt zum FC Aarau Der FC Aarau hat den routinierten Torhüter Lorenzo Bucchi verpflichtet. Fortsetzung


Schweiz

Uli Fortes Vertrauen in Torschütze Sarr Manche Trainer haben eine Nase, auch Näschen genannt. Uli Forte darf man dieses zubilligen. Dem FC Zürich trug es den Sieg im Cupfinal gegen Lugano ein. Fortsetzung


Absteiger FCZ gewinnt den Cup Vier Tage nach dem Abstieg tröstet sich der FC Zürich ein wenig: Er wird dank des 1:0 im Final gegen Lugano auf dem heimischen Letzigrund zum neunten Mal Cupsieger. Fortsetzung


Fussball

Fussball-Herz, was will du mehr - Die originellsten Fanartikel Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine typische Fankurven-Szenerie optisch beherrscht - auf den ersten Blick wohlgemerkt. Fortsetzung


Das neue Zuhause der Fussballgeschichte Das FIFA World Football Museum direkt beim Bahnhof Enge im Herzen von Zürich gelegen, ist der Treffpunkt für alle Fussball- und Sportfans. 3000 Quadratmeter Ausstellungsfläche bilden eine multimediale, interaktive Erlebniswelt. Fortsetzung


Sport

Triff dich mit Globi auf der Engstlingenalp Die Globi Luftseilbahn ist die älteste noch betriebene Pendelbahn im Kanton. Aber nicht nur deswegen ist die Fahrt mit der «Globi Luftseilbahn» etwas ganz Spezielles. Komm mit auf eine kleine Reise durch die Geschichte. Fortsetzung


Die Millionen auf der Ersatzbank Längst sind die Zeiten vorbei, in denen Fussball «nur» ein Sport war, heutzutage steht hinter der beliebten Sportart ein riesiges Business. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
M.A.C Make-up Artist 40-100% Region Bern / Thun Ihre Aufgaben Exzellenter Kundenservice Mitverantwortlich für die Ziel- & Umsatzerreichung Serviceorientierte Produktberatung und Verkauf Make-up...   Fortsetzung

BOBBI BROWN Make-up Artist 100% Zürich Ihre Aufgaben Exzellenter Kundenservice Mitverantwortlich für die Ziel- & Umsatzerreichung Serviceorientierte Produktberatung und Verkauf Make-up...   Fortsetzung

BOBBI BROWN Counter Manager 100% Zürich Ihre Aufgaben Verantwortlich für die Ziel- & Umsatzerreichung Entwicklung von Massnahmen zur Umsatzsteigerung Führung, Motivation & Entwicklung von...   Fortsetzung

BOBBI BROWN Counter Manager 100% Biel Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise im Detailhandel Ausgewiesene Berufserfahrung Abgeschlossenen Visagistenausbildung...   Fortsetzung

GESCHÄFTSFÜHRERIN / GESCHÄFTSFÜHRER Unsere Auftraggeberin ist ein erfolgreiches und eigenständiges Sportfachgeschäft an geografisch zentraler Lage im Herzen der Zentralschweiz. Inmitten...   Fortsetzung

Kantonalen «cool and clean» Botschafter (m/ w), 20% Ihr Aufgabenbereich Ihre Hauptaufgabe liegt in der Erhöhung des Bekanntheitsgrades und in der Verankerung von «cool and clean» im Kanton...   Fortsetzung

Praktikanten (m/ w) zum Spezialist Bewegungs- und Gesundheitsförderung Für unsere Clubs in der ganzen Schweiz suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung motivierte Praktikanten (m/ w) zum Spezialist Bewegungs- und...   Fortsetzung

Power-Frau gesucht! *AUSSENDIENSTPROFI* im Bereich Beauty, Gesundheit und Sport Wenn Du exklusiv bei meintag1 mit dabei sein willst, solltest Du... (einer oder mehrere Punkte sollte passen)    . ... diszipliniert, fleissig und...   Fortsetzung