Freitag, 29. Mai 2020
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Coronavirus: Befristete Soforthilfe zugunsten der Medien

Schweizer Detailhandelsumsätze sinken im März 2020 infolge der COVID-19-Pandemie um deutliche 6,2%

Coronavirus: Bundesrat lockert weitere Massnahmen ab dem 11. Mai 2020

Bundesrat verabschiedet Massnahmenpaket zugunsten der Medien

Wirtschaft

Der Wille der Branche ist da, doch die Wirte geschäften mit Verlust

Internetbasierte Plattformarbeit ist in der Schweiz wenig verbreitet

Covid-19 Informationskanal für Restaurants

Facebook kauft Giphy

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Geisterspiele in der Schweiz ab 8. Juni möglich

FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel vor Abgang?

GC-Verteidiger Nathan fällt lange aus

Kevin Fickentscher hält Sion die Treue

Kultur

Jayn Erdmanski - «Strange Theory of Light and Matter»

Der Weltraum - Neuer Makerspace in der Ostschweiz

Edward Hopper

Montreux. Jazz seit 1967

Kommunikation

Neuer Covid-19 Informationskanal für Firmen

Swico Geschäftsführerin für den Nationalrat nominiert

Wieso es Sinn macht .com Domains ebenfalls zu registrieren

Zweifaktor-Authentifizierung zur Absicherung deiner Domains

Boulevard

Hotel Chesa Salis - Ein Urlaub für alle Sinne

Ein optischer Biosensor für das COVID-19-Virus

Rohrsanierung - was muss man darüber wissen?

Die Schweiz hat Nachholbedarf im Bereich Digital Health

Wissen

CBD Produkte als beliebte Wellnessprodukte

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.ordnungsbussen.ch  www.beduerfnisse.swiss  www.kampfmassnahmen.com  www.antonietti.net  www.mitgliedern.org  www.donnerstag.shop  www.polizisten.blog  www.autofahrer.eu  www.westschweizer.li  www.bedingungen.de  www.arbeitsbedingungen.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2020 by news.ch / VADIAN.NET AG

Bussen-, Uniform- und Rasierstreik der Genfer Polizei

Genf - Die Genfer Polizistinnen und Polizisten treten in einen Streik, weil sie bezüglich ihrer verschlechterten Arbeitsbedingungen von der Genfer Regierung nicht angehört werden. Beim Streik handelt es sich um einen Bussen-, Uniform- und Rasierstreik.

bert / Quelle: sda / Donnerstag, 17. Februar 2011 / 16:44 h

Die von 250 Mitgliedern besuchte Generalversammlung der Polizeigewerkschaft UPCP stimmte diesen drei Kampfmassnahmen am Mittwochabend grossmehrheitlich gegen sechs Stimmen zu. Allerdings will die UPCP die Bedürfnisse der Bevölkerung nicht ausser Acht lassen, wie UPCP-Präsident Christian Antonietti am Donnerstag gegenüber dem Westschweizer Radio erklärte. Dies bedeutet, dass die Polizisten zwar in Zivil patroullieren, allerdings bekleidet mit einem Polizei-Gilet und ausgerüstet mit einer Waffe. Jedoch fühlen sich die Polizisten nicht mehr verpflichtet, sich zu rasieren sowie ihre Piercings oder Ohrringe zu entfernen.



Genfer Polizei. (Symbolbild) /

Auf Ordnungsbussen und gebührenpflichtige Verwarnungen verzichten die Polizisten vorerst. Fehlbare Autofahrer werden zwar angehalten, aber danach nur ermahnt. Die Polizeigewerkschaft will mit einer Standaktion und Flyers ihre Anliegen und Ziele auch der Bevölkerung bekannt machen. Eines der Hauptziele ist die Rückkehr an den Verhandlungstisch mit der Regierung.

In Verbindung stehende Artikel




Genfer Polizisten zum Jubiläum wieder in Uniformen





Streit zwischen Genfer Polizei und Regierungsrätin spitzt sich zu





Polizeistreik in Zürich





Polizisten in Zürich verteilen keine Busszettel





Genfer Polizisten verteilen wieder Bussen

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Arbeitsmarkt

Die Globalisierung der Wirtschaft in der Schweiz Über Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung sind Bewerber dankbar. In der Schweiz sind vor allem gute Sprachkenntnisse bei der Jobsuche hilfreich. Viele international tätige Unternehmen benötigen qualifiziertes Fachpersonal. Fortsetzung


Start des Informationssystems Allianz Bau (ISAB) Ein grosser Schritt für eine bessere Durchsetzung der Mindestarbeitsbedingungen Firmen, welche die Mindestarbeitsbedingungen nicht einhalten, schaden dem Grossteil der korrekten Betriebe und ihren Mitarbeitenden. Darum haben die Arbeitgeber- und Arbeitnehmerorganisationen des Bauhaupt- und Ausbaugewerbes den Paritätischen Verein Informationssystem Allianz Bau (ISAB) gegründet, dessen System im März online ging. ISAB stellt für das Bauhaupt- und Ausbaugewerbe national einheitliche Daten im Bereich GAV-Vollzug auf eine datenschutzkonforme Art und Weise zentral zur Verfügung. Fortsetzung


Temporärbranche schliesst im 3. Quartal mit 4,2 Prozent im Plus Im dritten Quartal 2017 konnten die Temporärunternehmen 4,2 Prozent mehr Einsatzstunden vermitteln als im Vorjahr. Dies zeigt der Swiss Staffingindex, das Geschäftsbarometer der Temporärindustrie. Das Branchenwachstum verliert gegenüber dem zweiten Quartal zwar etwas an Dynamik, bleibt aber solide. Nachdem zahlreiche, namhafte Konjunkturforschungsinstitute ihre Erwartungen an das diesjährige BIP-Wachstum nach unten korrigiert haben, überrascht diese Entwicklung. Die robuste Geschäftstätigkeit auf dem Temporärmarkt deutet auf ein Anziehen der Konjunktur und eine gute Arbeitsmarktentwicklung in der zweiten Jahreshälfte 2017 hin. Fortsetzung


Streik behindert Bahnverkehr in Belgien Brüssel - Ein Streik hat in Belgien den zweiten Tag in Folge den Zugverkehr erheblich behindert. Nach Angaben der Bahngesellschaft SNCB fielen im südlichen Teil des Landes am Dienstagmorgen alle Verbindungen aus, im Norden waren 60 Prozent betroffen. Fortsetzung


Keine Verlagerung von Stellen bei Georg Fischer Schaffhausen - Trotz des Frankenschocks will der Industriekonzern Georg Fischer keine Stellen aus der Schweiz ins Ausland verlagern. «Die Zahl der Arbeitsplätze bleibt in der Schweiz mehr oder weniger konstant», sagte Konzernchef Yves Serra in einem Interview. Fortsetzung


Inland

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum Bern - Gegen die geplante Stiefkindadoption für Homosexuelle regt sich Widerstand. Sollte das Parlament das neue Adoptionsrecht in der vorliegenden Form verabschieden, will ein überparteiliches Komitee aus den Reihen der SVP, CVP und EDU das Referendum ergreifen. Fortsetzung


Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen Bern - Grosswasserkraftwerke sollen Subventionen erhalten, wenn sie den Strom zu tiefen Preisen verkaufen müssen. Darauf haben sich die eidgenössischen Räte geeinigt. Der Ständerat ist am Dienstag auf die Linie des Nationalrats eingeschwenkt. Fortsetzung


Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels Bern - Mit einem Treffen der Verkehrsminister der Alpenländer am Dienstagnachmittag werden die Feierlichkeiten zur Eröffnung des Gotthard-Basistunnels eingeläutet. Wenige Stunden später wird der Tunnel der SBB übergeben. Fortsetzung


Nationalrat genehmigt Millionen-Nachtragskredite Bern - Der Nationalrat hat am Dienstag die Staatsrechnung 2015 sowie die Nachtragskredite zum laufenden Budget deutlich genehmigt. Vor allem die zusätzlichen Kosten für das Asylwesen gaben aber im Rat zu reden. Fortsetzung


Ständerat geht bei Unternehmenssteuerreform taktisch vor Bern - Bei der Unternehmenssteuerreform III will der Ständerat der Wirtschaft weniger weit entgegenkommen als der Nationalrat. Die kleine Kammer hat am Montag die Interessen der Kantone im Auge behalten und verschiedene Steuervergünstigungen für Unternehmen abgelehnt. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Praktikant Personalberatung w/ m 100% (Jahrespraktikum) In eigener Sache - Wir suchen für unseren Hauptsitz in Ballwil (LU) zur Ergänzung unseres Teams per August oder nach Vereinbarung Sie als Praktikant...   Fortsetzung

Fachspezialist/ in Personaladministration (80100 %) Wir wenden uns an eine teamfähige, flexible und belastbare Person, welche selbständiges und exaktes Arbeiten sowie vernetztes Denken zu ihren Stärken...   Fortsetzung

Ehrgeiziger Personalberater für unser Team in Baden gesucht! Ehrgeiziger Personalberater für unser Team in Baden gesucht! In dieser herausfordernden Aufgabe können Sie Ihr Engagement täglich einbringen und...   Fortsetzung

HR Manager w/ m 100 % Ihr Aufgabengebiet: Saläradministration  inkl. Sozialversicherungen Begleiten und Führen des gesamten HR Prozesses von der Beschaffung bis zur...   Fortsetzung

Human Resources Payroll Specialist 100% (w/ m) Ihre Aufgaben: Selbstständige und zuverlässige Führung der Lohnbuchhaltung für die Gesellschaften in der Deutschschweiz und z.T. in der Romandie von...   Fortsetzung

HR Adminstrator / HR Advisor / Sachbearbeiterin Personalwesen 80-100% (temporär für ca. 4-6 Monate) Ihre Aufgaben: Unterstützung der HR-Berater in der gesamten Personaladministration Verantwortung für alle administrativen Tätigkeiten bei Krankheits-...   Fortsetzung

Personalberater / (Senior) Recruitment Consultant 100% (m/ w) Die Rolle: Wir verfolgen eine Vision: wir möchten den Bekanntheitsgrad unserer Marke und unserer ganzheitlichen Dienstleitungen erweitern, denn...   Fortsetzung

HR Business Area Partner (m/ w) 80-100% [DE] Axians in der Schweiz ist ein agiles Unternehmensnetzwerk der VINCI Energies Schweiz mit lokaler Entscheidung, Strategie, Präsenz und unmittelbarer...   Fortsetzung