Freitag, 25. Mai 2018
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Die pebe-Hotline als Rückgrat der Servicequalität

10 Jahre SOM - Die Highlights der Messe im Rückblick

Versandhändler aus der Schweiz und dem Ausland künftig gleichgestellt

Bakterien im Büro - warum die Krankheitserreger so gefährlich sind!

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

Erster Profivertrag für Lavdrim Rexhep beim FCZ

Starke Zuschauerzahlen in der Super League

Captain Nzuzi Toko verlässt den FC St. Gallen

Raoul Petretta verlängert beim FCB

Kultur

BACON - GIACOMETTI Ausstellung

Grimms Tierleben im Naturmuseum Thurgau

Montreux. Jazz seit 1967

Wunderkammern zum Entdecken

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Hippe Gastronomie - die kulinarischen Trends in der Schweiz

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.veraenderungen.ch  www.modelkarriere.swiss  www.erwachsene.com  www.berufsschoenheit.net  www.wangenknochen.org 

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2018 by news.ch / VADIAN.NET AG

Coco Rocha: Viele Models sind zu jung

Model Coco Rocha ist der Meinung, dass viele Probleme in der Model-Branche vermieden werden könnten, wenn die Models älter wären. 

nat / Quelle: Cover Media / Mittwoch, 12. Oktober 2011 / 13:55 h

Coco Rocha (23) weiss aus eigener Erfahrung, dass zu junge Models nicht nicht reif für die Mode-Industrie sind. Die kanadische Beauty startete ihre Modelkarriere im zarten Alter von 14 Jahren, als eine Agentur sie entdeckte. Ein Jahr später nahm sie an Shootings teil und zog wenig später nach New York. Rocha sorgt sich um junge Mädchen, denen es ähnlich wie ihr ergeht, da sie ihrer Meinung nach in dem Alter noch sehr verletzlich sind.  «Wenn man darüber nachdenkt, was ein 15- oder 16-jähriges Mädchen für Gedanken hat, dann dreht es sich meistens um ihren Körper und wie er sich verändert, oder warum er sich noch nicht verändert. Dann nimmt man sie aus der Schule, weg von den Eltern und steckt sie in eine Branche, die sie wie Erwachsene behandelt. Sie wissen nicht, wie man damit umgeht.



Model Coco Rocha. /

Zunächst denken sie: 'Wie kann ich euch gefallen? Egal, was ich machen muss, wie kann ich euch gefallen?' So fängt das an. Wenn sie älter wären, reifer und klüger, würde das nicht so viel Probleme verursachen», erklärte sie dem Talk Show-Moderator Anderson Cooper. 

Veränderungen

Weiterhin wünschte sich die Berufsschönheit, dass man den jungen Nachwuchs-Models erklärte, dass ihr Körper sich verändern werde, aber dass das keine Rolle spiele. Sie weiss, dass viele Mädchen Angst haben, dass sie keine Jobs mehr bekommen, wenn ihr Körper sich entwickelt. Das Model erlebte das im vergangenen Jahr, als sie einen Job auf Grund ihres Gewichts verlor. «Das war vor einem Jahr, jetzt bin ich zu dünn. Das geht vor und zurück, man kann niemals jedem gefallen, vor allem in unserem Job. Man ist zu gross für eine Person, für die andere ist man zu klein, oder die Wangenknochen sind zu definiert. Wir sind so jung, wenn wir in die Mode-Industrie kommen, und wir müssen erst lernen, damit umzugehen», berichtete Coco Rocha. 

In Verbindung stehende Artikel




Coco Rocha kritisiert bearbeitetes Cover-Foto





Coco Rocha: Verärgert über Flugzeug-Verspätung





Coco Rocha: Models brauchen Unterstützung





Keine Fotos von minderjährigen Models





Unterstützung für junge Models gefordert





Coco Rocha schwärmt von 'Senhoa'-Schmuck





Coco Rocha und ihre Vorliebe für Make-up





Coco Rocha: «Bei Karl ist wirklich alles superluxuriös»





Coco Rocha schwärmt von 'Macy's'-Kollektion

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Fashion

news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. Fortsetzung


Karl Lagerfeld: Die Verlobungsringe sind da Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. Fortsetzung


Burberry: Innovative Kampagne Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. Fortsetzung


People

Jeff Daniels: Darum trank er nach 14 Jahren plötzlich wieder Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. Fortsetzung


Ronnie Woods Zwillinge sind da! Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. Fortsetzung


Patrick Dempseys nutzt Urlaub als Familientherapie Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate aufzuarbeiten. Fortsetzung


Boulevard

Das Halbtax für Hotels Bei der Bezeichnung «typisch Schwiiz» denkt man sofort an Käse, Schokolade oder Jodeln. Aber unser facettenreiches Land hat noch viel mehr zu bieten als Fondue, Toblerone oder Schwyzerörgeli. Entdecken Sie die historische und kulturelle Vielfalt der Schweiz und ihrer benachbarten Länder mit der Hotelcard - Ihrem persönlichen Halbtax für Hotels. Fortsetzung


Das faszinierende Unterwasser-Abenteuer im SEA LIFE Konstanz Mit einer fantastischen Lage direkt am Konstanzer Hafen und Blick auf den Bodensee, liegt das SEA LIFE Konstanz, nur wenige Gehminuten von der Innenstadt, dem Lago und dem Bahnhof entfernt. In mehr als 35 Becken können etwa 3500 Tiere hautnah entdeckt werden. Fortsetzung


Faszination Muskeln, Sehnen, Faszien - wer rastet der rostet Wer seine Muskeln trainiert, bleibt geistig fit und regt den Energiestoffwechsel und die Stammzellenproduktion an. Wer sich bewegt, bleibt stark und schlau. Muskeln arbeiten im Verbund mit Faszien, ein noch geheimnisvolles Bindegewebe, das jeden Knochen und jedes Organ umhüllt. Ungefähr 20 Kilogramm Faszien schleppt jeder Mensch mit sich herum. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Channel Marketing Manager Ausser-Haus Konsum Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Uni/ FH) 2-3 Jahre Berufserfahrung mit Leistungsnachweis im Marketing oder Verkauf innerhalb der...   Fortsetzung

Sales Advisor Ein Tag mit Daniella Wir suchen Sales Advisor 20 Std. und 24 Std. pro Woche Bist du bereit für eine kundenorientierte, abenteuerliche Karriere in...   Fortsetzung

Markenverantwortlichen - Fashion Brand (m/ w) Ihre Aufgaben Als Verantwortlichen der Marke überzeugende Konzepte für Kunden und Neuinteressenten schaffen (Whole Sale) Markenberatung und...   Fortsetzung

Sales Advisor Ein Tag mit Daniella Wir suchen Sales Advisor 12, 16, 20 Std. und 24 Std. pro Woche Bist du bereit für eine kundenorientierte, abenteuerliche...   Fortsetzung

Bauingenieur als Produktmanager (w/ m) Mit Begeisterung und grossem Interesse unterstützen Sie proaktiv die Ingenieure und Techniker an der Front wie auch im Back-Office. Sie führen Ihre...   Fortsetzung

M.A.C Make-up Artist 50% Pfäffikon Ihre Aufgaben Exzellenter Kundenservice Mitverantwortlich für die Ziel- & Umsatzerreichung Serviceorientierte Produktberatung und Verkauf Make-up...   Fortsetzung

Quereinsteiger von Natur aus ein Verkaufstalent hohe Sozialkompetenzen Selbstständige und exakte Arbeitsweise Einwandfreies Deutsch in Wort und Schrift Von Vorteil:...   Fortsetzung

Abteilungsleiter/ in Verkaufsgeschäft 100% Aufgaben: Fachtechnische Beratung der Kunden Anlaufstelle für sämtliche Bereiche von Die Gälbe Einkauf und Verkauf des ganzen Warensortiments...   Fortsetzung