Samstag, 26. Mai 2018
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Die pebe-Hotline als Rückgrat der Servicequalität

10 Jahre SOM - Die Highlights der Messe im Rückblick

Versandhändler aus der Schweiz und dem Ausland künftig gleichgestellt

Bakterien im Büro - warum die Krankheitserreger so gefährlich sind!

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

Erster Profivertrag für Lavdrim Rexhep beim FCZ

Starke Zuschauerzahlen in der Super League

Captain Nzuzi Toko verlässt den FC St. Gallen

Raoul Petretta verlängert beim FCB

Kultur

BACON - GIACOMETTI Ausstellung

Grimms Tierleben im Naturmuseum Thurgau

Montreux. Jazz seit 1967

Wunderkammern zum Entdecken

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Hippe Gastronomie - die kulinarischen Trends in der Schweiz

Aktuelle Wohntrends schätzen die Gemütlichkeit

blickfang Bern vom 24. bis 26. November 2017

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.idealgetraenks.ch  www.lebensphilosophie.swiss  www.vitaminwasser.com  www.verkaufslokalen.net  www.jungunternehmerinnen.or ...  www.fitnesscentern.shop  www.focuswater.blog  www.powerfrauen.eu  www.konservierungsstoffe.li  www.jahreszeit.de  www.leidenschaft.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2018 by news.ch / VADIAN.NET AG

Jungunternehmerinnen lancieren Vitaminwasser

Pünktlich zur kühleren Jahreszeit kommt mit Focuswater das erste kalorienarme Vitaminwasser der Schweiz auf den Markt. Nach dem Motto «Vitamine statt Kalorien» will das neue Getränk Körperbewusste mit wichtigen Vitaminen und Mineralien versorgen.

tri / Quelle: news.ch mit Agenturen / Mittwoch, 14. Oktober 2009 / 14:22 h

Ob im Job, unterwegs, beim Sport, oder nach ausgelassenen Partynächten. Erhältlich ist das erfrischende Getränk in diversen trendigen Verkaufslokalen, Take-Away Shops, Fitnesscentern und Bäckereien in der Schweiz. Eine moderne Getränkekreation mit Fokus auf bewussteres Leben und echtes Geniessen, das war die Vision der zwei Jungunternehmerinnen Kathrina Looser und Diana Nicoli. Die Idee dazu entstand auf einem gemeinsamen Stadtbummel durch New York. Von Anfang an waren sie überzeugt, dass es für ein kalorienarmes, vitaminreiches Getränk in der Schweiz einen Markt gibt. Diese Nische wollen sie nun erobern. Teil einer Lebensphilosophie Mit Leidenschaft und Engagement haben die beiden Powerfrauen das Vitaminwasser entwickelt.



Die Jungunternehmerinnen Katharina Looser und Diana Nicoli sind von ihrem neuen Vitaminwasser Focuswater überzeugt. /



Gibts in Gelb oder auch in Rot: Focuswater. /

«Wir wollen damit einen Beitrag zu unkomplizierter sinnvoller Ernährung leisten. Focuswater verkörpert für mich einen echten Mehrwert im Alltag», so Kathrina Looser. «Nicht zuletzt haben wir uns mit Focuswater auch unseren eigenen Traum eines Idealgetränks erfüllt. Es liefert dem Körper wertvolle Inhaltsstoffe, und dies ganz ohne unnötigen Ballast», fügt Diana Nicoli an. Eine clevere Mischung, die etwa am Ironman in Rapperswil, an der Roxy Quicksilver Night in Zürich sowie an der ICF Freestyle World Championship 2009 in Thun für begeisterte Nachfrage sorgte. Focuswater kommt ohne Konservierungsstoffe und ohne künstliche Farbstoffe aus. Den Redaktionstest hat das neue Vitaminwasser jedenfalls bestanden.


Links zum Artikel:

Focuswater - Das neue Vitaminwasser




Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Werbung

Überleben im digitalen Haifischbecken Google, Post, Handel Schweiz, VSV, GS1: Am Mittwoch, den 5. April diskutieren Big Player und Marktexperten über das «Schreckgespenst Digitalisierung - Was sind die Hausaufgaben für Schweizer Unternehmen?». Die Podiumsdiskussion läuft im Rahmen der Swiss Online Marketing Messe und Swiss eBusiness Expo. Pressevertreter sind herzlich eingeladen. Fortsetzung


Eine Fanpage bei Facebook: Was bringt es dir? Soziale Netzwerke gehören zum modernen Marketing-Alltag längst dazu. Deshalb hast du vermutlich auch schon einmal darüber nachgedacht, dir eine eigene Facebook-Seite zuzulegen, oder? Wir können dir nur empfehlen, diese Chance für dein Unternehmen zu nutzen. Fortsetzung


«Nur wer Speck isst, wird kein Selbstmordattentäter» Der australische Fleischer Jeff Rapley hat mit einer kontroversen Werbetafel im Schaufenster seines Geschäfts in Narooma im australischen New South Wales einen Shitstorm ausgelöst. Fortsetzung


Wirtschaft

Mobile App «BauFakten» «BauFakten» verschafft durch einfache Visualisierung der Daten einen raschen Überblick über die Entwicklung des Bauhauptgewerbes und der ganzen Bauwirtschaft. Fortsetzung


Temporärbranche schliesst im 3. Quartal mit 4,2 Prozent im Plus Im dritten Quartal 2017 konnten die Temporärunternehmen 4,2 Prozent mehr Einsatzstunden vermitteln als im Vorjahr. Dies zeigt der Swiss Staffingindex, das Geschäftsbarometer der Temporärindustrie. Das Branchenwachstum verliert gegenüber dem zweiten Quartal zwar etwas an Dynamik, bleibt aber solide. Nachdem zahlreiche, namhafte Konjunkturforschungsinstitute ihre Erwartungen an das diesjährige BIP-Wachstum nach unten korrigiert haben, überrascht diese Entwicklung. Die robuste Geschäftstätigkeit auf dem Temporärmarkt deutet auf ein Anziehen der Konjunktur und eine gute Arbeitsmarktentwicklung in der zweiten Jahreshälfte 2017 hin. Fortsetzung


Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden St. Gallen - Erfolgversprechende Marketinginformation im redaktionellen Stil und Umfeld. Nutzen Sie die Möglichkeit, auf firmen.ch und anderen Internetportalen, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und gleichzeitig potentielle Kunden - durch eingefügte externe Links - auf Ihre Angebote zu ziehen. Fortsetzung


Essen & Trinken

Bekleidung für Berufe in der Gastronomie Berufsbekleidung ist nicht nur Erkennungszeichen einer Innung, sondern unterliegt gesetzlichen Vorschriften. Je nach Branche existieren diverse Vorgaben und Regularien, so dass sich die Berufsbekleidung zum Beispiel für Mitarbeiter in der Gastronomie von der Systemgastronomie grundlegend unterscheidet. Fortsetzung


Kinderspielhalle mit Lounge und Stil Formel Fun ist eine neuartige Kinderspielhalle mit Lounge und Stil, in der sich Kinder und Erwachsene wie zu Hause fühlen. Hier finden kleine und grosse Besucher Entspannung und Lebensqualität. Fortsetzung


62 Franken pro Kopf für fair gehandelte Produkte Zürich - Schweizerinnen und Schweizer haben 2015 für 520 Millionen Franken fair gehandelte Produkte mit dem Label Max Havelaar eingekauft. Den Löwenanteil davon machten Bananen und Blumen aus, teilte die Fairtrade Organisation am Mittwoch mit. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
ASSISTENT/ IN KOMMUNIKATION DER JOB: Administration in der Kommunikationsabteilung redaktionelle Mitarbeit (Verbandszeitung) telefonische Auskünfte (Kundenkontakt) Betreuung der...   Fortsetzung

Leiterin/ Leiter Bereich Bildung, Naturförderung und Nachhaltigkeit und Mitglied der Geschäftsleitung In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie zuständig für die Führung des Bereichs "Bildung, Naturförderung und Nachhaltigkeit" und vertreten...   Fortsetzung

Aussendienstmitarbeiter/ in DNA-Herkunfts-Check 60-70% (aussi en français) Sie suchen eine neue herausfordernde Tätigkeit mit viel Selbstständigkeit im Aussendienst? Wir wünschen uns per 01. November 2018 eine offene und...   Fortsetzung

UI/ UX Designer Originalanzeige:  http:/ / software-brauerei.ch/ jobs/   Wir suchen Dich! Die Software Brauerei AG ist einer der coolsten Arbeitgeber in der Schweiz....   Fortsetzung

Direktor/ in 80% - 100% Ihre Aufgaben Ihnen obliegt die operative Führung des Gesamtbetriebs. Zusammen mit dem Stiftungsrat sind Sie verantwortlich für die Ausrichtung und...   Fortsetzung

Küchenchef (w / m) (Saison) Küchenchef (w / m) (Saison) Sorell Hotel Asora Poststrasse, 7050 Arosa per 18. Juni 2018 Als expandierende Hotelkette der ZFV-Unternehmungen...   Fortsetzung

IT-System-Administrator/ in Für die Informatikdienste der HSR suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/ n IT-System-Administrator/ in 100% Ihre Aufgaben Sie...   Fortsetzung

Geschäftsführer/ in Die im Jahr 2014 eröffnete Senevita Pilatusblick in Ebikon verfügt über 68 altersgerechte Wohnungen in unterschiedlicher Grösse und einer...   Fortsetzung