Freitag, 15. Oktober 2021
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Neue Familienstatistik - Mangelndes Wohlbefinden bei Alleinerziehenden und Singles

Chinesische Pferde im Schweizer Datengarten

Höchstdauer für den Bezug von Kurzarbeitsentschädigung wird auf 24 Monate erhöht

Coronavirus: Befristete Soforthilfe zugunsten der Medien

Wirtschaft

easyMarkets verbindet sich mit TradingView!

6 Gründe, warum SEO so wichtig ist!

Warum Versprechen in der Werbung immer schwierig sind

SEO - elementares Marketingtool für innovative Unternehmen

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Hantelbank - Das kompakte Übungsgerät

Schmerztherapien im Profi-Fussball

Optimales Training für Fussballer

Sportlicher Ausgleich im Berufsalltag

Kultur

POMPEJI - Pracht und Tod unter dem Vulkan

«Fractured Spine - Widerstand durch Sichtbarkeit von Zensur in Journalismus & Kunst»

Silvan Binotto - Leben in Tokyo

Light and Soul. Urban Life in Dakar.

Kommunikation

Verbesserte Internetpräsenz

IT-Sicherheit: Ransomware bedroht Firmen am häufigsten

So funktioniert VoIP

Die 5 grössten Fehler der Gastronomen bei der Digitalisierung

Boulevard

Tipps für die perfekte Badezimmer-Ausstattung

Deutsch lernen für Ausländer - der Ehrgeiz spielt eine entscheidende Rolle

Hotel Hecht Appenzell - hier wird Behaglichkeit grossgeschrieben

Maschinen und Möglichkeiten - dream it. make it. share it.

Wissen

Ernteroboter erkennen dank LED die reifen Früchte

Mit Augmented Reality Spinnenangst bekämpfen

Zweibeiniger Roboter «Cassie» läuft 5 Kilometer

Sich mit Hilfe von Robotern anziehen

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.niederlande.ch  www.srebrenica.swiss  www.befehlshaber.com  www.kriegsverbrechertribuna ...  www.buergerkrieges.org  www.paramilitaers.shop  www.massenbestattung.blog  www.teilnehmer.eu  www.leichenteile.li  www.angehoerige.de  www.forensiker.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2021 by news.ch / VADIAN.NET AG

7000 Menschen an Friedensmarsch in Bosnien

Belgrad - Rund 7000 Menschen sind am Freitag in der ostbosnischen Gemeinde Sapna zum Gedenken an das Massaker von Srebrenica mit 8000 Ermordeten zu einem sogenannten Friedensmarsch gestartet.

bg / Quelle: sda / Freitag, 8. Juli 2011 / 17:59 h

Die Teilnehmer wollen in drei Tagen Srebrenica erreichen, wo am Montag der 16. Jahrestag dieses grössten Kriegsverbrechens in Europa seit 1945 begangen wird. Serbische Einheiten hatten dort gegen Ende des Bürgerkrieges im Juli 1995 Tausende muslimische Männer und Jungen umgebracht. Am Marsch nehmen auch Angehörige der damaligen niederländischen UNO-Einheit Dutchbat teil, die das Massaker nicht verhindern konnte. Die Niederlande waren in dieser Woche von einem Gericht daher erstmals für den Tod von drei Muslimen haftbar gemacht worden.

Massenbestattung für Montag vorgesehen

Der serbische Befehlshaber Ratko Mladic muss sich momentan nach mehr als zehn Jahren Flucht seit letztem Monat vor dem UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag verantworten. Reguläre serbische Einheiten und serbische Paramilitärs hatten Ermordeten zunächst in Massengräbern verscharrt. Um ihr Verbrechen zu vertuschen, wurden diese später wieder ausgehoben und die zerstückelten Leichen in unterschiedlichen Gräbern neu vergraben. Forensiker bemühen sich, die Leichenteile wieder zusammenzufügen. Am Montag sollen auf dem Friedhof Potocari vor den Toren von Srebrenica mehr als 600 Leichen bestattet werden, die in den vergangenen Monaten exhumiert und identifiziert worden waren. Bisher sind etwas mehr als die Hälfte der Ermordeten in Potocari beigesetzt.

In Verbindung stehende Artikel




Gedenkfeier in Srebrenica





Tadic gedenkt den Opfern von Srebrenica





Srebrenica-Hinterbliebene erhalten Entschädigung





Mladic erscheint doch vor dem Tribunal





Lebenslange Haft für Offiziere des Srebrenica-Massakers

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Recht

Ein Unternehmen in der Schweiz gründen - das sind einige der wichtigsten Schritte Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. Doch wer jetzt eine Firma gründen will, sollte einige wichtige Punkte beachten. Fortsetzung


CBD in der Schweiz: ein legales Produkt Hanf enthält über 80 Cannabinoide und über 400 andere Substanzen. Die wichtigsten Cannabinoide sind Tetrahydrocannabinol (THC) und Cannabidiol (CBD). Fortsetzung


Verbrechen

FBI erhebt Anklage gegen «The Bull» wegen Insidertipps im Dark Web Fast vier Jahre nachdem der Darknet-Marktplatz AlphaBay abgeschaltet wurde, klagt das FBI auch jetzt noch Leute wegen krimineller Aktivitäten im Zusammenhang mit der illegalen Darknet-Plattform an. Nun wurde von der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC und dem US-Justizministerium Anklage gegen den 30jährigen Griechen Apostolos Trovias aka «The Bull» erhoben. Fortsetzung


ESET deckt neue Spionageaktivitäten von Cyberkriminellen auf Jena - ESET-Forscher haben eine Spionagekampagne analysiert, die sich gezielt gegen Unternehmen richtet und noch immer aktiv ist. Die laufende Aktion, die den Namen Bandidos trägt, richtet sich gezielt auf IT-Infrastrukturen in spanischsprachigen Ländern. 90 Prozent der Erkennungen entfallen dabei auf Venezuela. Fortsetzung


Krieg/Terror

Simuliertes Attentat im Stade de France Mit einem simulierten Attentat im Stade de France ist am Dienstag ein Worst-Case-Szenario für die EM in Frankreich durchgespielt worden. Fortsetzung


Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg Warschau - NATO-Generalsekretär Stoltenberg sieht das Bündnis wenige Wochen vor dem Warschauer Gipfel vor grossen Herausforderungen. Einen neuen Kalten Krieg will er trotz mehr Präsenz im Osten vermeiden. Fortsetzung


Ausland

Mindestens 880 Flüchtlinge allein in einer Woche ertrunken Berlin - Bei Bootsunglücken im zentralen Mittelmeer sind in der zurückliegenden Woche nach UNO-Angaben wahrscheinlich mindestens 880 Flüchtlinge umgekommen - und damit weit mehr als ohnehin schon befürchtet. Fortsetzung


Bewährungsstrafe für frühere Miss Turkey wegen Beleidigung Erdogans Istanbul - Ein türkisches Gericht hat eine ehemalige Schönheitskönigin wegen Verunglimpfung von Präsident Recep Tayyip Erdogan zu einem Jahr und zweieinhalb Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Leiter/ in Betreibungs- und Konkursamt 100 % In Ihrer anspruchsvollen Funktion leiten sie als Mitglied der Geschäftsleitung der Zivilrechtsverwaltung die beiden Abteilungen Betreibungen und...   Fortsetzung

Bewachungsspezialist/ -in Sicherheitsloge Was Sie bewegen können: Betreuung und Überwachung von einem Kundenobjekt Kontroll- / Sicherheitsrundgänge durchführen Bedienung von anspruchsvollen...   Fortsetzung

Senior Quality Assurance and Regulatory Affairs Expert In dieser Schnittstellenfunktion innerhalb der Bereiche Quality Assurance und Regulatory Affairs sind Sie zuständig für das Beantworten von externen...   Fortsetzung

Gerichtsschreiber/ -in 50%-Pensum Wir suchen eine/ -n Gerichtsschreiber/ -in für alle fünf Richterämter, 50%-Pensum (befristet bis 31. März 2023). Gerichtsschreiber/ -in 50%-Pensum Ihr...   Fortsetzung

Werkschutz und Logendienstmitarbeiter/ in 60 - 80% Was Sie bewegen können: Nächtliche Betreuung und Überwachung von industriellen Gebäuden und Arealen Kontroll- und Sicherheitsrundgänge (Innen- wie...   Fortsetzung

Medical Advisor (w/ m/ d) Die Almirall AG ist die schweizerische Tochtergesellschaft des internationalen Pharmaunternehmen Almirall mit Sitz in Barcelona. Der strategische...   Fortsetzung

Juristen oder Ökonomen 50-60% (m,w) als Koordinator/ in im Leistungseinkauf Das Aufgabengebiet Als Generalist unterstützen Sie den Bereich Leistungseinkauf. Sie sind in Zusammenarbeit mit den regionalen Verhandlungsleitern,...   Fortsetzung

Bewachungsdienstmitarbeiter / -innen Teilzeit (20-30%) Was Sie bewegen können: Durchführung von Öffnungs- und Schliessrunden Prävention durch unregelmässige Aussen- und Innenkontrollen Erkennen und...   Fortsetzung