Samstag, 25. Mai 2019
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

8 innovative und digitale Werbetrends, die 2019 für frischen Wind sorgen

Nie mehr Schule

Alternative Büroschränke

Presserat rügt «blick.ch» wegen Native Ad

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

GC-Verteidiger Nathan fällt lange aus

Kevin Fickentscher hält Sion die Treue

Elf Festnahmen bei FCZ gegen FC Basel

YB-Torjäger Guilaume Hoarau hat ein grosses Ziel

Kultur

Der junge Picasso - Blaue und Rosa Periode

Montreux. Jazz seit 1967

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Kommunikation

Wieso es Sinn macht .com Domains ebenfalls zu registrieren

Zweifaktor-Authentifizierung zur Absicherung deiner Domains

Google Plus - Misserfolg wegen fehlendem Domainnamen?

Welche Domains gehören wem?

Boulevard

Single in St. Gallen? Hier wird am liebsten geflirtet

Herausforderungen in der Gastronomie

Diese Mode-Accessoires sind 2019 total angesagt - Überblick der Accessoires-Trends 2019

Aktenschränke für die eigenen Büros in der Schweiz

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.international.ch  www.wirbelstuermen.swiss  www.schulbusse.com  www.wirbelstuerme.net  www.mindestens.org  www.fensterscheiben.shop  www.tornadoserie.blog  www.polizeiangaben.eu  www.bundesstaaten.li  www.nationalen.de  www.pflegeheims.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2019 by news.ch / VADIAN.NET AG

Tornados wüten in Dallas

Dallas - Eine Serie von sechs bis zwölf Tornados hat den Grossraum Dallas heimgesucht. Mindestens 13 Menschen wurden bei den Wirbelstürmen verletzt, die Schäden waren erheblich: Dächer wurden von Häusern gerissen, Fahrzeuge durch die Luft gewirbelt und Bäume umgeknickt.

bg / Quelle: sda / Mittwoch, 4. April 2012 / 08:19 h

Nach Angaben des Nationalen Wetterdienstes brachen bis zu zwölf der auch Twister genannten Wirbelstürme über Dallas und seine Umgebung im Norden von Texas herein. Mehrere TV-Sender zeigten Videos von riesigen, schwarzen Windhosen, die grössere Gegenstände vor sich hertrieben. Dabei handle sich um Lkw, hiess es. Ausserdem wurden schwer zerstörte Häuser, Lastwagen und Schulbusse gezeigt. Im Flugverkehr kam es zu mehrstündigen Verspätungen.



Wirbelstürme verursachten in der Umgebung von Dallas Schäden. (Symbolbild) /

Am Flughafen Dallas-Fort Worth International wurden Hunderte von Flügen abgesagt oder umgeleitet. Mehr als 110 Flugzeuge seien von Hagel beschädigt worden, hiess es.

Mehrere Verletzte

In Vororten von Dallas wurden nach Polizeiangaben mindestens zehn Menschen verletzt, zwei von ihnen schwer. In Arlington wurden drei Menschen verletzt, darunter zwei Bewohner eines Pflegeheims, in dem Fensterscheiben zu Bruch gingen. Anfang März waren bei einer verheerenden Tornadoserie im Mittleren Westen und im Süden der USA rund 40 Menschen ums Leben gekommen. Vor allem in den Bundesstaaten Kentucky, Indiana, Ohio und Alabama wurden ganze Dörfer buchstäblich dem Erdboden gleich gemacht.

In Verbindung stehende Artikel




Zahl der Tornado-Toten in den USA steigt auf 39





Tornados in den USA reissen dutzende Menschen in den Tod





Tornados in USA fordern mindestens zwölf Tote

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung








Reisender in Eile sorgt am Kölner Flughafen für Grossalarm Köln - Ein Flugpassagier in Eile hat am Flughafen Köln-Bonn einen Grossalarm ausgelöst. Der 62-jährige Spanier habe offenbar den schnellsten Weg zu seinem Flieger ins portugiesische Faro nehmen wollen und sei unkontrolliert im Terminal 1 in den Sicherheitsbereich gelangt. Fortsetzung


Lufthansa setzt Flüge nach Venezuela aus Caracas - Die Lufthansa setzt wegen der Krise in Venezuela vorübergehend ihre Flüge in das südamerikanische Land aus. Die Fluggesellschaft teilte am Samstag in Caracas mit, die Flüge von Caracas nach Frankfurt würden ab dem 18. Juni suspendiert. Fortsetzung


Verkehr

Bei Wind und Wetter - Fahrradhelme schützen Jährlich verunglücken 16'700 Velofahrer, wie eine schweizweite Unfallstatistik zu berichten weiss. Gäbe es eine schweizweite Regelung zum Tragen eines Velohelms, vielleicht hätte einer der rund 1'300 Velo-Unfälle mit tödlichem Ausgang verhindert werden können. Fortsetzung


Bahnchefs einigen sich auf Direktverbindung Frankfurt - Mailand Lugano - Am Vorabend der Gotthard-Basistunneleröffnung ist Lugano Treffpunkt des europäischen Verkehrswesens gewesen: Die Bahnkonzernchefs stellten eine neue Zuglinie zwischen Deutschland und Italien vor. Die Verkehrsminister sprachen über Sicherheit und Verlagerungspolitik. Fortsetzung


Unwetter

Weitere Unwetter wüten in Deutschland Schwäbisch Gmünd - Gewitter mit Starkregen haben in Deutschland nach den verheerenden Unwettern im Süden nun auch Nordrhein-Westfalen getroffen. Laub und Schlamm verstopften Kanalrohre, das Wasser lief über die Strassen und flutete Keller. Verletzt wurde ersten Angaben zufolge niemand. Fortsetzung


Vier Tote bei schweren Unwettern in Süddeutschland Schwäbisch-Gmünd - Bei schweren Unwettern und Überschwemmungen sind in Süddeutschland vier Menschen ums Leben gekommen. In Schwäbisch Gmünd wurden am Montag zwei Männer tot geborgen, sie waren in einen Kanalschacht gesogen worden. Fortsetzung


Naturkatastrophen

250 Personen sitzen im Valle Malvaglia TI fest Bern - Heftige Gewitter haben in der Nacht auf Sonntag in Teilen der Schweiz zu Überflutungen und Stromausfällen geführt. Im Tessin mussten nach heftigen Gewittern am Samstagabend Strassen wegen Erdrutschen gesperrt werden. Fortsetzung


Mindestens sechs Tote bei Vulkanausbruch in Indonesien Jakarta - Bei einem Vulkanausbruch in Indonesien sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Der 2460 Meter hohe Sinabung auf der Insel Sumatra hatte am Samstag plötzlich Asche und Gaswolken in die Luft geschleudert. Fortsetzung


Unglücksfälle

«Costa Concordia»-Kapitän in 2. Instanz zu 16 Jahren verurteilt Florenz - Kapitän Francesco Schettino ist mehr als vier Jahre nach der Havarie der «Costa Concordia» auch in zweiter Instanz zu 16 Jahren und einem Monat Haft verurteilt worden. Das Berufungsgericht in Florenz bestätigte damit das Urteil aus erster Instanz. Fortsetzung


Kollision zwischen Lastwagen und PW - eine Person leicht verletzt Heute Nachmittag ist es auf der Autobahn A14 in Ebikon zu einem Unfall zwischen einem Lastwagen und einem Auto gekommen. Der Lastwagen durchbrach anschliessend die Leitplanke und fuhr die festinstallierte Radaranlage um. Eine Person wurde beim Unfall leicht verletzt. Fortsetzung


Boulevard

5 persönliche Geschenkideen für unter den Weihnachtsbaum Persönlicher geht's kaum: die schönsten Bilder als einmalige Weihnachtsgeschenke. Für die Liebsten, die (Gross)Eltern, die besten Freunde, für die Kollegen, kurzum für alle, die wirklich wichtig sind. Fortsetzung


Die Heimat mit dem E-Bike entdecken Das elektrisch unterstützte Velofahren erlebt einen ungeahnten Hype und ermuntert auch Leute zum Radeln, die sich das gar nicht mehr zugetraut hätten. Wir bringen die Vorteile aufs Tapet und stellen drei traumhafte Routen für alle Fitnesslevel vor. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Kommissionieren (w/ m) Für unseren Kunden ein renommiertes Unternehmen im Freiamt sind wir auf der Suche nach: Kommissionierer (m/ w) 100% Selbständiges Kommissionieren der...   Fortsetzung

Servicefahrer / Chauffeur Region Widnau SG - 100% (m/ w) Kategorie C1 Ihre Kompetenzen Führerschein  Kategorie C1  mit Nachweis der obligatorischen Kurse CZV und gültige Fahrerkarte Flexible, selbstständige und...   Fortsetzung

Garantiert anders, als Sie erwarten: Sachbearbeiter/ in Ausgleichskasse (80%-100%) Ihre Aufgabe ist anspruchsvoll und vielseitig. AHV und Familienzulagen - langweilig und verstaubt? Vorurteile verbauen nur Karrierechancen. Wäre doch...   Fortsetzung

Erfahrene/ r Assistenzarzt / Assistenzärztin 100% Ihre Aufgaben Sie betreuen die Patientinnen und Patienten auf der Station Sie erhalten Einblick in hochkomplexe Fälle Weitere Aufgaben je nach...   Fortsetzung

Servicemonteur Glattbrugg - 100% (m/ w), Kategorie C1, befristet bis 31.12.19 Ihre Aufgaben Als unser „Gesicht nach aussen“ beliefern Sie unsere meist langjährigen Kunden in regelmässigen Abständen mit CWS Produkten...   Fortsetzung

Automobilfachmann (m/ w) Unser Kunde in Uster sucht zur Ergänzung in der Autowerkstatt dich als Automobilfachmann EFZ, Automobilassistent EBA oder Reifenpraktiker / ...   Fortsetzung

Ausbildung als Kaufmann/ -frau Branche Dienstleistung und Administration Ausbildung als Kaufmann/ -frau Branche Dienstleistung und Administration in Luzern Mehr als eine Lehre bei uns erwartet dich nicht nur der Einstieg in...   Fortsetzung

Leitender Arzt, Leitende Ärztin Gynäkologie und Geburtshilfe 100% Ihr Profil  Facharzttitel FMH Gynäkologie und Geburtshilfe oder mit Mebeko Anerkennung  Mehrjährige Erfahrung als Kaderarzt  Führen und Ausbilden der...   Fortsetzung