Donnerstag, 10. Februar 2022
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Covid-19: Bund verlängert Massnahmen zur Kurzarbeit

Neue KI-Methode analysiert Schweizer Flottenverbrauch

Mitarbeiter-Sharing im Gastgewerbe - Pilotversuch der ALV abgebrochen

Bundesrat fällt Richtungsentscheid zur Kurzarbeitsentschädigung

Wirtschaft

Finanzwesen/Buchhaltung: Die wesentlichen Unterschiede

Schweizer Exporte steigen auf Rekordniveau

Warenlift ohne Überfahrt - Ideal für Nachrüstung

Die Möglichkeiten der Digitalisierung im Mittelstand

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Sport trotz heisser Temperaturen

Gute Arbeit braucht Erholung - was gehört dazu?

Hantelbank - Das kompakte Übungsgerät

Schmerztherapien im Profi-Fussball

Kultur

Georgia O'Keeffe in der Fondation Beyeler

Fotografie und Uhrmacherei

YouTube Originals wird zurück gestutzt

Aussergewöhnliche Ideen erhalten Design Preise Schweiz 2021

Kommunikation

Sichtbarkeit erhöhen im Onlineshop

Die besten Versicherungsangebote im Internet finden

TikTok beliebter als Google

Security-Trends 2022: Wenn der Hacker durch die Seitentür einsteigt

Boulevard

Frische Seeluft geniessen an der Ostsee

Schweiz und Ski fahren - ganzjähriger Winterspass

Terrassenbenutzung bei rauen Wetterbedingungen

Effektiver Sonnenschutz als wichtiges Thema für Balkon- und Terrassennutzer

Wissen

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest

Mini-Stromgenerator aus Quantenpunkten

Durchbruch bei der Entwicklung eines biometrischen Auges

Schweiz tritt dem internationalen Observatorium SKAO bei

Wetter


Kolumne


Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2022 by news.ch / VADIAN.NET AG

Fussball



Ticker: Real gewinnt die Champions League!

Im 'Stadio Giuseppe Meazza' in Mailand kam es zum Madrider-Stadtderby um die Krone im europäischen Klubfussball. Wie vor zwei Jahren setzt sich Real Madrid durch. Cristiano Ronaldo verwandelt den entscheidenden Penalty im Elfmeterschiessen.

Arcangelo Balsamo / Quelle: news.ch / Samstag, 28. Mai 2016 / 23:30 h

9. Schütze: CR7 schiesst Real zum CL-Sieg! 

8. Schütze: Juanfran setzt ihn an den linken Pfosten. Ronaldo mit Matchball!

7. Schütze: Sergio Ramos machts wie Bale. 

6. Schütze: Saul Niguez, cool zum 3:3.

5. Schütze: Gareth Bale versenkt mit Verzögern im Anlauf. 

4. Schütze: Auch Gabi verwandelt souverän. 

3. Schütze: Marcelo mit links in die rechte Ecke.

2. Schütze: Antoine Griezmann macht ihn sicher. 

1. Schütze: Lucas Vazquez: flach, rechts, nichts zu halten.

Jetzt kommts drauf an, welche Mannschaft zeigt Nerven? Real beginnt.

Schlusspfiff:
Es kommt zum Elfmeterschiessen!

120. Minute: Real versuchts nochmals, doch Atletico hält dicht. Nachspielzeit: 2 MInuten.

116. Minute: Thomas Partey kommt für den von Krämpfen geplagten Koke. 

114. Minute: Real ist am Drücker. Die Königlichen sind in den letzten Minuten mehrheitlich im Ballbesitz und haben nun einen Freistoss: Entfernung ca. 30 Meter. 

111. Minute: Pepe erhält die gelbe Karte. Der Portugiese bringt an der Mittellinie Gabi zu Fall. Er hat Glück, dass er für seine erbärmliche Schauspieleinlage zuvor nicht schon Gelb gesehen hat. 

109. MInute: Simeone wechselt! Lucas Hernández ersetzt einen völlig ausgepumpten Filipe Luis.  

Anpfiff: Die letzten 15 Minuten haben begonnen, kommt es zu einem Elfmeterschiessen?

Halbzeit: Beide Mannschaften versuchen nach vorne zu spielen, aber man merkt, dass die intensive Partie Kräfte gekostet hat. Wann wechselt Siemeone?

105. Minute: Eckball Atletico: Griezmann versuchts mit einem Fallrückzieher, doch der Ball streicht über die Latte. 

102. Minute: Auch Real zeigt sich wiedermal in der Offensive und dies gefährlich. Doch die Atleticoverteidiger können alle Abschlussversuche abblocken. 

101. Minute: Seit der Ronaldo-Chance spielt nur noch Atletico. Doch mehr als drei Eckbälle hats nicht gegeben. 

95. Minute: Ronaldo kommt nach einem Eckball zum Kopfball, doch auch dieser Ball ist kein Problem für den slowenischen Torhüter. Real ist jetzt deutlich aktiver. 

93. Minute: Gelbe Karte für Danilo nach einem Foul an Torschützen Carrasco. 

92. MInute: Erster Abschluss in der Verlängerung. Casemiro versuchts aus der Distanz aber der Schuss ist zu zentral und somit kein Problem für Oblak. 

Anpfiff: Es geht weiter. Zweimal 15 Minuten extra für die 22 Akteure auf dem Feld. Simeone hat noch zwei Wechseloptionen - Real keine mehr. 

Schlusspfiff: Auch nach drei Minuten Nachspielzeit konnte kein Sieger ermittelt werden. Sergio Ramos und Gabi wurden noch verwarnt. Ramos für ein brutales taktisches Foulspiel und Gabi für das (berechtigte) fordern eines Platzverweises. Es kommt also, wie auch schon vor zwei Jahren, zu einer Verlängerung. 

88. Minute: CR7 mit Krampferscheinungen. Zidane hat aber schon dreimal gewechselt. Der portugiesische 'Schönling' muss auf die Zähne beissen. 

85. Minute: Noch fünf Minuten in der regulären Spielzeit. Sehen wir eine Verlängerung? 

82, Minute: Fernando Torres sündigt im Abschluss. Der spanische Angreifer antizipiert eine Flanke von der rechten Seite doch vergibt am kurzen Pfosten. 

79. Minute: Tooooooooooooor für Atletico Madrid! Ausgleich durch Yannick Carrasco! Nach einer Flanke von Juanfran, haut sich der Atletico-Spieler mit vollem Einsatz in den Ball und buxiert das Leder in die Maschen. Bitter für Real, hatten sie in der Minute zuvor noch die Riesenchance zum zwei zu null durch, siehe da, Cristiano Ronaldo. 

77. Minute: Dritter und letzer Wechsel von Zinedine Zidane. Lucas Vazquez kommt für Karim Benzema. 

73. Minute: Pepe mit einer billigen Schauspieleinlage. Filipe Luis tätschelt den Innenverteidiger nachdem er ihn zu Fall gebracht hatte, um zu fragen ob alles okay ist und der rustikale Innenverteidiger verzieht eine Miene als würde er gleich sterben. In der Zwischenzeit gabs noch einen Wechsel bei Real. Isco spielt nun für Toni Kroos. 

70. Minute: Zuckerpass von Luka Modric auf Karim Benzema, der alleine auf den Torwart ziehen kann. Doch der Franzose scheitert kläglich. 

67. Minute: Da war er mal. Ronaldo kommt auf der rechten Seite in der Nähe des Strafraums an den Ball und wird gefoult. Bales Freistoss wird von der Mauer abgefälscht und geht ins Toraus.



Sergio Ramos brachte Real Madrid in der 15. Minute in Führung. /

Der Eckball bringt aber nichts ein. 

66. Minute: Real Madrid zieht sich immer mehr zurück und lauert auf Konter, die sie bisher eher lausig ausgespielt haben. Die 'Rotweissen' von Atletico werden von Simeone weiterhin nach vorne gepeitscht. Und wo ist eigentlich CR7? Bisher hat man vom selbsternannten Fussballgott noch nicht viel gesehen. 

61. Minute: Gelbe Karte für Fernando Torres nach einem Foul an Sergio Ramos.

58. Minute: Spektakulärer Abschlussversuch von Koke. Der Spanier zieht von der rechten Strafraumecke Volley mit dem Aussenrist ab, doch er verfehlt das Tor. Schöne Aktion. Atletico ist jetzt deutlich besser im Spiel als noch vor der Halbzeit.

54. Minute: Riesenchance für Atletico! Savic vergibt am Fünfmeterraum. Nach einem Eckball kommt der Montenegriner zu einer guten Abschlusschance, doch er bringt den Ball nicht aufs Tor. Im Gegenzug versucht es Bale aus gut 20 Metern. Doch auch er schiesst die Kugel am Tor vorbei. 

52. Minute: Carvajal wird durch Danilo ersetzt. Der spanische Aussenverteidiger muss unter Tränen verletzungsbedingt ausgewechselt werden. 

48. Minute: Griezmann vergibt! Der Franzose zimmert den Elfmeter an die Latte. Navas, der vor der Ausführung noch Gelb gesehen hat, wäre geschlagen gewesen. 

47. Minute: Elfmeter für Atletico. Pepe bringt Fernando Torres zu Fall. Klarer Penalty.

Anpfiff zur zweiten Halbzeit: Wechsel bei Atletico. Diego Simeone bringt Yannick Carrasco für Augusto Fernandez. Mal schauen ob der Belgier für neuen Offensiv-Schwung sorgen kann. 

Halbzeitpfiff: Die erste Halbzeit ist Geschichte. Real führt, nicht unverdient, mit einem Treffer. Seit der Führung lassen sich die Königlichen etwas zurückfallen und überlassen dem Stadtrivalen das Zepter. Doch die Mannschaft von Simeone hat Mühe das Spiel zu gestalten. So entsteht ein wenig berauschender Kick. Wunsch für die zweite Halbzeit: mehr Strafraumszenen, bitte! Zumindest bleibt es spannend. 

43. Minute: Ein weiterer Abschlussversuch von 'Atletis' Nummer 7 (Griezmann), doch der Schuss geht am Tor vorbei. Atletico ist weiterhin bemüht, doch hat Probleme klare Torchancen zu kreieren. 

41. Minute: Real überzeugt heute vor allem als Mannschaft. Zinedine Zidane hat seine Mannschaft hervorragend auf den Gegner eingestellt und lässt momentan nichts anbrennen. 

36 Minute: Ein weiterer Abschluss von Atletico, wiederum Griezmann.  Doch der französische Angreifer steht einen Meter im Abseits. 

34. Minute: Antoine Griezmann versuchts mit dem linken Fuss von der Strafraumgrenze. Keylor Navas hat keine Probleme und fängt den Ball. 

32. Minute: Casemiro fängt einen Ball ab, marschiert ein paar Meter und spielt ihn auf Benzema, der im Strafraum auf der rechten Seite seinen Gegenspieler vernascht und scharf in die Mitte flankt. Aber Jan Oblak ist da und kann abwehren. 

30. Minute: Eckball für Atletico, doch das Team von Simeone bleibt weiterhin harmlos. 

25. Minute:  Real ist mehrheitlich im Ballbesitz und diktiert das Spielgeschehen. Atletico hält mit körperlicher Spielweise dagegen, kommt aber noch nicht so richtig auf Touren. 

15. Minute: Toooooor für Real Madrid! Sergio Ramos bringt seine Mannschaft früh in Führung.  Der Kapitän der 'Blancos' kommt nach einem Kroos-Freistoss aus dem Halbfeld,  im Fünfmeterraum an den Ball und wurstelt das Spielgerät, aus knapper Abseitsposition dem Torhüter durch die Beine. Bitter für Torres und Co. 

10. Minute: Daniel Carvajal  erhält die erste gelbe Karte des Spiels nach einem groben Foulspiel an Antoine Griezmann. Richtiger Entscheid des Unparteiischen. 

5. Minute: Erster guter Auftritt von Gareth Bale, der von Gabi an der Strafraumgrenze nur mit einem Foul gestoppt werden kann. Der Freistoss führt zur ersten guten Chance für die Königlichen. Die im Strafraum abgelenkte Flanke kann von Oblak  gerade so noch abgewehrt werden. Casemiro setzt denn Ball dann im Anschluss über die Latte. 

Anpfiff: Die Kugel rollt. Leiter der Partie ist übrigens der englische Schiedsrichter Mark Clattenburg.

Nachdem Andrea Bocelli und Alicia Keys in der Eröffnungszeremonie für den musikalischen Part zuständig waren, gibts nun endlich Fussball. 

Liebe Fussballfreunde, in Kürze gehts los. Auch die Startaufstellungen wurden mittlerweile kommuniziert. Beide Trainer setzen auf ihre bewährten Kräfte. Zinedine Zidane vertraut auf sein 4-3-3, während Diego Simeone in einem klassischen 4-4-2 spielen lässt. Wir sind gespannt. 

Die Aufstellungen: 

Real Madrid: Keylor Navas - Pepe, Sergio Ramos, Marcelo, Daniel Carvajal (52. Danilo) - Toni Kroos (72, Isco), Casemiro, Luka Modric - Cristiano Ronaldo, Karim Benzema (77. Lucas Vazquez), Gareth Bale

Atletico Madrid: Jan Oblak - Diego Godin, Stefan Savic, Filipe Luis (109. Lucas Hernández), Juanfran - Koke (116. Thomas), Augusto Fernandez (46. Carrasco), Gabi, Saul Niguez - Antoine Griezmann, Fernando Torres

In Verbindung stehende Artikel




Real krönt sich zum Champions-League-Sieger





Atletico und Real Madrid kämpfen erneut um Europas Krone

nachrichten.ch 1

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung


nachrichten.ch 2

Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung


nachrichten.ch 3

Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung




FCB verleiht Dimitri Oberlin nach Belgien Basels Stürmer Dimitri Oberlin wird wie schon in der abgelaufenen Rückrunde ausgeliehen: Diesmal nach Belgien zu Zulte Waregem. Fortsetzung


Fussball-Herz, was will du mehr - Die originellsten Fanartikel Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine typische Fankurven-Szenerie optisch beherrscht - auf den ersten Blick wohlgemerkt. Fortsetzung


Das neue Zuhause der Fussballgeschichte Das FIFA World Football Museum direkt beim Bahnhof Enge im Herzen von Zürich gelegen, ist der Treffpunkt für alle Fussball- und Sportfans. 3000 Quadratmeter Ausstellungsfläche bilden eine multimediale, interaktive Erlebniswelt. Fortsetzung


Die Millionen auf der Ersatzbank Längst sind die Zeiten vorbei, in denen Fussball «nur» ein Sport war, heutzutage steht hinter der beliebten Sportart ein riesiges Business. Fortsetzung


Albanien mit fünf Spielern aus der Super League Albanien bestreitet die EM in Frankreich mit fünf Spielern aus der Super League. Das «Schweizer Quintett» vom vorläufigen Kader schafft damit auch den Sprung ins EM-Aufgebot. Fortsetzung


Österreich mit Mini-Sieg gegen Malta Österreich stimmt sich mit einem Mini-Sieg auf die EM in Frankreich ein. In Klagenfurt setzt sich das Team von Marcel Koller gegen Malta ohne Probleme, aber zu knapp mit 2:1 durch. Fortsetzung


Rumänien mit neun Spielern aus der heimischen Liga In Rumäniens 23-Mann-Kader für die EM-Endrunde stehen neun Profis, die im Heimatland engagiert sind. Fortsetzung


Nationaltrainer Conte verzichtet auf Montolivo Italiens Nationalcoach Antonio Conte verzichtet in seinem Aufgebot für die EM in Frankreich auf Überraschungen. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Mitarbeiter/ in im archäologischen Grabungsteam 40 - 60 % Arbeitsort: Ausgrabung Challnechwald bei Kiesgrube Hurni, Kallnach Der Archäologische Dienst des Kantons Bern sucht per 1. Mai 2022 (oder nach...   Fortsetzung

Badangestellte/ r Hallen- und Freibad Geiselweid 100% (Fest- oder Saisonanstellung) Badangestellte/ r Hallen- und Freibad Geiselweid 100% (Fest- oder Saisonanstellung) Ihre Arbeitgeberin Die Stadt Winterthur ist für ihre über 117'000...   Fortsetzung

Künstlerische Leitung der Solothurner Filmtage 80% (Jahresarbeitszeit) Die Solothurner Filmtage präsentieren seit 56 Jahren die Werkschau des Schweizer Films und zählen mit über 65'000 Eintritten zu den bedeutenden...   Fortsetzung

Fachspezialist Organsiation 60-60% (m/ w/ d) Ihre Aufgaben: <em>Weisungswesen / Organisation:</ em> Abstimmung des Organisationshandbuch-Rahmenwerks mit dem Konzern     standortübergreifend...   Fortsetzung

KassiererInnen Strandbad (Stundenlohn) Männedorf ist eine attraktive Gemeinde am rechten Zürichseeufer mit optimalen Verbindungen von Zürich und Rapperswil. Über 300...   Fortsetzung

Partner im Sales & Eventmanagement mit Elan und Esprit an der Entwicklung unserer Unternehmung mitwirken. Wir stellen uns vor, dass Sie Erfahrungen im Sales & Eventmanagement, optimal...   Fortsetzung

Veranstaltungsfachmann/ -frau Flexibilität, Gestaltungsfreiraum, Kreativität, Interdisziplinarität - so arbeiten wir Veranstaltungsfachmann/ -frau Ihre Aufgaben: Planung,...   Fortsetzung

Estée Lauder Beauty Advisor - Zürich Globus 40% Zur Verstärkung unseres Estée Lauder Teams suchen wir dich an unserem Counter im Globus Zürich   Estée Lauder Beauty Advisor 40%   Das erwartet dich...   Fortsetzung



Weitere Meldungen

Fix: Kevin Rüegg unterschreibt in Lugano

Lauper & Ulisses Garcia verlängern bei YB

Jordi Quintilla wollte schon immer zum FCB

Optimales Training für Fussballer

Luzern schnappt sich FCB-Spielmacher Campo

Der FCB angelt sich einen Real-Verteidiger

GC-Goalie Mateo Matic verlängert

Patrick Rahmen erhält beim FCB Einjahresvertrag

YB nimmt Jordan Siebatcheu definitiv unter Vertrag

YB verlängert den Vertrag mit einem Trio

FCB: David Degen bestätigt Trainer Patrick Rahmen

Luzerns Goalielegende David Zibung tritt ab

Schweizer Nati spielt in Basel gegen Italien

Positiver Corona-Fall beim FC St. Gallen

Zwei YB-Meisterfilme erscheinen

YB-Kapitän Fabian Lustenberger im Verletzungspech

Schweizer Cup: Termine für Halbfinals & Final stehen

Der FCB erhält eine neue Cheftrainerin

Meisterfeier: YB mit Botschaft an die Fans

YB erwägt Antrag für À-fonds-perdu-Gelder

Der FC Winterthur muss nach Wil ausweichen

Bundesrats-Entscheid hat Auswirkungen auf Cup