Sonntag, 13. Februar 2022
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Covid-19: Bund verlängert Massnahmen zur Kurzarbeit

Neue KI-Methode analysiert Schweizer Flottenverbrauch

Mitarbeiter-Sharing im Gastgewerbe - Pilotversuch der ALV abgebrochen

Bundesrat fällt Richtungsentscheid zur Kurzarbeitsentschädigung

Wirtschaft

Erwerbstätige werden immer älter

Finanzwesen/Buchhaltung: Die wesentlichen Unterschiede

Schweizer Exporte steigen auf Rekordniveau

Warenlift ohne Überfahrt - Ideal für Nachrüstung

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Sport trotz heisser Temperaturen

Gute Arbeit braucht Erholung - was gehört dazu?

Hantelbank - Das kompakte Übungsgerät

Schmerztherapien im Profi-Fussball

Kultur

Georgia O'Keeffe in der Fondation Beyeler

Fotografie und Uhrmacherei

YouTube Originals wird zurück gestutzt

Aussergewöhnliche Ideen erhalten Design Preise Schweiz 2021

Kommunikation

Die Möglichkeiten der Digitalisierung im Mittelstand

Sichtbarkeit erhöhen im Onlineshop

Die besten Versicherungsangebote im Internet finden

TikTok beliebter als Google

Boulevard

Warum eine entspannende Wohnatmosphäre so wichtig ist

Frische Seeluft geniessen an der Ostsee

Schweiz und Ski fahren - ganzjähriger Winterspass

Terrassenbenutzung bei rauen Wetterbedingungen

Wissen

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest

Mini-Stromgenerator aus Quantenpunkten

Durchbruch bei der Entwicklung eines biometrischen Auges

Schweiz tritt dem internationalen Observatorium SKAO bei

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.entwicklungszusammenarb ...  www.fuehrungsstilen.at  www.kommunikationstechnik.c ...  www.entwicklungsprogramm.ch  www.wissenschaften.at  www.forschungs.com  www.steigerung.ch  www.aussenministerium.at  www.verteilung.com  www.universitaet.ch  www.gesamtsumme.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2022 by news.ch / VADIAN.NET AG

Afrika hat Potenzial zum Selbstversorger

Helsinki/Bayreuth - Afrikas Länder südlich der Sahara haben das Zeug dazu, die eigene Ernährung selbst zu ernähren. Was Forscher in den vergangenen Jahren ermittelt haben, will nun Finnland durch spezielle Programme für afrikanische Kleinbauern fördern.

knob / Quelle: pte / Donnerstag, 10. Mai 2012 / 16:39 h

«Es ist genügend Nahrung da, sie ist nur ungerecht verteilt. Viele Nahrungsmittel werden in den afrikanischen Ländern produziert, doch allein für den Export statt für den Verbleib in der Region», erklärt der Bayreuther Ethnologe Thomas Bargatzky, gegenüber pressetext.

Mehr Nachhaltigkeit durch Kleinbauern

Dass Afrika das Zeug zum Selbstversorger hat, stellte unlängst bereits die Gates-Stiftung in einer umfangreichen Studie fest . Die Hilfeleistungen aus Europa und den USA machen nicht satt, so das Resümee der Studienautoren. Bei entsprechenden Fortschritte in Kommunikationstechnik, Elektrifizierung, Bildung und Innovationen, bei besserer Marktorganisation und neuen politischer Führungsstilen stünden die Chancen auf eine nötige Steigerung der eigenen Nahrungsmittelproduktion sehr gut. Während die Gates-Stiftung den Schwerpunkt auf Biotechnologie legte, betonen andere Erhebungen das Potenzial der Versorgung durch Kleinbauern.



Die Nahrung in Afrika ist vorhanden, sie ist bloss nicht gerecht verteilt und wird grösstenteils exportiert. /

Aktuelle Studien von UNO-Organisationen konnten nachweisen, dass Kleinbetriebe im Vorjahr mit der Dürre und Hungersnot am Horn von Afrika weit besser zurecht gekommen sind als die grossindustrielle Landwirtschaft. Vorteil des Ökolandbaus ist laut Experten vor allem der nachhaltige Umgang mit Böden und das Umgehen des Risiko, die Monokulturen mit sich bringen.

Ernährung regional sichern

Finnland will mit seinem Forschungs- und Entwicklungsprogramm «FoodAfrica» dieses Potenzial stärker nutzbar machen. In sieben Ländern West- und Ostafrikas - Benin, Ghana, Kamerun, Kenia, Mali, Senegal und Uganda - werden Projekte mit einem Gesamtsumme von elf Mio. Euro unterstützt, die vor allem die Lage der Kleinbauern in der Region verbessern sollen. Beteiligt sind ausser dem finnischen Aussenministerium als Geldgeber auch die Universität Helsinki sowie die Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Ziel des Programms ist es, den lokalen Forschern, Beamten und Bauern zu helfen, ihre Ernährungssicherheit zu gewährleisten oder zu verbessern. Daneben verfolgt die finnische Entwicklungszusammenarbeit das Ziel der Gleichstellung der Geschlechter, des Abbaus von Ungleichheiten sowie Schutzmassnahmen gegen den Klimawandel.

In Verbindung stehende Artikel




Afrika: Vom hoffnungslosen Kontinent zum Hoffnungsträger





Auf dem Feld Wissen ernten und darauf aufbauen





UNO-Organisation drängt auf schnelle Hilfe für Westafrika

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Essen & Trinken

Öko-Mantel für Bananen Dübendorf, St. Gallen und Thun - Forschende der Empa haben gemeinsam mit Lidl Schweiz eine Cellulose-Schutzschicht für Früchte- und Gemüse entwickelt. Das neuartige Coating wird aus Trester - das sind ausgepresste Frucht- und Gemüseschalen - hergestellt. Durch das innovative Projekt kann die Verpackung reduziert und Food-Waste vermieden werden. Fortsetzung


Die Halloween Party planen Bis vor einigen Jahren war Halloween in unseren Regionen noch nicht so weit vertreten. Der Brauch, der ursprünglich aus Irland kommt, ist gerade in Amerika bei Kindern und Erwachsenen sehr beliebt. Fortsetzung


Ingenieure entwickeln einen Strassenroboter für gesundes Fast Food Moskau - Russische Ingenieure der National University of Science and Technology MISiS haben zusammen mit dem Karfidov-Labor einen funktionierenden Prototyp eines Automaten für die Zubereitung gesunder Gerichte entwickelt. Fortsetzung


Wissen

Online-Lernen: Fachleute rechnen auch nach Corona mit dauerhaftem Boom Potsdam - Die seit fast zwei Jahren andauernde Corona-Pandemie hat weltweit enorme Zuwächse beim Online-Lernen ausgelöst - vor allem in den Bereichen Gesundheit, Arbeit und Bildung. Wie die Weltgesundheitsorganisation WHO auf einer Fachtagung in Potsdam berichtete, wird in den nächsten Tagen auf ihrer Internet-Plattform OpenWHO die Schwelle von sechs Millionen Einschreibungen überschritten. Fortsetzung


Forscher entwickeln nicht schmelzendes Eis Forscher der Universität von Kalifornien in Davis haben eine neue Art von Kühlwürfeln entwickelt, die die Kühlung und den Versand von Lebensmitteln revolutionieren könnten, ohne auf Eis oder herkömmliche Kühlpacks angewiesen zu sein. Fortsetzung


KI ermittelt die nächsten Designerdrogen Forscher der University of British Columbia (UBC) und der University of Alberta haben Computer so trainiert, dass sie die nächsten Designer-Medikamente vorhersagen können, noch bevor sie auf dem Markt sind. Fortsetzung


Ausland

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg Warschau - NATO-Generalsekretär Stoltenberg sieht das Bündnis wenige Wochen vor dem Warschauer Gipfel vor grossen Herausforderungen. Einen neuen Kalten Krieg will er trotz mehr Präsenz im Osten vermeiden. Fortsetzung


Mindestens 880 Flüchtlinge allein in einer Woche ertrunken Berlin - Bei Bootsunglücken im zentralen Mittelmeer sind in der zurückliegenden Woche nach UNO-Angaben wahrscheinlich mindestens 880 Flüchtlinge umgekommen - und damit weit mehr als ohnehin schon befürchtet. Fortsetzung


Bewährungsstrafe für frühere Miss Turkey wegen Beleidigung Erdogans Istanbul - Ein türkisches Gericht hat eine ehemalige Schönheitskönigin wegen Verunglimpfung von Präsident Recep Tayyip Erdogan zu einem Jahr und zweieinhalb Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Küchenchef/ in 100% Ihre Aufgaben Führen, fördern und Weiterentwicklung der Küchen-Crew Aktiver Fronteinsatz Organisation und Planung des F&B-Einkaufs und der Produktion...   Fortsetzung

Wissenschaftliche/ n Projektmitarbeiter/ in Sie entwickeln innovative Lösungen für die Konzeptionierung, die Finanzierung und den Betrieb von Hotels, Feriendörfern, Freizeitanlagen sowie...   Fortsetzung

Mitarbeiter Regulatory Affairs & Qualified Person (m/ w/ d, 80%) Der Mitarbeiter Regulatory Affairs & Qualified Person trägt unmittelbar die fachliche Aufsicht (Job Sharing mit einem zweiten Mitarbeiter) über die...   Fortsetzung

Mitarbeiter/ in Service Ihre Aufgaben Sie betreuen unsere Gäste zuvorkommend und servieren die Speisen und Getränke fachgerecht Bei grösseren Anlässen und Banketten helfen...   Fortsetzung

Fachbereichsleitung Innovation Management (nebenberuflich) Aufgaben Inhaltliche und didaktische Weiterentwicklung und Aktualisierung der Module in Zusammenarbeit mi den Dozierenden und der Studiengangsleitung...   Fortsetzung

Sachbearbeiter VSB/ GwG (w/ m) (80% - 100%) Im Zentrum dieser interessanten Funktion steht die qualitativ hochwertige Abwicklung der Prozesse im Zusammenhang mit der Kundenbeziehung. Sie...   Fortsetzung

Koch / Köchin Siam im Aushilfspensum Für unser Thai-Restaurant Siam suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/ n Koch / Köchin Siam im Aushilfspensum Diese Aufgaben warten auf Sie...   Fortsetzung

LEHRPERSON FRANZÖSISCH, DEUTSCH (UND EVENTUELL ITALIENISCH) FÜR SEHBEHINDERTE 80 BIS 100% (M/ W) Ihre Aufgaben Zu Ihren Hauptaufgaben gehört es, Lektionen in den Sprachen Französisch, Deutsch (und evtl. Italienisch) zu planen, vorzubereiten und...   Fortsetzung