Donnerstag, 10. Februar 2022
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Covid-19: Bund verlängert Massnahmen zur Kurzarbeit

Neue KI-Methode analysiert Schweizer Flottenverbrauch

Mitarbeiter-Sharing im Gastgewerbe - Pilotversuch der ALV abgebrochen

Bundesrat fällt Richtungsentscheid zur Kurzarbeitsentschädigung

Wirtschaft

Finanzwesen/Buchhaltung: Die wesentlichen Unterschiede

Schweizer Exporte steigen auf Rekordniveau

Warenlift ohne Überfahrt - Ideal für Nachrüstung

Die Möglichkeiten der Digitalisierung im Mittelstand

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Sport trotz heisser Temperaturen

Gute Arbeit braucht Erholung - was gehört dazu?

Hantelbank - Das kompakte Übungsgerät

Schmerztherapien im Profi-Fussball

Kultur

Georgia O'Keeffe in der Fondation Beyeler

Fotografie und Uhrmacherei

YouTube Originals wird zurück gestutzt

Aussergewöhnliche Ideen erhalten Design Preise Schweiz 2021

Kommunikation

Sichtbarkeit erhöhen im Onlineshop

Die besten Versicherungsangebote im Internet finden

TikTok beliebter als Google

Security-Trends 2022: Wenn der Hacker durch die Seitentür einsteigt

Boulevard

Frische Seeluft geniessen an der Ostsee

Schweiz und Ski fahren - ganzjähriger Winterspass

Terrassenbenutzung bei rauen Wetterbedingungen

Effektiver Sonnenschutz als wichtiges Thema für Balkon- und Terrassennutzer

Wissen

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest

Mini-Stromgenerator aus Quantenpunkten

Durchbruch bei der Entwicklung eines biometrischen Auges

Schweiz tritt dem internationalen Observatorium SKAO bei

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.sicherheitstechnik.org  www.beispiel.com  www.ergaenzung.org  www.ueberblick.com  www.beleuchtungen.org  www.entertainment.com  www.aufgrund.org  www.vorzuege.com  www.ueberwachungsloesungen. ...  www.energieeffizienz.com  www.moeglicherweise.org

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2022 by news.ch / VADIAN.NET AG

Smart Home: Bequeme Steuerung der ganzen Wohnung

Smart Home Technologien bieten Ihnen eine grosse Vielfalt an Lösungen für mehr Komfort in den eigenen vier Wänden. Die Anwendungsbereiche erstrecken sich von Smart Home Beleuchtungen über smarte Heizungssteuerung bis hin zu ganzen Smart Home Systemen für das Haus oder die Wohnung. Erfahren Sie hier, welche Vorzüge Ihnen die smarten Lösungen bieten.

fest / Quelle: wohnen.ch / Freitag, 26. November 2021 / 16:31 h

Sie finden eine grosse Vielfalt verschiedener Systeme im Bereich der Haus- oder Wohnungs-Automatisierung. Während einige spezifische Aufgaben übernehmen (etwa die Lichtsteuerung über Smartphones), stellen andere komplette Systeme zur Einbindung mehrerer Geräte dar. Bestimmte Smart Home Lösungen dienen der Steigerung des Wohnkomforts, während andere einen Beitrag zu erhöhter Sicherheit leisten.

Vollständige Smart Home Systeme können verschiedene Geräte, Schaltschränke und Steckdosen integrieren und einbinden. Neben den Komfortvorteilen profitieren Sie als Haus- oder Wohnungsbesitzer:in dank Smart Home Technologien auch von verbesserter Energieeffizienz und sinkenden Verbrauchskosten.

Aufgrund der Vielfalt der Systeme sind nicht sämtliche Produkte und Lösungen miteinander kompatibel. Aus diesem Grunde ist es empfehlenswert, sich bereits im Vorfeld genau Gedanken um Art und Einsatzbereich zu machen. Möglicherweise ist Ihnen eine Hauptaufgabe besonders wichtig, sodass das Smart Home System nur dieser einen Anforderung genügen muss. Oder sie wünschen sich ein Rundum-Automationssystem, das mehrere Smart Home Lösungen miteinander verbindet.

Smart Home Technologien für die Beleuchtung

Mit smarten Beleuchtungs-Technologien lässt sich die Beleuchtung nicht nur komfortabel, sondern auch energiesparend und nachhaltig steuern. Bedarfsgerechte Beleuchtung schont nicht nur die Augen, sondern auch den Geldbeutel und trägt zu einer Steigerung des Wohlbefindens bei. So können Sie etwa festlegen, dass die Beleuchtung sich der Tageszeit anpasst und beispielsweise erst bei Dunkelheit einsetzt. Ebenso können Sie mit smarten Beleuchtungssystemen den Energieverbrauch messen.



Viele Funktionen können zentral gesteuert werden. Warum? Weil's geht. /

Über entsprechende Apps können Sie sämtliche angeschlossenen Leuchtmittel kontrollieren und steuern.

Smart Home für die Beheizung

Gerade in Zeiten steigender Energie-Verbrauchspreise ist eine intelligente Steuerung der Beheizung von Vorteil. Mit smarten Heizungs- oder Raumklima-Steuerungen können Sie nicht nur von höherem Heizkomfort profitieren, sondern auch nachhaltig zur Energieeinsparung beitragen. Die Möglichkeiten reichen von smarten Reglern für einzelne Heizkörper bis zu einer zentral gesteuerten Heizung für das gesamte Haus, die Wohnung oder ein komplettes Gebäude. Automatisierungssysteme können dank Funksteuerung und Internetverbindung auf individuelle Heiz-Bedürfnisse reagieren. Auch auf Wetterverhältnisse und Aussentemperaturen reagieren die smarten Technologien.

Smart Home für Sicherheit

Der Bereich Sicherheitstechnik profitiert ebenso von Smart Home Technologien. Neben einbruchhemmender Verglasung können auch vernetzte Apps ihren Beitrag zur Sicherheit der Wohnung oder des ganzen Anwesens leisten. Teillösungen wie smarte Türsprechanlagen mit Videoübertragung direkt auf das Smartphone sind ein Beispiel. Ebenso gibt es modular erweiterbare digitale Rundum-Überwachungslösungen für Gebäude. Diese und andere Systeme können sich flexibel an Bedürfnisse oder Gewohnheiten anpassen und stellen eine wertvolle Ergänzung zu mechanischem Einbruchschutz dar.

Smart Home und Entertainment

Auch für Multimedia und Entertainment lässt sich die Smart Home Technologie nutzen. Über vernetzte Geräte wie Fernseher, Tablets oder Handys können Sie jederzeit auf multimediale Inhalte zugreifen, die Sie beispielsweise auf einem PC, einer Festplatte oder einer Cloud gespeichert haben. Via Heimnetzwerk stehen all diese Inhalte auf beliebigen Endgeräten zur Verfügung. Auf diese Weise können Sie auf Videos, Musik, Hörbücher oder Spiele ortsunabhängig zugreifen.



Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Internet

Zielgerichtete Werbung in den USA unter Beschuss Politiker der Demokratischen Partei haben in den USA einen neuen Gesetzentwurf eingebracht, der die Nutzung zielgerichteter digitaler Werbung auf Werbemärkten (Targeted Advertising) verbieten würde, die von Plattformen wie Facebook, Google und anderen Datenmaklern mit grossen Gewinnen betrieben werden. Fortsetzung


Cyber-Defence Campus: Internationale Kooperation mit dem deutschen BSI Bern - Der Cyber-Defence (CYD) Campus von armasuisse arbeitet erstmalig mit dem deutschen Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im Bereich der Cybersicherheit zusammen. Fortsetzung


Kommunikation

Was bedeutet eigentlich Top Level Domain? Der Begriff Top Level Domain ist dem ein oder anderen wahrscheinlich schon einmal begegnet. Doch was bedeutet das eigentlich genau und was ist damit gemeint? Fortsetzung


USA: Schuldeneintreiber jagen jetzt auch auf Social Media Schuldeintreiber in der USA dürfen seit kurzem auch säumige Schuldner per Social Media kontaktieren. Ein entsprechendes Gesetz des Consumer Financial Protection Bureau ist diese Woche in Kraft getreten. Betroffen sind Millionen US-Bürger, einer Umfrage zufolge sollen im Jahre 2017 über 70 Mio. US-Amerikaner von Inkassobüros kontaktiert worden sein. Fortsetzung


Informatik

Wenn der Algorithmus am Thermostat dreht Dübendorf, St. Gallen und Thun - Das Empa-Spin-off «viboo» hat einen selbstlernenden Algorithmus zur Regelung des Raumklimas entwickelt. Dadurch lassen sich Gebäude vorausschauend kühlen oder heizen und so rund ein Drittel Energie einsparen. Nach erfolgreichen Experimenten im NEST, dem Forschungs- und Innovationsgebäude von Empa und Eawag, werden nun erste Pilotprojekte mit Industriepartnern umgesetzt. Fortsetzung


KI ist für viele bereits Teil der täglichen Arbeit - ohne es zu wissen Eine Studie auf Basis von Daten des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) zeigt: Erwerbstätige wissen häufig nicht, dass sie mit Künstlicher Intelligenz (KI) arbeiten. Fortsetzung


Boulevard

Öko-Mantel für Bananen Dübendorf, St. Gallen und Thun - Forschende der Empa haben gemeinsam mit Lidl Schweiz eine Cellulose-Schutzschicht für Früchte- und Gemüse entwickelt. Das neuartige Coating wird aus Trester - das sind ausgepresste Frucht- und Gemüseschalen - hergestellt. Durch das innovative Projekt kann die Verpackung reduziert und Food-Waste vermieden werden. Fortsetzung


Richtig entspannen mit diesen Tipps Unser Alltag wird nicht häufig von Arbeit geprägt und kann demnach äusserst stressig sein. Während viele nach einem anstrengenden Tag nach Hause kommen und den Stress hinter sich lassen, fällt es immer mehr Menschen schwer, richtig abzuschalten. Wie man sich richtig entspannt und neue Kraft tanken kann, zeigt dieser Artikel. Fortsetzung



Wohnen in Zeiten von Covid-19: Der Druck nimmt zu Bern - Die Bedeutung des Wohnens hat während der Pandemie zugenommen. Grössere Wohnungen und Wohneigentum waren während der letzten Monate besonders gefragt. Dies sind Beobachtungen der Eidgenössischen Kommission für Wohnungswesen EKW. Sie bilden eine Momentaufnahme des zweiten Halbjahres 2021. Die EKW wird die Situation im Rahmen ihres Mandats weiter beobachten. Fortsetzung


Tipps für die Balkongestaltung: Wohnen als Ausdruck des persönlichen Lifestyles Einen Balkon zu gestalten, hat für das Wohnen höchste Relevanz und stellt Balkonbesitzer immer wieder vor Herausforderungen. Denn die Möglichkeiten, die sich in Sachen Balkongestaltung bieten, sind nahezu unendlich, jedoch in der Regel abhängig von den baulichen Aspekten. Dennoch gibt es einige Kriterien, die sich bei jeder Balkon-Variante realisieren lassen. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
SAP Spezialist/ in MM, PM und PS Als Teil des Finanzdepartements ist die Finanzverwaltung das Finanzkompetenzzentrum des Kantons Basel-Stadt. Neben den Aufgaben im Finanzwesen...   Fortsetzung

IT Application Manager CRM (m/ w), 80-100 % Das erwartet dich Im aktuell laufenden Projekt wird eine neue CRM-Anwendung (BSI CRM) eingeführt. Du arbeitest proaktiv im Projekt mit und nimmst...   Fortsetzung

System-Ingenieur/ in Identity und Access Management System-Ingenieur/ in Identity und Access Management Service Owner Active Directory und IAM Beratung und Unterstützung von Stakeholdern bei...   Fortsetzung

Consultant Service Desk UCC (w/ m) Dieses Tätigkeitsfeld begeistert dich Entgegennahme von Kundenanliegen im Bereich UCC, Netzwerk sowie IT über eine Telefonhotline oder Mail-Request....   Fortsetzung

Developer Modern Workplace Baden Dein Aufgabengebiet Dein Profil Die Berufslehre im Bereich Informatik oder eine höhere Informatik-Weiterbildung hast du erfolgreich...   Fortsetzung

Junior Software Engineer (JAVA/ .NET) Deine Aufgabe Entwicklung innovativer Web- und mobiler Anwendungen mit modernsten Tools und agilen Methoden Enge Zusammenarbeit mit einem...   Fortsetzung

Projektleiter/ -in E-Government (80-100 %) Die Kantonale Verwaltung - eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie. Projektleiter/ -in E-Government (80-100 %) Standeskanzlei...   Fortsetzung

Senior Java Software Engineer Deine Aufgabe Als Software Entwickler implementierst Du innerhalb der Entwicklungsteams anspruchsvolle und innovative Lösungen für die technologische...   Fortsetzung