Donnerstag, 10. Februar 2022
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Covid-19: Bund verlängert Massnahmen zur Kurzarbeit

Neue KI-Methode analysiert Schweizer Flottenverbrauch

Mitarbeiter-Sharing im Gastgewerbe - Pilotversuch der ALV abgebrochen

Bundesrat fällt Richtungsentscheid zur Kurzarbeitsentschädigung

Wirtschaft

Erwerbstätige werden immer älter

Finanzwesen/Buchhaltung: Die wesentlichen Unterschiede

Schweizer Exporte steigen auf Rekordniveau

Warenlift ohne Überfahrt - Ideal für Nachrüstung

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Sport trotz heisser Temperaturen

Gute Arbeit braucht Erholung - was gehört dazu?

Hantelbank - Das kompakte Übungsgerät

Schmerztherapien im Profi-Fussball

Kultur

Georgia O'Keeffe in der Fondation Beyeler

Fotografie und Uhrmacherei

YouTube Originals wird zurück gestutzt

Aussergewöhnliche Ideen erhalten Design Preise Schweiz 2021

Kommunikation

Die Möglichkeiten der Digitalisierung im Mittelstand

Sichtbarkeit erhöhen im Onlineshop

Die besten Versicherungsangebote im Internet finden

TikTok beliebter als Google

Boulevard

Warum eine entspannende Wohnatmosphäre so wichtig ist

Frische Seeluft geniessen an der Ostsee

Schweiz und Ski fahren - ganzjähriger Winterspass

Terrassenbenutzung bei rauen Wetterbedingungen

Wissen

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest

Mini-Stromgenerator aus Quantenpunkten

Durchbruch bei der Entwicklung eines biometrischen Auges

Schweiz tritt dem internationalen Observatorium SKAO bei

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.streaming.eu  www.befinden.net  www.verbindung.org  www.ringtraeger.de  www.paerchen.info  www.smartphones.at  www.smartphone.com  www.beziehung.eu  www.anschliessend.net  www.commitment.org  www.reichweite.de

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2022 by news.ch / VADIAN.NET AG

«Commitment Rings» blocken Serien-Fremdgeher

Die von Cornetto entwickelten «Commitment Rings» verhindern, dass Pärchen getrennt voneinander Serien über das Streaming-Portal Netflix ansehen.

kjc / Quelle: pte / Dienstag, 31. Mai 2016 / 11:35 h

Die Ringe funktionieren per Near-Field-Communication-Technologie (NFC). Erst wenn sie sich nah nebeneinander befinden, kann die jeweilige Serie abgerufen werden.

NFC-Chip integriert

«Ich halte dies für eine überzogene Technologie. Wenn sich ein Paar nicht mehr ohne derartige Gadgets darüber einigen kann, was zusammen erlebt wird und was nicht, so ist die Beziehung wohl fragwürdig», erläutert Psychologin Gerti Senger im Interview mit pressetext. Ein technologisches Korsett von aussen wie dieses sei völlig überflüssig.

Die Commitment Rings werden via Smartphone-App registriert. Anschliessend wählt der User eine Serie aus, in die man sich enloggt.



Die Commitment Rings werden via Smartphone-App registriert. /

Dank eines NFC-Chips, der in die Devices integriert ist, verbinden sich die Ringe mit Netflix. Die Verbindung mit dem Streaming-Service erfolgt für sechs Monate. Dies entspricht in etwa der Länge einer kompletten Staffel. Befinden sich die Ringträger in der Nähe des jeweils anderen sowie in Reichweite des Smartphones, werden die Serien freigegeben.

App im Entwicklungsstadium

Paare, die sich für das Device interessieren, können sich über ihre E-Mail online registrieren und werden von Cornetto informiert, sobald die Ringe erhältlich sind. Das Unternehmen kooperiert bereits mit den Streaming-Riesen Netflix, Hulu und Amazon Prime. Derzeit ist noch nicht klar, wann der Commitment Ring auf den Markt kommen wird, da sich die App noch im Entwicklungsstadium befindet. Sie wird voraussichtlich im Apple Store sowie im Google Play Store zum Download bereitstehen.



Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







U-Elektronik

Der Weltraum - Neuer Makerspace in der Ostschweiz St. Gallen - Am 28. Oktober 2019 wird der Weltraum an der Fürstenlandstrasse 103 eröffnet. Es ist ein Makerspace, ein Treffpunkt, ein Co-Working für Kreative und ein Ort der Inspiration. Der Weltraum ist ein vielseitiges Konzept mit dem Ziel Entwicklern, Kreativen, Techies und Selbstständigen eine Plattform zum Arbeiten und Austauschen zu bieten. Fortsetzung


#smarthalle - Point Cloud der Altstadt St. Gallen St. Gallen - Am Dienstag, 3. September 2019, findet der dritte nationale Digitaltag mit mehr als 150 kostenlosen Talks, Mitredemöglichkeiten, Bühnenshows, Startup Pitches, Expos und Kursen an über 12 Standorten in der ganzen Schweiz statt. DOMAINS.CH wird in der #smarthalle St. Gallen mit einer interaktiven Point Cloud Installation dabei sein. Fortsetzung


Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business. Am 5. und 6. April 2017, auf der Messe Zürich, vermitteln die Messen einen umfassenden Marktüberblick. Fortsetzung


Kleines Spasskistchen Halbwegs akzeptablen Klang tragbar zu machen ist das Ziel vieler Audio-Hersteller und die Bluetooth-Lautsprecher, die es unterdessen zu kaufen gibt, sind Legion. Der neue «h.ear go»-Lautsprecher von Sony versucht mit einigen Tricks aus der Masse heraus zu ragen. Fortsetzung


Spotify mit mehr Nutzern und grösserem Verlust Stockholm - Der Musik-Streamingdienst Spotify hat seine Nutzerzahl bis Ende 2105 auf rund 89 Millionen gesteigert. Der Umsatz des Marktführers aus Schweden stieg um 80 Prozent auf 1,945 Milliarden Euro. Fortsetzung


Mobile

Fast 90 % der Amerikaner nutzen heute Fintech Nahezu neun von zehn Amerikanern nutzen mittlerweile eine Art Fintech-App, um ihr Finanzleben zu verwalten. Dies geht aus einem neuen Bericht hervor, der die zunehmende Digitalisierung von Finanzdienstleistungen dokumentiert. Fortsetzung


Mit Augmented Reality Spinnenangst bekämpfen Forschende der Universität Basel haben eine Augmented-Reality-App für Smartphones entwickelt, um Angst vor Spinnen zu reduzieren. Die App hat sich in einer klinischen Studie bereits bewährt: Schon nach wenigen Trainingseinheiten zuhause empfanden die Probanden weniger Angst vor realen Spinnen. Fortsetzung


Leica bringt eigenes Telefon Leitz Phone 1 auf den Markt Der Premium-Kamerahersteller Leica bringt sein erstes Telefon auf den Markt: Das Leitz Phone 1 wird seit dem 16. Juli exklusiv in Japan verkauft. Mit dem ersten eigenen Smartphone setzt die Leica Camera AG nun auf hochqualitative, schnell teilbare Fotos für die sozialen Medien. Fortsetzung


Netflix will bald auch Spiele vertreiben Streaming-Marktführer Netflix kündigt den Einstieg in den wachsenden Markt für Videogames an. Das sagte der kalifornische Streaming-TV-Anbieter im Aktionärsbrief zum zweiten Quartal 2021 am Dienstag. Fortsetzung


Suchmaschine Quant bekommt Kredit von Huawei Die französische Suchmaschine Quant soll das Monopol von Google in Europa brechen und den europäischen Datenschutz berücksichtigen. Nun nimmt das Unternehmen einen Kredit von acht Millionen Euro in Form von Wandelanleihen vom chinesischen Telekommunikationsunternehmen Huawei in Anspruch. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Schaltanlagenmonteur / Automatiker 80 - 100% (m/ w) Ihre Aufgaben: Diese interessante Funktion beinhaltet die Montage und das Verdrahten von Schaltanlagen, die Durchführung von Änderungen und...   Fortsetzung

Senior UX / UI Designer (w/ m/ d) Sie wollen eine Schlüsselperson der neuen digitalen Welt der LGT Private Bank sein und das Kunden- und Mitarbeitererlebnis auf ein neues Level heben?...   Fortsetzung

Elektro-Projektleiter 80 - 100% (m/ w) Die Aufgaben   In dieser Funktion sind Sie für die Erreichung sämtlicher Zielsetzungen in den von Ihnen bearbeiteten Projekten verantwortlich. Sie...   Fortsetzung

Content Manager (m/ w/ d) 100% Ihr neuer Arbeitgeber MEDEWO ist ein führender Lieferant für Verpackungs- und Verbrauchsmaterialien. Wir liefern in Lager und Versandabteilungen...   Fortsetzung

Stv. Bauleitender Elektroinstallateur 80 - 100% (m/ w) Ihre Aufgaben In dieser interessanten Funktion bearbeiten Sie anspruchsvolle Baustellen. Sie unterstützen Ihren Bauleiter bei der Führung des ihm...   Fortsetzung

Junior-Projektleiter/ in im Neuromarketing-Team (80-100%) ZUTT & PARTNER ist die Schweizer Unternehmensberatung für Neuromarketing. Das 10-köpfige Team navigiert seit bald 20 Jahren Kundenemotionen...   Fortsetzung

Unterhalts- / Servicemonteur 80 - 100% (m/ w) Ihre Aufgaben In dieser interessanten Funktion sind Sie für die termingerechte Ausführung von Unterhalts- und Serviceaufträgen bei unserer...   Fortsetzung

Fachperson Kommunikation «Schutz vor Naturgefahren» (100 %) Ihre Hauptaufgaben: Recherche und Bearbeitung von Fachthemen für die Naturgefahren-Kommunikation sowie Verfassen und redaktionelle Aufbereitung von...   Fortsetzung