Donnerstag, 4. August 2022
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Aktualisierung der Liste der lebendigen Traditionen in der Schweiz gestartet

Hypothekarischer Referenzzinssatz bei Vermietungen bleibt bei 1,25 Prozent

Fast die Hälfte der Bevölkerung hat sich 2021 weitergebildet

Mit 5G und Glasfaser zur Hochbreitband-Gesellschaft in der Schweiz

Wirtschaft

Starker Anstieg der Krankenkassenprämien 2023 erwartet

Work-Life-Balance: Tipps für Freiberufler

Umsätze im Schweizer Detailhandel gehen im Juni nach oben

6 Nachhaltigkeitstipps für Unternehmen

Ausland

Ein Dank an Peter Achten (1939-2022)

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Sport

Erholung nach dem Fussball

Fussball: Das sind die besten Schweizer Legionäre aller Zeiten

Kostenlos Fussball schauen ohne Anmeldung: Diese Möglichkeiten gibt es

Der Traum vom Fussballprofi - Weg zum Ziel

Kultur

Zeit­ge­nös­si­sche Schwei­zer Fo­to­gra­fie: Georg Aerni - Silent Transition

Josef Hofer - Ein Lebenswerk

«Thomas Hoepker - DEAR MEMORIES»

Rekord an der Art Basel: Spider-Skulptur für 40 Mio. Dollar verkauft

Kommunikation

Wissenswertes über Telefonkabinen

Zwischenmenschliche Beziehungen - wie findet man Liebe und Geborgenheit?

Mehr Sicherheit in elektronischen Fahrzeugsystemen

Abhörgeschütztes Quanten-Netzwerk entwickelt

Boulevard

Wiener Wettertrend

Die verschiedenen Arten von Hörgeräten

Ein Tropfen Wasser genügt: Eine Papierbatterie mit Wasserschalter

Buzz Aldrin's Apollo-Jacke für fast 2,8 Mio. Dollar versteigert

Wissen

Neues Forschungsprojekt will CO2 in Zement binden

Erster europäischer Exascale-Superrechner kommt nach Jülich

«Nacht-Solartechnik» kann jetzt auch im Dunkeln Strom liefern

Drohnen, Sensoren und Schwerelosigkeit

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.jahrhunderts.net  www.ansichten.com  www.zusammenarbeit.net  www.zeichenlehrer.com  www.begegnungen.net  www.freundschaft.com  www.bleistiften.net  www.giacometti.com  www.gianadda.net  www.austausch.com  www.fondation.net

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2022 by news.ch / VADIAN.NET AG

Henri Cartier-Bresson und die Pierre-Gianadda-Stiftung

Die Ausstellung «Henri Cartier-Bresson und die Pierre-Gianadda-Stiftung» in der Fondation Pierre Gianadda, Martigny, zeigt Hauptwerke von einem der grössten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Die Bilder stammen aus der Szafran-Sammlung und wurden von der Pierre-Gianadda-Stiftung ausgewählt.

fest / Quelle: pd / Donnerstag, 4. August 2022 / 01:49 h

DIe Aufnahmen zeigen Wanderungen der 1930er Jahre, Ansichten von Frankreich, Reisen nach Indien und Mexiko, Begegnungen mit Pierre Bonnard, Henri Matisse, Alberto Giacometti und so viele andere.
Die Ausstellung erinnert auch an die enge Verbindung zwischen Henri Cartier-Bresson und Léonard Gianadda.

Die Fotografien von Henri Cartier-Bresson, die Sam, Lilette und Sébastien der Fondation Pierre Gianadda geschenkt haben, bilden in mehrfacher Hinsicht eine aussergewöhnliche Sammlung. Sie stehen einerseits stellvertretend für das Werk eines der grössten Fotografen des 20. Jahrhunderts und erzählen andererseits auf ihre Weise von der tiefen Freundschaft, die Henri Cartier-Bresson und Sam Szafran über dreissig Jahre lang verband.

Der berühmte Fotograf lernte den jungen Maler 1972 während einer Ausstellung über zeitgenössische Kunst in Paris kennen. Henri gibt seine Leica allmählich zugunsten von Bleistiften auf und bittet Sam, sein Zeichenlehrer zu sein.



Henri Matisse, Villa «Le Rêve», Vence, Frankreich, 1944 © Fondation Henri Cartier-Bresson / Magnum Photos. Sammlung Szafran, Stiftung Pierre Gianadda /

Es folgte ein häufiger Austausch und Treffen zwischen ihnen und ihren Familien. Regelmässig bietet Henri Cartier-Bresson seinem "intensiven Freund" Sam Szafran sorgfältig ausgewählte Drucke an.

Die meisten der 226 gespendeten Fotografien sind handsigniert und zeugen von gegenseitiger Zuneigung und Bewunderung. Nach dem Tod des Fotografen im Jahr 2004 beschloss die Familie Szafran, das Set Léonard und der Pierre-Gianadda-Stiftung als Zeichen ihrer Freundschaft zu schenken.

Die Cartier-Bresson-Ausstellung wird in der Galerie du Foyer der Stiftung mit intimeren Fotografien fortgesetzt. In Form von Porträts erzählen sie von den Freundschaften zwischen Henri Cartier-Bresson und Sam Szafran. Eine weitere Facette dieser einzigartigen Kollektion.

In Zusammenarbeit mit der Fondation Henri Cartier-Bresson, Paris

Henri Cartier-Bresson und die Pierre-Gianadda-Stiftung
Noch bis zum 20. November 2022
Täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr
Fondation Pierre Gianadda
Rue du Forum
591920 Martigny (Suisse)
Tel: +41(0)277223978



Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Ausstellungen

Anne Frank und die Schweiz Das Tagebuch der Anne Frank hat die Welt nach dem Holocaust aufgerüttelt. Die Chronik von 735 Tagen Alltag, Angst und Hunger für acht Jüdinnen und Juden im Amsterdamer Versteck vor den Nationalsozialisten ist inzwischen weltberühmt. Was die Familie Frank und die Verbreitung des Tagebuchs mit der Schweiz verbindet, ist hingegen wenig bekannt. Fortsetzung


«Wahlfamilie - Zusammen weniger allein» im Fotomuseum Winterthur Die Ausstellung «Wahlfamilie - Zusammen weniger allein» beleuchtet anhand von Werken aus der Sammlung des Fotomuseum Winterthur sowie internationalen zeitgenössischen Positionen, wie (Wahl-)Familie als soziales und kulturelles Konstrukt fotografisch verhandelt und dargestellt wird. Fortsetzung


«Vivre notre temps!» Bonnard, Vallotton und die Nabis Die 1888 gegründete Gruppe der Nabis um die Künstler Pierre Bonnard, Maurice Denis, Félix Vallotton und Édouard Vuillard steht sinnbildlich für den Zerfall des Impressionismus und die Anfänge der modernen Kunst. Die Abschiedsausstellung der Sammlung Hahnloser/Jaeggli im Kunstmuseum Bern zeigt deren prominenteste Werke der Maler dieser mutigen Bewegung. Fortsetzung


Kunst

Kunst und Wertgegenstände richtig umziehen Bei einem Umzug kann es durchaus passieren, dass Einrichtungs- oder Gegenstände aufgrund von falscher Verpackung oder unvorsichtigem Transport beschädigt werden. Gerade bei Kunstobjekten oder anderen kostspieligen Besitztümern möchte man dies natürlich gern vermeiden. Hier werden einige Möglichkeiten vorgestellt, wie selbst empfindliche Kunstwerke einen Umzug unbeschadet überstehen können. Fortsetzung


Joud Toamah «The River Shines Stronger than the Sun» Die syrische Künstlerin Joud Toamahs (*1992) zeigt im Photoforum Pasquart ihr Fotoprojekt «The River Shines Stronger than the Sun» in der von Sorana Munsya kuratierten gleichnamigen Ausstellung. Fortsetzung


«Anouk Kruithof. Universal Tongue»: Mit Tanz das Leben feiern Universal Tongue ist ein Projekt der bildenden Künstlerin Anouk Kruithof. Über 8800 Tanzvideos wurden von Youtube und Instagram mit einem Team von 50 Forschern auf der ganzen Welt gesammelt. Als Tanzkonklave durch den Dschungel des Internets zeigt Universal Tongue 32 Stunden komplett gemischtes, faszinierendes Video, das 1000 Tanzstile aus der ganzen Welt präsentiert. Fortsetzung


Kultur

Immer das Leid im Blick 2021 markierte das 50-jährige Bestehen von Ärzte ohne Grenzen/Médecins Sans Fronitères (MSF). Die Photobastei Zürich nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, um in einer Fotoausstellung gemeinsam mit der internationalen Fotoagentur Magnum auf 50 Jahre medizinische Nothilfe in Krisen- und Kriegsgebieten zurückzublicken. Fortsetzung


Knetfiguren aus den höllischen Zwischenwelten In Kooperation mit dem Fumetto Comic Festival Luzern zeigt das Kunstmuseum Luzern noch bis zum 19.06.2022 Stop-Motion-Filme der schwedischen Künstlerin Nathalie Djurberg und dem Musiker Hans Berg. Fortsetzung


Yoko Ono: This room moves at the same speed as the clouds Yoko Onos Performances und Aktionen der 1960er- und 1970er-Jahre haben Kultstatus erreicht. Im Kunsthaus Zürich werden einige davon reinszeniert und und bis zum 29.05.2022 ausgestellt. Die Künstlerin ist an der Konzeption der Ausstellung persönlich beteiligt. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Technischen Grafiker / Illustrator (m/ w/ d) 80 - 100% Ihre Aufgaben Erstellung, Ausfertigung und Überarbeitung von Grafiken, Zeichnungen, Tabellen und Folien Beratung von Autoren bei der Erstellung von...   Fortsetzung

Steward Sicherheit gesucht im Eventbereich! m / w / d Steward Sicherheit gesucht im Eventbereich! m / w / d Beschreibung Es erwartet Sie eine nicht alltägliche, interessante Tätigkeit in einem...   Fortsetzung

Grafiker:in oder Polygraf:in (m/ w) - 100% DEINE AUFGABEN: Gestalterische Umsetzung von sämtlichen Werbemittel insbesondere Prospekte und Flyer nach Vorgaben CI/ CD Erstellen, aufbereiten und...   Fortsetzung

Sous Chef / Stv. Küchenleitung (m/ w) Ihre Aufgabenschwerpunkte: Unterstützung und Stellvertretung des Küchenchefs bei den täglich anfallenden Aufgaben Co-Leitung des Küchenteams...   Fortsetzung

Marketingmitarbeiter*in 100 % Ihre Aufgaben Mitarbeit an einem markenstärkenden Auftritt von BETTERHOMES Neuen Brandauftritt gemäss CI/ CD-Manual implementieren Planen, umsetzen...   Fortsetzung

SALES MANAGER für Luxushotellerie (w/ m/ d) 80-100% Ihre Aufgaben: Beziehungsaufbau mit regionalen und nationalen Partnern im Meeting und Event-Bereich, um Produkte gezielt zu vermarkten und zu fördern...   Fortsetzung

Grafik Designer*in 80 % Wer wir sind   Voiss ist eine der führenden Face to Face Fundraising Agenturen in der Schweiz. Im Auftrag renommierter Non-Profit-Organisationen...   Fortsetzung

Leiter Betriebsrestaurant (m/ w) Ihre Aufgabe beinhaltet die organisatorische und personelle Führung des Restaurants. Dies umfasst die Warenwirtschaft inkl. Einkauf und Bestellwesen,...   Fortsetzung