Donnerstag, 24. Februar 2022
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Covid-19: Bund verlängert Massnahmen zur Kurzarbeit

Neue KI-Methode analysiert Schweizer Flottenverbrauch

Mitarbeiter-Sharing im Gastgewerbe - Pilotversuch der ALV abgebrochen

Bundesrat fällt Richtungsentscheid zur Kurzarbeitsentschädigung

Wirtschaft

Miniaturisierung, IIoT und Automatisierung: die Zukunft der Industrie und die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt

Zuverlässige Corona-Schnelltests sicher erkennen

Investieren in Öko-Projekte - So kann jeder profitieren

Arbeiten mit einer Behinderung

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Sport trotz heisser Temperaturen

Gute Arbeit braucht Erholung - was gehört dazu?

Hantelbank - Das kompakte Übungsgerät

Schmerztherapien im Profi-Fussball

Kultur

Georgia O'Keeffe in der Fondation Beyeler

Fotografie und Uhrmacherei

YouTube Originals wird zurück gestutzt

Aussergewöhnliche Ideen erhalten Design Preise Schweiz 2021

Kommunikation

Smart Home - das können die eigenen 4 Wände heute

Die Möglichkeiten der Digitalisierung im Mittelstand

Sichtbarkeit erhöhen im Onlineshop

Die besten Versicherungsangebote im Internet finden

Boulevard

Ökologisches Design unter den Trends des Jahres

Coole Design-Elemente für ein Restaurant

So pflegen Sie Ihren Garten richtig

Steht Ihr nächstes Reiseziel für dieses Jahr bereits fest?

Wissen

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest

Mini-Stromgenerator aus Quantenpunkten

Durchbruch bei der Entwicklung eines biometrischen Auges

Schweiz tritt dem internationalen Observatorium SKAO bei

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.selbstbewusstsein.org  www.plattensammlung.com  www.hitsingles.org  www.jahrtausends.com  www.debuetalbum.org  www.buehnenshow.com  www.australien.org  www.warrnambool.com  www.vorschriften.org  www.australier.com  www.vorprogramm.org

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2022 by news.ch / VADIAN.NET AG

Für alle die, welche AC/DC nicht sehen werden

Wer für das AC/DC-Konzert in Bern nicht das Glück hatte, ein Ticket zu ergattern, der könnte sich jetzt mit einer der heissesten Hardrock-Bands trösten: Airbourne. Ebenfalls aus Australien.

tri / Quelle: news.ch mit Agenturen / Dienstag, 12. Januar 2010 / 14:02 h

«Unser Onkel ist an allem schuld. Er hat die beste Plattensammlung, die man sich vorstellen kann. Jeder Hardrock-Klassiker der 70er und frühen 80er ist da drin. Wir haben all das Zeug rauf und runter gehört. Jahrelang.»

Gitarren-Riffs, Energie, Leidenschaft - mit ihrem Debütalbum «Runnin' Wild» wurden Airbourne zur einer der angesagtesten Hardrock-Bands des neuen Jahrtausends. Nun präsentiert die vierköpfige Combo aus Australien dem Schweizer Publikum ihr brandneues Album. AC/DCs Erben? Am Dienstag, 9.



Airbourne: Am Dienstag, 9. März 2010 im Volkshaus in Zürich. /



Airbourne: «Unser Onkel ist an allem schuld.» /

März 2010 werden Airbourne ihre Fans im Volkshaus in Zürich zur Rock-Ekstase treiben. Airbourne kommen aus der australischen 30'000-Seelen-Stadt Warrnambool, nahe der Metropole Melbourne, verkörpern alles, was Hardrock ausmacht: Gitarren auf AC/DC-Niveau, Refrains im Stile von Iron Maiden, Guns N' Roses oder Mötley Crüe sowie eine Bühnenshow, die mehr Euphorie auslöst als ein Techno-Rave und ein Heavy-Metal-Konzert zusammen. Mit ihrem im Mai 2008 veröffentlichten Debüt «Runnin' Wild» stellten Joel O'Keeffe (Gesang, Gitarre), Ryan O'Keeffe (Schlagzeug), David Roads (Gitarre) und Justin Street (Bass) klar: Airbourne scheren sich nicht um Trends oder Vorschriften. Die von Bob Marlette und Andy Wallace (Ozzy Osbourne, Alice Cooper, Guns N' Roses) produzierte Platte strotzt nur so vor Selbstbewusstsein und wartet mit Hitsingles wie «Too Much, Too Young, Too Fast» und «Diamond In The Rough» auf. Bestes Debütalbum Airbourne wurden bereits mit dem englischen Metal-Hammer-Award für das beste Debütalbum des Jahres ausgezeichnet. Dieselbe Ehrung wurde ihnen wenig später vom deutschen Ableger des Magazins zuteil. Airbourne wurden von Mega-Acts wie Mötley Crüe, den Rolling Stones und den Toten Hosen ins Vorprogramm eingeladen. Im März werden Airbourne erstmals mit ihrem neuen Material hierzulande rocken. Im Rahmen von einem einzigen Konzert in der Schweiz, werden die vier Australier zusammen mit etlichen Fans Hardrock der bodenständigsten und frischesten Sorte zelebrieren.

Airbourne & Special Guests
Dienstag, 9. März 2010
Volkshaus - Zürich
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00Uhr


Links zum Artikel:

Tickets bei Free and Virgin

Airbourne auf MySpace


In Verbindung stehende Artikel




AC/DC-Zusatzkontingent in wenigen Sekunden weg





AC/DC-Schwarzhandel: Wer hat Schuld?





AC/DC in Bern: Jetzt hilft nur noch der Fanclub





AC/DC kommen 2010 wieder in die Schweiz

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Musik

Let It Rock! Londons erste Punk-Boutique Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, im heutigen Nobelviertel Chelsea ein Kleidergeschäft zu eröffnen, das einen bleibenden Einfluss auf die Mode der späten Siebziger- und Achtzigerjahre haben sollte. Ihre Boutique benannten sie nach dem Chuck-Berry-Song «Let It Rock!». Fortsetzung


Diese Schweizer Musiker helfen uns durch jeden Heartbreak! Tina Turner, Rapperin Loredana oder DJ Bobo - So unterschiedlich die Künstlerinnen und Künstler auf den ersten Blick auch sein mögen, auf den zweiten Blick haben sie doch mehr gemeinsam als gedacht: Ihre Lyrics! Von «The Best» bis hin zu «Rosenkrieg» steht vor allem ein Thema bei ihren Songs im Mittelpunkt: die Liebe! Fortsetzung


Montreux. Jazz seit 1967 David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival gespielt. Was normalerweise an den Gestaden des Genfersees über die Bühne geht, kommt nun in Form einer Ausstellung nach Zürich. Fortsetzung


Kultur

Die Museen des BAK stärken die Inklusion Bern - Die Museen des Bundesamtes für Kultur (BAK) setzen in den kommenden Jahren einen Schwerpunkt mit Massnahmen zur Stärkung der Inklusion. Zu diesem Zweck haben sie mit der Fachstelle Kultur inklusiv von Pro Infirmis Partnerschaften abgeschlossen. Kernanliegen des Labels «Kultur inklusiv» bildet die ganzheitliche Inklusion von Menschen mit Behinderung. Fortsetzung


Kunstvermittler erobern den Schweizer und digitalen Raum Die Galerie SOON zeigt talentierte Künstler:innen nicht nur an ihren fixen Standorten in Bern und Zürich. Die Kunstvermittler:innen sorgen auch dafür, dass die Betrachter an vielen anderen Orten in der Schweiz und im Internet zu ihrem Kunsterlebnis kommen. Gekauft werden dürfen die Kunstwerke natürlich auch! Fortsetzung


NFTs: Wird Kunst nun digital einzigartig? Sogenannte NFTs sind in aller Munde und versprechen neben einem neuen und aufregenden Konzept im Hintergrund auch rasante Wertsteigerungen. Dabei besagt bereits der Name Non-Fungible Token, also «nicht ersetzbares Objekt», was die digitalen Inhalte besonders macht. Fortsetzung


People

Miramax verklagt Tarantino wegen Versteigerung von NFTs US-Regisseur Quentin Tarantino streitet sich derzeit mit Miramax, der Produktionsfirma seines Erfolgsfilms «Pulp Fiction», um Vermarktungsrechte digitaler NFTs (Non-Fungible Tokens). Fortsetzung


Millionär Martin Schranz schreibt ein Buch! Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! Fortsetzung


Jeff Daniels: Darum trank er nach 14 Jahren plötzlich wieder Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Restaurationsfachfrau*mann Ihr Wirkungsbereich: die freundliche Bedienung unserer Gäste das Führen einer eigenen Servicestation im à la carte Restaurant und auf der Terrasse...   Fortsetzung

Praktikant/ -in im Bündner Naturmuseum (80 %) Die Kantonale Verwaltung - eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie. Praktikant/ -in im Bündner Naturmuseum (80 %) Amt für...   Fortsetzung

Verkaufsberater*in St. Gallen (40%) Arbeiten bei Sprüngli Das 1836 gegründete Schweizer Familienunternehmen zählt heute mit seinem erlesenen Sortiment zu den renommiertesten Confiserien...   Fortsetzung

Servicemiarbeiter (M/ W) Stellenbeschreibung Wir suchen  Servicemitarbeiter (m/ w) für für das Restaurant-Bar Le Nidaux per 1. Juni oder nach Vereinbarung.   DEIN PROFIL...   Fortsetzung

Betriebsassistent*in (80 - 100%) Ihr Wirkungsbereich: Führung und Organisation des Bereichs Sicherstellung der Gäste- und Mitarbeiterzufriedenheit Bearbeitung von E-Mails sowie...   Fortsetzung

Praktikant/ -in oder Lernende/ -r mit eidgenössischem Diplom Ihr Profil: Grosses Interesse an den Themen Fitness und Gesundheit Achtsamer Umgang mit anspruchsvoller Kundschaft Freude an der Arbeit und Liebe zum...   Fortsetzung

Mitarbeiter/ in Veranstaltungen (50-60%) Mitarbeiter/ in Veranstaltungen (50-60%) Ihre Aufgaben Organisation und Koordination diverser Konzertprojekte aus der Lehre, von Gastveranstaltungen...   Fortsetzung

Kundenberater Miele Experience Center (m/ w/ d) Ihre Aufgabe In unserem 688m2 Showroom in Spreitenbach sind Sie die kompetente Ansprechperson für unsere Kunden bei der Auswahl der gesamten...   Fortsetzung