Samstag, 12. Februar 2022
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Covid-19: Bund verlängert Massnahmen zur Kurzarbeit

Neue KI-Methode analysiert Schweizer Flottenverbrauch

Mitarbeiter-Sharing im Gastgewerbe - Pilotversuch der ALV abgebrochen

Bundesrat fällt Richtungsentscheid zur Kurzarbeitsentschädigung

Wirtschaft

Erwerbstätige werden immer älter

Finanzwesen/Buchhaltung: Die wesentlichen Unterschiede

Schweizer Exporte steigen auf Rekordniveau

Warenlift ohne Überfahrt - Ideal für Nachrüstung

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Sport trotz heisser Temperaturen

Gute Arbeit braucht Erholung - was gehört dazu?

Hantelbank - Das kompakte Übungsgerät

Schmerztherapien im Profi-Fussball

Kultur

Georgia O'Keeffe in der Fondation Beyeler

Fotografie und Uhrmacherei

YouTube Originals wird zurück gestutzt

Aussergewöhnliche Ideen erhalten Design Preise Schweiz 2021

Kommunikation

Die Möglichkeiten der Digitalisierung im Mittelstand

Sichtbarkeit erhöhen im Onlineshop

Die besten Versicherungsangebote im Internet finden

TikTok beliebter als Google

Boulevard

Warum eine entspannende Wohnatmosphäre so wichtig ist

Frische Seeluft geniessen an der Ostsee

Schweiz und Ski fahren - ganzjähriger Winterspass

Terrassenbenutzung bei rauen Wetterbedingungen

Wissen

Neuer, besserer Corona-Virus-Schnelltest

Mini-Stromgenerator aus Quantenpunkten

Durchbruch bei der Entwicklung eines biometrischen Auges

Schweiz tritt dem internationalen Observatorium SKAO bei

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.kommunikationssysteme.a ...  www.ressourcen.net  www.missbildungen.eu  www.angestellten.com  www.schottland.at  www.kollektivs.net  www.gengemuese.eu  www.einrichtungen.com  www.oelkonzerne.at  www.veroeffentlichung.net  www.vorgehensweise.eu

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2022 by news.ch / VADIAN.NET AG

Anonymous hackt den Agrar-Giganten Monsanto

Das Hacker-Kollektiv Anonymous hat die IT-Einrichtungen des Agrar- und Chemiekonzern Monsanto scheinbar unter ihre Kontrolle gebracht. Sie veröffentlichten am Mittwoch die Kontaktdaten von über 2'500 Angestellten des umstrittenen Gengemüse-Giganten. Als nächstes sollen grosse Ölkonzerne im «Kampf gegen Korruption» angegriffen werden.

dyn / Quelle: news.ch / Donnerstag, 14. Juli 2011 / 17:49 h

Unter dem Namen «OpMonsanto» begann damit die Operation «Green Rights», die Korruption und die Vernichtung von Ressourcen der Erde bekämpfen sollte. Nach Angaben von Anonymous dürfte die Veröffentlichung der Kontaktdaten noch nicht der Abschluss des Angriffs sein. So sollen weitere Daten des Gentech-Konzerns noch aufbereitet und dann publik gemacht werden. Die internen Kommunikationssysteme, so wie der Web-Auftritt sollen ebenfalls unter dem Hack gelitten haben. Zur Zeit der Artikel-Veröffentlichung war die Homepage von Monsanto jedoch bereits wieder erreichbar. Dass sich Anonymous gerade Monsanto als Ziel ausgesucht hat, war naheliegend. Genau so wie die früheren Angriffe auf die Scientology-Kirche, trifft auch der Hack von Monsanto das kollektive Gewissen der politischen Internet-Gemeinde. Seit Jahren steht der weltweit-agierende Konzern in harscher Kritik, da er als Vorreiter und Zügelführer der Entwicklung von gentechnisch modifizertem Gemüse gilt.



Das Hacker-Kollektiv Anonymous besteht aus wechselnden Sympathisanten, Hackern und Politaktivisten. /

Laut Greenpeace stammen über 90 Prozent der weltweit angebauten und gentechnisch veränderten Pflanzen aus der Produktion von Monsanto. Auch das von dem US-Militär eingesetzte Gift Agent Orange, das bis heute im Vietnam zu Missbildungen bei Kindern führt und das Land vor eine humanitäre Katastrophe stellt, stammt aus den Labors von Monsanto. Auch wird der Konzern der Bio-Piraterie und Korruption auf höchster Ebene der US-Politik beschuldigt.

Target acquired

Die nächsten Ziele von Anonymous sind ebenfalls bereits bekannt: Mit Exxon Mobil, ConocoPhillips, Canadian Oil Sands Ltd., Imperial Oil und der königlichen Bank von Schottland soll der Öl-Branche und der damit verbundenen Ausbeutung ein grober Schlag verpasst werden. Das Hacker-Kollektiv will damit Beweise für die angebliche Korruption und unethische Vorgehensweise ans öffentliche Licht bringen. Wollen sie dieses Ziel jedoch tatsächlich erreichen, so bringt sie die Veröffentlichung von privaten Daten der Angestellten vorerst keinen Schritt nach vorne. Im Gegenteil: Das Image des Hacker-Kollektivs dürfte höchstens darunter leiden. Ob nun brisante Monsanto-Daten in die Hände von Anonymous gelangt sind, werden wir in den nächsten Tagen erfahren.

In Verbindung stehende Artikel




Frankreich fordert von EU Stopp von Monsanto-Genmais





Gericht macht Monsanto für Vergiftung von Bauern verantwortlich





Anonymous legt sich mit der Drogenmafia an





Italienische Internetpolizei gehackt





Hacker klauen Kundendaten bei Österreichs GEZ





Anonymous erwischt die NATO





Festnahme nach Hackerangriff auf deutschen Polizeicomputer





Internetaktivisten in der Türkei verhaftet





Sony: «Anonymous» sind die Datendiebe





Wikileaks: 16-jähriger Hacker verhaftet

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung








Zielgerichtete Werbung in den USA unter Beschuss Politiker der Demokratischen Partei haben in den USA einen neuen Gesetzentwurf eingebracht, der die Nutzung zielgerichteter digitaler Werbung auf Werbemärkten (Targeted Advertising) verbieten würde, die von Plattformen wie Facebook, Google und anderen Datenmaklern mit grossen Gewinnen betrieben werden. Fortsetzung


Internet

Security-Trends 2022: Wenn der Hacker durch die Seitentür einsteigt Jena - Wenn die Kassen in Elektro-Flächenmärkten nicht mehr klingeln, im Strassenverkehrsamt keine Kfz zugelassen werden können oder Kliniken neue Patienten abweisen müssen - dann ist in der Regel ein Virus schuld. Dieser heisst jedoch nicht Corona, sondern beispielsweise Ransomware und verbreitet sich digital so schnell wie die Omikron-Variante. Fortsetzung


Kommunikation

Cyber-Defence Campus: Internationale Kooperation mit dem deutschen BSI Bern - Der Cyber-Defence (CYD) Campus von armasuisse arbeitet erstmalig mit dem deutschen Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im Bereich der Cybersicherheit zusammen. Fortsetzung


Informatik

Wenn der Algorithmus am Thermostat dreht Dübendorf, St. Gallen und Thun - Das Empa-Spin-off «viboo» hat einen selbstlernenden Algorithmus zur Regelung des Raumklimas entwickelt. Dadurch lassen sich Gebäude vorausschauend kühlen oder heizen und so rund ein Drittel Energie einsparen. Nach erfolgreichen Experimenten im NEST, dem Forschungs- und Innovationsgebäude von Empa und Eawag, werden nun erste Pilotprojekte mit Industriepartnern umgesetzt. Fortsetzung



Produzenten- und Importpreise steigen um 2,7% Der Gesamtindex der Produzenten- und Importpreise sank im Dezember 2021 gegenüber dem Vormonat um 0,1% und erreichte den Stand von 105,1 Punkten (Dezember 2020 = 100). Im Vergleich zum Dezember 2020 stieg das Preisniveau des Gesamtangebots von Inland- und Importprodukten um 5,1%. Die durchschnittliche Jahresteuerung lag im Jahr 2021 bei +2,7%. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor. Fortsetzung


Pharma/BioTech

November 2021: Aussenhandel wächst kräftig Im November 2021 war der schweizerische Aussenhandel dynamisch unterwegs. So stiegen die Exporte gegenüber dem Vormonat um 4,0 Prozent und die Importe sogar um 5,6 Prozent. Erneut prägten die chemisch-pharmazeutischen Produkte die Entwicklung in beiden Handelsrichtungen. In der Handelsbilanz resultierte ein Überschuss von 4,2 Milliarden Franken. Fortsetzung


Verbrechen

Watering‑Hole‑Angriffe im Nahen Osten Jena - Die Forscher des europäischen IT-Sicherheitsherstellers ESET haben strategische Angriffe auf die Webseiten von Medien, Regierungen, Internet-Service-Providern und Luftfahrt- und Rüstungsunternehmen aufgedeckt. Im Fokus stehen nach aktuellen Erkenntnissen Organisationen in Ländern des Nahen Ostens bzw. mit Verbindungen dorthin. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
IT System- und Netzwerk Administrator (80-100%) Unser Kunde ist ein Unternehmen mit über 100 Mitarbeiter, welche Solaranlagen und Wasserkraftwerke installieren und betreiben. Für die IT-Abteilung...   Fortsetzung

Full Stack Entwickler (w/ m) Die Centris AG ist Anbieterin von IT Services für Schweizer Kranken- und Unfallversicherer. Mit rund 280 Mitarbeitenden sind wir eine der wichtigsten...   Fortsetzung

Leiter (m/ w/ d) IT Business Partners Standort: Rheinfelden (Deutschland) / Laufenburg (Schweiz) Ihre Aufgaben Fachliche und personelle Führung des Fachbereichs Business Partners mit rund...   Fortsetzung

Objektbetreuer Garten 100% (a) Das sind Ihre Aufgaben Arbeiten im Bereich Gartenpflege und Gartenbau Pflege von Rasen, Rabatten, Böschungen, Sträucher etc. Instandsetzungsarbeiten...   Fortsetzung

Mitarbeiter Empfang zu 50% (m/ w) Sie suchen neue Herausforderungen in einem erfolgreichen Unternehmen? Wir produzieren innovative Produkte rund um die Zahnheilkunde. Mit dem CAMLOG®...   Fortsetzung

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Kriminaltechnischer Dienst 100% | Schindellegi Ihre Vorteile Das können Sie bewegen Durchführung von Spurensicherung und -auswertung Erledigung von erkennungsdienstlichen...   Fortsetzung

Einstieg als Junior Avaloq Consultant mit Interesse an innovativen Individuallösungen (w/ m/ d) Knowledge Lab AG ist ein Zürcher Beratungs-, Softwareentwicklungs- und Data-Science Unternehmen für Banken und Finanzdienstleister. Das junge,...   Fortsetzung

IT System Administrator (w/ m/ d) Aufgaben Betrieb der ICT-Infrastruktur (Windows Server, Windows Clients, Exchange, VMware, SCCM, Veeam, 3PAR, McAfee) Sicherstellung der...   Fortsetzung